Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Energiearbeit mit Engeln...

Letzte Nachricht: 29. April 2006 um 20:51
K
keaton_12174235
25.04.06 um 14:31

....hat jemand von Euch Erfahrung damit? Ich bin gestern Zeuge eines "Rituals" geworden, dass mich total beeindruckt hat. Es ging darum, alte Verletzungen zu heilen und sein Herz Neuem zu öffnen. Habt Ihr sowas schonmal mitgemacht?

Mehr lesen

H
hadil_12729401
25.04.06 um 14:34


N E I N

aber passt ja klasse zu den ganzen missglückten PZF-Geschichten...

Gefällt mir

K
keaton_12174235
25.04.06 um 14:38
In Antwort auf hadil_12729401


N E I N

aber passt ja klasse zu den ganzen missglückten PZF-Geschichten...

Re
Was hat das denn mit PZF zu tun? Sorry, das frage ich jetzt mal ganz naiv...

Gefällt mir

M
marge_11880696
25.04.06 um 15:03
In Antwort auf keaton_12174235

Re
Was hat das denn mit PZF zu tun? Sorry, das frage ich jetzt mal ganz naiv...

Familienstellen
Familienstellen in Verbindung mit Engelsarbeit hat mir persönlich sehr viel Aufschluss gegeben was wir beide falsch machen und wie wir etwas und vorallem was wir ändern können.
Anette

Gefällt mir

Anzeige
K
keaton_12174235
25.04.06 um 15:10
In Antwort auf marge_11880696

Familienstellen
Familienstellen in Verbindung mit Engelsarbeit hat mir persönlich sehr viel Aufschluss gegeben was wir beide falsch machen und wie wir etwas und vorallem was wir ändern können.
Anette

@anette
danke Dir! Geauso was war es. Sie hat ihn und mich gegenübergestellt und dadurch gef+hlr, wie wir beide miteinander umgehen. Dann hat sie ihn neben mich gestellt und gemerkt, dass er das nicht will, weil er so verletzt ist. Dann sollte ich mir ein bestimmtes Bild vorstellen: Ein Engel, der unsere Hände nimmt und sie jeweils auf das Herz des anderen legt.
Meine Frage: Hat das was mit Manipulation zu tun, also so wie bei einer PRF oder so? Das wäre mir nicht so recht. Würde mich über weitere Beiträge freuen.

Gefällt mir

H
hadil_12729401
25.04.06 um 15:14
In Antwort auf keaton_12174235

@anette
danke Dir! Geauso was war es. Sie hat ihn und mich gegenübergestellt und dadurch gef+hlr, wie wir beide miteinander umgehen. Dann hat sie ihn neben mich gestellt und gemerkt, dass er das nicht will, weil er so verletzt ist. Dann sollte ich mir ein bestimmtes Bild vorstellen: Ein Engel, der unsere Hände nimmt und sie jeweils auf das Herz des anderen legt.
Meine Frage: Hat das was mit Manipulation zu tun, also so wie bei einer PRF oder so? Das wäre mir nicht so recht. Würde mich über weitere Beiträge freuen.

Quatsch Michi...
Sorry, wollte dich nicht verunsichern.
Das hat nichts mit PZF oder so zu tun!

Hab das vorhin nur geschrieben, weil hier im Forum so viele sind, die sich schon weit Ewigkeiten gefühlsmäßig nicht von ihrem Ex-Freund trennen können und da Dur schriebst, dass die Engelarbeite hilft, alte "Verletzungen" zu heilen und sich für neues zu öffnen, würde es ja passen.

Man löst sich vom Ex und dem ganzen seelischen Kummer und ist offen für einen neuen Partner.

Würde einigen bestimmt helfen, oder?

Gefällt mir

S
soraya_11918121
26.04.06 um 20:27

Ich mache demnächst
wieder bei einer Familienaufstellung als Statist mit
Ich weiß jetzt nicht so genau, ob
das das Gleiche ist.
Auf jeden Fall kann ich es jedem empfehlen.
Aber es sollte kostenlos sein.Ich habe mal
gelesen, dass einige dafür bezahlen sollten.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
angela_12628101
26.04.06 um 20:47

Engelarbeit
hallo! wollte mal fragen, ob du ein bisschen darüber berichten könntest, das thema interessiert mich auch sehr.

lg sooner

Gefällt mir

A
angela_12628101
26.04.06 um 20:50
In Antwort auf soraya_11918121

Ich mache demnächst
wieder bei einer Familienaufstellung als Statist mit
Ich weiß jetzt nicht so genau, ob
das das Gleiche ist.
Auf jeden Fall kann ich es jedem empfehlen.
Aber es sollte kostenlos sein.Ich habe mal
gelesen, dass einige dafür bezahlen sollten.

Familienaufstellung
hallo! ist das eingentlich nur als statist kostenlos? meine freundin hat mal dran teilgenommen und ne ganze menge geld dafür bezahlt. würde auch gerne mal so was machen, ist mir aber definitiv zu teuer, zumal ich ja nicht unbedingt vorher weiß, ob ich dran komme. kannst du vielleicht mal ein bisschen darüber was erzählen.

wäre nett.

lg sooner

Gefällt mir

Anzeige
S
seanan_11953272
27.04.06 um 0:45

Achtung
man sollte die energiearbeit mit engeln nicht übertreiben,
denn bekanntlich erscheint energie oft in form von wärme, was die globale erwärmung nur weiter antreibt und somit weltweite probleme verschärft.
auch könnten die flügel versengt werden.

Gefällt mir

S
soraya_11918121
29.04.06 um 20:16
In Antwort auf angela_12628101

Familienaufstellung
hallo! ist das eingentlich nur als statist kostenlos? meine freundin hat mal dran teilgenommen und ne ganze menge geld dafür bezahlt. würde auch gerne mal so was machen, ist mir aber definitiv zu teuer, zumal ich ja nicht unbedingt vorher weiß, ob ich dran komme. kannst du vielleicht mal ein bisschen darüber was erzählen.

wäre nett.

lg sooner

Hallo sooner1900,
als Statist kostet es,dort wo ich mitmache,
nichts,aber man sollte sich vorher erkundigen.
In Esoterik-Läden gibt es Heftchen,in der
Heilpraktiker werben die Familienaufstellungen
machen.Teilweise sollen die Statisten 60 bez.
Meine eigene Aufstellung habe ich Anfang d.J.
gemacht, 1kostet 150,ich habe aber gleich noch
die 2te hinterher gemacht, dafür mußte ich dann
200 bez.
Es war einfach wahnsinnig.Zur Vorinfo:
von Tahuti erfuhr ich,dass meine Mutter nicht
vergewaltigt wurde,ich ein Kind der Liebe sei.
Ich habe versucht meine Mutter auszufragen,aber
bekam immer die gleiche Antwort,sie wurde vergew.
und wisse den Namen nicht.Das hörte ich schon seit
Jahren,Tahuti meinte,dass sei eine Schutzbehauptung.
Sicher kannst Du Dir vorstellen,in den 50iger war
es nicht gerade toll mit 18 ein unhel. Kind zu bekommen.
Ich hoffte durch die Familienaufstellung etwas über mich und evtl. über meinen biolog. Vater heraus zu bekommen. Was soll ich Dir sagen, die
Reaktionen der Statisten die meine Mutter
und meinen biolog. Vater darstellten zeigten eindeutig, dass da etwas "ganz heißes" gelaufen ist. Viele Antworten,nach meinem Bauchgefühl
ahnte ich es schon vorher, wurden beantwortet.

Gefällt mir

Anzeige
S
soraya_11918121
29.04.06 um 20:51
In Antwort auf angela_12628101

Familienaufstellung
hallo! ist das eingentlich nur als statist kostenlos? meine freundin hat mal dran teilgenommen und ne ganze menge geld dafür bezahlt. würde auch gerne mal so was machen, ist mir aber definitiv zu teuer, zumal ich ja nicht unbedingt vorher weiß, ob ich dran komme. kannst du vielleicht mal ein bisschen darüber was erzählen.

wäre nett.

lg sooner

Hallo sooner1900,
ist ja lustig, wenn man schneller denkt als man schreiben kann. Also nochmal, die Werbung für verschiedene Heilpraktiker mit Zusatzleistungen,eben Familienaufstellung oder Kartenlegen(Hellsehen), Kinesiologie usw. oder Seminare die man mitmachen kann,sind in diesen Heftchen(liegen zum Mitnehmen aus).Leider ist alles unheimlich teuer.Wie immer ist es so, dass nur Leute mit dem vollen Geldbeutel diese
Seminare mitmachen können. In Hamburg gibt es bei
Wrage ein Engelseminar mit bekanntenEngel- Medien aus Amerika, das kostet über 300!!!!! Wahnsinn.
Wenn man sich die Preise für Seminare anschaut, ca 250 dann hat man das Gefühl, nur mit viel Geld hast Du Kontakt nach oben.Ich kann ja verstehen,dass man
Geld verdienen muß,aber warum diese Horrorpreise.
Ach ja, Du meintest, Du wüßtest nicht ob Du bei einer
Aufstellung drankommst.Du hast mit der Leiterin, in meinem Fall der Heilpraktikerin,ein Vorgespräch.
Sie muß vorher wissen,wieviel Personen beteiligt sind (Statisten)und vor allem was Du für Dich erwartest,der Termin wird dann fest abgemacht.
Es ist fast ein bißchen gruselig wie die Statisten,die nichts über die jeweiligen Personen wissen die sie spielen sollen, genau so reagieren wie die eigenen Familienmitglieder.
Ich freue mich schon auf die nächste Sitzung, bei einer Aufstellung geht es um das Abschiednehmen von
Verstorbenen.
Ich hatte bei meiner Aufstellung Kontakt mit meinem
Bruder,der mit 3 Wochen verstorben ist.
Würde mich freuen,wenn ich noch was von Dir höre.
L.G.

Gefällt mir

Anzeige