Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Doffe Geschichte mit Wassermann, was denkt ihr ?

Doffe Geschichte mit Wassermann, was denkt ihr ?

28. August 2009 um 1:51

hallo, ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr euch meiner Geschichte annehmt und mir hier Rat zukommen lasst. Habe sehr interessiert (und auch leicht verwundert ) die Beiträge über den WasserMANN gelesen. Hier meine sehr komische Geschichte:

Vor 2 Jahren hatte ich mit einem Wassermann ein kleines Techtelmechtel (rumgeknutsche etc.) auf einer Verlobungsfeier einer Freundin von mir in Berlin. Rumgeknutscht, nichts dabei gedacht am nächsten Tag den Typ auch wieder vergessen. Ich war damals verliebt, er - allerdings unglücklich, auch. Hat mir also nichts bedeutet.

Nun habe ich diesen besagten Wassermann auf einer Geburtstagsfeier einer anderen Freundin zufällig wieder getroffen. Wir haben uns gut verstanden auch viel getrunken und sind wieder da gelandet wo wir vor 2 Jahren waren. Nämlich beim knutschen usw. (hatten keinen sex). Nun war ich an diesem Abend recht ausgelassen, bissl beschwipst und habe das ganze wieder als netten Zeitvertreib gesehen und ihn dies auch spüren lassen !!! Ich hatte ihn von damals noch so in Erinnerung, dass ich voreingenommen einfach nur ans rumknutschen und dann wieder nach Hause fahren, dachte. Ich habe mir an diesem Abend keinerlei Gedanken darüber gemacht, ob er ein netter Typ ist und vielleicht mehr sein könnte, sondern habe mich gefreut wieder rumzuknutschen ohne Verpflichtungen. ( Ich bin mir bewusst dass dies eigentlich ein typisches männliches VErhalten ist, naja )

Nun, er hat mich gefragt ob wir nicht in Kontakt bleiben könne, sehr viele Komplimente gemacht etc. Ich habe jedoch ständig abgeblockt und ihm klar zu verstehen gegeben, dass ich kein Interesse habe sondern dies wirklich als Zeitvertreib und einmalige Sache sehe. by the way: ich bin löwin und sehr direkt

Dies war vor 4 Wochen und ich stelle fest ich bekomme ihn nicht mehr aus dem Kopf. Es ist wie verhext. Auf einmal fallen mir Dinge ein, die er sagt, wie frech er ist, wie aussergewöhnlich etc... Ich weiss nicht was tun ? Ich würde gerne Kontakt mit ihm aufnehmen, könnte dies auch, weiss aber nicht ob ich mich, nach diesem Verhalten zum 2. Mal, total zum Deppen mache - sicherlich. Wie geht ein Wassermann mit so etwas um wenn ich mich jetzt melde und auf einmal sage, du ich möchte Kontakt zu dir, auf normaler Ebene. Geht das überhaupt noch. Ich denke dieses obige Verhalten wird einen Wassermann total abschrecken, was denkt ihr ?? Macht es Sinn ihn kennenlernen zu wollen, zunächst als Freund ??

Ich danke euch für eure Beiträge, bin wirklich verzweifelt und hab das GEfühl ich hab ne gute Sache nicht gesehen, weil ich so in meinem Element war und nicht bemerkt habe, das hier vielleicht was gutes dahintersteckt.

VLG SINA

Mehr lesen

28. August 2009 um 14:00

Komische Situation mit Wassermann..Antwort
hi danke für eure Antworten.
@Klara: aber du hattest seine Nummer bereits das heisst ER hat sie DIR gegeben. Ich weiss ich habe nicht geäussert, dass ich eine Freundschaft oder ggf. mehr will, sondern im Gegenteil. Wäre es nicht so, dass - trotz meines Verhaltens- er sich schon gemeldet hätte wenn er wollen würde ??

Versteht mich nicht falsch, ich erwarte nichts unmögliches, nur bin ich es nicht gewohnt, dass ich den 1. Schritt tun muss. Wenn ich es nun tue, selbstverständlich auf ganz harmlose Art und Weise, ist es für mich eine Überwindung, da ich die Erfahrung gemacht haben, wenn Männer wollen, dann merkt man das als Frau AUCH wenn man keine eindeutigen Signale gesendet hat. Man muss dann nicht wirklich viel tun.

Nun meine spezielle Frage hier zu den Wassermännern, da ich auch schon einiges gelesen habe: erst muss geistige Ebene stimmen; es dauert bis dann mal was im Bett läuft etc, etc...

macht es überhaupt einen Sinn sich zu melden, wenn wir schon geknutscht usw. haben und er findet meine Nr. nicht von alleine raus. Ist es dann nicht klar, dass er eigentlch nicht will. Würde nicht ansonsten mein Telefon klingeln und er hätte die Nummer irgendwie rausgefunden. Kann es sein dass er vielleicht auch verletzt ist über mein Verhalten, hatte manchmal das Gefühl dass es so war, er es aber cool mit irgendwelchen Sprüchen überspielt...???

Ihr versteht meinen Punkt oder, wenn schon was war sollte eigentlich der Mann den ersten Schritt machen ? Speziell bei Wassermännern - was ich so gelesen habe - wenn er sich nicht meldet, dann will er auch nicht.

Was denkt ihr ?

VLG SINA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen