Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Fische

EHRLICH MAL...!? S.O.S!!!!

5. Februar 2014 um 4:05 Letzte Antwort: 5. Februar 2014 um 8:05

Ok, ich habe mir viele Beiträge und Websites durchgelesen, doch eine Frage konnte mir NIE beantwortet werden.

Woher weiß ich bitte, das ein Fischemann mich mehr als nur freundschaftlich mag?
Es gibt hier so viele Beschreibungen, Fakten, Erfahrungen, über Fische in Freundschaft und Fische in Beziehungen. Doch das dazwischen fehlt.
Wenn der Fisch aber nicht den ersten Schritt macht, wir befreundet sind, woher soll ich bitte wissen, das ich den ersten Schritt machen kann, ohne das er mich abweist?
Ich besitze wirklich viel Menschenkenntniss aber ich kann diese Person, in der Hinsicht, einfach nicht einschätzen.
Ich weiß das er mich mag und mir vertraut, sonst würde er kaum mit mir abhängen und mit mir über wirklich tiefpersönliche Dinge sprechen.

Es kann Freundschaft sein aber genauso gut, das er mich mehr als nur freundschaftlich mag.
Als ich erfahren habe, das er Fische ist, ist es mir wie Schuppen von den Augen gefallen.
Es stimmt wirklich zu 90 %.

Ich bin wirklich verständnisvoll und so eine (freundschaftliche) Beziehung, wie man das auch immer nennen mag, hatte ich bis jetzt noch nie.

Wir kennen uns jetzt 1 einhalb Monate (ist vllt nicht sehr lang aber sehr intensiv).
Ich lasse ihn machen und er mich auch. Ich nehme ihn so wie er ist. Ich weiß ihn sehr zu schätzen.

Wenn wir uns mal ein paar Tage nicht gesehen haben, bin ich immer normal. Einfach weil ich so bin.

Ich bemerkte, dass je öfter wir nebeneinander saßen, die Distanz immer minmaler geworden ist. Er hat 2 mal seinen Arm um meine Taille gelegt, er bekommt manchmal einen Kuss , zur Verabschiedung, auf die Wange und umarmen tuen wir uns auch immer.
Das kann aber jetzt echt alles heißen.
Normalerweise sehe ich es so, wenn ein Typ mich mag, (außer wenns was oberflächliches ist) dann küsst man sich. Gerade ist mir aufgefallen, das den Fischen das Körperliche eher nicht sooo viel bedeutet.
Ich dreh mich einfach im Kreis.
Fragen werde ich ihn auf gar keinen Fall, weil ich ihn nicht bedrängen möchte, nichts machen hängt mir aber auch echt zum Hals raus.
Ich weiß nicht warum aber sobald ich versuche mich an ihn anzulehnen, gefriere ich zu einem Klotz und kann mich einfach nicht überwinden.
Wir sind mental wirklich auf einer anderen Ebene. Ich kann mit ihm über ALLES reden. Ihm würde ich alles anvertrauen.
Achja er ist seeeeehr langsam, haha. Was mich nicht stört aber in bestimmten Dingen, könnte der liebe Herr Fischi echt mal einen Arschtritt gebrauchen.

Ich bin auch wirklich nicht eine von den Mädels die sich aktiv Typen an den Hals schmeißen.
Daher ist die Situation echt etwas abgefuckt Ich will eifach keine Abfuhr bekommen / verletzt werden.

Bitte helft mir, woran sehe ich, das er mich mehr mag als nur freundschaftlich...!?

Liebe , sonnige Grüße aus Neuseeland

Mehr lesen

5. Februar 2014 um 8:05

Sorry
Sorry, mental auf der gleichen Ebene!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers