Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Engel-Karten (Diana Cooper)

Letzte Nachricht: 5. April 2005 um 19:26
C
carmen_12551354
26.08.04 um 19:46

Also ich habe mir jetzt diese Karten gekauft und ich muss sagen, sie gefallen mir sehr gut. Die Karten sind sehr informativ gestaltet und geben sehr viel Aufschluss, wie man damit umgeht und sich Fragen nähert.

Ich habe damals mit meinem Schutzengel Kontakt aufgenommen und gefragt, wie er denn heiße: er hat mir die Antwort gegeben. Er heißt Auriel.
Jetzt habe ich nochmal dieselbe Frage mit den Karten gestellt und habe den Erzengel Michael gezogen.

Ich bin nun ein wenig verwirrt, weil ich nicht weiß, ob jetzt beide Engel meine Schutzengeln sind oder einer der beiden dem anderen höher gestellt ist oder Ähnliches.

Vielleicht kann mir jemand helfen? Würde mich sehr freuen, dankeschön

Mehr lesen

N
noimie_12569263
26.08.04 um 20:45

Was ist schon ein name?
also, ich kann dir ja nur eine sehr einfache antwort geben, aber ich stell mir folgendes vor:
wenn ich dein schutzengel wäre und du fragst mich wie ich heiße und ich sag dir das und du ziehst trotzdem nochmals eine karte und fragst wieder das selbe, dann wäre ich als dein schutzengel ein bißchen irritiert...
wieso fragst du nochmals wie er heißt, wenn er dir es eh schon gesagt hat?
vertraust du der verbindung zwischen ihm und dir nicht? jemand einmal nach seinem namen zu fragen mußte doch eigentlich reichen..? du würdest (wahrscheinlich) im "realen" leben auch niemand nach seinem namen fragen, wenn du ihn wüßtest.

vielleicht will dir dein schutzengel einfach auch nur sagen, das ein name nur ein name ist und nicht soviel bedeutung hat.
wichtig ist ja vorallem das du guten kontakt mit ihm pflegst, seine hilfe annimmst und dich auch immer bei ihm bedankst, das er dir beisteht...

vielleicht paßt es für dich, was ich schreibe - vielleicht auch nicht, du mußt es nicht annehmen.

alles liebe und viel liebevolle umarmungen mit deinem schutzengel!

Gefällt mir

C
carmen_12551354
26.08.04 um 21:22
In Antwort auf noimie_12569263

Was ist schon ein name?
also, ich kann dir ja nur eine sehr einfache antwort geben, aber ich stell mir folgendes vor:
wenn ich dein schutzengel wäre und du fragst mich wie ich heiße und ich sag dir das und du ziehst trotzdem nochmals eine karte und fragst wieder das selbe, dann wäre ich als dein schutzengel ein bißchen irritiert...
wieso fragst du nochmals wie er heißt, wenn er dir es eh schon gesagt hat?
vertraust du der verbindung zwischen ihm und dir nicht? jemand einmal nach seinem namen zu fragen mußte doch eigentlich reichen..? du würdest (wahrscheinlich) im "realen" leben auch niemand nach seinem namen fragen, wenn du ihn wüßtest.

vielleicht will dir dein schutzengel einfach auch nur sagen, das ein name nur ein name ist und nicht soviel bedeutung hat.
wichtig ist ja vorallem das du guten kontakt mit ihm pflegst, seine hilfe annimmst und dich auch immer bei ihm bedankst, das er dir beisteht...

vielleicht paßt es für dich, was ich schreibe - vielleicht auch nicht, du mußt es nicht annehmen.

alles liebe und viel liebevolle umarmungen mit deinem schutzengel!

Danke für deinen Beitrag
Ich glaube, du hast Recht. Ich habe deshalb nachgefragt, weil ich mir nicht ganz sicher war, ob ich mir den Namen nur eingebildet habe oder doch richtig verstanden habe. Ich wollte so gesehen die Bestätigung für meine Eingebung. Oft ist es schwierig, zwischen eigenen Gedanken und Inspiration von meinem Schutzengel zu unterscheiden.

Gefällt mir

A
an0N_1271193399z
26.08.04 um 21:23

Schutzengel
DIANA COOPER.
Ich würde mich dem Beitrag von Wasserelfchen anschliessen. Auch mein Schutzengel wäre verwirrt, würde ich ihn ein zweites Mal fragen wie er heisst. Also,lass ihn doch bei seinem Namen, Auriel ist schon richti.
Viele schöne Stunden mit Deinem Engel wünsch ich Dir.

Gefällt mir

Anzeige
A
an0N_1207610399z
27.08.04 um 7:18
In Antwort auf carmen_12551354

Danke für deinen Beitrag
Ich glaube, du hast Recht. Ich habe deshalb nachgefragt, weil ich mir nicht ganz sicher war, ob ich mir den Namen nur eingebildet habe oder doch richtig verstanden habe. Ich wollte so gesehen die Bestätigung für meine Eingebung. Oft ist es schwierig, zwischen eigenen Gedanken und Inspiration von meinem Schutzengel zu unterscheiden.

?
Hallo dieSanfte,
also das verstehe ich nicht. Du hast danach gefragt ? Hast du dann eine Karte gezogen ? Also ich habe die Karten auch und darauf stehen dann wenn man einen Erzengel zieht die Namen. Sagen tun sie einem das aber nicht. Der Engel ist dann noch umschrieben für was er da ist...
Gruss prinzess8

Gefällt mir

D
demi_12900562
27.08.04 um 8:17
In Antwort auf an0N_1207610399z

?
Hallo dieSanfte,
also das verstehe ich nicht. Du hast danach gefragt ? Hast du dann eine Karte gezogen ? Also ich habe die Karten auch und darauf stehen dann wenn man einen Erzengel zieht die Namen. Sagen tun sie einem das aber nicht. Der Engel ist dann noch umschrieben für was er da ist...
Gruss prinzess8

Habe auch diese Engelkarten
Ich ziehe mir auch öfter mal eine von diesen Karten, finde sie auch sehr schön und bis jetzt haben die Antworten immer gepasst. Leider habe ich die Karten noch nicht lange genug,um sie auswendig zu kennen. Aber ist denn da eine Karte von Auriel dabei? Ich kann mich nicht erinnern. Wenn ich nach meinem Schutzengel fragen würde (Mikael) dann könnte ich ihn jedenfalls nicht ziehen, weil er nicht in diesem Set enthalten ist.
Gruß Purzel

Gefällt mir

C
carmen_12551354
27.08.04 um 10:14
In Antwort auf an0N_1207610399z

?
Hallo dieSanfte,
also das verstehe ich nicht. Du hast danach gefragt ? Hast du dann eine Karte gezogen ? Also ich habe die Karten auch und darauf stehen dann wenn man einen Erzengel zieht die Namen. Sagen tun sie einem das aber nicht. Der Engel ist dann noch umschrieben für was er da ist...
Gruss prinzess8

Hallo prinzess8
Ich habe mich mental mit meinem Schutzengel verbunden und dann die Frage gestellt, wie denn mein Schutzengel heißt und ob er sich mir in den Karten offenbaren kann. Dann habe ich die Karte des Erzengel Michaels gezogen...

Gefällt mir

Anzeige
J
jimena_12564486
27.08.04 um 12:00

Wo gibt es Engelkarten?
Liebe dieSanfte,

ich würde auch gerne solche Karten besitzen. Wo bekommt man diese? Ich habe diese Karten noch nie gesehen und kann mir darunter auch nicht viel vorstellen. Habe allerdings bis jetzt viel gutes darüber gehört. Wie befragt man diese Karten? Vielleicht kannst Du mir, oder jemand anders, hier einen Tipp geben!

Liebe Grüße

Musel

Gefällt mir

A
an0N_1207610399z
27.08.04 um 12:49
In Antwort auf demi_12900562

Habe auch diese Engelkarten
Ich ziehe mir auch öfter mal eine von diesen Karten, finde sie auch sehr schön und bis jetzt haben die Antworten immer gepasst. Leider habe ich die Karten noch nicht lange genug,um sie auswendig zu kennen. Aber ist denn da eine Karte von Auriel dabei? Ich kann mich nicht erinnern. Wenn ich nach meinem Schutzengel fragen würde (Mikael) dann könnte ich ihn jedenfalls nicht ziehen, weil er nicht in diesem Set enthalten ist.
Gruß Purzel

...
Doch es gibt diesen Engel, dann hast du ihn halt noch nicht gezogen. Die Karten sind wirklich schön, allerdings nach einiger Zeit auch nicht mehr so hilfreich, da es sich wiederholt und nicht immer sind die Erwartungen durchsichtig, auf die einen die Karten bringen.

Gefällt mir

Anzeige
C
carmen_12551354
27.08.04 um 13:20
In Antwort auf jimena_12564486

Wo gibt es Engelkarten?
Liebe dieSanfte,

ich würde auch gerne solche Karten besitzen. Wo bekommt man diese? Ich habe diese Karten noch nie gesehen und kann mir darunter auch nicht viel vorstellen. Habe allerdings bis jetzt viel gutes darüber gehört. Wie befragt man diese Karten? Vielleicht kannst Du mir, oder jemand anders, hier einen Tipp geben!

Liebe Grüße

Musel

Hallo Musel
Ich habe die Karten in einer ganz normalen Buchhandlung entdeckt. Du kannst sie, falls du sie nicht finden solltest, aber auch über Amazon bestellen:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/377877185X/q-id=1093604893/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/302-8952306-801-2839
(hier erfährst du Näheres zu den Karten)

Die Handhabung ist sehr einfach: du brauchst dich nur auf deine Frage zu konzentrieren und ziehst eine Karte. Es gibt verschiede Arten mit den Karten zu arbeiten, aber dafür gibt eine Anleitung beiliegend zu den Karten.

Mir gefallen die Karten sehr gut und vor allem weil sie sehr aufschlussreich sind (war bei mir zumindest der Fall), wenn man eine konkrete Frage hat. Man erlangt viel Erkenntnis über sich und über andere Dinge des Lebens.

Hoffe, ich konnte dir helfen.

Gruß dieSanfte

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jimena_12564486
27.08.04 um 14:00
In Antwort auf carmen_12551354

Hallo Musel
Ich habe die Karten in einer ganz normalen Buchhandlung entdeckt. Du kannst sie, falls du sie nicht finden solltest, aber auch über Amazon bestellen:

http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/377877185X/q-id=1093604893/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/302-8952306-801-2839
(hier erfährst du Näheres zu den Karten)

Die Handhabung ist sehr einfach: du brauchst dich nur auf deine Frage zu konzentrieren und ziehst eine Karte. Es gibt verschiede Arten mit den Karten zu arbeiten, aber dafür gibt eine Anleitung beiliegend zu den Karten.

Mir gefallen die Karten sehr gut und vor allem weil sie sehr aufschlussreich sind (war bei mir zumindest der Fall), wenn man eine konkrete Frage hat. Man erlangt viel Erkenntnis über sich und über andere Dinge des Lebens.

Hoffe, ich konnte dir helfen.

Gruß dieSanfte

Lieben Dank!
Toll, vielen Dank für die prompte Beanwortung meiner Frage. Werde jetzt direkt mal nachschauen, ob ich die Karten finden kann, ansonsten bestelle ich sie mir auch direkt über amazon.

Lieben herzlichen Dank an Dich!

Gruß
Musel

Gefällt mir

Anzeige
D
demi_12900562
27.08.04 um 14:06
In Antwort auf an0N_1207610399z

...
Doch es gibt diesen Engel, dann hast du ihn halt noch nicht gezogen. Die Karten sind wirklich schön, allerdings nach einiger Zeit auch nicht mehr so hilfreich, da es sich wiederholt und nicht immer sind die Erwartungen durchsichtig, auf die einen die Karten bringen.

Ziehe manchmal auch ein paarmal hintereinander die gleiche Karte
Muss Dir Recht geben. Die Karten sind sehr schön und man versteht auch gut, was sie einen sagen wollen.

Ich denke, wir ziehen die gleiche Karte hintereinander, wenn wir unsere "Aufgabe" noch nicht richtig erfüllt haben.

Ich ziehe z. B. meistens den Michael. Das ist eine sehr gute Karte, aber irgendetwas scheine ich da noch nicht gelernt zu haben.

Ach ja, es gibt noch die Karten "Mit Engeln spielen" die müssen auch ganz toll sein. Hab sie allerdings noch nicht selbst gesehen. Sind mir zu teuer.

Gefällt mir

A
an0N_1207610399z
27.08.04 um 14:15
In Antwort auf demi_12900562

Ziehe manchmal auch ein paarmal hintereinander die gleiche Karte
Muss Dir Recht geben. Die Karten sind sehr schön und man versteht auch gut, was sie einen sagen wollen.

Ich denke, wir ziehen die gleiche Karte hintereinander, wenn wir unsere "Aufgabe" noch nicht richtig erfüllt haben.

Ich ziehe z. B. meistens den Michael. Das ist eine sehr gute Karte, aber irgendetwas scheine ich da noch nicht gelernt zu haben.

Ach ja, es gibt noch die Karten "Mit Engeln spielen" die müssen auch ganz toll sein. Hab sie allerdings noch nicht selbst gesehen. Sind mir zu teuer.

...
Naja, ich finde die Karten zwar recht schön, aber ich denke da eher an den Zufallstreffer. Ich glaube nicht mehr an solche Dinge, die Vergangenheit hat mir gezeigt, dass nichts im Leben vorherbestimmt ist. Aber jeder hat da natürlich eine eigene Meinung zu. Mir helfen die Karten nicht wirklich. Jedenfalls hab ich oft gedacht, ja o.k. das trifft jetzt die Situation aber mehr eben nicht. Die gleiche Karte hintereinander hab ich noch nie gezogen...

Gefällt mir

Anzeige
A
agneta_12043188
28.08.04 um 9:19

Das ging ja schnell...
Hallo liebe Sanfte,

also, ich wäre wirklich ganz schoen stolz, wenn ich mal einen Erzengel ziehen wuerde. bis jetzt habe ich - und ich habe das Set schon ueber ein halbes jahr - nur zweimal einen erzengel gezogen.
das sind ja auch die karten, wenn etwas akuter ist und man intensivere Dinge im Leben hat.

Aber Diane Cooper hat auch noch Buecher rausgebracht - haben das gleiche Design, wie die Karten und darin schreibt sie, dass man auf jeden Fall mehrere Engel und Schutzengel zur Seite hat. Fuer jeden speziellen Fall. Fuer die Liebe gibt es einen Extra-Engel. Fuer den Schutz, fuer die Freude und so weiter.
Natuerlich sollen die nicht alle den ganzen tag um einen herum schwirren, sondern nur, wenn man sie ruft.
Erzengel hat nur nicht jeder. Da gibt es auch nicht so viele von.
Vielleicht kaufst du dir das Buch auch mal.

Allerdings ist es auch ein Buch, dass bei mir einige Verwirrung gestiftet hat.
Denn es soll nicht nur Engel des Lichts geben, sonder auch von der anderen Seite. und wenn man zu seinen Engel betet und spricht, soll man immer nach dem Engelnamen "des Lichts" beisagen, sonst koennte einer von der dunklen seite kommen...

Das gibt mir kein gutes gefuehl im bauch und ich weiss nicht, ob ich daran glauben kann.

Aber seit grundsaetzlich froh, wenn du einen erzengel ziehst. das ist immer etwas ganz besonderes.

Ganz liebe Gruesse
Loverin

Gefällt mir

C
carmen_12551354
28.08.04 um 20:19
In Antwort auf agneta_12043188

Das ging ja schnell...
Hallo liebe Sanfte,

also, ich wäre wirklich ganz schoen stolz, wenn ich mal einen Erzengel ziehen wuerde. bis jetzt habe ich - und ich habe das Set schon ueber ein halbes jahr - nur zweimal einen erzengel gezogen.
das sind ja auch die karten, wenn etwas akuter ist und man intensivere Dinge im Leben hat.

Aber Diane Cooper hat auch noch Buecher rausgebracht - haben das gleiche Design, wie die Karten und darin schreibt sie, dass man auf jeden Fall mehrere Engel und Schutzengel zur Seite hat. Fuer jeden speziellen Fall. Fuer die Liebe gibt es einen Extra-Engel. Fuer den Schutz, fuer die Freude und so weiter.
Natuerlich sollen die nicht alle den ganzen tag um einen herum schwirren, sondern nur, wenn man sie ruft.
Erzengel hat nur nicht jeder. Da gibt es auch nicht so viele von.
Vielleicht kaufst du dir das Buch auch mal.

Allerdings ist es auch ein Buch, dass bei mir einige Verwirrung gestiftet hat.
Denn es soll nicht nur Engel des Lichts geben, sonder auch von der anderen Seite. und wenn man zu seinen Engel betet und spricht, soll man immer nach dem Engelnamen "des Lichts" beisagen, sonst koennte einer von der dunklen seite kommen...

Das gibt mir kein gutes gefuehl im bauch und ich weiss nicht, ob ich daran glauben kann.

Aber seit grundsaetzlich froh, wenn du einen erzengel ziehst. das ist immer etwas ganz besonderes.

Ganz liebe Gruesse
Loverin

Hallo Loverin,
ja, ging schnell Ich wollte mir schon des längeren Karten kaufen. Und da sehr viele davon begeistert waren, habe ich sie mir zugelegt. Du denkst also, dass man mehrere Engel um sich hat? Das würde dann bedeuten, dass ich zwei Erzengel um mich habe... Hat es eine Bedeutung, wenn man einen Erzengel als Schutzengel um sich weiß (da es doch nicht so viele davon gibt)?

Gefällt mir

Anzeige
A
agneta_12043188
30.08.04 um 10:24
In Antwort auf carmen_12551354

Hallo Loverin,
ja, ging schnell Ich wollte mir schon des längeren Karten kaufen. Und da sehr viele davon begeistert waren, habe ich sie mir zugelegt. Du denkst also, dass man mehrere Engel um sich hat? Das würde dann bedeuten, dass ich zwei Erzengel um mich habe... Hat es eine Bedeutung, wenn man einen Erzengel als Schutzengel um sich weiß (da es doch nicht so viele davon gibt)?

Viele Engel
Liebe Sanfte,

also ich glaube wirklich daran, das es viele Engel gibt und auch einem zur Seite stehen, wenn man es sich wuenscht.
Es gibt zwar nur wenige Erzengel aber doch koennen sie an verschiedenen Stellen gleichzeitig sein.
Du musst dir entweder den beistand von ihnen gewuenscht haben, oder aber, du bist auf einem weg deiner reise, wo du die unterstuetzung und auch den schutz brauchst.

Du kannst dir ja mal die bedeutungen auf den Karten zu deinen beiden erzengeln lesen und vielleicht kannst du daran ableiten, warum beide bei dir sind.

Ganz liebe Gruesse
Loverin

Gefällt mir

T
trace_12157993
05.04.05 um 16:46

Hier wirst du prima beraten -das sind echte Esoteriker
Echte Esoteriker, die dich wirklich gut beraten, findest du hier.
Mein Geheimtipp an dich: 0190/735147 (1.24 euro pro Minute).
Ich hab für wenig Geld eine super Beratung bekommen, die mir in Beruf und Partnerschaft sehr geholfen hat.

Liebe Grüsse an alle,
Umsicht

Gefällt mir

Anzeige
A
arista_11947848
05.04.05 um 19:26
In Antwort auf trace_12157993

Hier wirst du prima beraten -das sind echte Esoteriker
Echte Esoteriker, die dich wirklich gut beraten, findest du hier.
Mein Geheimtipp an dich: 0190/735147 (1.24 euro pro Minute).
Ich hab für wenig Geld eine super Beratung bekommen, die mir in Beruf und Partnerschaft sehr geholfen hat.

Liebe Grüsse an alle,
Umsicht

@Umsicht
Für die gleiche Telefonnummer machtt schon olebole Reklame......

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige