Forum / Astrologie & Esoterik

Er Wassermann-Mann, ich Jungfrau-Frau

Letzte Nachricht: 13. Juli um 13:00
31.05.21 um 22:32

Hallo zusammen,

ich benötige einen Rat über das Verhältnis zwischen mir und einem Wassermann-Mann. Und zwar kennen wir uns bereits seit 5 Jahren. Es war bis vor 2 Jahren beiderseits nur Freundschaft, da wir beide in einer Beziehung waren. Nach dem Ende der jeweiligen Beziehungen hatten wir viel Kontakt, waren viel gemeinsam unterwegs und irgendwann vor 2 Jahren kam es dann zum ersten Kuss, mit Alkoholeinfluss. Da wusste er, dass ich Gefühle für ihn entwickelt habe und er meinte, er fühlt nicht das selbe und er wird es auch nicht tun. Trotz allem kam es Monate später zum Sex und das ein paar Mal. Der Kontakt verlor sich vor einem Jahr, nachdem wir intim waren, etwas. Er hatte zwischenzeitlich eine kurze Beziehung und ich auch wieder, hielt aber bei uns beiden nur ein paar Wochen. Und plötzlich kam er wieder aus dem nichts auf mich zu. Er rief mich täglich an, wollte mich täglich "auf ne Zigarette" sehen. Ich blockte ihn teilweise ab, weil ich Angst vor den Gefühlen hatte und nicht wieder enttäuscht werden wollte. Doch irgendwann konnte ich das nicht mehr und habe mich drauf eingelassen. Mittlerweile telefonieren wir täglich während der Arbeit nebenher stundenlang. Es kommt alles von ihm aus. Auch sehen wir uns täglich, er lässt kaum einen Tag vergehen, ohne mich gesehen zu haben. Am Samstag haben wir einen ganzen Tag gemeinsam verbracht, Eis gegessen, abends essen bestellt und einen Film gesehen. Es kam nicht zum Sex, lediglich den Körperkontakt suchte er, aber er wollte nicht offensichtlich kuscheln. 

Unser Verhältnis zueinander fühlt sich so innig an, wie noch nie. Wir lachen so viel zusammen und verstehen uns blind. Ich habe sehr viele Gefühle entwickelt und manchmal das Gefühl, er hat das auch. Aber ich bin mir unsicher.

Sucht er den Kontakt, weil er Interesse an mir hat, oder weil ihm langweilig ist und er vielleicht nur auf Sex aus ist? 

Bitte gebt mir hierzu mal eure Meinung 😄🙏🏼

Mehr lesen

11.07.21 um 22:47

Ja Wassermänner sind sehr schwierig. Ich kann mir beides vorstellen und vieles kommt mir sehr bekannt vor.
 Ich habe ähnliches erlebt. Er sagte auch er will nix von mir und es würde nie was werden. Aber dann kam er immer an, suchte den Kontakt, schreiben, telefonieren usw. Wir verstanden uns blendend und es war viel Sex im Spiel, mittlerweile hat sich das ganze gerade sehr verändert und er kommt nur noch an wenn er zu wenig Beachtung kriegt. Ich denke wenn du die richtige bist, dann zeigt er dir das über kurz oder lang, aber dräng ihn nicht zu irgendwas, warte ab, sonst fühlen sich die Wassermänner ziemlich schnell unter Druck und ziehen sich zurück.
 Ich wünsche dir alles gute.

Gefällt mir

13.07.21 um 12:55
In Antwort auf

Hallo zusammen,

ich benötige einen Rat über das Verhältnis zwischen mir und einem Wassermann-Mann. Und zwar kennen wir uns bereits seit 5 Jahren. Es war bis vor 2 Jahren beiderseits nur Freundschaft, da wir beide in einer Beziehung waren. Nach dem Ende der jeweiligen Beziehungen hatten wir viel Kontakt, waren viel gemeinsam unterwegs und irgendwann vor 2 Jahren kam es dann zum ersten Kuss, mit Alkoholeinfluss. Da wusste er, dass ich Gefühle für ihn entwickelt habe und er meinte, er fühlt nicht das selbe und er wird es auch nicht tun. Trotz allem kam es Monate später zum Sex und das ein paar Mal. Der Kontakt verlor sich vor einem Jahr, nachdem wir intim waren, etwas. Er hatte zwischenzeitlich eine kurze Beziehung und ich auch wieder, hielt aber bei uns beiden nur ein paar Wochen. Und plötzlich kam er wieder aus dem nichts auf mich zu. Er rief mich täglich an, wollte mich täglich "auf ne Zigarette" sehen. Ich blockte ihn teilweise ab, weil ich Angst vor den Gefühlen hatte und nicht wieder enttäuscht werden wollte. Doch irgendwann konnte ich das nicht mehr und habe mich drauf eingelassen. Mittlerweile telefonieren wir täglich während der Arbeit nebenher stundenlang. Es kommt alles von ihm aus. Auch sehen wir uns täglich, er lässt kaum einen Tag vergehen, ohne mich gesehen zu haben. Am Samstag haben wir einen ganzen Tag gemeinsam verbracht, Eis gegessen, abends essen bestellt und einen Film gesehen. Es kam nicht zum Sex, lediglich den Körperkontakt suchte er, aber er wollte nicht offensichtlich kuscheln. 

Unser Verhältnis zueinander fühlt sich so innig an, wie noch nie. Wir lachen so viel zusammen und verstehen uns blind. Ich habe sehr viele Gefühle entwickelt und manchmal das Gefühl, er hat das auch. Aber ich bin mir unsicher.

Sucht er den Kontakt, weil er Interesse an mir hat, oder weil ihm langweilig ist und er vielleicht nur auf Sex aus ist? 

Bitte gebt mir hierzu mal eure Meinung 😄🙏🏼

Ich kenne einige WM Frauen wie Männer und sie können gut nach einer Beziehung auf Freundschaft gehen.Die Vorzüge wie sex nehmen sie auch mit auf den Weg bis was neues kommt .Und dann ,wenn sie was neues kennengelernt haben ist mit dem alten Schluss da gibt es dann kein Sex mehr.Und ziehen sich gekonnt zurück . .

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.07.21 um 13:00

Wassermann ist ein luftzeichen ein Luftikuss leicht und so geht er auch durchs Leben . Jungfrau ist ein Erdzeichen anhänglich sehr familienbedacht und das passt nicht auf Dauer  zusammen .Ich kenne paar Konstellationen Jungfrau und WM das ging zu Ende ,weil das Nähe Distanz Bedürfniss unterschiedlich ist .Und mit der Treue haben WM das auch nicht so .

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers