Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Energieübertragung:Kommen auch "schlechte"Energien mit durch?

Letzte Nachricht: 22. Juni 2006 um 21:07
S
soraya_11918121
20.06.06 um 15:41

In einem anderem Forum berichtete jemand,dass sie (Nichtraucherin)nach der Einweihung/Übertragung auf einmal wahnsinnigen Appetit nach Zigaretten hatte.Gibt es das?

Mehr lesen

S
soraya_11918121
21.06.06 um 16:11

Liebe svedja,ich hatte eine Energieübertragung,meine
Tochter eine Woche später.Sie dauert bis zu 45Min.,ich habe sofort etwas gespürt und bin dann eingeschlafen,als ich ruckartig aufwachte waren genau 45Min.rum.Ich hatte Bauchschmerzen u.nach 1Std. fingen Halsschmerzen an (Erkältung folgte).Ich wußte nicht so recht,was ich davon halten sollte.Eine Woche später spürte meine Tochter die ganzen 45Min.die Energien,(ihr Kater ist entsetzt abgehauen als er sie berührte).Sie spürte wie die Energien über ihren Körper gingen,sie blieben aber minutenlang immer nur auf einer Körperstelle (an ihrem Hals z.B. 3x) Jetzt das Tollste an der ganzen Sache,meine Tochter war schon immer extrem müde und immer schnell wieder hungrig (aber ohne Appetit).Sie hatte diese Übertragung abends um 18.00Uhr,um 3.00 morgens war sie immer noch hellwach.Seit diesem Tag,ist jetzt 1 1/2 Wochen her,ist sie überhaupt nicht mehr todmüde und sie hat keinen Hunger mehr.Zusätzlich zu dieser Shansa-Energie gibt es für jeden einen Runenanhänger,diesen muß man während der Übertragung auf den Bauch legen(erhält dann die E.).Man darf ihn nie jemanden anderen geben,nach Bedarf kann man ihn in die Hand nehmen oder umhängen.Ich spüre nicht sehr viel,die Energien kommen langsam durch.Bei meiner Tochter ist das anders,wenn sie den Anhänger in die Hand nimmt,fühlt sie diese Energien in ihrer Handfläche.Sie sagt,wenn sie ihn umhängen würde wäre sie wie ein Flummi.
Ich hatte die Frage gestellt,weil ich noch eine Engeleinweihung und später Reiki erhalten möchte. Heike hilft im Moment einen schwer Krebskranken und macht im Moment kaum Übertragungen. Falls du wissen möchtest was diese Shansa-Energien macht:Beispiel Blockaden im Chakrasystem werden gelöst,Körper wird gereinigt,Harmonie v.Körper Geist und Seele usw. Ach ja,ähnlich wie bei der Homöopathie arbeitet der Körper erstmal mit den schlechten Energien.Meine Tochter hat Neurodermitis die im Sommer wenig auftritt,jetzt kommt sie stark durch.Falls du noch Fragen hast melde dich.
Liebe Grüße

Gefällt mir

A
atarah_12772366
21.06.06 um 16:18

Also wision
Also dass war ja mal wieder typisch wision mit der Holzhammermethode.
Ist dir bewußt, dass hier auch "Dicke" mitlesen.
Sehr feinfühlig bist Du ja nicht gerade.
Kann man das auch anders formulieren.
Und ja, bevor du knallhart fragen musst, auch ich bin übergewichtig.

1 -Gefällt mir

S
soraya_11918121
21.06.06 um 17:01

Liebe wision,wäre schlimm
wenn das mit dem Hunger bei mir noch schlimmer wird.Wenn ich zu Hause bin ist nichts los,aber bei der Arbeit knurrt mir um 23.00 der Magen.Dann kommen die tollen Tipps,Apfel usw.Bringen nichts,ich brauche was Handfestes.Vielleicht sollte man vorher nach den "Unsitten" nachfragen,aber wenn derjenige Bulimie hätte wäre auch nicht schön.(Will mich nicht darüber lustig machen,ist eine schlimme Krankheit)

Gefällt mir

Anzeige
K
karam_12772456
21.06.06 um 18:29

Magie
Ja magier arbeiten mit energien und deshalb sollte man nie ein Ritual selbst durchführen und das einen Profi machen lassen sonst schickt man die energien falsch und da kommt nicht das ergebnis was man sich erwartet.

Gefällt mir

K
karam_12772456
21.06.06 um 18:32

Energieübertragung
Ich hab das öfters gebraucht wenn es mir nicht gut gegangen ist dann hat mir meine Magierin engergien geschickt es kann auch sein das du sie nicht zulässt oder aber du fühlst dich einfach wohl so sollte es sein.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
soraya_11918121
21.06.06 um 18:41

Liebe wision,sie hatte schon vorher gesagt,
dass es in Ordnung ist wenn man einschläft.Man muß sich vorbereiten und es ging auf die Minute pünktlich los,habe ich gleich gespürt.Ich hatte vorher noch meditiert (wie ich das bei der Meditation das innere Kind heile immer mache),dabei werde ich immer sehr müde und entspannt,mache ich jetzt auch wenn ich nicht einschlafen kann.Ich denke,da ich älter bin und natürlich viel mehr Blockaden habe als meine Tochter,werden die Energien zuerst etwas langsamer arbeiten.Übrigens,sie läßt einen mit den Fragen nicht alleine,im Gegenteil,sie machte sich Sorgen weil meine Tochter sich nicht gleich p.Mail gemeldet hatte.Ich vertraue ihr.L.G.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1277236799z
22.06.06 um 12:23

Hallo baerbel50
Dazu kann ich auch etwas beitragen. Ich habe die verschiedensten Reikigrade, und bei jeder Einweihung neue Erfahrungen gesammelt. Vor vielen Jahren, als ich meine erste Reiki-Einweihung bekam, das war 1995 oder 96 müßte ich jetzt auf die Urkunde schauen, im Prinzip ist es ja egal, verspürte ich einige Tage nach der Einweihung unwahrscheinliche Lust Alkohol zu trinken. Das ist wirklich wahr .
Ich versuchte der Sache auf den Grund zu gehen, und befragte meine Reikimeisterin. Sie meinte, dass bilde ich mir ein, und gab keine weiteren Auskünfte.
Nach vielem hin und her, bekam ich über gemeinsame Bekannte die Info, dass die mich Einweihende eine trockene Alkoholiker war. Und zwar soll sie massivst getrunken haben, manchmal bis zum Delirium. Das hatte mich damals schockiert und beunruhigt. Ich habe mich dann von einem anderen Reikimeister erneut einweihen lassen, zuvor wurde eine Chakrareinigung durchgeführt und das Problem war erledigt.
Aber, auch ohne dieses Beispiel, bin ich davon überzeugt, wenn sich der Einweihende vor der Einweihung, nicht reinigt und schütz, und sich davor schütz seine eigenen Probleme bei sich zu behalten (blöd ausgedrückt, wich weiß), dann können negative Energien mit einfließen.
Erika Flickinger

Gefällt mir

S
soraya_11918121
22.06.06 um 21:02
In Antwort auf an0N_1277236799z

Hallo baerbel50
Dazu kann ich auch etwas beitragen. Ich habe die verschiedensten Reikigrade, und bei jeder Einweihung neue Erfahrungen gesammelt. Vor vielen Jahren, als ich meine erste Reiki-Einweihung bekam, das war 1995 oder 96 müßte ich jetzt auf die Urkunde schauen, im Prinzip ist es ja egal, verspürte ich einige Tage nach der Einweihung unwahrscheinliche Lust Alkohol zu trinken. Das ist wirklich wahr .
Ich versuchte der Sache auf den Grund zu gehen, und befragte meine Reikimeisterin. Sie meinte, dass bilde ich mir ein, und gab keine weiteren Auskünfte.
Nach vielem hin und her, bekam ich über gemeinsame Bekannte die Info, dass die mich Einweihende eine trockene Alkoholiker war. Und zwar soll sie massivst getrunken haben, manchmal bis zum Delirium. Das hatte mich damals schockiert und beunruhigt. Ich habe mich dann von einem anderen Reikimeister erneut einweihen lassen, zuvor wurde eine Chakrareinigung durchgeführt und das Problem war erledigt.
Aber, auch ohne dieses Beispiel, bin ich davon überzeugt, wenn sich der Einweihende vor der Einweihung, nicht reinigt und schütz, und sich davor schütz seine eigenen Probleme bei sich zu behalten (blöd ausgedrückt, wich weiß), dann können negative Energien mit einfließen.
Erika Flickinger

Danke erikashalana,für den Beitrag
man muß wirklich Vertrauen zu den Einweihenden haben.Aber dass in deinem Fall die Einweihende trocken war ist ja schon sehr positiv,sie dürfte dann aber ihre Energien noch nicht weitergeben.Bei der Einweihung bei meiner Tochter war es ein Geben u.Nehmen.Die Einweihende berichtete,dass sie sehr viel Kraft von meiner Tochter zurückerhalten hat.(Sie kümmert sich z.Zt.um eine Krebskranke)
Kann man denn eine Reiki-Einweihung mit einer neuen überdecken?Das können sicher nur erfahrene Leute.Ich wünsche dir alles Gute.L.G.

Gefällt mir

Anzeige
S
soraya_11918121
22.06.06 um 21:07
In Antwort auf karam_12772456

Magie
Ja magier arbeiten mit energien und deshalb sollte man nie ein Ritual selbst durchführen und das einen Profi machen lassen sonst schickt man die energien falsch und da kommt nicht das ergebnis was man sich erwartet.

shamim1,ich habe eine Engel-Ki
erhalten und gelesen dass man sie auch weitergeben
kann.Meine Tochter sagte gleich,das möchte sie nicht,lieber von jemanden mit Erfahrung.Kann ich verstehen,sie hat ja schon sehr viel von mir,da braucht sie nicht noch die Energien von mir (und meine schlechten Angewohnheiten).L.G.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige