Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Einem Widder verfallen???

Einem Widder verfallen???

19. Februar 2008 um 14:09

Hi ihr Lieben!

Es ist schon über ein Jahr her, das ich (Jungfrau Asz. Schütze) mit einem Widder (Asz. Fische) eine Affaire angefangen habe. X-mal habe ich sie beendet und dennoch: ich komme irgendwie nicht von ihm los! Was bitte haben Widdermänner so magisch anziehendes an sich, das man (frau *gg*) sich zwar wünscht, endlich einen Schlußstrich ziehen zu können, es aber dann letztlich nicht klappt.
Und was noch schlimmer ist: Er kommt ebenso wenig von mir los. Auch er wollte die Affaire schon mehrfach beenden. Und dann dauert es nicht lange (es herrschte dann Funkstille) und plötzlich bekomme ich eine SMS "ich vermisse dich...deine nähe und das geborgene Gefühl...wann kannst du wieder zu mir kommen?"

Irgendwie raff ich das nicht ab. Eigentlich passe ich so rein körperlich gesehen absolut nicht in sein "Beuteschema", aber irgendwas reizt ihn an mir. Er kann es ebenso wenig beschreiben, wie ich bei ihm.

Ist es Euch auch schonmal so ergangen? Konntet ihr eine Widder auch nicht vergessen, seid ihm gar verfallen?

GLG Morgi

Mehr lesen

19. Februar 2008 um 17:38

Oh ja
DAS Gefühl kenne ich auch! Und bei mir dauert es auch schon ein Jahr an.

Nur mit dem Unterschied, dass ER zwar jede Menge Zeichen gibt, aber sich (scheinbar) nicht traut, das alles umzusetzen. Als ich ihn darauf angesprochen habe, sagte er nur, dass er Angst habe, sich auf eine Beziehung einzulassen, weil sie dann schon vorbei sein könnte...

Ob aus uns jemals etwas wird, ich weiß es nicht...

Ich habe auch schon oft versucht, den Kontakt ganz abzubrechen. Geschafft hab ich es noch nie... Und jedes Mal, wenn ich mich wieder gemeldet habe (weil ich wissen wollte, ob es ihm gut geht), kam von ihm ein "Gott-sei-Dank"...

Ach, ich bin übrigens auch ne Jungfrau...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Februar 2008 um 23:07

Tja
mir geht es leider auch nicht anders.Bin seit ca. 1 Jahr mit nem Widdermaennchen zusammen und er hat sich gefühlstechnisch noch nie so richtig geöffnet.Hab mich dann einige Male zurückgezogen ( hab mich weder blicken lassen noch hab ihn angerufen )tja und nach einigen Wochen ist er mir dann hinterher.Das ist bei Widdern wahrscheinlich immer so.Beziehung JAN. ch weiss das ich ihm viel bedeute aber da kommt verbal nichts.ch bin Krebs und bei uns gilt entweder oder.
Da bist du ja eigentlich besser dran weil er ja wenigstens seine Gefühle verbal ausdrückt.Meiner zeigt sie mir nur und das nur Ansatzweise und ich darf mir dann alles zusammenreimen.

Kopf hoch und ich wünsch dir noch viel Glück.

LG Shesu


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2008 um 0:33

ACH JA
bei uns kommt noch hinzu dass es nicht wirklich zum sex kommt sondern immer nur beim vorspiel bleibt ( und das seit fast einem Jahr )

hey an alle widder

ist das normal???????????

würd mich über antworten freuen.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Februar 2008 um 17:43
In Antwort auf maura_12773711

ACH JA
bei uns kommt noch hinzu dass es nicht wirklich zum sex kommt sondern immer nur beim vorspiel bleibt ( und das seit fast einem Jahr )

hey an alle widder

ist das normal???????????

würd mich über antworten freuen.

lg

Ne
das ist nicht normal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2008 um 10:19
In Antwort auf maura_12773711

ACH JA
bei uns kommt noch hinzu dass es nicht wirklich zum sex kommt sondern immer nur beim vorspiel bleibt ( und das seit fast einem Jahr )

hey an alle widder

ist das normal???????????

würd mich über antworten freuen.

lg

Also mal ehrlich...
....haben wir da vielleicht den gleichen widder??? *gggg* vorspiel vorspiel vorspiel und das kann sich schon über die gesamte nacht hinziehn. ich weiß dann schon gar nicht mehr, ob ich männchen oder weibchen bin, so kirre hat der mann mich dann gemacht....aber wenns dann eigentlich passieren sollte.....NADA!!! Ich weiß, das er das er das will, und manchmal hab ich das gefühl, er will es zu arg und deswegen geht dann gar nix.

naja...also schein ich hier doch nicht die einzige zu sein, der es so geht.....wat ne erleicherung in mehrerlei hinsicht.....

liebe grüße morgi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Februar 2008 um 23:39
In Antwort auf dagmar_12536109

Also mal ehrlich...
....haben wir da vielleicht den gleichen widder??? *gggg* vorspiel vorspiel vorspiel und das kann sich schon über die gesamte nacht hinziehn. ich weiß dann schon gar nicht mehr, ob ich männchen oder weibchen bin, so kirre hat der mann mich dann gemacht....aber wenns dann eigentlich passieren sollte.....NADA!!! Ich weiß, das er das er das will, und manchmal hab ich das gefühl, er will es zu arg und deswegen geht dann gar nix.

naja...also schein ich hier doch nicht die einzige zu sein, der es so geht.....wat ne erleicherung in mehrerlei hinsicht.....

liebe grüße morgi

WASSS BE DR AUCHHH?
kann nich sein nee? Er hat auch so mekwürdige Einstellungen wie z.b das er sex ( also bei ihm vorspiel ) als sport betrachtet. Wollt ihm schon einige male sagen dass ich 4mal die woche ins studio gehe und das er sich ne andere mitstreiterin suchen soll. Hab ich dann doch nicht gemacht.ich weiss nicht wie er darauf reagieren würde.
Wir sind beide weit über 30 und ich versteh nicht seine kindergartengedanken.

lieben gruss shesu

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2008 um 18:33
In Antwort auf teca_12235824

Oh ja
DAS Gefühl kenne ich auch! Und bei mir dauert es auch schon ein Jahr an.

Nur mit dem Unterschied, dass ER zwar jede Menge Zeichen gibt, aber sich (scheinbar) nicht traut, das alles umzusetzen. Als ich ihn darauf angesprochen habe, sagte er nur, dass er Angst habe, sich auf eine Beziehung einzulassen, weil sie dann schon vorbei sein könnte...

Ob aus uns jemals etwas wird, ich weiß es nicht...

Ich habe auch schon oft versucht, den Kontakt ganz abzubrechen. Geschafft hab ich es noch nie... Und jedes Mal, wenn ich mich wieder gemeldet habe (weil ich wissen wollte, ob es ihm gut geht), kam von ihm ein "Gott-sei-Dank"...

Ach, ich bin übrigens auch ne Jungfrau...

...bin nun auch im Club
....habe mich hoffnungslos in einen Widder verliebt...

Vielleicht habt ihr auch eine Antwort auf meine Frage "Krebs von Widder gefunden - und nun?"

Ich habe noch nie einen so intensiven Mann kennengelernt.

Ich bin ebenfalls Krebs Asz. Scorpion.

Er hat Angst eine neue Beziehung einzugehen. Glaube ich im auch - ich habe die Altgeschichten erzählt bekommen - das kann man sich nicht ausdenken.

Bisher denke ich, er ist es wert.

Aber für einen Krebs abzuwarten bis sich jemand überlegt was er will - fürchterlich.

Seit 5 Wochen hat er sich jeden Tag mehrfach gemeldet und nun seit 2 Tagen plötzlich funktstille.

Auch er sagt, wenn ich mich melde - "ich freue mich riesig darüber". So wie deiner auch.

Wie gehtst du nun vor?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2008 um 18:40
In Antwort auf maura_12773711

Tja
mir geht es leider auch nicht anders.Bin seit ca. 1 Jahr mit nem Widdermaennchen zusammen und er hat sich gefühlstechnisch noch nie so richtig geöffnet.Hab mich dann einige Male zurückgezogen ( hab mich weder blicken lassen noch hab ihn angerufen )tja und nach einigen Wochen ist er mir dann hinterher.Das ist bei Widdern wahrscheinlich immer so.Beziehung JAN. ch weiss das ich ihm viel bedeute aber da kommt verbal nichts.ch bin Krebs und bei uns gilt entweder oder.
Da bist du ja eigentlich besser dran weil er ja wenigstens seine Gefühle verbal ausdrückt.Meiner zeigt sie mir nur und das nur Ansatzweise und ich darf mir dann alles zusammenreimen.

Kopf hoch und ich wünsch dir noch viel Glück.

LG Shesu


Kenne
ich auch alles

und alles sehr stressig und nervig, bis die widder männer mal los legen aber wnen dann ist kein halten mehr da!

aber bei einem beisse ich mir die zähne dran aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2008 um 10:22
In Antwort auf carrie_12171293

...bin nun auch im Club
....habe mich hoffnungslos in einen Widder verliebt...

Vielleicht habt ihr auch eine Antwort auf meine Frage "Krebs von Widder gefunden - und nun?"

Ich habe noch nie einen so intensiven Mann kennengelernt.

Ich bin ebenfalls Krebs Asz. Scorpion.

Er hat Angst eine neue Beziehung einzugehen. Glaube ich im auch - ich habe die Altgeschichten erzählt bekommen - das kann man sich nicht ausdenken.

Bisher denke ich, er ist es wert.

Aber für einen Krebs abzuwarten bis sich jemand überlegt was er will - fürchterlich.

Seit 5 Wochen hat er sich jeden Tag mehrfach gemeldet und nun seit 2 Tagen plötzlich funktstille.

Auch er sagt, wenn ich mich melde - "ich freue mich riesig darüber". So wie deiner auch.

Wie gehtst du nun vor?

Hallo,ich geselle mich auch zum club...
es ist wie wenn du mir aus der seele sprichst,ich kenne auch einen widder,aber schon über zwei jahre,intresant fand ich ihn schon immer.ich wie er waren aber ein einer beziehung.ich bin seid 6 monaten solo er seid ca. 6,7 wochen...ja ja,seid er alleine ist haben wir häufig kontakt.er hat schon mehrmals bei mir übernachtet,ich geniesse seine gegenwart sehr,wir hatten einmal sex,und das nach einer party.was auch schön war,aber wenn er hier ist habe ich das gefühl er traut sich nicht so wirklich.ich habe auch zweikids,die ihn sehr mögen,und umgekehrt auch.wir haben schon zusammen gekocht,was total spass gemacht hat und echt witzig war.was mih stutzig macht,wenn er hier schläft,ausser kuscheln läuft nix...das ist zwar wunderschön und ich finde es auf der einen seite auch sehr schön das nicht immer alles mit sex zu tun hat,auf der andern denke ich,hm....hat er garkeine lust auf mich.komplimente bekomme ich schon von ihm,wir haben auch drüber gesprochen das wir keine beziehung,wenn dann eine ohne verpflichtungen wollen....alles in allem,ich werde nicht schlau aus ihm...
wie ticken nur diese widder männer?wer kann mir dazu was sagen?ich bin steinbock asz. fische...
freue mich auf evtl.erfahrungen zum austauschen,um mansches besser verstehen zu können....lg andy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 18:04
In Antwort auf marie_12177350

Hallo,ich geselle mich auch zum club...
es ist wie wenn du mir aus der seele sprichst,ich kenne auch einen widder,aber schon über zwei jahre,intresant fand ich ihn schon immer.ich wie er waren aber ein einer beziehung.ich bin seid 6 monaten solo er seid ca. 6,7 wochen...ja ja,seid er alleine ist haben wir häufig kontakt.er hat schon mehrmals bei mir übernachtet,ich geniesse seine gegenwart sehr,wir hatten einmal sex,und das nach einer party.was auch schön war,aber wenn er hier ist habe ich das gefühl er traut sich nicht so wirklich.ich habe auch zweikids,die ihn sehr mögen,und umgekehrt auch.wir haben schon zusammen gekocht,was total spass gemacht hat und echt witzig war.was mih stutzig macht,wenn er hier schläft,ausser kuscheln läuft nix...das ist zwar wunderschön und ich finde es auf der einen seite auch sehr schön das nicht immer alles mit sex zu tun hat,auf der andern denke ich,hm....hat er garkeine lust auf mich.komplimente bekomme ich schon von ihm,wir haben auch drüber gesprochen das wir keine beziehung,wenn dann eine ohne verpflichtungen wollen....alles in allem,ich werde nicht schlau aus ihm...
wie ticken nur diese widder männer?wer kann mir dazu was sagen?ich bin steinbock asz. fische...
freue mich auf evtl.erfahrungen zum austauschen,um mansches besser verstehen zu können....lg andy

Meine erfahrung mit dem widder
Ich bin von Sternzeichen Krebs und ich habe , dieses Jahr einen Widder kennengelernt. Als ich ihn zum erstenmal gesehen habe , habe ich nur gesagt, der gehört mir. Er hatte mich angesprochen und mir seine telefon nummer gegeben. Noch an dem gleichen Tag haben wir uns geschrieben und in dem gleichen Abend war er bei mir
und von diesen Abend , ist er schon fast bei mir eingezogen. Er war total lieb, verstand sich mit meinen Kind, wir haben zusammen gekocht, gelacht, gesprochen usw.
Als er seine arbeit verlorren hatte, hat er den ganzen Tag nur geschlafen und nichts gemacht. Da ich immer kuscheln möchte die nähe des partners genisse hielt er mich aufeinmal auf abstand. Als ich nach Hause kamm , war seine erste Frage , was gibt es zu essen und da habe ich ihn zumerstenmal rausgeschmissen. Er liegt den ganzen Tag und schläfft und ich soll ihn bekochen.
Ich hatte dan zum ersten mal zweifeln an der Beziehung.
ich füllte mich verarscht von ihn, da hatte er sich mal ein monat nicht gemeldet und später tat er so als ob nichts gewesen wäre. wir haben uns noch kaum unterhalten, sex war auch noch kaum, einmal in monat vielleicht.ich habe versucht mich mit ihm darüber zu unterhalten aber er lenkte von thema ab, mit dem komentar " ich nehme das so wie das ist". Dann verschwand er wieder und hatte nur ausreden warum er nicht kommen konnte und so drei wochen.
ungefär nach drei wochen, meldete er sich und sagte: es hat kein sinn mit uns, hat die wörter benutzt die ich ihm gesagt habe ein paar wochen zuvor. da ich nicht mit der beziehung, wenn man das so nennen kann , nicht zu frieden war, hat es mir nichts ausgemacht. aber jetzt vermisse ich ihn total und kann ihn nicht vergessen. ich warte auf seinen anruf, bis er sich seine sachen abholt aber ich weis nicht was ich mir dabei erhoffe.
ein widder mag auf jagt gehen, eine Frau erobern aber nicht eine beziehung pflegen.
nun sitze ich und kann den mann nicht vergessen und weiss nicht was ich tun soll.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Juni 2008 um 21:00

Kann euch gut verstehen...Bin eine Widderfrau..
Hallöchen..

schwieriger Fall aber dem Charme eines Widders kann kaum eine Frau widerstehen..
Und mit dem Vorspiel kenn ich auch..

Am besten gehts mit zappeln lassen..ihn erobern lassen...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2012 um 19:02

Widder
... ja, Widder sind genau so wie Du sie beschreibst ... keine Panik..wir sind die Guten ,-))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen