Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Er macht mich verrückt...Freundschaft? Liebe?

Er macht mich verrückt...Freundschaft? Liebe?

21. Mai 2016 um 19:37

Ich werd nicht schlau aus ihm.... bin seit 1 1/2 Jahren super gut mit nem wassermann befreundet.verbringen sehr viel zeit miteinander, bisher alles nur freundschaftlich... naja, wenn wir furt waren oder allein bei ihn waren und bisschen was getrunken haben,nicht betrunken, aber angetrunken sagte er Sachen wie: ich hab dich unglaublich lieb, mehr als gut is für uns, oder sowas wie, ich geh am liebsten mit dir zusammen weg, da es das schönste is mit dir zusammen heim zu kommen, oder eigentlich wären wir das perfekte paar usw usw... wir küssen uns auch oft(nur angetrunken), am nächsten tag is er wie ausgewechselt, nett und freundlich, es kommen auch nüchtern mal n paar nette Dinge so is das nicht und dann aber wieder total auf Abstand. Er hat mich auch schon seinen Eltern vorgestellt...
Ich dumme verliebte mich nach unserem letzten kuss natürlich, weil der kontakt zwischen uns immer weniger wurde habe ich ihm vorgestern geschrieben das mich das auf und ab wahnsinnig macht, das er mal 5 Schritte auf mich zu macht, dafür aber dann wieder 10 zurück und das ich ihn lieber hab Wie ich eigentlich jemals wollte und es schon Zeiten gab, in denen mehr von ihm kam wie im Moment und was los is.... von ihm kam dann: das wird mir jetzt alles zu haevy, muss doch nicht jeden tag schreiben, gehts noch...
Ok dacht ich mir, das wars dann wohl.nächsten morgen schrieb er dann ob I wieder normal sei und ich sagte ihm das ich auch n tag davor normal war und das mich seine Antwort darauf das ich mehr für ihn empfinde schon bisschen schockiert hat.er sagte dann nur : vielleicht is besser wenn ma uns dann nimmer so oft sehen

Wie bitte ?????? Er kann mir doch nicht erzählen das des alles nur so daher geredet war, das alles nur bla bla war und nein er wollte mich auch nie ins Bett bekommen und hat des deshalb gesagt, denn er is nie weiter gegangen als die küsse.
Was ist nicht in Ordnung mit dem????
Wie soll ich reagieren? ???
Des blöde is auch noch das Ich ihn täglich im der arbeit sehe... was will er. ...war das alles nur gelogen??? ich komm nimmer weiter

Mehr lesen

24. Mai 2016 um 0:04

Ich erinnere mich da an was...
Also: mein Wassermann trinkt auch auf Weihnachtsfeiern oder Geburtstagen mal ab und an über den Durst hinaus.
Da ich keinen Alkohol trinke, bin ich dann immer diejenige, die fährt. Auf dem Weg nach Hause macht mein Wassermann mir dann immer mehr als eine Liebeserklärung, sucht sehr stark die Nähe zu mir und lächelt sehr viel. Ich höre dann auch immer mehrmals, wie gut er es findet, dass er mich hat und er nie mehr ohne mich sein will. Dann kommt ihm auch schon mal ein "Ich liebe Dich" über die Lippen.

Wenn ich nichts getrunken hat, ist ihm das zu albern und dann sagt er nur "Ich habe Dich lieb" - grinst dabei bis über beide Ohren.
Er hält nichts von Worten, sondern nur von Taten.

Ist das eine Situation, die Du Du hast? Kann man das so aus Deiner Beschreibung verstehen?

Okay, ein Unterschied zu Euch ist: Wir sind bereits ein Paar.

MIt Freundschaft hat es bei uns auch angefangen und ich kann Dir sagen, dass auch mehr als ein Mal von seiner Seite (und auch von meiner) abgewogen worden ist, ob es sich wirklich lohnt, diese gute Freundschaft für eine Beziehung zu zerstören.

Ich kann mir vorstellen, dass es bei Deinem Wassermann innerlich ähnlich abläuft. Er wird sich wahrscheinlich sagen, wenn er nichts getrunken hat und sein Kopf noch richtig gut arbeitet (dabei ist das Herz natürich ausgestellt), dass er die Freundschaft mehr schätzt und er diese niemals für eine Beziehung aus Spiel setzen würde.

Zudem kommt auch noch der Fakt dazu, dass ihr Arbeitskollegen seid. (Oh man, schon wieder..tztztz)
Was ist, wenn das zwischen Euch dann auseinander geht und ihr Euch dann immer jeden Tag seht?
Du musst wissen, der Wassermann wäre dann noch nicht mal dazu in der Lage, Dir aus dem Weg zu gehen. Also - er würde ein sehr hohes Risiko eingehen.

Ferner kann es sein, dass er sich innerlich noch nicht so sicher ist.
Vielleicht befindet er sich auch noch auf dem Findungstrip ( wie alt ist der?) und ist noch nicht dazu bereit, sich wirklich ganz fest zu binden. Da Du ihm zu wichtig bist ( er schätzt Eure Freundschaft sehr.), möchte er das Risiko nicht eingehen, Dir Kummer zu bereiten. Kann ja sein, dass er seine fünf Minuten bekommt und Dich dann einfach so verlässt, da er Bindungsängste verspürt, sobald es noch ernster zu werden scheint.

So, nun zu meiner Kernaussage:
Du scheinst dem Wassermann sehr wichtig zu sein. Ob es für eine Beziehung reicht - das weiß der Wassermann noch nicht. Er muss sich selbst da noch finden. Er schätzt Eure Freundschaft sehr und wertschätzt Dich auch. Er will Dich auf gar keinen Fall irgendwie verletzten, weshalb er sich nun zunächst erstmal zurückzieht. Du hast ihm da Deine Gefühle offenbahrt, weshalb er nun auch keine andere Chance mehr sieht, als so zu reagieren.

Ws kannst Du jetzt machen?
Abwarten und Tee trinken , würde ich sagen.
Verloren ist hier nichts.
Lass ihn wieder auf Dich zukommen. Da Wassermänner die Freundschaft als sehr wichtige Basis sehen und auch schätzen, wird er abwägen und sich dann entscheiden, wie es weitergehen soll.

Ich bin mir aber sicher, dass er sich wieder bei Dir melden wird.
Du musst einfach nur Geduld haben und ihn bitte nicht mit Nachrichten bombadieren.
Nicht, weil er Wassermann ist - ich versuche mich nur gerade in seine Lage hinein zu versetzen und irgendwie würde mir das auch nicht gefallen, dauernd irgendwelche Nachrichten zu bekommen, bei denen mir dann auch noch in den Sinn kommen würde, mich irgendwie rechtfertigen zu müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 11:28
In Antwort auf idony_12242692

Ich erinnere mich da an was...
Also: mein Wassermann trinkt auch auf Weihnachtsfeiern oder Geburtstagen mal ab und an über den Durst hinaus.
Da ich keinen Alkohol trinke, bin ich dann immer diejenige, die fährt. Auf dem Weg nach Hause macht mein Wassermann mir dann immer mehr als eine Liebeserklärung, sucht sehr stark die Nähe zu mir und lächelt sehr viel. Ich höre dann auch immer mehrmals, wie gut er es findet, dass er mich hat und er nie mehr ohne mich sein will. Dann kommt ihm auch schon mal ein "Ich liebe Dich" über die Lippen.

Wenn ich nichts getrunken hat, ist ihm das zu albern und dann sagt er nur "Ich habe Dich lieb" - grinst dabei bis über beide Ohren.
Er hält nichts von Worten, sondern nur von Taten.

Ist das eine Situation, die Du Du hast? Kann man das so aus Deiner Beschreibung verstehen?

Okay, ein Unterschied zu Euch ist: Wir sind bereits ein Paar.

MIt Freundschaft hat es bei uns auch angefangen und ich kann Dir sagen, dass auch mehr als ein Mal von seiner Seite (und auch von meiner) abgewogen worden ist, ob es sich wirklich lohnt, diese gute Freundschaft für eine Beziehung zu zerstören.

Ich kann mir vorstellen, dass es bei Deinem Wassermann innerlich ähnlich abläuft. Er wird sich wahrscheinlich sagen, wenn er nichts getrunken hat und sein Kopf noch richtig gut arbeitet (dabei ist das Herz natürich ausgestellt), dass er die Freundschaft mehr schätzt und er diese niemals für eine Beziehung aus Spiel setzen würde.

Zudem kommt auch noch der Fakt dazu, dass ihr Arbeitskollegen seid. (Oh man, schon wieder..tztztz)
Was ist, wenn das zwischen Euch dann auseinander geht und ihr Euch dann immer jeden Tag seht?
Du musst wissen, der Wassermann wäre dann noch nicht mal dazu in der Lage, Dir aus dem Weg zu gehen. Also - er würde ein sehr hohes Risiko eingehen.

Ferner kann es sein, dass er sich innerlich noch nicht so sicher ist.
Vielleicht befindet er sich auch noch auf dem Findungstrip ( wie alt ist der?) und ist noch nicht dazu bereit, sich wirklich ganz fest zu binden. Da Du ihm zu wichtig bist ( er schätzt Eure Freundschaft sehr.), möchte er das Risiko nicht eingehen, Dir Kummer zu bereiten. Kann ja sein, dass er seine fünf Minuten bekommt und Dich dann einfach so verlässt, da er Bindungsängste verspürt, sobald es noch ernster zu werden scheint.

So, nun zu meiner Kernaussage:
Du scheinst dem Wassermann sehr wichtig zu sein. Ob es für eine Beziehung reicht - das weiß der Wassermann noch nicht. Er muss sich selbst da noch finden. Er schätzt Eure Freundschaft sehr und wertschätzt Dich auch. Er will Dich auf gar keinen Fall irgendwie verletzten, weshalb er sich nun zunächst erstmal zurückzieht. Du hast ihm da Deine Gefühle offenbahrt, weshalb er nun auch keine andere Chance mehr sieht, als so zu reagieren.

Ws kannst Du jetzt machen?
Abwarten und Tee trinken , würde ich sagen.
Verloren ist hier nichts.
Lass ihn wieder auf Dich zukommen. Da Wassermänner die Freundschaft als sehr wichtige Basis sehen und auch schätzen, wird er abwägen und sich dann entscheiden, wie es weitergehen soll.

Ich bin mir aber sicher, dass er sich wieder bei Dir melden wird.
Du musst einfach nur Geduld haben und ihn bitte nicht mit Nachrichten bombadieren.
Nicht, weil er Wassermann ist - ich versuche mich nur gerade in seine Lage hinein zu versetzen und irgendwie würde mir das auch nicht gefallen, dauernd irgendwelche Nachrichten zu bekommen, bei denen mir dann auch noch in den Sinn kommen würde, mich irgendwie rechtfertigen zu müssen.

Danke
danke erst mal für die Antwort und den tollen langen Text der mir wieder einen Funken Hoffnung gibt... er ist 37... Ja so in etwa ist es nüchtern eiskalt und angetrunken plötzlich die liebsten Worte die man einem Menschen sagen kann.... jedes Wochenende aufs neue.... verdammt blöde Situation.. im Moment haben wir beide noch Urlaub, aber ab nächsten Montag geht's wieder los.Bin nicht nur ne Arbeitskollegin, nein, auch noch irgendwie seine Vorgesetzte .... kann mir gut vorstellen das er sich krank schreiben lässt bzw den Chef bittet wo anders eingesetzt zu werden...das wäre das schrecklichste, aber würde sooo gut zu ihm passen-allem unangenehmen einfach aus dem Weg gehen... er hat sich noch nie gerne über ernste Themen unterhalten und immer sofort das Thema gewechselt wenn wir mal über Dinge gesprochen haben die in irgend einer Art und Weise mit Gefühlen zu tun haben könnte, aber als so guter Freund hätte ich, selbst wenn er nicht gleich fühlt, einfach ein Tick mehr erwartet und nicht so ne bittere, eiskalte Ansage und dann seit mittlerweile 4 Tagen einfach nix mehr... bin eben einfach ne Stier Frau , n klein bisschen Sicherheit würde sooo gut tun Es is echt schwer da die Füße still zu halten, wenns nach mir ging würd ich am liebsten hin fahren und das ausdiskutieren...werde verrückt wenn man mich einfach im Regen stehen lässt... ich hoffe echt da kommt nochmal was aus seiner Richtung und nicht das es für ihn schon komplett durch ist. Deiner hat sich ja anscheinend zumindest mit dir zusammen setzen können und abwegen können, das könnte man bei ihm vergessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 17:03
In Antwort auf ailsa_12037207

Danke
danke erst mal für die Antwort und den tollen langen Text der mir wieder einen Funken Hoffnung gibt... er ist 37... Ja so in etwa ist es nüchtern eiskalt und angetrunken plötzlich die liebsten Worte die man einem Menschen sagen kann.... jedes Wochenende aufs neue.... verdammt blöde Situation.. im Moment haben wir beide noch Urlaub, aber ab nächsten Montag geht's wieder los.Bin nicht nur ne Arbeitskollegin, nein, auch noch irgendwie seine Vorgesetzte .... kann mir gut vorstellen das er sich krank schreiben lässt bzw den Chef bittet wo anders eingesetzt zu werden...das wäre das schrecklichste, aber würde sooo gut zu ihm passen-allem unangenehmen einfach aus dem Weg gehen... er hat sich noch nie gerne über ernste Themen unterhalten und immer sofort das Thema gewechselt wenn wir mal über Dinge gesprochen haben die in irgend einer Art und Weise mit Gefühlen zu tun haben könnte, aber als so guter Freund hätte ich, selbst wenn er nicht gleich fühlt, einfach ein Tick mehr erwartet und nicht so ne bittere, eiskalte Ansage und dann seit mittlerweile 4 Tagen einfach nix mehr... bin eben einfach ne Stier Frau , n klein bisschen Sicherheit würde sooo gut tun Es is echt schwer da die Füße still zu halten, wenns nach mir ging würd ich am liebsten hin fahren und das ausdiskutieren...werde verrückt wenn man mich einfach im Regen stehen lässt... ich hoffe echt da kommt nochmal was aus seiner Richtung und nicht das es für ihn schon komplett durch ist. Deiner hat sich ja anscheinend zumindest mit dir zusammen setzen können und abwegen können, das könnte man bei ihm vergessen

Hemmschwelle



Wassermänner (auch ich höre das immer wieder) wirken oft nüchtern, distanziert, "eiskalt", arrogant, überheblich.
Die Betonung liegt aber ganz klar auf WIRKEN.
Wir tun uns einfach sehr schwer damit Gefühle und Schwäche zu zeigen. Es ist immer die Angst bei, wie das wohl bei der ankommt??? Vielleicht nicht so gut und dann mache ich mich zum Horst.....Wassermänner denken einfach viel zu viel.

Noch ein Tipp, lies Dir mal die Geschichte hier im Forum von lionwaterw durch, die hat ihre Geschichte hier ins Forum gesetzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 18:11

Vorgesetzte?
Na, da haben wir doch die größte Hemmschwelle. Du bist sowas wie seine Vorgesetzte? Das wirft ja nochmal ein ganz anderes Licht auf die ganze Sache.

WEnn er was getrunken hat, dann gehst Du davon aus, dass er sowieso einen im Tee hat. Jetzt kann der Mann sich ganz offen äußern, ohne Angst haben zu müssen, dass das irgendwie falsch bei Dir ankommt. Sollte das doch geschehen, kann er darauf verweisen, dass er ja was getrunken hatte und Du das nicht so ernst nehmen sollst.

Ja, die Denkmaschine von Wassermännern steht nie still und ich habe gemerkt, dass sie sich dadurch so häufig selber im Wege stehen. Das ist so schade, da sie ihr Gegenüber damit auch sehr oft verunsichern. Sie wirken dann irgendwie sprunghaft, distanziert und irgendwie nicht interessiert.

Aber genau das Gegenteil ist häufig der Fall.
Wenn sich die Frau dann von dem Wassermann abwendet und er wirklich dolle Gefühle für sie hatte, dann denkt er sich: bleibe ich lieber alleine, als irgendeinen Kompromiss einzugehen.

Wie fatal!

Wie ich bereits geschrieben habe:
Abwarten und Tee trinken.

Kannst Du eigentlich gut kochen?
Lad ihn doch mal ganz locker zu einer Mahlzeit ein. Ganz ungezwungen. Vielleicht funktioniert das ja.

Aber: Bitte nicht gleich, sondern zunächst noch was abwarten. Wahrscheinlich befindet er sich momentan in einem Zwiespalt - von wegen: Ich habe Gefühle für sie, aber wenn...
Da werden dann alle möglichen Szenarien im Kopf abgespielt. Glaub mir.

@shawnkempdeserveshalloffame
Scheint fast so, als würden die meisten Wassermänner nie an die richtige Frau geraten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 22:27
In Antwort auf idony_12242692

Vorgesetzte?
Na, da haben wir doch die größte Hemmschwelle. Du bist sowas wie seine Vorgesetzte? Das wirft ja nochmal ein ganz anderes Licht auf die ganze Sache.

WEnn er was getrunken hat, dann gehst Du davon aus, dass er sowieso einen im Tee hat. Jetzt kann der Mann sich ganz offen äußern, ohne Angst haben zu müssen, dass das irgendwie falsch bei Dir ankommt. Sollte das doch geschehen, kann er darauf verweisen, dass er ja was getrunken hatte und Du das nicht so ernst nehmen sollst.

Ja, die Denkmaschine von Wassermännern steht nie still und ich habe gemerkt, dass sie sich dadurch so häufig selber im Wege stehen. Das ist so schade, da sie ihr Gegenüber damit auch sehr oft verunsichern. Sie wirken dann irgendwie sprunghaft, distanziert und irgendwie nicht interessiert.

Aber genau das Gegenteil ist häufig der Fall.
Wenn sich die Frau dann von dem Wassermann abwendet und er wirklich dolle Gefühle für sie hatte, dann denkt er sich: bleibe ich lieber alleine, als irgendeinen Kompromiss einzugehen.

Wie fatal!

Wie ich bereits geschrieben habe:
Abwarten und Tee trinken.

Kannst Du eigentlich gut kochen?
Lad ihn doch mal ganz locker zu einer Mahlzeit ein. Ganz ungezwungen. Vielleicht funktioniert das ja.

Aber: Bitte nicht gleich, sondern zunächst noch was abwarten. Wahrscheinlich befindet er sich momentan in einem Zwiespalt - von wegen: Ich habe Gefühle für sie, aber wenn...
Da werden dann alle möglichen Szenarien im Kopf abgespielt. Glaub mir.

@shawnkempdeserveshalloffame
Scheint fast so, als würden die meisten Wassermänner nie an die richtige Frau geraten.

Deine geschichte...
Hab mir grad deine Geschichte durchgelesen super genial geschrieben : D Auch ich war heut kurz davor dahin zu fahren...Gott sei dank hat mich meine Freundin abgehalten...Sowas würd ich dem auch zutrauen is wirklich witzig zu lesen im nachhinein, aber wie hast du des damals gepackt bzw die kraft genommen da weiter am Ball zu bleiben nach sovielen Rückschlägen? unglaublich - wow

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 22:31
In Antwort auf shawnkempdeserveshalloffame

Hemmschwelle



Wassermänner (auch ich höre das immer wieder) wirken oft nüchtern, distanziert, "eiskalt", arrogant, überheblich.
Die Betonung liegt aber ganz klar auf WIRKEN.
Wir tun uns einfach sehr schwer damit Gefühle und Schwäche zu zeigen. Es ist immer die Angst bei, wie das wohl bei der ankommt??? Vielleicht nicht so gut und dann mache ich mich zum Horst.....Wassermänner denken einfach viel zu viel.

Noch ein Tipp, lies Dir mal die Geschichte hier im Forum von lionwaterw durch, die hat ihre Geschichte hier ins Forum gesetzt.

Ein wassermann
Danke erst mal für die Antwort...find ich super spannend und interessant antworten von einem wassermann selbst zu bekommen hast du denn eine Partnerin und hat dich ihr gegenüber auch so "wassermännlich" verhalten??? freu mich auf deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2016 um 22:44
In Antwort auf ailsa_12037207

Deine geschichte...
Hab mir grad deine Geschichte durchgelesen super genial geschrieben : D Auch ich war heut kurz davor dahin zu fahren...Gott sei dank hat mich meine Freundin abgehalten...Sowas würd ich dem auch zutrauen is wirklich witzig zu lesen im nachhinein, aber wie hast du des damals gepackt bzw die kraft genommen da weiter am Ball zu bleiben nach sovielen Rückschlägen? unglaublich - wow

Selbst ist die Frau...
Ich habe mir gedacht, da ich hier tausende Male ähnliche Geschichten gelesen habe, dass ich das mal hier schreiben muss. Wieso?

Einfach, um zu zeigen, dass sich aus einer solchen Situation auch was Positives entwickeln kann und das, wenn die Frau aktiv wird

Wie habe ich das geschafft? (Klingt wie eine Errungenschaft, was es ja eigentlich gar nicht sein soll.)
Ich bin niemand, der viel von SMS, Whatsapp-Nachrichten, E-Mails oder anderen Nachrichten hält. Auch zum Telefon greife ich nicht sonderlich gerne.

Ein Hobby von mir ist es, mir Menschen genau anzusehen und sie zu studieren. Ich empfinde das als spannend. Viel spannender, als mich mit mir selbst zu beschäftigen.

Ein weiteres (fast schon Manko) Ding von mir ist es, dass ich mir bei meinem Handeln immer wieder die Frage stelle, wie ich das empfinden würde, wenn ich das oder jenes mit jemandem oder bei jemandem mache.


Durch die Freundschaft, die mein Wassermann und ich im Vorfeld hatten, und das daraus resultierende, ungezwungene Zusammensein, haben wir die Möglichkeit gehabt, über viele Dinge sehr humorvoll und offen zu sprechen. Ich habe diese Zeit genutzt, um ihn kennen zu lernen und mir einzuprägen, wie er reagiert, wie seine Gefühlsregungen sind und wie er wann reagiert.

Wahrscheinlich ist es das, was mir geholfen hat, die wirkliche Aussage hinter seinen Worten zu verstehen.
Ich kämpfe gerne, wenn es sich lohnt - und das dann nicht mit den Waffen einer Frau, sondern mit den Waffen, die mir mein Gegenüber bietet.

Da Freundschaft ein wichtiger Schlüssel zum Herzen eines Wassermanns ist, war ja klar, dass es das sein musste, um dem Herren Sicherheit zu vermitteln.

Achja - was wohl auch noch ausschlaggebend war: Ich bin niemand, bei dem MANN ein Blatt vor den Mund nehmen muss oder sich in irgendeiner Art Gedanken machen muss, was man sagt. Das hat mir mein Wassermann jedenfalls mal gesagt. Hat ihm die ganze Situation dann dementsprechend erleichtert.

P.S: (Ich habe mal gehört, dass ein P.S immer gelesen wird.)

Frauen sind kompliziert, warum auch immer. Insbesondere auch dann, wenn sie schon Gefühle für jemanden haben. Das steht uns leider sehr häufig im Weg, weil wir dann unsere Leichtigkeit verlieren.
Versuch mal, Dich an die erste Zeit eurer Freundschaft zu erinnern. An verschiedene Situationen und dann nutze dies als Grundlage, um mit dem Wassermann wieder in Kontakt zu treten.

P.P.S: Natürlich brauchst DU nicht so drastischer Maßnahmen zu ergreifen, wie ich, und nachts mit einem schwarzen Kleid und roten Pumps an den Flughafen zu hechten. Das ist nun wirklich zu übertrieben. Lol

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2016 um 10:30
In Antwort auf ailsa_12037207

Ein wassermann
Danke erst mal für die Antwort...find ich super spannend und interessant antworten von einem wassermann selbst zu bekommen hast du denn eine Partnerin und hat dich ihr gegenüber auch so "wassermännlich" verhalten??? freu mich auf deine antwort

So spannend?
na ja da müsstest du meine Freundinnen befragen. man selbst merkt das ja nicht bzw. hat nur eine ganz grobe Vorstellung wie man auf die Frauen wirkt bzw. welches verhalten zu welchen Konsequenzen führt und versteht es nicht wirklich.

ich persönlich habe die Frauen nie verstanden. selbst in einer Beziehung, ich war mir sicher sie ist glücklich. bis vielleicht fünf Sekunden bevor sie schluss gemacht hat...........auch im nachgang konnte ich nicht sagen dass die frau sich die Wochen vor dem ende irgendwie anders verhalten hätte als die Monate zuvor.
also entweder ich bin total unsensibel (was ich nicht glaube) oder Frauen verbergen viel.

deswegen als tipp für dich probiere auf typische Frauen Spielchen zu verzichten und benenne die dinge beim namen, klare ansage, gib ihm ein Feedback so machst du es ihm leichter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
An die WAAGEMÄNNER
Von: ninja_12647937
neu
28. Mai 2016 um 21:31
Teste die neusten Trends!
experts-club