Home / Forum / Astrologie & Esoterik / dieser blöde fisch...

dieser blöde fisch...

3. August 2018 um 13:23 Letzte Antwort: 11. August 2018 um 17:43

hallo

ich hoffe mir kann jemand einen rat geben. ich bin eine skorpion frau, er ist fisch(14.märz), beide 28 jahre alt. wir kennen uns seit gut 8 jahren, jedoch nur über Freunde von Freunden sozusagen. also sind uns nicht ganz unbekannt...

vor 2 wochen trafen wir uns zufällig auf einer party.wir quatschten etwas, und er meldete sich am nächsten tage via facebook. wir haben uns etwas geschrieben, und dann nummern ausgetauscht. witzige whatsapp gespräche folgten, er schrieb manchmal sehr lange texte. er erzählte mir unter anderem, das er kaum zeit findet, und das keine frau es mitmachen würde (er arbeitet, geht danach ins fitnessstudio und ist auch sonst sehr viel unterwegs) und er schon gerne eine beziehung hätte. er besuchte mich dann in meiner stadt (wohnen ca.20km voneinander entfernt). nach 2 stunden fuhr er wieder, da er noch einen termin hatte.

wir verabredeten uns einige tage später, er holte mich ab und wir fuhren zu ihm... kurz bevor wir da waren, hielten wir noch einmal an einer tankstelle, weil ich zigaretten brauchte. dort stand zufällig ein kumpel von ihm, er sagte: ich hole die zigaretten für dich, bleibe sitzen. Etwas irritiert wartete ich, und gab ihm dann das geld. ich fragte: warum sollte ich nicht aussteigen? er meinte nur, er wolle nicht, das es blödes Gequatsche gibt. Denn sein Kumpel würde ihn sonst gleich löchern, wer ich denn war und ob er mit mir Sex hatte usw. also recht neugierig und oberflächlich. hätte ich da schon auf rot schalten müssen?

als wir bei ihm waren, schauten wir einen film. naja, dann ist es passiert. wir hatten sex. ich weeeeiß, man soll das nicht gleich beim 2ten Date machen, aber ich hatte lust, war frisch getrennt und wusste sowieso noch nicht worauf das hinauslaufen sollte. der sex war nicht schlecht, jedoch war ich ziemlich überrascht über die selten dämliche (und allseits beliebte) frage danach: wie war ich? ist der unsicher oder was, dachte ich mir so.

Ich übernachtete bei ihm, am nächsten tag, als ich los musste, kam 2 stunden später direkt eine whatsapp, ob ich denn gut angekommen sei. Wir schrieben noch ein bisschen hin und her. Am darauffolgenden tag meldete er sich auch wieder von sich aus. wieder etwas hin und her geschrieben. am dritten tag nach dem date kam schon nichts mehr, ich habe dann geschrieben. und nun ist seit 2 tagen komplett funkstille. ich sehe es nicht ein, mich zu melden, da ich es vor dem date gewohnt war, das er sich meldet (und er hat sich echt oft gemeldet). hab irgendwie ein ungutes bauchgefühl... 

war ich für ihn nur eine nummer? wie soll ich mich jetzt verhalten? ich hab echt viel stolz, ich denke mir, wenn ich mich jetzt wieder melde, dann wirke ich bedürftig,oder? wie bekomme ich raus was bei ihm im kopf abgeht? ich bin auch ziemlich misstrauisch, muss ich sagen. vielleicht hat er noch etwas anderes am laufen?

Mehr lesen

11. August 2018 um 17:43

Ich denke, dass das Hauptproblem nicht ist, dass er Fisch ist, sondern du Skorpion.
Du bist zu wankelmütig in deiner Natur und das spürt er. Er kann sich nicht sicher sein und möchte nichts riskieren. Fische brauchen klare Linien. Die zeigst du ihm aber nicht, denn du schreibst ja selbst, dass so unsicher bist und nicht weißt, woran du bist. Das ist dann natürlich eine Rückprojektion für ihn.
Ihr werdet kaum eine Chance haben, wenn du dich nicht änderst (was natürlich schwer ist, du bist eben nun mal ein Fisch).

Gefällt mir
Noch mehr Inspiration?
pinterest
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen