Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Eindeutig zweideutig...

Eindeutig zweideutig...

29. Juli 2007 um 18:42

Hallo ihr, ich brauche euren Rat...

Ich habe vor ca. 5 Jahren meinen Trainer kennengelernt. Er ist Stier und meiner Meinung nach ziemlich kompliziert. Zuerste glaubte ich es auf unseren 10-jährigen Altersunterschied zurückführen zu können, doch als ich mir neulich ein paar Informationen über das mysteriöse Wesen *Stier* im Internet einholte, stellete ich fest, dass seine Charakterzüge und Eigenschaften mit dem des Sternzeichen Stiers übereinstimmen. Er kann im Grunde also nichts dafür ...
Ich bin Jungfrau und liebe es, mich mit den komplizierten Dingen des Lebens auseinander zu setzen und diese zu analysieren. Ich bin der Meinung, dass ich meinen Trainer mittlerweile sehr gut kenne und durchschaue. Obwohl sich Stiere eher verschließen bzw. nicht viel von ihrem inneren Gefühlsleben Preis geben möchten, ist das bei mir irgendwie anders. Ihm ist es wichtig, dass ich ihn verstehe, dass ich weiß wie er denkt und was er fühlt. Und sollte ich einen Gedankengang mal nicht nachvollziehen können, legt er alles daran, es mir zu erklären. Das kann zwar manchmal ziemlich anstrengend sein, aber im Grunde bin ich sehr froh darüber, dass er das tut... Natürlich habe ich ihm das NIE gesagt - ich bin ja schließlich Jungfrau - aber im Tiefen meines Inneren weiß ich ganz genau, dass er es weiß...
Im Laufe der Jahre sind wir uns sehr sehr ähnlich geworden... (Verhalten, Sprüche, Mimik und Gestik etc.)
Ich bin mir mittlerweile darüber im klaren, dass ich für ihn etwas ganz besonderes bin und er für mich natürlich auch...
Doch in wie weit und auf welcher Ebene, dass kann ich leider überhaupt nicht einschätzen. Eventuell könnt ihr mir da ja ein wenig weiterhelfen.
Was mich immer wieder ein wenig stutzig macht, ist die Tatsache, dass er generell gegen jeden Freund war, den ich bisher hatte. Er meinte, dass sie nicht die *RICHTIGEN* für mich gewesen seien und er mich vor einer Enttäuschung beschützen müsse. Was soll ich dagegen tun? Auf der einen Seite freue ich mich natürlich, dass er immer für mich da ist und mich beschützen will (wie ein großer Bruder) und auf der anderen Seite, kann es doch sehr hinderlich sein. Ich weiß nicht, was ich jetzt tun soll bzw. was sein ganzes Verhalten zu bedeuten hat?????????????????????

Es wäre schön, wenn ihr mir eventuell weiter helfen könntet,

Grüßli...

Mehr lesen

2. August 2007 um 10:12

Sehr zweideutig...
Ein Stier der direkt sagt was er denkt und was er fühlt und was er möchte. Sehr selten...
Hatte eine Stierdame und bin selbst JFM und da war das Problem sehr oft das ich nicht wusste was sie denkt, will, fühlt...

Was mir da fehlt ist die Info ob der Trainer eine Freundin hat, hatte oder sonst etwas in der Zeit.

Das er dir jeden Freund ausreden möchte zeigt schon das er etwas führ dich fühlt, aber wieviel kann ich nicht sagen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 19:22
In Antwort auf nikola_12150775

Sehr zweideutig...
Ein Stier der direkt sagt was er denkt und was er fühlt und was er möchte. Sehr selten...
Hatte eine Stierdame und bin selbst JFM und da war das Problem sehr oft das ich nicht wusste was sie denkt, will, fühlt...

Was mir da fehlt ist die Info ob der Trainer eine Freundin hat, hatte oder sonst etwas in der Zeit.

Das er dir jeden Freund ausreden möchte zeigt schon das er etwas führ dich fühlt, aber wieviel kann ich nicht sagen.

lg

Oder bin ich evtl. diejenige, die alles kompliziert macht...???
Danke für deine Antwort

Ein Stier, der direkt sagt, was er denkt und fühlt, ist wirklich alles andere als selten - wobei ich behaupten kann, dass er nur mir gegenüber so offen ist. Es gibt neben mir nur noch einen Menschen, der er alles anvertraut.
Ich selber bin eher der Typ, der seine Gedanken und Gefühle für sich behält und niemand anderen daran Teil haben möchte. Manchmal habe ich den Eindruck, dass er sich mir gegenüber nur öffnet, weil er möchte, dass ich mich ihm gegenüber auch einmal öffne und meine Gedanken und Gefühle freien Lauf lasse.

Thema Freundin: er hatte sehr lange keine, aber seit kurzem ist er vergeben.
Ich habe mich wirklich sehr für ihn gefreut, denn insgeheim habe ich gehofft, dass er meinen Freunden gegenüber endlich toleranter wird. Auf die Frage, ob er glücklich sei, sagte er nur, dass er einen Joker setzen möchte. Als ich ihn schließlich ein paar Tage später noch einmal danach fragte, antwortete er, dass man irgendwann aufhören müsse, auf sein Herz zu hören und seinem Verstand folgen müsse... Hm... na toll... Und nun?

Oh man, warum muss alles nur so kompliziert sein?Oder bin ich eventuell diejenige, die alles kompliziert macht...???

Grüßle...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. August 2007 um 20:26
In Antwort auf inibini15

Oder bin ich evtl. diejenige, die alles kompliziert macht...???
Danke für deine Antwort

Ein Stier, der direkt sagt, was er denkt und fühlt, ist wirklich alles andere als selten - wobei ich behaupten kann, dass er nur mir gegenüber so offen ist. Es gibt neben mir nur noch einen Menschen, der er alles anvertraut.
Ich selber bin eher der Typ, der seine Gedanken und Gefühle für sich behält und niemand anderen daran Teil haben möchte. Manchmal habe ich den Eindruck, dass er sich mir gegenüber nur öffnet, weil er möchte, dass ich mich ihm gegenüber auch einmal öffne und meine Gedanken und Gefühle freien Lauf lasse.

Thema Freundin: er hatte sehr lange keine, aber seit kurzem ist er vergeben.
Ich habe mich wirklich sehr für ihn gefreut, denn insgeheim habe ich gehofft, dass er meinen Freunden gegenüber endlich toleranter wird. Auf die Frage, ob er glücklich sei, sagte er nur, dass er einen Joker setzen möchte. Als ich ihn schließlich ein paar Tage später noch einmal danach fragte, antwortete er, dass man irgendwann aufhören müsse, auf sein Herz zu hören und seinem Verstand folgen müsse... Hm... na toll... Und nun?

Oh man, warum muss alles nur so kompliziert sein?Oder bin ich eventuell diejenige, die alles kompliziert macht...???

Grüßle...

Glaub nicht
das du alles so kompliziert machst...
Die Stierdame die ich kenne hat nie gesagt was sie will. Wollte immer nur wissen was ich will.
Das du deine Gedanken für dich behältst ist für eine Jungfrau ja normal, also sie froh das du jemanden kennst der dir sie rauslocken kann
Dürfte halt für jede Jungfrau leichter sein wenn man es von jemand anderen sieht

Freundin: Wenn ich das so lese klingt es so als ob er sehr lange auf dich gewartet hat das es mit euch etwas wird. Das mit dem Joker setzt könnte auch bedeuten dich eifersüchtig zu machen. Wie er es aber genau meinte kann nur er sagen

Das Leben und vor allem die Liebe ist immer kompliziert....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2007 um 8:30
In Antwort auf inibini15

Oder bin ich evtl. diejenige, die alles kompliziert macht...???
Danke für deine Antwort

Ein Stier, der direkt sagt, was er denkt und fühlt, ist wirklich alles andere als selten - wobei ich behaupten kann, dass er nur mir gegenüber so offen ist. Es gibt neben mir nur noch einen Menschen, der er alles anvertraut.
Ich selber bin eher der Typ, der seine Gedanken und Gefühle für sich behält und niemand anderen daran Teil haben möchte. Manchmal habe ich den Eindruck, dass er sich mir gegenüber nur öffnet, weil er möchte, dass ich mich ihm gegenüber auch einmal öffne und meine Gedanken und Gefühle freien Lauf lasse.

Thema Freundin: er hatte sehr lange keine, aber seit kurzem ist er vergeben.
Ich habe mich wirklich sehr für ihn gefreut, denn insgeheim habe ich gehofft, dass er meinen Freunden gegenüber endlich toleranter wird. Auf die Frage, ob er glücklich sei, sagte er nur, dass er einen Joker setzen möchte. Als ich ihn schließlich ein paar Tage später noch einmal danach fragte, antwortete er, dass man irgendwann aufhören müsse, auf sein Herz zu hören und seinem Verstand folgen müsse... Hm... na toll... Und nun?

Oh man, warum muss alles nur so kompliziert sein?Oder bin ich eventuell diejenige, die alles kompliziert macht...???

Grüßle...

Männer reden oft in Rätseln
irgendwie kommt mir das so "typisch Mann" vor, nicht unbedingt Stier, einfach Mann. Sagt ein Mann so komische Sachen wie: "dass man irgendwann aufhören müsse, auf sein Herz zu hören und seinem Verstand folgen müsse", dann will er damit nichts anderes sagen als: ICH BIN VERGEBEN UND WILL ES BLEIBEN. ICH WILL NICHTS AENDERN. Man könnte unzählige Dinge aufzählen, die ein Mann sagt, wenn er eben an seinem Zustand nichts ändern will. Das ist so meine eigenen Erfahrung und die, die ich (wegen meiner Erfahrung) dann auch in vielen Büchern gelesen habe.

Viele Männer sagen etwas, wir Frauen interpretieren - und interpretieren total falsch. Er will eigentlich nur immer etwas sagen: Ich bin nicht an die interessiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2007 um 9:25
In Antwort auf malbuner

Männer reden oft in Rätseln
irgendwie kommt mir das so "typisch Mann" vor, nicht unbedingt Stier, einfach Mann. Sagt ein Mann so komische Sachen wie: "dass man irgendwann aufhören müsse, auf sein Herz zu hören und seinem Verstand folgen müsse", dann will er damit nichts anderes sagen als: ICH BIN VERGEBEN UND WILL ES BLEIBEN. ICH WILL NICHTS AENDERN. Man könnte unzählige Dinge aufzählen, die ein Mann sagt, wenn er eben an seinem Zustand nichts ändern will. Das ist so meine eigenen Erfahrung und die, die ich (wegen meiner Erfahrung) dann auch in vielen Büchern gelesen habe.

Viele Männer sagen etwas, wir Frauen interpretieren - und interpretieren total falsch. Er will eigentlich nur immer etwas sagen: Ich bin nicht an die interessiert.

Kann auch sein
auf sein Herz zu hören und seinem Verstand folgen müsse

Kann ich mir gut vorstellen das es heissen soll, jetzt habe ich mich für etwas entschieden und dabei bleibe ich auch.
D.h. wahrscheinlich er will bei seiner jetzigen Freundin bleiben und will nicht länger auf etwas warten.

Ja, Mann -> Frau -> Mann kommunikation ist wirklich etwas furchtbares. So viel wie da missverstanden wird auf beiden seiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2007 um 16:40
In Antwort auf nikola_12150775

Glaub nicht
das du alles so kompliziert machst...
Die Stierdame die ich kenne hat nie gesagt was sie will. Wollte immer nur wissen was ich will.
Das du deine Gedanken für dich behältst ist für eine Jungfrau ja normal, also sie froh das du jemanden kennst der dir sie rauslocken kann
Dürfte halt für jede Jungfrau leichter sein wenn man es von jemand anderen sieht

Freundin: Wenn ich das so lese klingt es so als ob er sehr lange auf dich gewartet hat das es mit euch etwas wird. Das mit dem Joker setzt könnte auch bedeuten dich eifersüchtig zu machen. Wie er es aber genau meinte kann nur er sagen

Das Leben und vor allem die Liebe ist immer kompliziert....

lg

Ich liebe komplizierte Dinge ...*lach*
Ob er wirklich auf mich gewartet hat? Ich weiß es nicht - mittlereile weiß ich überhaupt nichts mehr, was ich denken bzw. nicht denken soll...
Er hat einmal zu mir gesagt, dass er Angst davor hat, dass ich irgendwann einmal jemand anderen lieber habe als ihn.
Außerdem meinte er auch, dass er fände, dass wir gut zusammen passen würden. Nachdem ich darauf nichts antwortete, weil mir die Sprache weg blieb, machte er nach einer längeren Pause noch den Zusatz: "von der Größe her, meinte ich".
Aha, alles klar...

Bei der Beziehung zwischen ihm und seiner Freundin handelt es sich um eine "Fernbeziehung". Sie sehen sich eher selten und er hat sie auch noch nie mitgebracht. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich an deren Beziehung zweifel, aber irgendwie wirkt das... nicht ernsthaft... hmmm

Grüßli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2007 um 17:05
In Antwort auf inibini15

Ich liebe komplizierte Dinge ...*lach*
Ob er wirklich auf mich gewartet hat? Ich weiß es nicht - mittlereile weiß ich überhaupt nichts mehr, was ich denken bzw. nicht denken soll...
Er hat einmal zu mir gesagt, dass er Angst davor hat, dass ich irgendwann einmal jemand anderen lieber habe als ihn.
Außerdem meinte er auch, dass er fände, dass wir gut zusammen passen würden. Nachdem ich darauf nichts antwortete, weil mir die Sprache weg blieb, machte er nach einer längeren Pause noch den Zusatz: "von der Größe her, meinte ich".
Aha, alles klar...

Bei der Beziehung zwischen ihm und seiner Freundin handelt es sich um eine "Fernbeziehung". Sie sehen sich eher selten und er hat sie auch noch nie mitgebracht. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich an deren Beziehung zweifel, aber irgendwie wirkt das... nicht ernsthaft... hmmm

Grüßli

Würde wieder
an meine Theorie von Joker = neue Freundin = dich Eifersüchtig machen anknüpfen.

Wenn du es riskieren willst kannst ja mal probieren ihn "andeutungen" zu machen so wie er sie gemacht hat und schauen wie er reagiert.
So fragen wie, passt du mit deiner Freundin auch so gut zusammen wie mit mir??

Ich weis das du nicht weist was du denken sollst, aber würde es dir gefallen wenn es mehr aus euch würde oder reicht dir die Freundschaft???? So wie du klingst hast du schon interesse an ihm....

Liebe Grüsse
Friedensbringer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2007 um 8:57
In Antwort auf inibini15

Ich liebe komplizierte Dinge ...*lach*
Ob er wirklich auf mich gewartet hat? Ich weiß es nicht - mittlereile weiß ich überhaupt nichts mehr, was ich denken bzw. nicht denken soll...
Er hat einmal zu mir gesagt, dass er Angst davor hat, dass ich irgendwann einmal jemand anderen lieber habe als ihn.
Außerdem meinte er auch, dass er fände, dass wir gut zusammen passen würden. Nachdem ich darauf nichts antwortete, weil mir die Sprache weg blieb, machte er nach einer längeren Pause noch den Zusatz: "von der Größe her, meinte ich".
Aha, alles klar...

Bei der Beziehung zwischen ihm und seiner Freundin handelt es sich um eine "Fernbeziehung". Sie sehen sich eher selten und er hat sie auch noch nie mitgebracht. Das soll jetzt nicht heißen, dass ich an deren Beziehung zweifel, aber irgendwie wirkt das... nicht ernsthaft... hmmm

Grüßli

Fernbeziehung heisst nichts, Beziehung ist Beziehung
also wenn ich das so lese, könnte ich meinen, es handelt sich um "meinen" Stier. Der hat auch so geredet und dadurch mir immer wieder Hoffung gemacht. Mir hat er auch mal gesagt, als ein Bürokollege an mir Interesse zeigte, dass das kein Mann für mich wäre... und dabei hat er so traurig und treuherzig geschaut. Da hab ich auch gemeint, er wäre eifersüchtig und glaubt, dass nur ER in Frage käme. "Mein" Stier hat auch eine Lebenspartnerin, von der er immer eigentlich schlecht sprach und von "sich trennen, keine richtige Beziehung, nur Streit, keine Zärtlichkeiten!"... aber mit mir...... jaaaaaaaaaaaa. das wäre dann ganz anders.
Kurz: das ist Jahre aus und er ist heute noch mit dieser Frau zusammen, ich bin und bleibe dabei, WENN ein Mann nicht Klarschiff macht, sich klar für die Frau entscheidet, mit der er so "herumflirtet und eiert" dann will er nicht. Egal, was er über die andere Beziehung sagt und wie wir die ansehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. August 2007 um 19:00
In Antwort auf nikola_12150775

Würde wieder
an meine Theorie von Joker = neue Freundin = dich Eifersüchtig machen anknüpfen.

Wenn du es riskieren willst kannst ja mal probieren ihn "andeutungen" zu machen so wie er sie gemacht hat und schauen wie er reagiert.
So fragen wie, passt du mit deiner Freundin auch so gut zusammen wie mit mir??

Ich weis das du nicht weist was du denken sollst, aber würde es dir gefallen wenn es mehr aus euch würde oder reicht dir die Freundschaft???? So wie du klingst hast du schon interesse an ihm....

Liebe Grüsse
Friedensbringer

Wahrscheinlich habe ich seine Zeichen einfach nur falsch gedeutet...
Ob ich mehr will als nur Freundschfat?

Hmmmm... eine sehr gute Frage ...
Ich bin mir ehrlich gesagt nicht sicher! Ich habe Angst davor, meine Freundschaft aufs Spiel zu setzen. Deshalb wollte ich mir im Vorfeld erst einmal ein paar Meinungen einholen. Aber wie ich das so sehe, sollte ich lieber alles beim Alten belassen. Wahrscheinlich habe ich seine Zeichen einfach nur falsch gedeutet...

Danke für eure Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram