Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Die verliebte Jungfrau

Die verliebte Jungfrau

16. Mai 2009 um 17:11 Letzte Antwort: 19. Mai 2009 um 21:42

die verliebte jungfrau

in liebesdingen weiß die jungfrau zwei dinge zu schätzen: realismus und engagement für wachstum.

vielleicht würde sie nicht genau diese worte wählen, aber sobald eine dieser beiden qualitäten aus ihrer liebe verschwindet, dauert es nicht lange, und die jungfrau sucht ebenfalls das weite.

zu realismus würden wir tugenden wie logisches denken, das bewahren eines klaren kopfes, geduld, kompetenz, vielleicht ehrgeiz zählen.
all die qualitäten also, die uns helfen, in der wirklichkeit zu leben.

das engagement für wachstum bedeutet den bedürfnissen der jungfrau zufolge rechtschaffenheit, die fähigkeit, kritik großzügig und anerkennend entgegenzunehmen und die bereitschaft, konkrete anstrengungen zu unternehmen, um schlechte gewohnheiten zu verändern.

damit die liebe der jungfrau überleben kann, muß sich die liebe selbst ständig verändern und wachsen.
sie reagiert auf einen liebespartner, der gemeinsame projekte anbietet, neue ideen zur detaillierten erforschung vorschlägt und pläne für die zukunft macht.

vielleicht fällt sie einmal in ihrem leben auf leeren glanz herein, aber dies dauert nicht lange an.
sobald sie etwas erfahrener ist, wird sie einen menschen, dem sie zuneigung entgegenbringt erst dann lieben, wenn sich dieser als vertrauenswürdig erwiesen hat.



wünsche allen ein schönes, verliebtes, sonniges, entspanntes und lebensreiches wochenende...

Mehr lesen

16. Mai 2009 um 20:06


ach was, frust abzuschwitzen

heute abend ist party time.... wir werden uns gehen lassen , dafür sorge ich schon, wozu hat man freundinen

http://www.youtube.com/watch?v=ueZ2iVKZl_0&feature=re lated

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2009 um 0:31
In Antwort auf zelda_12068091


ach was, frust abzuschwitzen

heute abend ist party time.... wir werden uns gehen lassen , dafür sorge ich schon, wozu hat man freundinen

http://www.youtube.com/watch?v=ueZ2iVKZl_0&feature=re lated

Bei der Musik
kann es sich nur um eine Schocktherapie handeln .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2009 um 13:41

Das gilt für alle sternzeichen, die im ernst lieben...
Ausserdem
"Wenn er sich nicht mehr Mühe gegeben hatte. ... Und besonders wenn es dann passierte, nachdem sie ihm reichlich Ratschläge dazu gegeben hatte oder ihm etwas dabei geholfen hatte." - ich empfehle hier John Gray's Bcuh Männer kommen von Mars, Frauen von Venus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2009 um 19:35

Hallo Cheesy....
ja, wir haben schön gefeiert, wie es unter freundinen üblich ist . für einander da zusein, zuhören, trösten , aufbauen, eine oder zwei tränen wegwischen , neues mut schöpfen und auf ein neuen tag zugehen....

ich möchte noch paar sätze zu dem haupttext ergänzen. du schreibst , eine verliebte jungfrau unterscheidet sich kaum von den anderen menschen. verliebt und die liebe sind zwei paar schuhen. alles was ich schreibe , betrachte ich aus meinem blickwinkel, dementsprechend ist es auch so gefärbt. wann bin ich verliebt unterscheidet sich wesentlich von dem zustand der liebe. verliebtheit dauert grad mal paar momente, die liebe soll/sollte für die ewigkeit sein. wenn ich liebe, dann hat kein anderer mensch in meinem leben platz . ihm gelten alle meine gedanken und empfindungen als partner. er ist mein bester freund und der mensch an meiner seite zu dem ich bedinungslos vertrauen kann. so lange dieser zustand nicht erreicht ist, kann ich nicht sagen das ich liebe.

erstmal vertrauen , daraus die liebe als frucht meines schönsten garten....

ich beobachte sehr genau diesen menschen. was spricht er , was tut er für die beziehung , ich höre mir seine vergangenheit an , ich schaue mir genau seinen umfeld in dem er sich befindet, ich schaue genau wie er seine probleme löst , etc.... und das dauert gewöhnlich etwas länger. wenn mehrheit stimmig ist , dann kann ich mich für die zukunft und lange strecke öffnen. bis dahin, lasse ich ihn nur an einen ausgewählten teil meines lebens ran nämlich mich . die anderen ( kinder, arbeit , hobby , freizeit , etc. ) kommen langsam nach und nach dazu.

ich bin seit drei jahren nach 22 jahren ehe geschieden. nur ein mann hat bisher die möglichkeit gehabt meine kinder live zu sehen , er wusste nicht wo ich arbeite nach einem jahr des kennenlernens. wie du siehst, bin in solchen sachen extrem vorsichtigt und empfindlich.
der partner sollte aus vielen winkel kompatibel sein , je mehr winkel passen, dessto mehr die chancen für ihn und unsere beziehung.

wie dem auch sei, ich wünsche wirklich jedem menschen den partner zu finden der zu ihm passt charakterlich sowie lebensanschaulich. ich denke, nur so kann es zu einen dauerhaften ver- bindung führen, es sei denn sie sind nur am konsum, rausch und spaß im leben aus....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2009 um 9:07

...
hm, na ja, das ist doch voll die kommerzsch... gut, wems gefällt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2009 um 11:15

Kommerzsch..
bezeichnet keinen "Musiker" Band etc. den nur wenige sich anhören können, sondern das die Musik die gemacht wurde, der Song, nicht nur mit dem Hintergrund entstand damit Geld zu verdienen. Sondern viel mehr als Selbstverwirklichung. Um damit auch etwas auszusagen, einen Inhalt hat und der gleichen.
Wobei mir das bei Trance schon sehr schwer fällt dies zu entdecken.
Aber mal was für den anspruchsvolleren Hörer ^^:
http://www.youtube.com/watch?v=9wnPMjQhlKA
Und zum Text, der da sehr sehr gut ist:
Samuel :

Ich setze meine Irrfahrt fort,
Und wollt mir doch das Leben nehmen!
Stattdessen trag ich eine Last,
Das Wissen um ein Zauberwort,
Schlimmstes mit Schlimmen zu bezähmen!
Auf diesem Berge mach ich Rast,
Die Welt zu meinen Füßen liegt :
Wo ist der Gott, der Gabriel besiegt?

Luzifer :

Hier bin ich, denn wer sucht, der findet...Mich!
Voller Zuversicht! Den Herrn der Fliegen!
Samuel :

Gräßliches Schauspiel, ich entsage meinen Blicken!
Luzifer :

Ist es dafür nicht zu spät?
Dass ich die Lösung bin, hast Du es nicht begriffen?
Samuel :

Erst muß das Mißtrauen unterliegen, Kronprinz der Ziegen!
Luzifer :

Daß ich den Himmel mit Dir pflügen kann,
Wie lange warte ich auf diesen Tag!
Samuel :

Dies ist ein Bann, die Versuchung ist so stark!
Luzifer :

Dem Erzengel die Rache zu schenken,
Doch hörnicht auf an Lilith, Lilith, Lilith zu denken!
Samuel :

Nenne mir den Preis!
Luzifer :

Übergib mir Deine Seele!
Samuel :

Kann ich dieses Opfer bringen?
Weiß ich, ob aus dieser Kehle nicht nur Teufelsworte dringen?
Denn wer gibt mir die Gewißheit ?
Luzifer :

Kann Dich prompt auch jetzt verlassen!
Samuel :

Diese Bürde, nein, auf Lebzeit mich unendlich würdich hassen!

Luzifer :

Dieser Pakt erfüllt sich darin, daß ich fortan mit Dir kämpfe
Und das Aufbegehren im Himmel bis zur Totenstille dämpfe!
Alle Wesen aus der Hölle unerschrocken uns beiseite stehn,
Dieser Aufstand schnell zerschlagen in Pein und Demut wird vergehn!
So, daß Lilith friedlich schlummert in des Paradieses Wolken
Und das Vergehen an der Güte, dieser Frevel sei vergolten
So entscheide Dich für mich, Deine Bedenkzeit ist verronnen
Wenn Du mir jetzt Deine Hand gibst, hat die Himmelsfahrt begonnen!

Samuel :

Ohne Gnade dieser Zwiespalt mich zerreißt,
Der mir einerseits den Hoffnungsschimmer verheißt
Und mir andrerseits das Höllenfeuer bringt!
Habe Gnade mit der Seele, die um Antwort ringt!

Luzifer :

Die Hölle reißt die Tore auf!
Der Seelentausch, mit List, nimmt seinen Lauf!
Gehorche deinem Drang
Nach Selbstaufgabe, Untergang!
Verzweifelt sind sie sehr leicht zu betören,
Die kleinen Helden hier auf Erden!
Sie pflegen sich gern zu vergessen,
Um Großmut daran zu ermessen!

Das Böse ist auf Seelenfang,
So treibe Deinen Leichtsinn schnell voran!
Ergib Dich deinem Zwang
Nach Selbstzerstörung, Leidensklang!
Ich hasse Dich!
Dein Blut, ich will es sehen, will es lecken,
Deine Seele will ich schmecken!
So entflamme Dich für mich!

Ein Geist, der mich nicht kennt?
Ist der Triumph mir noch vergönnt?

Samuel :

Lilith?
Ist das Lilith?
Der Geist von Lilith?

Lilith :

Oh Samuel, mein Samuel,
Lasse Dich nicht fallen !
Vergiß nicht meine Worte,
Sie dürfen nicht verhallen:
Daß der eine für den andren lebt,
Kein Opfer mußt Du bringen!
Ich weiß, daß aus der Kehle dort
Verführungslügen dringen!
Samuel :

Oh Lilith, wie sehr liebe ich,
Ich möchte für Dich sterben !
Lilith :

Niemals, das Feuer brennt die Tränen tot,
In Liebe ist kein Platz für das Verderben!
Samuel :

Ich will Dir Frieden geben...
Lilith :

Ich sagDir Du sollst leben!
Samuel:

...Dich in den Himmel heben!
Lilith :

Ich sagte du sollst leben!

Ach hättich doch mehr Macht als durch den Tod mir nun ist zugeteilt,
Aus Fleisch und Blut wären meine Arme,
An meiner Brust Dein Kopf verweilt !
Mein Herzschlag und ihr Halt, sie hielten Dich zurück und noch viel mehr!
Selbst blind und taub und ohne Mund, Du wüßtest, daß ich wiederkehr'!

Samuel :

Ach, wärst du doch noch bei mir,
Ach, könnt' ich dich noch spüren!
Darum Lilith, verzeih' mir,
Mein Herz, es soll mich führen!

Lilith :

Doch mit mir kommt die Liebe,
So vertraue doch auf sie!
Denn was uns so verbliebe,
Ist einsam, ohne Wiederkehr!

Samuel :

Nun gebe ich mich auf und falle tief,
Weil ich aus Liebe zu Dir fallen muß!
Falle in mich, ein letzter Kuß!
Falle tiefer, tiefer, tief...!

Samuel :

Überfalle meine Seele, Dir hab' ich sie verkauft!
Luzifer :

Ich habe sie erschlagen, zwei Fliegen, eine Klappe!
Samuel :

Entreiße mir die Rolle, den Spruch, den Du jetzt brauchst !
Luzifer :

Für Samuel Verdammnis, für Gabriel meine Rache!
Samuel :

Mein Name unterzeichnet, mein Blut auf Pergament!
Luzifer :

Wie einst das tapf're Schneiderlein kann ich mich damit schmücken!
Samuel :

Ich hoffe, daß ab heute die Menschheit mir gedenkt!
Luzifer :

Und morgen früh mein Seelenbruch mit Weltenmacht besticken!
Zwei auf einen Streich!


Soviel mal zum Thema Kommerzsch.. .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2009 um 15:08

Also
ihr Album Reise, Reise fand ich ganz gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2009 um 17:50


hallo donni,

es ist immer wieder erstaunlich wie menschen schnell dabei sind ihren senf dazu zu schreiben.... vielleicht sollte ich mal meine gesammte musikwerke , die ich nach lust und laune höre , aufführen, nur leider befrüchte ich ,der platz würde hier nicht ausreichend sein....

http://www.youtube.com/watch?v=_LQHQY3az_Y

so etwas höre ich wenn ich mich auf zeitreise begebe....
natürlich frage ich niemandem hier um die erlaubniss , das zu hören was mir je nach lust und laune passt....

und wenn ich feiern gehe , dann wirds gefeiert.....


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2009 um 21:42

Hör dir mal das an...
...das ist musik

http://www.myspace.com/spektre1

http://www.myspace.com/digitalism

da kommst du vor 6 uhr morgens nicht aus dem club!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen