Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Erfahrung mit Bindungszauber?

Erfahrung mit Bindungszauber?

6. März 2007 um 23:04 Letzte Antwort: 15. Mai 2007 um 20:59

Hallo ihr Lieben,

ich behellige auch mit einer Frage und hoffe es gibt jemanden der mir was dazu schreiben kann.

Ich habe einen Bindungszauber durchgeführt.Ich bin mit dem jenigen nicht zusammen, weil wir uns nicht oft sehen, aber ich bin mir sicher das er Gefühle für mich hat, sonst hätte ich so einen Zauber nicht ausprobiert, möchte keinen zwingen mich zu lieben.


Mich würde es interressieren ob jemand von euch schonmal einen Bindungszauber durchgeführt hat und ob es auch funktioniert hat...

Für eure Antworten danke ich recht Herzlich

Liebe Grüße Nadinchen

Mehr lesen

6. März 2007 um 23:42

Vergiss es.
Alles Hokuspokus. Du versuchst, die Wunden der Seele im esoterischen Paniermehl zu würzen. Konzentrier dich lieber auf dich selbst anstatt auf irgenwelchen Liebeszauber. Beziehungen funktionieren ganz anders: Entweder ihr kommt ganz schnell zusammen oder gar nicht. Wenn ihr nach dem dritten Treffen noch nicht in der Kiste wart, kannst du es vergessen. Da hilft auch kein Liebeszauber.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. März 2007 um 0:56

Bindungszauber....
bitte nicht verwechseln mit Liebeszauber! Du kannst zwar jemanden magisch - wenn es richtig gemacht wird - binden. Das hat aber mit Liebe nichts zu tun! Wenn jemand magisch gebunden wird, kommt er von der Person nicht los, die ihn gebunden hat. Das Resultat ist traurig, denn derjenige fühlt sich gezwungen und wird unglücklich und somit die andere Hälfte dieser Bindung auch. Liebe ist das Einzige, dass durch Magie nicht beeinflußt werden kann und zwar in keine Richtung! Sex, Hörigkeit, Geld: ja. Liebe nein. Auch kann man wahre Liebe nicht zerstören. Man kann die Umstände erschweren, auch das hat wieder Leid zur Folge, aber töten kann man Liebe nicht.
Ich habe in der Vergangenheit auch Liebeszauber angewandt, aber mit den erwähnten Resultaten. Und was nicht vergessen werden darf: Der Bindungszauber bindet nicht nur ihn an Dich, sondern auch Dich an ihn! Wenn Dir jetzt der richtige Mann über den Weg läuft, der gut für Dich ist und mit dem Du eine echte Beziehung eingehen könntest und vielleicht auch möchtest, wird es sehr, sehr schwer sein, den Bindungszauber aufzuheben und wieder frei zu sein.
Echte Liebe muß auch wachsen, das braucht Zeit. Die Liebe auf den ersten Blick ist pure Chemie, will sagen Sex. Das kann man immer haben aber die Luft ist bald raus.
Ein Tipp von einer erfahrenen weissen Hexe: Zaubere Dir doch mehr Sexappeal, Attraktivität, super Ausstrahlung, Gesundheit und Charme für Dich selbst her, bzw. steigere das vorhandene Potential, das tut Dir gut und Du zwingst niemanden gegen seinen Willen und ohne sein Wissen in eine Situation, die Euch beide nur unzufrieden macht. Und wünsche Dir (und zwar richtig) den guten Mann, der zu Dir passt und für Dich geeignet ist und umgekehrt. Die Zeit, die Du damit vertust, auf einen Schwarm zu warten, kehrt nie mehr zurück und Du nimmst Dir selbst eine große Menge an Chancen, die Dir während dieser Wartezeit möglicherweise entgehen. Es gibt nicht nur den einen richtigen. Es laufen viele richtige rum, man muß sie nur sehen wollen und genau wissen, was man will. Und zwar ganz genau, sonst wünscht Du Dir z. B. inen dunkelhaarigen, schlanken, gut verdienenden Mittdreissiger mit braunen Augen. Den bekommst Du dann auch, aber der ist womöglich ein Muttersöhnchen, sieht im Bett lieber fern als mit Dir Spass zu haben und verdient sein Geld u. U. als Glücksspieler, der grade mal eine Glücksträhne hat. Man muß sich wünschen was man will und zwar im positiven Sinn. Nicht: Ich will nie mehr einen Schütze-Mann, denn dann bekommst Du mit Sicherheit wieder einen. Kann das Buch von Bärbel Mohr bei dieser Gelegenheit empfehlen: Der kosmische Bestellservice. Sie hat noch mehr geschrieben, aber eines gelesen . alle gelesen, wie ich festgestellt habe.

Wünsche Dir viel Erfolg für eine erfüllende Liebesbeziehung!

Grüsse

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. März 2007 um 1:25

Hände weg....
Sei sogut und lasse die Finger in Zukunft von solchen Geschichten.Ich beschäftige mich seit 30 Jahren mit Esoterik,kann Gedankenlesen,bekomme hellsichtige Bilder und übe einen bodenständigen therapeutischen Beruf.In meiner Beratungstätigkeit muß ich inzwischen leider vermehrt sogenannte"spirituelle Fehlleistungen"geradebiegen.Sei gegrüßt....

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. März 2007 um 15:30
In Antwort auf ananda_12566548

Bindungszauber....
bitte nicht verwechseln mit Liebeszauber! Du kannst zwar jemanden magisch - wenn es richtig gemacht wird - binden. Das hat aber mit Liebe nichts zu tun! Wenn jemand magisch gebunden wird, kommt er von der Person nicht los, die ihn gebunden hat. Das Resultat ist traurig, denn derjenige fühlt sich gezwungen und wird unglücklich und somit die andere Hälfte dieser Bindung auch. Liebe ist das Einzige, dass durch Magie nicht beeinflußt werden kann und zwar in keine Richtung! Sex, Hörigkeit, Geld: ja. Liebe nein. Auch kann man wahre Liebe nicht zerstören. Man kann die Umstände erschweren, auch das hat wieder Leid zur Folge, aber töten kann man Liebe nicht.
Ich habe in der Vergangenheit auch Liebeszauber angewandt, aber mit den erwähnten Resultaten. Und was nicht vergessen werden darf: Der Bindungszauber bindet nicht nur ihn an Dich, sondern auch Dich an ihn! Wenn Dir jetzt der richtige Mann über den Weg läuft, der gut für Dich ist und mit dem Du eine echte Beziehung eingehen könntest und vielleicht auch möchtest, wird es sehr, sehr schwer sein, den Bindungszauber aufzuheben und wieder frei zu sein.
Echte Liebe muß auch wachsen, das braucht Zeit. Die Liebe auf den ersten Blick ist pure Chemie, will sagen Sex. Das kann man immer haben aber die Luft ist bald raus.
Ein Tipp von einer erfahrenen weissen Hexe: Zaubere Dir doch mehr Sexappeal, Attraktivität, super Ausstrahlung, Gesundheit und Charme für Dich selbst her, bzw. steigere das vorhandene Potential, das tut Dir gut und Du zwingst niemanden gegen seinen Willen und ohne sein Wissen in eine Situation, die Euch beide nur unzufrieden macht. Und wünsche Dir (und zwar richtig) den guten Mann, der zu Dir passt und für Dich geeignet ist und umgekehrt. Die Zeit, die Du damit vertust, auf einen Schwarm zu warten, kehrt nie mehr zurück und Du nimmst Dir selbst eine große Menge an Chancen, die Dir während dieser Wartezeit möglicherweise entgehen. Es gibt nicht nur den einen richtigen. Es laufen viele richtige rum, man muß sie nur sehen wollen und genau wissen, was man will. Und zwar ganz genau, sonst wünscht Du Dir z. B. inen dunkelhaarigen, schlanken, gut verdienenden Mittdreissiger mit braunen Augen. Den bekommst Du dann auch, aber der ist womöglich ein Muttersöhnchen, sieht im Bett lieber fern als mit Dir Spass zu haben und verdient sein Geld u. U. als Glücksspieler, der grade mal eine Glücksträhne hat. Man muß sich wünschen was man will und zwar im positiven Sinn. Nicht: Ich will nie mehr einen Schütze-Mann, denn dann bekommst Du mit Sicherheit wieder einen. Kann das Buch von Bärbel Mohr bei dieser Gelegenheit empfehlen: Der kosmische Bestellservice. Sie hat noch mehr geschrieben, aber eines gelesen . alle gelesen, wie ich festgestellt habe.

Wünsche Dir viel Erfolg für eine erfüllende Liebesbeziehung!

Grüsse

Bindungszauber...
Hallo Merenwen7

Danke für deine Antwort, hatte nicht an irgendeinen Zauber gedacht, bin zufällig in Inet draufgestoßen.Es war eine Beschreibung und ein Spruch, mehr nicht.Ich hab ihn bis jetzt einmal in Live gesehen, aber ich hatte das Gefühl das es "geklickt" hat.Er wich nicht mehr von meiner Seite. Vorher haben wir nur telefoniert und gechattet.Ich war einfach neugierig und wollte wissen, ob sowas funktioniert.Werde trotzdem in Zukunft die Finger von sowas lassen, weil wie du sagst, Liebe wächst von alleine und man kann magisch daran nix ändern.Wie gesagt, wollte einfach nur mal wissen, ob sowas funktioniert.

Und nochmals danke für deine ehrlichen und lieben Worte

Gruß Nadinchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. März 2007 um 15:32
In Antwort auf taimi_12726519

Hände weg....
Sei sogut und lasse die Finger in Zukunft von solchen Geschichten.Ich beschäftige mich seit 30 Jahren mit Esoterik,kann Gedankenlesen,bekomme hellsichtige Bilder und übe einen bodenständigen therapeutischen Beruf.In meiner Beratungstätigkeit muß ich inzwischen leider vermehrt sogenannte"spirituelle Fehlleistungen"geradebiegen.Sei gegrüßt....

RE:Hände weg
Hallo Luzie11

Bin aus Zufall auf einen Bindungszauber gestoßen und zugegebener Weise, einfach neugierig ob sowas funktioniert.Werde in Zuknuft die Finger von sowas lassen

Vielen Dank für deine Antwort

Lieben Gruß Nadinchen

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
7. März 2007 um 15:34
In Antwort auf an0N_1291748399z

Vergiss es.
Alles Hokuspokus. Du versuchst, die Wunden der Seele im esoterischen Paniermehl zu würzen. Konzentrier dich lieber auf dich selbst anstatt auf irgenwelchen Liebeszauber. Beziehungen funktionieren ganz anders: Entweder ihr kommt ganz schnell zusammen oder gar nicht. Wenn ihr nach dem dritten Treffen noch nicht in der Kiste wart, kannst du es vergessen. Da hilft auch kein Liebeszauber.

RE:Vergiss es
Hallo Mignon66

Leider gab es noch keine 3 Treffen, ehrlich gesagt nur 1. Hab keine Nummer und nichts von ihm... in der Aufregung ganz vergessen, ihn danach zu fragen.Wollte nur mal wissen, ob sowas funktioniert

Liebe Grüße Nadinchen

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
15. Mai 2007 um 20:59
In Antwort auf jinny_12572042

RE:Vergiss es
Hallo Mignon66

Leider gab es noch keine 3 Treffen, ehrlich gesagt nur 1. Hab keine Nummer und nichts von ihm... in der Aufregung ganz vergessen, ihn danach zu fragen.Wollte nur mal wissen, ob sowas funktioniert

Liebe Grüße Nadinchen

Hm :/
ICh hab vor kurzem erst einen bindungszauber gemacht, weiß aber gar nicht ob der jetzt was gebracht hat ... welchen zauber hast du angwandt?

Gefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook