Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Dieser Zwilling-Mann macht mich wahnsinnig...

Dieser Zwilling-Mann macht mich wahnsinnig...

8. Juni 2007 um 10:39

Huhu,

vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen.

Ich habe vor ein paar Wochen einen Zwillingmann kennen gelernt. Wir verstehen uns einwandfrei, sind uns auch schon näher gekommen.

Nun ist es aber so, dass er vorraussichtlich Ende nächstes Monats in eine andere Stadt studieren geht. Ist für mich nicht so das Problem. Die Stadt liegt nur 1 Stunde von meiner Heimatstadt entfernt. Für ihn scheint es aber ein großes Problem zu sein.

Er erzählt mir die ganze Zeit von getrenntem Denken. Verstand und Herz. Sein Herz schreit wohl laut ja, sein Verstand hingegen sagt, dass das zwischen uns auf keinen Fall eine Chance hat eben aufgrund der bevorstehenden Entfernung.

Wir hatten erst die Nacht wieder eine Unterhaltung deswegen. Ich habe ihm gesagt, dass ich weiß was ich will. Dass ich aber nicht bereit bin mich komplett auf ihn einzulassen solang er mir das Gefühl gibt nicht zu wissen was er will.

Er sucht meine Nähe, meldet sich von allein (ruft jeden Tag an),... Aber ich weiß einfach nicht wie ich mich verhalten soll. Mal erscheint alles glasklar und ein andermal steh ich wieder mit einem Brett vorm Kopf da weil ich nicht weiß wie weit ich jetzt bei ihm gehen kann.

Dieses ständige hin und her macht mich einfach alle. Ich hatte bisher noch nie mit einem Mann zu tun, der mir das Gefühl gibt nicht zu wissen was genau er nun will bzw. bei dem ich nicht von Anfang an spüre was genau er von mir will.

Ich hab ihn gestern als wir im Bett lagen gefragt warum genau er bei mir ist. Was er will.
Er meinte er hätte noch nie eine Frau wie mich getroffen. Ich würde ihn faszinieren, er würde meine Nähe, die Gespräche genießen ect.

Für mich als Skorpionfrau ist diese Ungewissheit kein Zustand.

Könnt ihr mir als Zwillinge einen Rat geben und mir sagen wie ich mich nun verhalten soll? Ob es überhaupt Sinn macht auf etwas hinzuarbeiten?

Ich für meinen Teil glaube dass er schon längst darüber entschieden hat was er will. Nur ist er sich dessen selber noch nicht bewusst.

Danke schonmal für eventuelle Ratschläge.

Mehr lesen

8. Juni 2007 um 17:13

:/
Hallo,

ich bin zwar eine Zwillingsfrau.. aber was du da beschreibst, kenne ich leider sehr gut von mir selbst.

Also.. eigentlich denke ich, hast du es gut erfasst.
Er hat sich entschieden, dass das wahrscheinlich nichts wird.. aber hat trotzdem Angst das jetzt nagelfest zu machen, weil er dich wahrscheinlich sehr mag und die Gespräche usw. schätzt.. vielleicht hat er Angst, dich durch seine Ehrlichkeit, den Entschluss völlig zu verlieren. Und ist deshalb so unsicher.

Ich habe dann immer gewartet bis mir die Entscheidung abgenommen worden ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 20:16
In Antwort auf duci_12939582

:/
Hallo,

ich bin zwar eine Zwillingsfrau.. aber was du da beschreibst, kenne ich leider sehr gut von mir selbst.

Also.. eigentlich denke ich, hast du es gut erfasst.
Er hat sich entschieden, dass das wahrscheinlich nichts wird.. aber hat trotzdem Angst das jetzt nagelfest zu machen, weil er dich wahrscheinlich sehr mag und die Gespräche usw. schätzt.. vielleicht hat er Angst, dich durch seine Ehrlichkeit, den Entschluss völlig zu verlieren. Und ist deshalb so unsicher.

Ich habe dann immer gewartet bis mir die Entscheidung abgenommen worden ist.

Danke für deine Antwort
Ich versteh halt den Sinn dahinter nicht.

Mal sucht er eben jene Nähe, kommt von allein, nimmt mich in den Arm, küsst mich ect.
Und 10Minuten später klopft er mir wieder auf die Schulter wie man es bei einem guten Freund macht.

Wie schon erwähnt ruft er jeden Tag an, schreibt zwischendurch, versucht mich so oft wie möglich zu sehen usw.

Alles in allem benimmt er sich wie ein Mann welcher um eine Frau wirbt.
Wenn...ja wenn da zwischendurch eben nicht diese freundschaftlichen Sequenzen wären.
Ich glaub zum Teil weiß er selber nicht wie unsicher er wirklich in Bezug auf uns ist.

Ach werd mal einer schlau aus diesem Mann. *atmet tief durch*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2007 um 12:19
In Antwort auf snaedis_12681675

Danke für deine Antwort
Ich versteh halt den Sinn dahinter nicht.

Mal sucht er eben jene Nähe, kommt von allein, nimmt mich in den Arm, küsst mich ect.
Und 10Minuten später klopft er mir wieder auf die Schulter wie man es bei einem guten Freund macht.

Wie schon erwähnt ruft er jeden Tag an, schreibt zwischendurch, versucht mich so oft wie möglich zu sehen usw.

Alles in allem benimmt er sich wie ein Mann welcher um eine Frau wirbt.
Wenn...ja wenn da zwischendurch eben nicht diese freundschaftlichen Sequenzen wären.
Ich glaub zum Teil weiß er selber nicht wie unsicher er wirklich in Bezug auf uns ist.

Ach werd mal einer schlau aus diesem Mann. *atmet tief durch*

Tja..
so sind sie die lieben Zwillinge. Wie schon geschrieben wurde, er müsste sich entscheiden! Und genau DAS kann ein Zwilling sehr schwer.
So bitter das auch ist aber wenn ich von mir ausgehe.. lasse ich entscheiden und leide letztlich am Resultat
Als Skorpionfrau (warscheinlich ) gibst Du ihm nie 100% das Gefühl, Du willst ihn ganz und gar. Somit bleibst Du permanent interessant! Er hat (warscheinlich) hohen Respekt vor Dir
Zwillinge sind im Allgemeinen sehr Verstandgesteuert.. somit ist es klar für ihn, dass das mit (eigentlich Quatsch) der Entfernung nicht klappen könnte. Vielleicht hat er auch einfach Angst sich komplett für Dich zu entscheiden.. schließlich gibts ja noch so viele interessante andere Frauen (sorry, aber ehrlich)...
Die schlechteste Werbung für Zwillinge aber ich würde die Finger davon lassen! Lass ihn wegziehen.. ich würde mit mir freiwillig auch keine Beziehung eingehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2007 um 17:12

Schon wieder Zwilling und Skorpion...
Also diese Kombination scheint ja wirklich was zu haben.

Ich kenne einige Zwilling-Skorpion Konstellationen. Aber diese Leute kenne ich jetzt nicht so gut. Da ich mich sehr für Astrologie interessiere habe ich ständig nach den Sternzeichen gefragt bzw. versucht es herauszufinden. Was vielleicht nicht immer so gut ist.
Also lt. Astrologiebüchern soll dies ja überhaupt nicht passen. Was ich aus den Sternzeichen gelernt habe, ist, dass man es nicht einfach nur nach den Sternzeichen beurteilen kann. Denn anscheinend funktioniert diese Konstellation von Zwilling und Skorpion ja doch ziemlich gut, also stimmt nicht immer was in den Büchern steht.

Nun zu deinem Problem.
Ich bin übrigens auch ein Zwilling obwohl man Zwilling-Frau und Zwilling-Mann überhaupt nicht vergleichen kann.

Ich war mal mit einem Zwilling-Mann 2 1/2 Jahre zusammen. Hat nicht hingehauen. Er war mir einfach zu unzuverlässig und hat oft leere Versprechungen gegeben. Gemeldet hat er sich von alleine übrigens fast nie. Aber anscheinend weiß so eine Skorpionfrau mit den Zwillingen umzugehen. Ich als Zwilling war wohl auch zu luftig für noch einen Zwilling.

Man kann den Zwilling fast nicht verstehen, weil er sich selbst gar nicht versteht nehme ich mal an. Ich bin auch oft so dann wieder so und ich weiß selbst nicht wieso - gg**

Wenn dir dein Zwilling einfach so auf die Schulter klopft, dann ist es ihm eben gerade danach, und dann ist es ihm wieder nach küssen und sucht deine Nähe, es hängt von der Stimmung ab. Und die Stimmung des Zwillings kann sehr schwanken. Das ist einfach so.

Aber anscheinend scheint er dich wirklich sehr zu mögen.

Ich würde mal sagen: lass ihn doch seine Zeit. Er soll sich entscheiden so schwer es auch ist.
Es ist schon so, dass dem Zwilling etwas sehr reizt wenn man interessant ist und natürlich gibt es auch viele interessante Menschen.
Aber es ist schwer zu sagen was man in dieser Situation tun soll. Ich glaube das könnte was ganz Schönes werden. Lasst euch Zeit! Wünsche dir viel Ausdauer und Geduld (was bei einer Skorpionfrau wohl nicht das Problem ist - oder?

Und ich als Zwilling Frau finde diese Skorpion-Männer auch so was von anziehend mmmhh!!!

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juni 2007 um 13:50
In Antwort auf quanna_12663164

Tja..
so sind sie die lieben Zwillinge. Wie schon geschrieben wurde, er müsste sich entscheiden! Und genau DAS kann ein Zwilling sehr schwer.
So bitter das auch ist aber wenn ich von mir ausgehe.. lasse ich entscheiden und leide letztlich am Resultat
Als Skorpionfrau (warscheinlich ) gibst Du ihm nie 100% das Gefühl, Du willst ihn ganz und gar. Somit bleibst Du permanent interessant! Er hat (warscheinlich) hohen Respekt vor Dir
Zwillinge sind im Allgemeinen sehr Verstandgesteuert.. somit ist es klar für ihn, dass das mit (eigentlich Quatsch) der Entfernung nicht klappen könnte. Vielleicht hat er auch einfach Angst sich komplett für Dich zu entscheiden.. schließlich gibts ja noch so viele interessante andere Frauen (sorry, aber ehrlich)...
Die schlechteste Werbung für Zwillinge aber ich würde die Finger davon lassen! Lass ihn wegziehen.. ich würde mit mir freiwillig auch keine Beziehung eingehen

Hmmm
ich kann nur bestätigen, dass zwillinge keine unausweichlichen Entscheidungen treffen, bzw. nur dann, wenn es sein muss.

Du musst dich anstrengen, ihm zu zeigen, dass ER es ist. Ganz schön verkorkst, die Zwillinge. Hatte auch schon welche. Ich verstehe sie sehr gut, weiß aber nicht, ob "Frau" sowas haben muss... ganz ehrlich. Die Männer sind soooo "eigen".

So flappsig sind Zwillinge nämlich garnicht. Außer die, mit einem pfiffigen Aszendenten (Skorpion, Schütze oder so)...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 12:03
In Antwort auf edda_12364539

Hmmm
ich kann nur bestätigen, dass zwillinge keine unausweichlichen Entscheidungen treffen, bzw. nur dann, wenn es sein muss.

Du musst dich anstrengen, ihm zu zeigen, dass ER es ist. Ganz schön verkorkst, die Zwillinge. Hatte auch schon welche. Ich verstehe sie sehr gut, weiß aber nicht, ob "Frau" sowas haben muss... ganz ehrlich. Die Männer sind soooo "eigen".

So flappsig sind Zwillinge nämlich garnicht. Außer die, mit einem pfiffigen Aszendenten (Skorpion, Schütze oder so)...


Danke...
für eure Antworten.

@donelpasso

Darf ich fragen wie du zu der Ansicht kommst?
Ich mein bisher schätze ich Zwillinge nicht als langweilige Persönlichkeiten ein. Allerdings hatte ich auch noch nie einen in einer Beziehung.

@caressa7

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wie man mit einem Zwilling umgeht, aber irgendwas schein ich wohl richtig zu machen. *lacht*
Allerdings glaube ich dass wenn ich ihm die Zeit gebe sich darüber klar zu werden was er will ich in 2 Jahren noch hier sitze und warte.
Wie schon erwähnt geht es mir nicht darum ihn in eine fester Beziehung zu bekommen. Für mich ist weitaus interessanter zu wissen was er will. Zu wissen wieso er meine Nähe sucht. Ob es für ihn reine Spielerei ist, ob Gefühle im Spiel sind ect.
Ich habe kein Problem damit wenn er sagt er will keine Beziehung, aber dieses ewige hin und her und diese Unklarheit zermürben einfach.
Es ist derzeit einfach so, dass ich mich über mich selber ärgere weil dieser Mann mich frustriert.

@Zwililing

Bei uns Skorpionen geht es nach dem Motto ganz oder gar nicht.
Solang er mir das Gefühl gibt nicht zu wissen was er will kann und will ich mich nicht komplett in die Sache hinein steigern. Das macht es wohl kompliziert ihm zu zeigen dass ich nur ihn will.

Naja mal schaun. Er will heute nochmal anrufen und hat mich für morgen ins Theater eingeladen. Wir werden also sehen wie es weiter geht. Ich weiß dass er mich anziehend findet. Ich für meinen Teil weiß wie ich mit der Phantasie eines Mannes spielen kann. Ob das der richtige Weg ist weiß ich allerdings nicht.
Werd wohl abwarten und Tee trinken.

Freu mich über weitere hilfreiche Postings oder Meinungen Aussenstehender.

Lieben Gruß Keks

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 18:27
In Antwort auf snaedis_12681675

Danke...
für eure Antworten.

@donelpasso

Darf ich fragen wie du zu der Ansicht kommst?
Ich mein bisher schätze ich Zwillinge nicht als langweilige Persönlichkeiten ein. Allerdings hatte ich auch noch nie einen in einer Beziehung.

@caressa7

Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung wie man mit einem Zwilling umgeht, aber irgendwas schein ich wohl richtig zu machen. *lacht*
Allerdings glaube ich dass wenn ich ihm die Zeit gebe sich darüber klar zu werden was er will ich in 2 Jahren noch hier sitze und warte.
Wie schon erwähnt geht es mir nicht darum ihn in eine fester Beziehung zu bekommen. Für mich ist weitaus interessanter zu wissen was er will. Zu wissen wieso er meine Nähe sucht. Ob es für ihn reine Spielerei ist, ob Gefühle im Spiel sind ect.
Ich habe kein Problem damit wenn er sagt er will keine Beziehung, aber dieses ewige hin und her und diese Unklarheit zermürben einfach.
Es ist derzeit einfach so, dass ich mich über mich selber ärgere weil dieser Mann mich frustriert.

@Zwililing

Bei uns Skorpionen geht es nach dem Motto ganz oder gar nicht.
Solang er mir das Gefühl gibt nicht zu wissen was er will kann und will ich mich nicht komplett in die Sache hinein steigern. Das macht es wohl kompliziert ihm zu zeigen dass ich nur ihn will.

Naja mal schaun. Er will heute nochmal anrufen und hat mich für morgen ins Theater eingeladen. Wir werden also sehen wie es weiter geht. Ich weiß dass er mich anziehend findet. Ich für meinen Teil weiß wie ich mit der Phantasie eines Mannes spielen kann. Ob das der richtige Weg ist weiß ich allerdings nicht.
Werd wohl abwarten und Tee trinken.

Freu mich über weitere hilfreiche Postings oder Meinungen Aussenstehender.

Lieben Gruß Keks

Hey keks!!
Kann verstehen dass dich dieser Mann frustriert.
Mich haben auch schon zwei Zwillinge frustriert und so wirklich verstanden habe ich sie nie obwohl ich selbst Zwilling bin. Aber wahrscheinlich sind sie sich eben viel zu unsicher in vielen Dingen.
Wissen eben auch nicht was sie wollen und lassen gerne alles offen.

Das du so offen damit umgehen kannst und sagen kannst:
du hast kein Problem wenn er meint er will keine Beziehung, das finde ich echt stark. Also das kann ich nicht muss ich sagen. Ich bin da ein viel zu ernster Typ (eigentlich nicht typisch Zwilling). Aber ich kann wenn es um Sachen Liebe geht, das nicht einfach so locker sehen. Vielleicht ist das ja auch nicht immer gut.

Aber du als Skorpion-Dame wirst das schon machen. Mach dir dein eigenes Bild. Und Zwilling ist nicht gleich Zwilling so wie sie beschrieben werden. Wäre doch gelacht. Es gibt so so viele Menschen und Zwillinge auf der Welt. Jeder Mensch ist Einzigartigkeit und auch jeder Zwilling hat seine eigenen Eigenschaften.

Liebe Grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 21:46

Du irsst dich donel passo
es gibt auch zwillinge die sehr intensive lieben können.

Ich habe in meinem ganzen Leben nur einmal geliebt. Ncht wie anderen jeden Monat neue Liebe. Ich habe einen geliebt die ich Monatenlang nicht gesehen habe von ihm nichts gehört habe, wusste ich gar nicht ob ich je wieder begegne. (habe ich begegnet)

Ich habe 4 Jahre jeden Tag für ihn ein Satz geschrieben.

Im Bett kann ich mich nicht beurteilen da ich nicht vom Bett zu Bett spazierengehe.

Alles nicht wie du denkst.Ich kann wetten dass ich viel Leidenschaftlicher als du.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 21:50
In Antwort auf becka_12171938

Du irsst dich donel passo
es gibt auch zwillinge die sehr intensive lieben können.

Ich habe in meinem ganzen Leben nur einmal geliebt. Ncht wie anderen jeden Monat neue Liebe. Ich habe einen geliebt die ich Monatenlang nicht gesehen habe von ihm nichts gehört habe, wusste ich gar nicht ob ich je wieder begegne. (habe ich begegnet)

Ich habe 4 Jahre jeden Tag für ihn ein Satz geschrieben.

Im Bett kann ich mich nicht beurteilen da ich nicht vom Bett zu Bett spazierengehe.

Alles nicht wie du denkst.Ich kann wetten dass ich viel Leidenschaftlicher als du.

Bin.
-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 13:24
In Antwort auf becka_12171938

Bin.
-

...
@caressa7

In dem Punkt geht es auch nicht um Liebe. Liebe entwickelt sich.

Na sicher ist er arg interessant für mich. Er reizt mich, ich will ihn erforschen, schlau aus ihm werden.
Klar kribbelts wenn ich weiß gleich seh ich ihn. Na sicher fehlt mir seine Anwesenheit.

Aber genau deswegen ists mir so wichtig zu wissen woran ich bin.
Ich weiß dass es mit jedem Mal schlimmer wird und dass mir diese Ungewissheit einfach nicht weiter hilft.
Gehen wir also davon aus dass er keine Beziehung will. Tja klar störts mich irgendwo. Aber dieses in der Luft hängen ist nicht mehr vorhanden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 13:25
In Antwort auf becka_12171938

Bin.
-

Ach ja
Er hat gestern 3x versucht anzurufen. Konnte jedesmal nicht rangehen weil ich arbeiten war. Hab ihn nach Dienstschluss angerufen. Er hat mich weggedrückt um eine halbe Minute später anzurufen damit ich das Telefonat nicht bezahlen muss.
Heute ist wie gesagt Theater angesagt. Beginn ist wohl irgendwann abends. Er mag gern schon nachmittags vorbei kommen. Alles soweit in Ordnung. Telefonat war gewohnt entspannt und amüsant. Nur der Bussi zum Abschied fehlte. Allerdings glaub ich in der Hinsicht hat er auf eine Reaktion meinerseits gewartet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 17:40
In Antwort auf snaedis_12681675

...
@caressa7

In dem Punkt geht es auch nicht um Liebe. Liebe entwickelt sich.

Na sicher ist er arg interessant für mich. Er reizt mich, ich will ihn erforschen, schlau aus ihm werden.
Klar kribbelts wenn ich weiß gleich seh ich ihn. Na sicher fehlt mir seine Anwesenheit.

Aber genau deswegen ists mir so wichtig zu wissen woran ich bin.
Ich weiß dass es mit jedem Mal schlimmer wird und dass mir diese Ungewissheit einfach nicht weiter hilft.
Gehen wir also davon aus dass er keine Beziehung will. Tja klar störts mich irgendwo. Aber dieses in der Luft hängen ist nicht mehr vorhanden.

Also könntest...
du wirklich damit umgehen wenn er keine Beziehung möchte. Obwohl du schon das Kribbeln im Bauch hast. Dann hast du ja schon viel mehr für ihn übrig nicht?
Und wenn er jetzt sagen würde, nein ich möchte keine Beziehung. Könntest du dann einfach nur Sex mit ihm haben wenn er es möchte?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 23:56
In Antwort auf malou_12739067

Also könntest...
du wirklich damit umgehen wenn er keine Beziehung möchte. Obwohl du schon das Kribbeln im Bauch hast. Dann hast du ja schon viel mehr für ihn übrig nicht?
Und wenn er jetzt sagen würde, nein ich möchte keine Beziehung. Könntest du dann einfach nur Sex mit ihm haben wenn er es möchte?

@caressa7
Ich müsste damit umgehen können wenn es so wäre. Eine andere Option hab ich in dem Moment nicht. Zumal es mir widerstrebt ihm hinterher zu laufen. Da kommt dann mein Stolz und mein Ego zur Sprache.

Ich habe ihn bisher im Schwebezustand nicht rangelassen und gemäß dem Fall zwischen uns wird nie etwas Festes existieren werd ich ihn auch nicht ranlassen.
Das ist ein Punkt den ich aufgrund der Gefühle nicht könnte. Damit würde ich es mir nur selber schwerer und mich dabei kaputt machen.
Wobei...Sind wir Skorpione nicht bekannt für selbstzerstörendes Verhalten? *lacht*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2007 um 21:13

So
Schnauze voll. Wenn der Mann glaubt dass ich ihm ewig hinterher laufe hat er sich getäuscht. Wer bin ich den dass ich nach seiner Pfeife tanze?
Vergessen wir den Mann einfach. *grummelt*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen