Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Es ist Schluß! Nie wieder Zwilling!

Es ist Schluß! Nie wieder Zwilling!

12. November 2010 um 3:32

Hallo, Ihr Lieben!

Soeben habe ich mich von meiner Freundin (Zwilling) getrennt. Wir waren nur 3 Monate zusammen. Mit meiner Vor-Ex (auch Zwilling, Oberzicke und notorische Lügnerin), war ich 2,5 Jahre zusammen.
Was ist in den 3 Monaten vorgefallen...?
Tja, die ersten Wochen waren wunderbar und sie sagte mir immer wieder die tollsten Sachen. Umgekehrt natürlich auch. Wir telefonierten täglich (sie rief mich meißt an), schrieben viele SMS und trafen uns. Ich blieb teils auch mehrere Tage bei ihr. Sie meinte sogar noch vor 3 Wochen, daß sie noch nie jemanden so sehr geliebt hat, wie mich. Als ich dann wieder zu Hause war, wurden die SMS immer seltener. Eine Antwort kam oft erst am Abend, worauf ich mich beschwerte. Sie meinte dann, sie hätte eben weniger Zeit, als ich. Als ich dann nur noch 2 oder 3 Mails schrieb und anschließend auf ihre Antwort wartete, dauerte es erst 2, dann 3 und nun sogar 5 Tage. Habe ihr nun nach 3 Tagen geschrieben, daß sowas von wenig Interesse mir gegenüber zeugt, nicht meinen Vorstellungen einer Pertnerschaft entspricht und ich eine Antwort erwarte, was los sei. Da die folgenden 2 Tage auch nichts kam, habe ich nun einen Schlußstrich gezogen, denn zum Warten, ist mir die Zeit zu kostbar. Es gibt sicher bessere Frauen da draußen, die einen treuen,ehrlichen und netten Partner suchen und auch eine Chance verdient haben. Ich kann nur jedem raten: Laßt Euch nicht verarschen und macht es genauso. Um eine Beziehung kämpfen ist okay, solange beide Parteien daran interessiert sind.
Das wollte ich nur einmal los werden. Bin übrigens Waage und kann solche Hin- und Herspielchen überhaupt nicht leiden. Ich brauche Sicherheit und Harmonie, zumindest das Gefühl davon. Niemand ist perfekt, aber ein wenig Mühe um die Beziehung und Verständnis, sowie Ehrlichkeit, Treue und Vertrauen sollte man geben und kann man doch erwarten. Oder?

LG Wolterman

Mehr lesen

12. November 2010 um 3:37

Nachtrag
Das "Nie wieder Zwilling" gilt natürlich nur für mich und soll keine generelle Wertung oder Abwertung darstellen. Jeder muß seine eigenen Erfahrungen sammeln und sehen, mit wem und was er/sie klar kommt oder nicht.

LG Wolterman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 23:41

Ausahmen...
...bestätigen die Regel, heißt es, liebe Zwillingsfrau und Du bist dann vielleicht so eine. Du machst auf mich auch einen sehr sympathischen Eindruck.
Aber ich möchte lieber erstmal ein anderes SZ ausprobieren.
Meine ExEx hatte auch immer viel Zeit für mich und hatte sogar 2 Kinder, leider hat sie aber sehr oft provoziert, geschlagen, gelogen, erniedrigt, war unbegründet eifersüchtig, aber selbst untreu.
Die Ex dagegen war "nur" unehrlich, nervlich äußerst angespannt, ständig krank und hatte wenig Zeit für mich (Zitat: "Arbeit, Haushalt, Kind und Partner sind alles Streß für mich!") Nur als Beispiel regte sie sich total über ein Haar der 7jährigen Tochter auf dem Tisch auf, bei der Mutter/Kind - Kur, wäre sie am liebsten gleich wieder abgehauen, weil die vielen Kinder nervten und der Vater der Kleinen sollte die Radischen besser bald von unten ansehen, noch bevor sie 18 wird. Denkt so eine "Mutter" denn überhaupt nach, was sie dem Kind dabei antut? Das waren nur einige Beispiele aus den 3 Monaten. Was ich böses getan habe, daß sie sich 5 Tage nicht meldete? Weil sie an dem Tag, an dem ich sie nach 2 Wochen besuchen wollte keine Zeit hatte verschoben wir es auf den folgenden, an dem sie dann lieber mit ihrer Mutter wegfuhr. Einen Tag vorher sagte sie, ich sollte nicht kommen, weil sie wiedermal krank war, was auch stimmte. Mit der Mutter und der Tochter ist sie trotzdem weggefahren. Ich sagte daraufhin etwas sehr gemeines, nämlich, daß ich mir nun denken kann, warum ihre Beziehungen vorher alle gescheitert sind und ich keine Lust habe, wie ein Spielzeug behandelt zu werden. Danach wurde der Kontakt noch seltener, was mich dann aber schon nicht mehr wunderte.
Na ja, ich habe den Schritt nicht bereut und bin nun leider etwas skeptisch, wenn ich SZ Zwillinge höre. Vielleicht paßt Waage doch nicht so gut, sondern eher der ebenfalls freiheitsliebende und eigensinnige Wassermann zum Zwilling. Vielleicht ist es aber auch nur Zufall, daß die beiden Damen eben gerade so typisch Zwilling waren. Wobei Zwillinge auch sehr positive Eigenschaften besitzen, ohne Zweifel, nur beziehungtechnisch eben oft sehr schwierig...

LG Wolterman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2010 um 23:51

Liebe Nanacara!
Doch, sie hat sich gemeldet, nun, nach 5 Tagen und nachdem ich Schluß machte. Sie sagte, sie war sehr sauer auf mich, wegen einer Sache, die Ende Oktober passiert ist, weil ich sie sehr verletzt, sie aber den Grund dafür geliefert und ich mich bereits dafür entschuldigt hatte. Mehr dazu im nächsten Beitrag.

GLG Wolterman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. November 2010 um 0:45

Glück
Hoffentlich hast Du nun den richtigen JFM. Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Glück!
Ja, die netten Zwillis gibt es wohl auch, kenne schon eine...
Von welcher Ecke bis Du? Ich bin aus der Niederlausitz. (z.Z.)
Schönes Wochenende, liebe Nanacara und bis bald?

GLG Wolterman

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2010 um 1:12
In Antwort auf nikita_12706450

Glück
Hoffentlich hast Du nun den richtigen JFM. Ich wünsche Dir auf alle Fälle viel Glück!
Ja, die netten Zwillis gibt es wohl auch, kenne schon eine...
Von welcher Ecke bis Du? Ich bin aus der Niederlausitz. (z.Z.)
Schönes Wochenende, liebe Nanacara und bis bald?

GLG Wolterman

Hey
tut mir leid das du so viel pech in deinen Beziehungen mit Zwillingen hattest aber es sind zum glück nicht alle so bin selbst auch einer und seit fast 5 monaten glücklich mit einem Waagemann zusammen

und ich muss sagen das wir uns in manchen Sachen erschreckend ähnlich sind

...von dem Zwillingetyp der in diesem Thread beschrieben wird bin ich und auch mein Cousin das komplette Gegenteil

...du siehst also, es gibt auch gute

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2010 um 20:35

Hallo wolterman und ihr Anderen
Ich bin auch ein Zwilling, verträumt, kreativ, aber eigentlich vergleichsweise ruhig beherrscht und nicht albern.

Das mit der Schauspielerin stimmt schon, aber das ist keinesfalls böse gemeint.. Eine Freundin meinte mal, ich wär ein weisses Blatt Papier mit einem riesigen Verhaltensrepertoire und je nachdem, wer mir gegenüber steht, bin ich ein anderer Mensch. Dann aber konsequent, nicht mal so und mal so.

Beispiel: (Ich bin Aushilfe bei REWE)
Meinem Chef gegenüber bin ich zB Selbstbewusst und stur. Wenn ich was nicht machen will, wie er es haben will, mach ichs nunmal auch nicht so (muss mit den Konsequenzen leben ;D) und sag ihm auch, was mich an seinem Weg stört.
Meinen Arbeitskollegen gegenüber, nur männlichen (<3), bin ich das süße Mädchen, dem man ach so gerne hilft, die immer freundlich und höflich ist und ihre Hilfe anbietet, auch wenn sie weiss, dass sie nicht viel ausrichten kann.

Das hört sich jetzt ziemlich hinterhältig an, aber ich denk da ncihtmals drüber nach "hmm, wie kriege ich jetzt am besten meinen Willen??", sondern das bin ich tatsächlich. Man sagt nicht umsonst, Zwillinge haben mehrere Gesichter.
Ich denke, was eine Partnerschaft angeht, kommt es auf den anderen an. Tierkreiszeichen wie Waage und Jungfrau sollen angeblich am wenigsten passen, da die so ordentlich und unchaotisch sind. Löwen und Widder hingegen lieben herausforderungen und daher wohl auch Zwillinge..?


Was meint ihr mit notorischen Lügnern? Was das sein soll, weiss ich, aber könnt ihr mir Beispiele nennen??

Und was machen Zwillinge albernes??

Liebste Grüße
und wolterman, schreib uns bitte nicht ALLE ab *hug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Dezember 2010 um 17:30
In Antwort auf nikita_12706450

Nachtrag
Das "Nie wieder Zwilling" gilt natürlich nur für mich und soll keine generelle Wertung oder Abwertung darstellen. Jeder muß seine eigenen Erfahrungen sammeln und sehen, mit wem und was er/sie klar kommt oder nicht.

LG Wolterman

Zwilling
Hallo Wolterman,

es tut mit lid, dass Du schlechte Erfahrungen mit Zwillingsfrauen hattest, aber wir sind nicht alle so , ich hoffe dass Du irgendwann mal deine Meinung änderst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen