Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Dieser WaageMann macht mich wahnsinnig! Was sagt ihr dazu?

Dieser WaageMann macht mich wahnsinnig! Was sagt ihr dazu?

14. Februar 2013 um 21:08

Hallo,
ich habe hier schon viel gelesen und selber lange nichts mehr geschrieben, da ich nun aber an einem Punkt ohne Weiterkommen bin, brauche ich dringend ein paar neutrale Sichtweisen.

Ich habe meinen waagemann im JUNI!!! kennengelernt. Seitdem Sommer treffen wir uns Regelmäßig, waren zwischenzeitlich auch schon 10 Tage zusammen im Urlaub, sind jedes Wochenende in seinem Haus in Österreich, wurde seinen Eltern vorgestellt, haben Silvester, Geburtstag etc. miteinander verbracht. Es vergeht seit Juni kein Tag an dem wir uns nicht mindestens einmal hören. Aber der Punkt ist: es laeuft gar nichts.... also wir haben ein paar Mal miteinander geschlafen, aber am naechsten Tag ist wieder alles so als waere nie etwas gewesen. Am Anfang fand ich ihn gar nicht so toll, hab ihn eher als Freund gesehen, aber dadurch das wir einfach so viel Zeit miteinander verbringen, empfinde ich mittlerweile mehr als Freundschaft. Es ist irgendwie sehr schleichend passiert. Das Problem ist aber, dass wir wirklich ueber alles reden können, nur nicht ueber uns. Vor zwei Wochen hat er es mal versucht mit mir ueber uns zu sprechen, nachdem er vorher 3 Glaeser Wein trinken musste. Als er gemerkt hat, dass ich eher abblocke und nicht wirklich Stellungnahme dazu beziehen will, hat er aber richtig drauf gedrängt. Ich habe ihm dann gesagt, dass er fuer mich mehr ist als ein Freund mit gewissen Vorzügen und er meinte, dass er aber nur Freundschaft will, der abend wurde dann im Bett beendet. Mich hat das alles sehr verwirrt, weil ich einfach spuere, dass wir keine "normale" Freundschaft haben. Ich brauchte eine Zeit um mich zu finden und habe ihm dann letzten Freitag nochmal ganz klar und ohne Alkohol gesagt, dass er fuer mich mehr als ein Freund ist und das ich denke, mich in ihn verliebt zu haben - Antwort: Ich bin eine aussergewoehnlich gute Freundin. Bin nach Hause gefahren und habe ihm dann noch geschrieben, dass ich keine beste Freundin sein kann und mich selber schuetzen muss und wird uns dann leider nicht mehr sehen können.
Er meinte dann darauf, dass er seine Gefuehle fuer mich nicht einordnen kann, dass er aber weiss, dass er nicht aufhoeren kann mich zu sehen und nicht aufhoeren will mich zu sehen und all diese Dinge zu machen, die wir zusammen machen.

Also was will er? Will er wirklich nur eine Freundschaft? Aber wenn ja, dann finde ich sein Verhalten sehr egoistisch, denn ich kann meine Gefuehle nicht einfach ausschalten, ganz im Gegenteil, wenn wir so weitermachen, werden sie ja immer intensiver. Oder brauchen Waage Menschen einfach länger? Waere dankbar fuer Ratschläge

Mehr lesen

18. Februar 2013 um 15:39

Vielen Dank
Hallo, vielen Dank fuer deine Antwort. Ich denke, Du hast recht und ich habe mich auch bereits distanziert und melde mich eigentlich nur, wenn er sich meldet und das auch eher mit Verzug..... allerdings meldet er sich ja mehrmals jeden Tag!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2013 um 10:25

Waagemann, große Enttäuschung
Hallo ihr Lieben, wenn ich eure Mails so lese, sage ich mir, der Waagemann ist ein sehr schwerer Fall.
Auch ich war 3 Jahre mit einem zusammen. Das erste halbe Jahr war super, doch dann kam es immer schlimmer.
Das Interesse für andere Frauen wurde immer intensiver. Als ich ihn darauf ansprach sagte er immer "Du bist krank, ich mache überhaupt nichts" Wenn wir unterwegs waren und am Nebentisch oder in Sichtweite, saß eine weibliche Person, blickte er solange hin, bis sie darauf einging und er total vergass, dass ich auch noch da bin. Das ging IMMER so. In letzter Zeit bekam er schon Schnappatmungen, wenn er nur ein junges Mädel im Fernseher sah. Er ist 62 und ich dachte, in dem Alter wird man(n) ruhiger. Nein, er nicht, im Gegenteil. Die Mädels waren manchmal noch im Schulalter, aber immer viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiie l jünger als ich. Er hält nach jeder ausschau und flirtet mit jeder rum, egal ob ich dabei bin. Nun meine Frage: Ist er Wassermann wirklich so, oder ist nur mein EX so krankhalft veranlagt ??? Ich durfte nicht mal hinschauen, wenn ein netter Mann kam, auch durfte ich kein T-Shirt oder keine Bluse tragen, wo man(n) etwas sehen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2013 um 16:39

Wagemänner habe ich mir anders vorgestellt =(
Hallo ihr lieben,
Mit meinen Waage Mann ist es in etwa das gleiche. Ich habe ihn vor ein paar Monaten kennengelernt, in einer zeit in der es mir ziemlich dreckig ging. In dieser zeit wollte ich mich von meinen jetzigen ex Partner trennen, weil ich gemerkt habe, dass ich ihn nicht mehr genug liebe und auch alleine klarkomme! Alles schön und gut! Er ist eigentlich überhaupt gar nicht mein Typ..... Was mir schon viel zu denken geben müsste. Ich komme aber nicht mehr von diesem Typen weg! Er sagt, dass er Gefühle für mich hat- diese bloß nicht einordnen könne, und es bei ihm länger dauert, als bei anderen. Gut. Er weiß woran er bei mir ist! Sowas ist mir noch nie passiert, dass ich so schnell so starke Gefühle für einen Mann bekommen habe. Wir haben viel telefoniert und geschrieben. Er sagte mir auch oft Im Chat, dass er mich vermisst und ich eine Hammer Frau bin. Vor ein paar Wochen habe ich dann erfahren, dass er jetzt erst seit kurzen Single ist- er sagt wegen mir. Ich hätte einen keil zwischen ihm und seiner Ex getrieben, weil er nur noch an mich denken musste. Wir haben lange drüber geredet- angetrunken und auf einmal sagt er, dass er glaube er habe sich in mich verpufft( Vorstufe von verlieben) ich war baff. Nun war ich ein paar Tage bei ihm und er hat mich seiner Family vorgestellt. Ist ja schön, nur weiß ich nicht als was er mich sieht!? Freundin? Kumpel? Oder doch nur ein Trostpflaster wegen seiner Ex? In der zeit als ich bei ihm war ist ein bisschen viel mehr zwischen uns gelaufen. Es war schön keine frage und ich bereue auch nichts. Nur ist er kein typischer verschossener Mann! Er kann Null seine Gefühle offenbaren ( gefühlskrüppel) er kann sie mir nur per Text Massage sagen: er kann keine richtige nähe zulassen und ich kuschel so gerne vorm einschlafen. Wenn er um es mal hart zu sagen geil ist- küsst und streichelt er mich von ganz alleine. Nur danach ist er wieder der kumpeltyp Naja und eine Sache hat er sich geleistet worüber ich sehr enttäuscht bin und früher heefahren bin. Er hat mich eine ganze Nacht alleine bei sich gelassen in ungewissen. Er hat sich zwar entschuldigt und alles, doch ich bin enttäuscht und von diesem Mann wie magisch angezogen. Das kann es doch nicht sein. Er muss sichtlich endlich mal in klaren werden, was er will! Vor ein paar Tagen schrieb er. Das ich anscheinend die richtige wäre! Und nun bin ich wieder so verwirrt. Waage Männer rauben einen so den Verstand. Ich weiß ja selber, dass wir völlig verschieden sind, doch irgendwie ähneln wir uns in Gesprächen so verdammt. Er hat einen bomben Charakter nur lässt er diesen nicht so oft raus. Und seine gefühle verkapselt er auch total. Ich melde mich seit heute gar nicht mehr, außer wenn er sich meldet. Und dann ist es nur ein beiläufiger smalltalk. Ich weiß echt nicht was ich
Machen soll. Seine Mutter und Schwester meinen, dass ich ihn so gut tue und er mal so richtig ruhig und gelassen ist. Nur in der zeit als ich da war, war er nah paar Tagen eher abweisend als alles andere zu mir. Vielleicht kann mir ja der ein oder andere ein paar Ratschläge geben! Ich komme so nicht mehr klar. Boha diese Waage tanz mir den letzten Verstand. Ich bin selber Waage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. November 2013 um 18:28
In Antwort auf zan_12101662

Wagemänner habe ich mir anders vorgestellt =(
Hallo ihr lieben,
Mit meinen Waage Mann ist es in etwa das gleiche. Ich habe ihn vor ein paar Monaten kennengelernt, in einer zeit in der es mir ziemlich dreckig ging. In dieser zeit wollte ich mich von meinen jetzigen ex Partner trennen, weil ich gemerkt habe, dass ich ihn nicht mehr genug liebe und auch alleine klarkomme! Alles schön und gut! Er ist eigentlich überhaupt gar nicht mein Typ..... Was mir schon viel zu denken geben müsste. Ich komme aber nicht mehr von diesem Typen weg! Er sagt, dass er Gefühle für mich hat- diese bloß nicht einordnen könne, und es bei ihm länger dauert, als bei anderen. Gut. Er weiß woran er bei mir ist! Sowas ist mir noch nie passiert, dass ich so schnell so starke Gefühle für einen Mann bekommen habe. Wir haben viel telefoniert und geschrieben. Er sagte mir auch oft Im Chat, dass er mich vermisst und ich eine Hammer Frau bin. Vor ein paar Wochen habe ich dann erfahren, dass er jetzt erst seit kurzen Single ist- er sagt wegen mir. Ich hätte einen keil zwischen ihm und seiner Ex getrieben, weil er nur noch an mich denken musste. Wir haben lange drüber geredet- angetrunken und auf einmal sagt er, dass er glaube er habe sich in mich verpufft( Vorstufe von verlieben) ich war baff. Nun war ich ein paar Tage bei ihm und er hat mich seiner Family vorgestellt. Ist ja schön, nur weiß ich nicht als was er mich sieht!? Freundin? Kumpel? Oder doch nur ein Trostpflaster wegen seiner Ex? In der zeit als ich bei ihm war ist ein bisschen viel mehr zwischen uns gelaufen. Es war schön keine frage und ich bereue auch nichts. Nur ist er kein typischer verschossener Mann! Er kann Null seine Gefühle offenbaren ( gefühlskrüppel) er kann sie mir nur per Text Massage sagen: er kann keine richtige nähe zulassen und ich kuschel so gerne vorm einschlafen. Wenn er um es mal hart zu sagen geil ist- küsst und streichelt er mich von ganz alleine. Nur danach ist er wieder der kumpeltyp Naja und eine Sache hat er sich geleistet worüber ich sehr enttäuscht bin und früher heefahren bin. Er hat mich eine ganze Nacht alleine bei sich gelassen in ungewissen. Er hat sich zwar entschuldigt und alles, doch ich bin enttäuscht und von diesem Mann wie magisch angezogen. Das kann es doch nicht sein. Er muss sichtlich endlich mal in klaren werden, was er will! Vor ein paar Tagen schrieb er. Das ich anscheinend die richtige wäre! Und nun bin ich wieder so verwirrt. Waage Männer rauben einen so den Verstand. Ich weiß ja selber, dass wir völlig verschieden sind, doch irgendwie ähneln wir uns in Gesprächen so verdammt. Er hat einen bomben Charakter nur lässt er diesen nicht so oft raus. Und seine gefühle verkapselt er auch total. Ich melde mich seit heute gar nicht mehr, außer wenn er sich meldet. Und dann ist es nur ein beiläufiger smalltalk. Ich weiß echt nicht was ich
Machen soll. Seine Mutter und Schwester meinen, dass ich ihn so gut tue und er mal so richtig ruhig und gelassen ist. Nur in der zeit als ich da war, war er nah paar Tagen eher abweisend als alles andere zu mir. Vielleicht kann mir ja der ein oder andere ein paar Ratschläge geben! Ich komme so nicht mehr klar. Boha diese Waage tanz mir den letzten Verstand. Ich bin selber Waage

Waage
kann das sein, dass der Herr nur deinen Körper möchte. Er nützt deine Gefühlslage aus! Ein verliebter Waagemann sieht anders aus ! Ich würde den abservieren, vielleicht hast ja dann Glück und er kommt wieder und ist sich dann im klaren was er an dir hatte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2013 um 14:01
In Antwort auf pompeo_12296625

Waage
kann das sein, dass der Herr nur deinen Körper möchte. Er nützt deine Gefühlslage aus! Ein verliebter Waagemann sieht anders aus ! Ich würde den abservieren, vielleicht hast ja dann Glück und er kommt wieder und ist sich dann im klaren was er an dir hatte.

Ich hab doch keine Ahnung!
Hallo raymon90, erstmal danke für deine rasche Antwort. Darüber habe ich auch schon nachgedacht, dass er mich nur für das eine will! Es ist zurzeit alles so schwierig. Ich wohne noch mit meinen Ex zusammen und 260 km Unterschied zwischen uns beiden. Er ist 27 und seine Ex hatte zwei Kinder (nicht von ihm) damit kam er nicht klar. Jetzt schrieb er mir, er könne sich mehr vorstellen, wenn ich endlich bei ihm in der nähe wohnen würde. Habe ich ja eh aus beruflichen Gründen vor, und das schon seit Jahren. Hat nichts mit ihm zu tun. Er tut mir zum Teil gut- aber zum Teil verwirrt er mich so! Ich bin der Meinung, wenn man fühlt, dann kennt man die Antwort! Der soll mir doch endlich nur sagen, was Sache ist. Ich bin kein Hund, der ihm hinterher rennt! Teilweise glaube ich, dass er mit mir spielt, um zu sehen wie weit er gehen kann? Oder macht er das weil er einfach so ist? Oder ist er doch einfach der falsche!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. November 2013 um 14:26

Abservieren
Rayam90 wie soll ich das machen! Ihn einfach sagen,was Sache ist und mich noch weiter zum Depp machen ?! Oder einfach kontaktabbruch,ohne etwas zu sagen?
das witzige ist- er bezieht alle meine Post die ich mal wenn ich welche mache bei Facebook auf sich Muss ich das verstehen? Und dann sein Post vor ein paar Tagen?

"you're right anscheinend"

"endlich weiß ich,was ich will.... Thank you"


Ich weiß,einfach nicht,was ich davon halten soll?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen