Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Dranbleiben oder Drangeben?

Dranbleiben oder Drangeben?

11. Dezember 2012 um 12:23 Letzte Antwort: 17. April 2013 um 22:40

Hallo ihr Lieben

Ich wuerde gerne eure Meinung zu meinem Verhaeltnis zu einem Steinbock wissen.

Um die ganze Situation besser zu verstehen, muss ich allerdings ein wenig weiter ausholen...

Vor ca. 4 Jahren kam ich mit meinem Ex zusammen. Ein Loewe. (Ich bin Wassermann) Nach 2 Monaten stellte er mir seinen besten Freund vor. Der Steinbock. Ich fand ihn direkt sehr anziehend. Er mich auch. Wir flirteten iwie immer wenn der Loewe grad nich hinsah..
Naja, irgendwann begannen der Steinbock und ich eine Affaere. Vorher hatte ich mit dem Loewen Schluss gemacht.
Jedenfalls kam es immer wieder zu treffen; phasenweise. Zuerst war er auch noch Single. Zwischenzeitig hatten wir keinen Kontakt. Dann hat er sich wieder gemeldet und wollte sich wieder treffen. Hat mittlerweile ne Freundin. Ich hab seit 4 Jahren Gefuehle fuer ihn..u er sagt er auch fuer mich, sonst koennte er nicht mit mir intim werden..(hab mal gelesen, das der Steinbock seine Gefuehle durch Sex ausdrueckt..)
Ich habe schon lange versucht, ihn fuer mich zu gewinnen..Er macht mir auch Komplimente und sagt er koennte sich eine Beziehung mit mir vorstellen. Er ist halt auch abwechselnd sehr anhaenglich und sehr distanziert..

Mittlerweile habe ich nicht mehr die Hoffnung, dass er sich fuer mich entscheidet. Obwohl er an seiner Freundin rummeckert.
Er hat mir sogar schon ein paar Mal sehr private Dinge von sich erzaehlt, also das er sich mir gegenueber geoeffnet hat..

Ich weiss nicht, ob ich noch weiter dran bleiben soll, immerhin lauf ich ihm schon so lange nach...Oder soll ich endlich einen Cut machen?!

Lg IceLynn

Mehr lesen

3. März 2013 um 2:48

Du solltest....
sagen: Ganz oder gar nicht

Wie ist denn jetzt der Stand der Dinge?

Gefällt mir
9. April 2013 um 11:17

Der Stand der Dinge...
Finito!
Hat nur kurz gehalten.

Vorgeschobener Grund waren Kleinigkeiten. Jedoch war er kaum 2 Wochen später mit einer zusammen, von der er mir davor vorgeschwärmt hatte. Er meinte allerdings, ich sollte mir keine Sorgen machen, denn er würde sie gerne als beste Freundin haben wollen...

Naja, soviel dazu

Gefällt mir
17. April 2013 um 22:40
In Antwort auf ciara_12292660

Der Stand der Dinge...
Finito!
Hat nur kurz gehalten.

Vorgeschobener Grund waren Kleinigkeiten. Jedoch war er kaum 2 Wochen später mit einer zusammen, von der er mir davor vorgeschwärmt hatte. Er meinte allerdings, ich sollte mir keine Sorgen machen, denn er würde sie gerne als beste Freundin haben wollen...

Naja, soviel dazu

Ein...
Kleiner Rat: lasse dich auf NICHTS mehr ein mit ihm. Solange DU es mitmachst, macht er weiter. Schütze dich selbst und werde frei für jmd., der wirklich etwas von dir will. Lass' dir nicht weh tun, dazu bist du zu wertvoll.

Gefällt mir