Home / Forum / Astrologie & Esoterik / "Erobere" ich die Löwe-Frau richtig?

"Erobere" ich die Löwe-Frau richtig?

23. Dezember 2009 um 11:41

hallo ihr!

Vor einigen Wochen begann ich langsam ein Auge auf eine Löwin zu werfen und wir verstanden uns jeden Tag besser (in der Schule), scherzten miteinander, lachten oder ärgerten uns gegenseitig ein bisschen mit etwas Körperkontakt nebenbei. Ich selbst empfand, dass da etwas mehr rüberkam, was einigen anderen auch ein klein wenig aufgefallen ist (Ach ja, ich bin Skorpion und beide 18)

Jetzt hatte ich mich vorgestern mit ihr unterhalten, was sie so im Urlaub/in den Ferien vorhat (sind in der Berufsschule) und prompt bestand sie darauf das ich auch am folgenden Tag in die Disco gehe. Natürlich habe ich dann erstmal alles in Bewegung gesetzt, damit das was wird, dachte das wird meine Chance dieser Abend.

Der Abend kam, aber ich glaube ich habe einiges vermasselt an Dingen..
1) Sie hatte einigen Ärger vor dem Eingang und erzählte mir alles, man merkte ihr deutlich das sie etwas verzweifelt war.. ich Depp hätte sie etwas trösten sollen und in den Arm nehmen, aber nein: Ich als Skorpion muss ja nach aussen hin kühl sein/bleiben -.-
2) Auf der Tanzfläche habe ich mit Absicht mit ein par guten Freundinnen von mir getanzt, sie hat es gesehen.. Kurzen Moment später geht sie weg. UND ALS SIE an den Freundinnen von mir vorbei gegangen ist: eiskalter Todesblick, ich dachte sie springt gleich auf die los... Ich glaube ich habe da seeeeeehrrrr viel verbaut. Tut mir Leid, Leute. Aber ich wollte nur zeigen, dass ich auch etwas gefragt bin.

Diese beiden Dinge sind ziemlich am Anfang passiert, ich wollte ihr nicht gleich von Anfang an hinterherrennen.. Naja, nach 2) habe ich mehrmals "versucht" mit ihr zu tanzen, bisschen Stimmung reinzubringen, aber sie hat sich immer ein bisschen weggedreht, sodass ich ihr kaum näher kommen konnte -.-

Aber was ich komisch finde... trotzdessen hatte sie versucht etwas Kontakt aufzubauen, ist zu mir gekommen (als ich eine SMS geschrieben hab) und hat mich bisschen ausgefragt wie lange ich noch bleibe etc.. ich meine sogar ein kleines, absichtliches Ankuscheln bemerkt zu haben..

Nach diesen ganzen Aktionen saß ich mal kurz zurück und habe sie dann mit par anderen Jungs tanzen sehen. Auch wenn es höchstwarscheinlich freundschaftlich war (ohne zu Lügen, die sind nichts für sie, ich kann sie schon etwas einschätzen), wurde ich rasend vor Wut. Hatte schon fast jemanden verprügelt der mir unglücklich auf meine Füße getreten ist, als ich mich umgedreht habe und weggehen wollte.. draussen war ich kurz vorm Abdrehen.. Kumpels nach Hause, dann sag ich mir: SO, DU FÄHRST EIN LETZTES MAL HIN, suchst sie! Und wenn DAS nichts wird, dann vergiss sie! So habe ich es auch gemacht, aber ich konnte sie nirgendwo finden, ganz zur Freude meinerseits das ich nochmal extra in den Laden fahre.

Ab nach Hause, saße ich im Auto und habe mir alles durch den Kopf gehen lassen. Habe mir die obigen Fehler eingestanden (waren noch einige kleinere Sachen dabei, aber ich denke die sind nicht so relevant) und warscheinlich die Situation auch etwas schön geredet. Ich überlegte was ich machen sollte: entweder für ein konkretes Date anfragen ODER warten, bis sich wieder so eine Situation ergibt bzw ob sie sich meldet. Auch wenn ich es gerne würde, HINTERHERRRENNEN tue ich NIEMANDEM! Das ist eine goldene Regel von mir, ich möchte von niemandem abhängig sein und Spielzeug sein, aber offensichtlich mögen Löwen gerade das.. Oder liege ich da falsch? Ich möchte ihr doch auch nur zeigen, dass ich nicht zu leicht zu haben bin, sondern ein "Unikat" bin, dass sie schätzen sollte.

Was meint ihr? Hoffe ich habe den Text einigermaßen verständlich geschrieben, da er ja wohl ziemlich lang ist.. Bin echt am verzweifeln, Leute. Immer muss ich dran denken, wie es zwischen uns steht und natürlich auch an sie.. Wo habe ich richtig gehandelt, wo falsch?

Oder bilde ich mir den ganzen Mist nur ein? Ich komm garnicht mehr klar.

Ich hoffe ich bekomme eine schnelle Antwort, möchte sie heute noch fragen, ob sie sich mal mit mir treffen möchte.. wenn das überhaupt die richtige Entscheidung ist :/

Das wars vorerst,
vielen Dank im Voraus für die Antworten.

Mehr lesen

23. Dezember 2009 um 13:38

Hmm
Danke für die Antwort..

Ich erwarte auch nicht gleich mit ihr in die Kiste zu steigen, daran denke ich im Momen garnicht! Aber wenigstens ein Kuss oder ein ähnliches Zeichen das mir deutlich sagt das dort mehr ist..

Aber wie genau soll ich für mich werben? Das habe ich doch etwas versucht, als ich mit meinen beiden Freundinnen getanzt habe und die Reaktion von ihr war nicht sehr schön.. Ich falle schon auf und versuche das auch zu tun, aber achte darauf das es nicht zu viel wird.

Es klingt von dir so, als würde ich keinen Finger rühren für sie

Trotzdem danke für deine Antwort.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2009 um 14:11

Eine Sache noch
danke dir für die Antwort, weiss jetzt was du meinst

aber eine Frage habe ich noch:
Wie kann ich mir sicher sein, dass ich nicht nur ein Flirt oder sonstwas bin für sie?

Ja, ich werde von meinem Roß steigen, aber soll das immer so bleiben? Wird sie dann die Oberhand behalten? Ich habe nämlich das Gefühl, dass sie sich kaum um mich schert und ich fast alles für sie tun muss.. Woher kann ich mir sicher sein, dass sie mich nicht einfach abservieren wird? Lohnt sich der Aufwand dann überhaupt, ständig um sie zu kämpfen und kaum etwas zurückzubekommen (die Scherzereien in der Schule jetzt ausgeschlossen)?

Wäre mal interessant, was ein Skorpion-Mann mir dazu sagen kann, der Erfahrungen hat..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2009 um 14:18
In Antwort auf hisein_12852508

Eine Sache noch
danke dir für die Antwort, weiss jetzt was du meinst

aber eine Frage habe ich noch:
Wie kann ich mir sicher sein, dass ich nicht nur ein Flirt oder sonstwas bin für sie?

Ja, ich werde von meinem Roß steigen, aber soll das immer so bleiben? Wird sie dann die Oberhand behalten? Ich habe nämlich das Gefühl, dass sie sich kaum um mich schert und ich fast alles für sie tun muss.. Woher kann ich mir sicher sein, dass sie mich nicht einfach abservieren wird? Lohnt sich der Aufwand dann überhaupt, ständig um sie zu kämpfen und kaum etwas zurückzubekommen (die Scherzereien in der Schule jetzt ausgeschlossen)?

Wäre mal interessant, was ein Skorpion-Mann mir dazu sagen kann, der Erfahrungen hat..

Kurzer anhang
Ich offenbare mich nur sehr selten, liegt bestimmt daran das ich Skorpion bin.. wenn ich mich jetzt vollends hingebe, dann kostet mich das wirklich viel Stolz und Kraft. Bei einer Absage würde mich das umhauen, hatte ich schon einmal.. Ich gebe mich nicht gerne Preis, denn das heisst auch Schwäche zeigen. Und wenn ihr das dann nicht gefällt, habe ich "doppelt" verloren. Einmal sie und meine Ehre.

Bitte denkt nicht ich sei eingebildet aber so fühle ich nunmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2009 um 14:41

Erfreulich
Das passt sehr gut, bin von Natur aus sehr loyal zu jedem, der es auch zu mir ist.

Und ich denke ich kann mich zügeln, kein Problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Dezember 2009 um 18:14
In Antwort auf hisein_12852508

Kurzer anhang
Ich offenbare mich nur sehr selten, liegt bestimmt daran das ich Skorpion bin.. wenn ich mich jetzt vollends hingebe, dann kostet mich das wirklich viel Stolz und Kraft. Bei einer Absage würde mich das umhauen, hatte ich schon einmal.. Ich gebe mich nicht gerne Preis, denn das heisst auch Schwäche zeigen. Und wenn ihr das dann nicht gefällt, habe ich "doppelt" verloren. Einmal sie und meine Ehre.

Bitte denkt nicht ich sei eingebildet aber so fühle ich nunmal.

Oh ha
Skorpion! Ja so einen wie dich hatte ich als Löwin auch schon mal. Und ich muss sagen, Skorpione bringen uns Löwen zum verzweifeln. Grundsätzlich versuchen wir alles um Gefühle zu euch nicht zuzulassen, weil euer Verhalten uns ja nicht gefällt. Ihr seid einfach so undurschaubar.
Aber auch du wirst schon den richtigen Weg finden, wie du sie rumkriegen kannst. Es ist ja auch nicht so schwer ne Löwin für sich zu gewinnen. Wir wollen einfach nur merken das wir für den Mann die Frau sind. Aufmerksamkeit, typisch umworben werden usw. Und glaube mir, sobald du das geschafft hast, wird sie sich öffnen und die für dich jetzt noch Geheimnissvolle wird für dich wie ein offenes Buch sein.
Spring über deinen Schatten und lege deine kühle, verschlossene Art ab. Glaube mir eins, ein Skorpion kann uns unglaublich faszinieren und wenn du es in ihrem Herzen geschafft hast, wirst du unvergeßlich für sie bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2009 um 8:33

Neues..
Mir fällt auf, dass es immer ich bin, der sich bei mir meldet. Ist das überhaupt gut so? Auch habe ich sie gefragt, ob sie Lust hat wieder mal was zu machen, aber ANGEBLICH hat sie bis Anfang Januar alles vollgeplant.. ICH BIN IM MOMENT WIRKLICH MIES GELAUNT!!!

Was erwartet sie von mir!? Ich habe das Gefühl ich stelle mich ihr gegenüber immer mehr bloß, sie dagegen kaum..

Hoffe du kannst mir helfen, habe keinen Anhaltspunkt mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Dezember 2009 um 11:21
In Antwort auf hisein_12852508

Neues..
Mir fällt auf, dass es immer ich bin, der sich bei mir meldet. Ist das überhaupt gut so? Auch habe ich sie gefragt, ob sie Lust hat wieder mal was zu machen, aber ANGEBLICH hat sie bis Anfang Januar alles vollgeplant.. ICH BIN IM MOMENT WIRKLICH MIES GELAUNT!!!

Was erwartet sie von mir!? Ich habe das Gefühl ich stelle mich ihr gegenüber immer mehr bloß, sie dagegen kaum..

Hoffe du kannst mir helfen, habe keinen Anhaltspunkt mehr.

Hmmm...
...zusammengefasst würde ich sagen, interesse zeigen aber nicht klammern und sie nicht bedrängen, das mögen löwen gar nicht... sie muß auch die möglichkeit haben zu jagen, und das wird sie tun wenn sie an dir interesse hat.

und bitte nicht mehr versuchen sie mit anderen mädls eifersüchtig zu machen, das geht sowas von nach hinten los. da bin ich schneller weg als man schauen kann. löwen wollen das gefühl haben das man der/die einzige für den anderen ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Dezember 2009 um 15:09

Ich bin auch löwin....
also was ich gar nicht mag, hinterher rennen... auch ein bischen kämpfen unsererseits muss sein- wir wollen was besonderes und nicht leichte beute. wenn ich was sofort haben kann dann ist das uninteressant. das sie dich in der disco dabei haben wollte ist ein gutes zeichen und als du mit mädels getanzt hast wurde sie eifersüchtig. aber bei mir geht das ganz und gar nicht. also deine beachtung sollte schon bei der löwin bleiben wenn du mit ihr weggehst.

ich würde ihr jetzt keineswegs nachrennen... es kommt bestimmt sehr gut an wenn du dir was schönes überlegst, vielleicht irgendwo weg fahren und ihr was besonderes bietest... bin mir sicher dass sie dir dann sicher ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest