Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Er zieht sich plötzlich zurück,um seine Probleme zu verarbeiten.Normal?

Er zieht sich plötzlich zurück,um seine Probleme zu verarbeiten.Normal?

7. Juni 2007 um 18:57

Hallo,

ich kenne meinen Fischemann seit ca.3-4 Monaten und bis jetzt war es immer so,dass er sich jeden Tag als erster per SMS gemeldet hat,hat mir immer gesagt,wie sehr er mich vermissen würde usw.Vor ein Paar Tagen ist er für 4 Wochen in seine Heimat gegangen,um seinen Sohn zu sehen(von der Mutter des Kindes ist er geschieden).Seit er dort ist,hat er sich höchstens 2 Mal am Tag gemeldet und immer geschrieben,dass er Probleme hätte und es ihm sehr schlecht gehen würde.ALLE SMS sind sehr kalt(kein "Schatz" oder "Ich vermisse dich") gewesen,was sehr unüblich ist.Gestern habe ich ihm geschrieben,dass ich Verständnis dafür habe,wenn er wegen seiner Probleme keine Zeit hat mir zu schreiben.Er hat mir heute für meine Verständnis gedankt und mir erzählt,dass er erfahren hat,dass seine Ex-Frau während ihrer Ehe 2,5 Jahre lang eine Affäre gehabt hat und sein bester Freund Bescheid gewusst,ihm aber nichts gesagt hat.Und ausserdem würde ihn seine Ex-Frau wegen Geld stressen(er zahlt aber schon Unterhalt!). Ich habe ihm geanwtortet,dass es mir sehr leid tut,dass ich ihm gern helfen möchte,aber nicht kann und dass ich an ihn denke.Auf diese SMS habe ich noch keine Antwort bekommen
Kann es wirklich sein,dass er sich wegen eine Geschichte,die 2 Jahre zurückliegt,solche großen Sorgen macht?(Ich kann das nicht wirklich nachvollziehen,weil ich als Widder dazu neige,Probleme zu verdrängen)Und zieht er sich wirklich wegen dieser Probleme so sehr zurück?Ist das typisch für Fische?Warum sind seine SMS so kalt?Und handele ich richtig oder soll ich ihn in Ruhe lassen und mich gar nicht mehr bei ihm melden?Bin wirklich ratlos...

Mehr lesen

7. Juni 2007 um 19:16

Total Typisch
Es ist total typisch für Fische, dass sie sich zurückziehen, um ihre Probleme zu verarbeiten.Das ist auch eine Art Schutz für sie, damit sie nicht verletzt werden können.
Ich denke schon, dass ihn die Sache vor 2 Jahren sehr zu schaffen macht. Ist ja auch ziemlich hart zu erfahren, dass seine Frau ne Affäre hatte, und selbst sein "angeblich" bester Freund ihn nichts gesagt hat.
Du solltest schon zeigen, dass du für ihn da bist, aber bitte nicht bedrängen, und warten wenn er sich, von sich aus meldet. Was er tun wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 10:03
In Antwort auf robbie_12282809

Total Typisch
Es ist total typisch für Fische, dass sie sich zurückziehen, um ihre Probleme zu verarbeiten.Das ist auch eine Art Schutz für sie, damit sie nicht verletzt werden können.
Ich denke schon, dass ihn die Sache vor 2 Jahren sehr zu schaffen macht. Ist ja auch ziemlich hart zu erfahren, dass seine Frau ne Affäre hatte, und selbst sein "angeblich" bester Freund ihn nichts gesagt hat.
Du solltest schon zeigen, dass du für ihn da bist, aber bitte nicht bedrängen, und warten wenn er sich, von sich aus meldet. Was er tun wird.

@all
so gefühlsmäßig wie die Fische auch drauf sein mögen und sich zurückziehen, irgendwann ist auch mal Schluß. Wie lange soll man warten? Wochen, Monate, Jahre? Es ist ja nicht so dass nur diese lieben Fischemänner Probleme haben, wir haben sie auch und dann möchte man ja auch mit seinem Partner darüber reden oder? Und dann will man ihn anrufen und er geht nicht ran oder wie? Also wie es schon einige mitbekommen haben, habe ich jetzt die Beziehung per Mail zu meinem Fisch beendet.Es war eine sehr gefühlvolle Mail. Ans Telefon habe ich an ja schon seit Tagen nicht mehr gekriegt. Ich muss jetzt an mich denken. Immer dieses hin und her und warten. Nein Danke!!! Ich werde krank durch so etwas. Und ich denke es ist ihm sowieso egal. Melden wird er sich nicht mehr. Vielleicht habe ich ihm ja sogar eine Gefallen damit getan. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 11:24

Ja,
hab mir glaub ich damit einen sehr großen Gefallen getan. Danke Trinchen, fühl dich auch gedrückt. Wenn's nicht mehr geht mit deinem Fisch, schieß ihn ab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2007 um 22:26

Er
hat sich wieder gemeldet!!!Hat mir geschrieben,dass es ihm immer noch sehr schlecht geht und dass er mich gerade in dieser schweren Zeit braucht und mich vermisst.Es hat mir so gut getan,dass zu lesen.Dann habe ich ihm auch eine SMS geschickt und was passiert?Sein Handy ist aus!Er weiss doch,dass ich ihm zurückschreiben werde!So viel zum Thema:er braucht mich.Habe schon einen Verdacht,dass er dort einfach eine andere hat und sich diese ganze Geschichte mit der untreuen Ex-Frau augedacht hat.bin sauer!!!

@Trinchen und Sternchen
Ihr habt so was von Recht!Sein Rückzug macht mich total verrückt,obwohl es das erste Mal ist und ich die Gründe dafür kenne.Es ist einfach nur egoistisch und rücksichtslos,finde ich.Kann mir also vorstellen,wie viel schlechter es euch geht.
Ich werde sehen,wie es weiter geht und wenn so etwas oft vorkommen wird,werde ich die Beziehung einfach beenden,weil ich einfach keine Nerven für solche Versteckspiele habe.Habe ein kleines Kind und wirklich besseres zu tun,als tagelang zu grübeln.Und seien wir mal ehrlich,Mädels,wir haben doch was besseres verdientAber die Liebe ist nun mal blind...und die Fischemänner so charmant.
Wünsche euch alles Liebe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2007 um 15:43
In Antwort auf keshet_12261447

Ja,
hab mir glaub ich damit einen sehr großen Gefallen getan. Danke Trinchen, fühl dich auch gedrückt. Wenn's nicht mehr geht mit deinem Fisch, schieß ihn ab!

Hallo Sternchen
tu mir auf der einen Seite leid für dich, aber ist wahrscheinlich besser so. Wär mal gespannt, was passiert. Entweder er wollte den Schlusstrich und ist jetzt froh darüber, dass Du ihn gemacht hast (dann war er selbst zu feige) oder aber, es hat ihn getroffen und er versucht nach der ersten Schreckphase, Dich wieder zurück zu erobern. Vielleicht erkennt er ja erst jetzt, welche Gefühle er für Dich hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juni 2007 um 16:52
In Antwort auf monday_12158364

Hallo Sternchen
tu mir auf der einen Seite leid für dich, aber ist wahrscheinlich besser so. Wär mal gespannt, was passiert. Entweder er wollte den Schlusstrich und ist jetzt froh darüber, dass Du ihn gemacht hast (dann war er selbst zu feige) oder aber, es hat ihn getroffen und er versucht nach der ersten Schreckphase, Dich wieder zurück zu erobern. Vielleicht erkennt er ja erst jetzt, welche Gefühle er für Dich hat.

Danke,annig
für dein Mitleid. Aber er wird nicht mehr ankommen, da bin ich mir ganz sicher. Never ever. Und selbst wenn, würde ich das nicht noch einmal durchziehen. Dafür ist mir meine Gesundheit zu schade. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 13:58
In Antwort auf keshet_12261447

Danke,annig
für dein Mitleid. Aber er wird nicht mehr ankommen, da bin ich mir ganz sicher. Never ever. Und selbst wenn, würde ich das nicht noch einmal durchziehen. Dafür ist mir meine Gesundheit zu schade. Liebe Grüße

@annig ect.
So, ich revidiere. Er hat gestern angerufen, der Arsch. Aber ich bin nicht rangegangen. Wenn er mich wirklich wiederhaben will, muss er sich erstmal was einfallen lassen...Die Kerle denken auch bloß: einmal anrufen und dann macht Frau gleich wieder Männchen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 14:10
In Antwort auf keshet_12261447

@annig ect.
So, ich revidiere. Er hat gestern angerufen, der Arsch. Aber ich bin nicht rangegangen. Wenn er mich wirklich wiederhaben will, muss er sich erstmal was einfallen lassen...Die Kerle denken auch bloß: einmal anrufen und dann macht Frau gleich wieder Männchen...

Gut gemacht,
Sternchen.Er soll sich nicht einbilden,dass deine Welt sich nur um ihn dreht.Aber pass auf,wenn du ihn zu lange zappeln lässt,gibt er es vielleicht ganz auf.Fischemänner kämpfen bekanntlich nicht gern um jemanden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 14:47
In Antwort auf hadya_12344634

Gut gemacht,
Sternchen.Er soll sich nicht einbilden,dass deine Welt sich nur um ihn dreht.Aber pass auf,wenn du ihn zu lange zappeln lässt,gibt er es vielleicht ganz auf.Fischemänner kämpfen bekanntlich nicht gern um jemanden.

Hallo Summerxy,
darauf nehm ich bei einem Fisch oder überhaupt einem Mann keine Rücksicht mehr. Wenn man jemanden haben will, muss man sich Mühe geben. Da ist es mir jetzt egal, ob die kämpfen oder nicht. Er hat den Aszendent des Löwen, vielleicht spornt dieser ihn ja an. Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 21:21
In Antwort auf keshet_12261447

Hallo Summerxy,
darauf nehm ich bei einem Fisch oder überhaupt einem Mann keine Rücksicht mehr. Wenn man jemanden haben will, muss man sich Mühe geben. Da ist es mir jetzt egal, ob die kämpfen oder nicht. Er hat den Aszendent des Löwen, vielleicht spornt dieser ihn ja an. Liebe Grüße

Hallo Sternchen
wenn Du ihn noch willst, lass ihn irgendwann mal von Deinen Erwartungen wissen. Ich meine, dass er weiß, es gibt noch ne Chance, wenn er um Dich kämpft. Aber erst mal zappeln lassen find ich vollkommen ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2007 um 22:41
In Antwort auf monday_12158364

Hallo Sternchen
wenn Du ihn noch willst, lass ihn irgendwann mal von Deinen Erwartungen wissen. Ich meine, dass er weiß, es gibt noch ne Chance, wenn er um Dich kämpft. Aber erst mal zappeln lassen find ich vollkommen ok.

Ohman
dieses zappeln lassen ist aber schwierig für mich ich will ihn ja sehen, ihn hören ihn bei mir haben ...

hab heute grad mal wieder nen hänger er hat frei ich mal früh feierabend und er kommt nich vorbei ... ich muss mit diesem wunschdenken aufhören, es ist so schwer ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2012 um 17:09

Soso
du machst schluss, obwohl er grad ne schwere vertrauenssache mit seiner ex und seinem besten freund durchmacht? ähem, naja. auch nicht viel besser. aber ich kanns schon verstehen, auch wegen dem kind, wenn er sich net meldet. ist er denn immernoch in seiner heimat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen