Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Stier / Eure gemachten erfahrungen sind gefragt!!!

Eure gemachten erfahrungen sind gefragt!!!

26. Juli 2008 um 17:51 Letzte Antwort: 10. August 2008 um 20:21

mich interessiert eure erlebten feststellungen und deutungen im umgang einen stier-mann für sich zu gewinnen.

braucht ein stier-mann viel aufmerksamkeit und gezeigtes interesse von der frau?sollte sie sich um ihn bemühen und ihm die zuneigung beständig zeigen? oder fühlt er sich dann genervt und es langweilt ihn wenn die frau oft von sich hören läßt und ihm sozusagen offensichtlich nachrennt und findet die frau dann uninteressant oder mögen sie es so gar und wollen es angehimmelt zu werden um sich geschmeichelt zu fühlen als bestätigung?

freue mich über ein zahlreiches feedback und austauch wie ihr versucht habt bei einem stier zu landen und ihn von euch überzeugen wolltet und wie ihr damit angekommen seit bei ihm!konntet ihr was positiv bewegen oder ging er auf rückzug bei einem verhalten wo man ihm ausdauernd zeigt wie sehr man ihn mag und an ihm hängt?

cool wäre wenn sich die herren der schöpfung auch mal zu wort melden wie eine frau sie beeindrucken kann,was sie schön finden und gerne gesehen wird und so gar gewollt ist oder erwarten von einer frau die um ihn wirbt oder was sie besser unterlassen sollte um keinen druck oder bedrängnis zu erzeugen!

Mehr lesen

27. Juli 2008 um 22:12

Also....
... Ich bin seit ca. 6 Wochen mit meinem Stiermann zusammen. Ich bin 36 Jahre alt, er 48. Ich denke, das Alter spiel schon eine Rolle. Daher hier meine Erfahrung mit dem reiferen Stiermann.

Was ich nun berichte, bezieht sich also auf meinen einen Stier.
Zunächst: Ich mußte nicht um ihn werben. Herr Stier ist ganz Mann. Er wirbt, er bemüht sich, er will die Frau für sich gewinnen und setzt bein Interesse alles daran.

Doch, was er mag und was nicht... also quasi "wie Frau sein soll", kann ich gerne erläutern.
Er mag vor allen Natürlichkeit, Selbstbewußtsein, IQ und EQ und vor allem Weiblichkeit - sprich: eine feminine Frau. Das hat evtl. nicht unbedingt was mit der Figur zu tun, aber mit der Erscheinung: Kleidung, Benehmen, Austrahlung.

Er möchte eine intelligente selbstbewußte Frau, aber trotzdem gerne Mann sein. Er möchte sich überlegen fühlen, stärker in Art und Wesen. Die Beschützerrolle übernehmen können. "Führen" dürfen. Herr Stier ist schon ein dominantes Wesen, doch auf eine angenehme Art (für mich zumindest).

Rebellinen mag er sicher nicht so. Genauso wenig wie Trotzköpfe, Motzköpfe, Miesepeter. Und klammern und hinterher rennen mag er sicher nicht. Anhimmeln in gewisser Weise sicherlich schon, aber dosiert. Gerade so viel, um das Ego zu streicheln.

Ich gleube, beim Stier ist schon die klassische Rollenverteilung gewünscht. Heißt: Der Mann erobert, die Frau wird erobert.

Vielleicht auch ratsam ist, wenn es zu kleineren "Machtkämpfen" (wer ist sturer?), besser mal angeblich klein beigeben, und dann durch die Hintertür sein Ding durchzuziehen.

Ich denke, eine Art Wechselspiel zwischen der selbstbewußten toughen Frau, dann mal ganz Dame, aber auch mal "Mädchen" sein. Damit bekommt man ihn ganz gut. Doch vor allem natürlich muss es sein!

Nun.... das ist die Erfahrung mit meinem Stier.
Bin jetzt auch gesapnnt, was die anderen berichten.

Ich hoffe, es hilft Dir.

Gefällt mir
10. August 2008 um 20:21
In Antwort auf tuva_12054178

Also....
... Ich bin seit ca. 6 Wochen mit meinem Stiermann zusammen. Ich bin 36 Jahre alt, er 48. Ich denke, das Alter spiel schon eine Rolle. Daher hier meine Erfahrung mit dem reiferen Stiermann.

Was ich nun berichte, bezieht sich also auf meinen einen Stier.
Zunächst: Ich mußte nicht um ihn werben. Herr Stier ist ganz Mann. Er wirbt, er bemüht sich, er will die Frau für sich gewinnen und setzt bein Interesse alles daran.

Doch, was er mag und was nicht... also quasi "wie Frau sein soll", kann ich gerne erläutern.
Er mag vor allen Natürlichkeit, Selbstbewußtsein, IQ und EQ und vor allem Weiblichkeit - sprich: eine feminine Frau. Das hat evtl. nicht unbedingt was mit der Figur zu tun, aber mit der Erscheinung: Kleidung, Benehmen, Austrahlung.

Er möchte eine intelligente selbstbewußte Frau, aber trotzdem gerne Mann sein. Er möchte sich überlegen fühlen, stärker in Art und Wesen. Die Beschützerrolle übernehmen können. "Führen" dürfen. Herr Stier ist schon ein dominantes Wesen, doch auf eine angenehme Art (für mich zumindest).

Rebellinen mag er sicher nicht so. Genauso wenig wie Trotzköpfe, Motzköpfe, Miesepeter. Und klammern und hinterher rennen mag er sicher nicht. Anhimmeln in gewisser Weise sicherlich schon, aber dosiert. Gerade so viel, um das Ego zu streicheln.

Ich gleube, beim Stier ist schon die klassische Rollenverteilung gewünscht. Heißt: Der Mann erobert, die Frau wird erobert.

Vielleicht auch ratsam ist, wenn es zu kleineren "Machtkämpfen" (wer ist sturer?), besser mal angeblich klein beigeben, und dann durch die Hintertür sein Ding durchzuziehen.

Ich denke, eine Art Wechselspiel zwischen der selbstbewußten toughen Frau, dann mal ganz Dame, aber auch mal "Mädchen" sein. Damit bekommt man ihn ganz gut. Doch vor allem natürlich muss es sein!

Nun.... das ist die Erfahrung mit meinem Stier.
Bin jetzt auch gesapnnt, was die anderen berichten.

Ich hoffe, es hilft Dir.

Meine erfahrungen waren
negativ...ich habe gekämpft um ihn..am anfang war alles schön da hat er mich erobert, schöne worte rüber gebracht...alles was frau hören will...so ungefähr mit deinem charme hat er mich bekommen...dann hat er mich gehabt und was war ich wurde fallen gelassen..kaum noch kontakt...ich habe gekämpft um ihn, es hat alles nichts gebracht...er hat mich immer wieder vertöstet..ich habe ihm geglaubt...leider naiv in meiner verliebtheit...ich habe fast immer klein beigegeben, da ich ihm zeigen wollte das er mir wichtig ist...aber er hat es nicht gesehen...er hatte seine freiräume, ich habe ihn nicht eingeengt..ich habe viel getan was in meiner macht stand, aber das ende vom lied war ich habe es beendet, weil ich das gefühl hatte er spielt mit mir und er hält mich warm..das hat keiner verdient...er hat mich nicht gesehen...


so war mein stiermann....

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen