Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Doxepin - der dummste Fake seit langem

Letzte Nachricht: 22. September 2005 um 17:40
H
holly_12531550
21.09.05 um 9:19

bereits bei ersten Beitrag von Doxepin war jedem, der schon eine Weile im Forum ist klar, worauf es hinausläuft:
Zunächst kommt eine armes Hascherl und weint uns bitterlich etwas vor. Meine Kinder, mein Mann, meine Selbstmordversuche ... blah blah blah.
Dann kommt, und auch dieses Spielchen kennen wir seit langem, die böse Hexe, schwarze Magie und .... ja was ....
natürlich: PARTNERZUSAMMENFÜHRUNG

Und dann haben wir wieder alles schön beieinander. Die schwarze Magie, die Partnerzsuammenführung, bei der ja nur der Körper gezwungen wird und dann Suff, Medikmente, Selbstmordversuch. Ja und teuer war es auch. (Das Saufen?)

Freundliche Leute weisen dann Doxepin daraufhin, dass das olle Kamellen sind und der Beitrag für jeden Informierten absoluter Blödsinn ist.

Und dann geschieht das Wunder!!!
Die kleine, vom Schicksal so brutal zusammengeküppelte Doxepin, die uns mit ihrer Story zu heissen Tränen rührte, entpuppt sich plötzlich als sehr selbsbewusste, ja sogar freche Person.
Nichts mehr mit Kopf senken und still vor sich hin weinen. Sie greift an, sie verteilt Ohrfeigen, gibt Ratschläge und macht auch vom Stil her plötzlich einen sehr professionellen Eindruck. Und, als sie merkt, dass sie damit nicht so recht ankommt, die Retourkutsche: ich mag nicht mehr schreiben, ich gehe aus dem Form.

Toller Erfolg Doxepin! Wie gesagt ein Wunder!

Nur schade, dass es ein paar gemerkt haben.

Auf Wiedersehen Doxepin!

Mit was für einem Nick wirst du uns das nächste Mal zum Narren halten wollen.
Wieder was pharmakologisches: Adumbran, Valium, Prozac?

Ich freue mich auf deine Neuauflage und empfehle dir zwischenzeitlich die Lektüre von: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern.
Da ist wirklich Dramatik drin, kein so steriler Aufguss oller Kamellen, wie dein
DOXEPIN-ich-ja-so-blöd Thread.


Mehr lesen

F
fauna_12965284
21.09.05 um 12:56

Du hast echt nicht alles tassen im schrank!
mich hier fertig zu machen, weil ich mich wehre gegen solche idioten wie dich!
da kann man echt nur noch kotzen gehen!

Gefällt mir

R
rita_12498038
21.09.05 um 13:23

Pentagramm
Ganz schön respektlos und unverschämt deine obskuren Beleidigungen. Ich hoffe für dich, deinen Beitrag hier ist nichts weiter als ein Fake, alles andere kann ich nämlich nicht und in keinster Weise nachvollziehen.
Ich glaube eine Entschuldigung bei Iyonne wäre mehr als angebracht.
Aber alle Achtung, mit Psychopharmaka kennst du dich ja bestens aus!!!

Gefällt mir

D
delora_12917770
21.09.05 um 14:25

Mir ist diese seltsame Verwandlung auch aufgefallen
droht Doxepin nicht sogar mit ihrem Freund, dass er uns allen eine hinter die Löffel gibt?
Wo ist denn da der Ehemann abgeblieben. Vom Freund vertrieben?
Pentagramm, ich stimme dir voll zu: es ist der blödeste Fake seitlangem.

Gefällt mir

Anzeige
T
tarina_12941832
21.09.05 um 14:52
In Antwort auf delora_12917770

Mir ist diese seltsame Verwandlung auch aufgefallen
droht Doxepin nicht sogar mit ihrem Freund, dass er uns allen eine hinter die Löffel gibt?
Wo ist denn da der Ehemann abgeblieben. Vom Freund vertrieben?
Pentagramm, ich stimme dir voll zu: es ist der blödeste Fake seitlangem.

Doxepin? Überdosiert? Als Zäpfchen gelutscht?
Ein echter Freakbeitrag war das von Doxepin. Wenn du auf das Zeug so zu spinnen anfängst solltest du es nicht länger nehmen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
ramsay_12686662
21.09.05 um 20:43
In Antwort auf fauna_12965284

Du hast echt nicht alles tassen im schrank!
mich hier fertig zu machen, weil ich mich wehre gegen solche idioten wie dich!
da kann man echt nur noch kotzen gehen!

Hallo Doxi
heute schon was geschluckt?
Wieder voll bis Oberkante Unterkiefer?

Gefällt mir

L
lin_12541006
21.09.05 um 22:54

Du hast recht Penta
der Doxepinbeitrag ist unverkennbar in seiner Machart und Intention.
Manche können einfach nicht akzeptieren, dass andere in 5 Sekunden mehr erkennen als sie selbst in 20 Jahren.

Gefällt mir

Anzeige
L
lindy_11922341
22.09.05 um 17:40
In Antwort auf lin_12541006

Du hast recht Penta
der Doxepinbeitrag ist unverkennbar in seiner Machart und Intention.
Manche können einfach nicht akzeptieren, dass andere in 5 Sekunden mehr erkennen als sie selbst in 20 Jahren.

Fein, fein lieber Kollege
wenn du ein Engel wärst würdest du in einer Millisekunde alles erkennen und gleichzeitig auch alle Entscheidungen treffen.
Aber du bist ja kein Engel ...

Übrigens, das ist tatsächlich die offizielle Definition für die Eigenschaft eines Engels. Da muss man erst mal drauf kommen.

Tja, die katholische Kirche tut schon was für die einkassierte Kirchensteuer.


Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige