Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Emotionaler Ausbruch meines Widders ... und die totale Überforderung meinerseits!

Emotionaler Ausbruch meines Widders ... und die totale Überforderung meinerseits!

9. Mai 2013 um 19:27

Hey

Kurzfassung:

Ich bin Stierfrau und seit zwei Monaten mit einem Widdermann "liiert". In den ersten vier Wochen ging alles ziemlich schnell seinerseits, viel Interesse(anständiges), viel Kontakt, viele Dates und sogar nach zwei Wochen seine Eltern kennengelernt ...
Als Stier war ich emotional überfordert und hatte Probleme ihm gefühlsmäßig gerecht zu werden ...
Dadurch hat er sich in den vergangenen zwei Wochen distanziert, meinte plötzlich, ihm gehe alles zu schnell und er bräuchte Zeit zum nachdenken.
Ich hab mir dann letzte Woche ein Herz gefasst und ihm einen ellenlangen Text geschrieben über meine Gefühle und unsere Situation ... von Beziehung wollte ich nicht sprechen.
Er hat meine Nachricht 2 Tage lang nicht gelesen und als ich ihn angerufen habe und gebeten habe die Nachricht zu lesen hat er es sofort gemacht und mich danach wieder angerufen.
Er ist am Telefon förmlich ausgerastet und sagte er hätte auf so einen "Psychoscheiß"(ich denke ich kann ihn, seine Situation und Probleme, sehr gut einschätzen/lesen, wir sind uns sehr ähnlich) keinen Bock und ich solle ihn in Ruhe lassen und mich nicht mehr melden.

Frage an die Widder und Widderkenner unter Euch:

Meldet er sich, wenn er sich beruhigt hat oder kann ich ihn vergessen???!

Danke für die Antworten!

Mehr lesen

10. Mai 2013 um 15:32

Hallo!
Es kommt auf die Situation an und auf seine Verfassung. Es kann schon sein, dass er sich wieder beruhigt, ich weiss ja nicht was du ihm alles geschrieben hast, aber wenn er schon mal sagt, du sollst ihm in Ruhe lassen, würde ich das auch tun. Hake ihn lieber ab, auf keinen Fall kontaktieren!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2013 um 22:01

Danke ...
... werde mich nicht melden ... Habe nur richtig gelegen mit dem was ich ihm schrieb, schätze ich, sonst reagiert man nicht so emotional ... Ich habe ihm deutlich gemacht, wie ich zu ihm stehe, aber auch, was ich denke, wie es allgemein in uns aussieht, gefühlsmäßig ... Er hat Probleme, von einigen weiß ich und andere habe ich ihm, glaube ich unbewusst, genau mit meiner Nachricht vor Augen geführt.
Sonntag trafen wir uns zufällig in einem Coffeeshop ... Ich habe ihn ignoriert, aber eine Freundin, mit der ich dort war sagte, er hat mich nicht aus den Augen gelassen ... Ich denke, dass zeigt, das da noch was ist ... Er ist es zudem gewohnt, dass ihm die Mädels hinterher laufen ... Genau das, werde ich nicht tun ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2013 um 17:13

Widder Mann
Hallo liebe Stier Frau,

habe deine Erfahrung hier gelesen und möchte dir mal eins zwei Sachen dazu schreiben. Vielleicht hilft es dir.
Ich habe Widder Frauen und Männer als Freunde, von daher bin ich nicht voreingenommen.

Habe jedoch auch privat einen Widder Mann kennengelernt und das war echt schlimm.

Also, was normal ist, ist, dass Widder Männer gleich sofort Feuer und Flamme sind und sich ständig und jeden Tag melden...bis sie habenm, was sie wollten...also, mich wundert, dass er sich auf einmal zurückzieht, wenn er dich denn soooo toll fand. Dann war doch alles nur Fassade.
Als Stier bist du eh viel tiefsinniger und sicherheitsorientierter als er und ein Widder Mann eher nicht.

Die Widder Männer, die ich kenne, waren egoistisch, selbstverliebt, oberflächlich und interessiert an schönen Bekanntschaften. Echte Freundschaften und Tiefgründigkeit gab es nicht! Von daher wundert mich sein Verhalten dir gegenüber gar nicht.
Erst wenn du cool bist, abblockst und deinen eigenen Interessen nachgehst, kommt er an und hat "auf einmal" wieder Interesse. Gar nicht drauf eingehen, ist eh nur geheuchelt und nicht von Dauer, was ja einem Stier wichtig ist !

Widder (Männer) sind schnell gelagweilt, wenn sie alles haben/hatten und suchen sich dann etwas Neues.
Selbst neue Impulse zu setzen, tun sie nicht. Das muss immer der Partner tun. Also ist der Partner der Entertainer. Wenn der nicht spurt, suchen sie sich halt was Neues..
Tut mir leid für die harten Worte. Aber habe genug Widder Partner kennengelernt und meine Widder Freunde bestätigen diese "negativn" Widder...

Viele Grüße von einer Wasermann Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2013 um 17:31

Danke ...
... was du schreibst, befürchte ich auch und stimme "leider" zu ... obwohl er in der Kennenlernphase nicht "alles" bekommen hat, was er wollte und von sich aus von Beziehung gesprochen hat und mich direkt mal nach 2 Wochen seinen Eltern vorgestellt hat , was ich als ehrliches Interesse empfand ... ich konnte nur diesen emotionalen Ausraster, nach meinem Versuch mich ihm gegenüber zu öffnen, überhaupt nicht nachvollziehen ... Er ist mir auch noch nicht egal, obwohl wir seit zwei Wochen keinerlei Kontakt mehr haben und ich nicht denke, dass da noch was kommt ... Ich weiß nur, dass ich es nicht nötig hab ihm hinterherzulaufen ... Entweder er schnallt irgendwann noch, was er in mir gefunden hat oder er sucht weiterhin Bestätigung in oberflächlichen Bekanntschaften.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2013 um 14:50
In Antwort auf avner_12947779

Danke ...
... was du schreibst, befürchte ich auch und stimme "leider" zu ... obwohl er in der Kennenlernphase nicht "alles" bekommen hat, was er wollte und von sich aus von Beziehung gesprochen hat und mich direkt mal nach 2 Wochen seinen Eltern vorgestellt hat , was ich als ehrliches Interesse empfand ... ich konnte nur diesen emotionalen Ausraster, nach meinem Versuch mich ihm gegenüber zu öffnen, überhaupt nicht nachvollziehen ... Er ist mir auch noch nicht egal, obwohl wir seit zwei Wochen keinerlei Kontakt mehr haben und ich nicht denke, dass da noch was kommt ... Ich weiß nur, dass ich es nicht nötig hab ihm hinterherzulaufen ... Entweder er schnallt irgendwann noch, was er in mir gefunden hat oder er sucht weiterhin Bestätigung in oberflächlichen Bekanntschaften.

Widder Mann
Hallo Stier Frau (:

ich denke auch, dass du es nicht nötig hast, ihm hinterherzulaufen! Wenn er so ausrastet,hat er eh ein Problem mit sich selbst !!
Da hast du nix mit zu tun und muss er mit sich selbst lösen, was ja leider ein Widder Mann nicht macht!!
Über sich nachdenken, sich in Frage stellen und negative Eigenschaften sehen..Das geht gar nicht und können sie nicht!! ist echt schwach von einem eigentlich so starken Zeichen! Echt schwach..

Mein Ex Freund war genauso und hat trotz Liebe zu mir nichts an sich und seinen negativen Verhaltensweisen verändert. Er hat nicht verstanden, dass in einer Beziehung immer um Veränderung, Anpassung und Lernen geht. Wie arm...

Ich denke auch, dass du weiter deinen Weg gehen sollst-ohhe ihn!
Sich abhängig von einem (Widder) Mann machen, bringt eh gar nix!
leb dein Leben und habe Spass, dann kommt auch der Richtige.
Wenn er nix tun-wie meiner-dann war er es eh nicht wert und ist eine Null unter den Widder Männern!

Ist halt einfacher für ihn, stur zu sein und sich mit oberflächlichen Bekannten und natürlich Frauen abzulenken (!) als mal ein ernstes TIEFGRÜNDIGES Gespräch mit dem Partner zu führen. Echt arm sowas, aber typisch vieler Widder. Weiß gar nicht, was so schwer daran ist, über sich nachzudenken und etwas zu ändern...

Viel wichtiger ist, dass du weißt, was du willst und dich nicht ärgern lässt durch so ein unreifes kindisches Verhalten...ein richtiger Mann verhält sich anders! (:
Und den lernst du noch kennen!

Gruß von der Wasermann Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2013 um 16:57
In Antwort auf perele_12544049

Widder Mann
Hallo Stier Frau (:

ich denke auch, dass du es nicht nötig hast, ihm hinterherzulaufen! Wenn er so ausrastet,hat er eh ein Problem mit sich selbst !!
Da hast du nix mit zu tun und muss er mit sich selbst lösen, was ja leider ein Widder Mann nicht macht!!
Über sich nachdenken, sich in Frage stellen und negative Eigenschaften sehen..Das geht gar nicht und können sie nicht!! ist echt schwach von einem eigentlich so starken Zeichen! Echt schwach..

Mein Ex Freund war genauso und hat trotz Liebe zu mir nichts an sich und seinen negativen Verhaltensweisen verändert. Er hat nicht verstanden, dass in einer Beziehung immer um Veränderung, Anpassung und Lernen geht. Wie arm...

Ich denke auch, dass du weiter deinen Weg gehen sollst-ohhe ihn!
Sich abhängig von einem (Widder) Mann machen, bringt eh gar nix!
leb dein Leben und habe Spass, dann kommt auch der Richtige.
Wenn er nix tun-wie meiner-dann war er es eh nicht wert und ist eine Null unter den Widder Männern!

Ist halt einfacher für ihn, stur zu sein und sich mit oberflächlichen Bekannten und natürlich Frauen abzulenken (!) als mal ein ernstes TIEFGRÜNDIGES Gespräch mit dem Partner zu führen. Echt arm sowas, aber typisch vieler Widder. Weiß gar nicht, was so schwer daran ist, über sich nachzudenken und etwas zu ändern...

Viel wichtiger ist, dass du weißt, was du willst und dich nicht ärgern lässt durch so ein unreifes kindisches Verhalten...ein richtiger Mann verhält sich anders! (:
Und den lernst du noch kennen!

Gruß von der Wasermann Frau

...
... ich denke auch, dass ich noch einen richtigen Mann kennen lernen werde, der hoffentlich kein Widder ist ...

Gruß von der Stier Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram