Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Ewiges Hin-und Her mit Skorpionmann... ich weiß nicht mehr weiter!

Ewiges Hin-und Her mit Skorpionmann... ich weiß nicht mehr weiter!

31. Mai 2013 um 23:07 Letzte Antwort: 23. Juli 2013 um 16:32

Hallo liebe gofeminin-user!
Ich lese schon länger hier mit, und starte jetzt endlich meinen eigenen Thread, da ich Meinungen von Außenstehenden hören will.

Zur Erklärung: Mein Skorpionmann und ich haben uns vor 5 Monaten über eine gemeinsame Freundin kennen gelernt. Am Anfang gingen wir miteinander aus (Kino, Schick essen, das Übliche). In dieser Anfangszeit rief er mich täglich an, schickte süße SMS-Nachrichten, und wollte am Liebsten jeden Tag bei mir sein. Ich mochte ihn auch sehr und schwebte wie auf Wolken, aber dann fragte er ob ich eine Beziehung mit ihm will, was ich verneinte (ich bin Steinbock, binde mich allgemein nicht gerne und vor allem nicht nach 3 Wochen). Er verstand das, was mich sehr freute, und meinte, dass er mir alle Zeit der Welt gibt, bis meine Gefühle für ihn sich vertiefen. Dann sahen wir uns leider längere Zeit nicht (ich hatte Abiturprüfungen, er andere Probleme), telefonierten aber trotzdem täglich und vermissten einander sehr. Als wir uns dann endlich wieder sahen sagte ich ihm, dass ich bereit für eine Beziehung bin (die Zeit ohne ihn war schrecklich!). Er meinte aber daraufhin, dass er gerade viel Stress im Job und mit seiner Familie hat, und dass er sich und seine Gedanken erst mal sortieren muss (typisch Skorpion?).
Ab da ging es nur noch abwärts. Die Telefonate wurden seltener, die Treffen blieben auch aus... der ganze Kontakt, der immer nur von ihm ausging, brach fast ganz ab. Ich wartete und wartete auf ein Lebenszeichen von ihm, aber er meldete sich nicht mehr. Versteht mich nicht falsch, ich rief ihn auch an und bot ihm an, kurz nach der Arbeit vorbei zu kommen, wenn er schon den Tag über arbeiten muss, aber er hatte ja nie Zeit. Dann dachte ich, "Wenn ihm etwas an dir liegt, wird er sich schon melden." Bis ich es nach fast einem Monat nicht aushielt und fragte, was denn jetzt los sei zwischen uns. Er meinte dass er mich zwar mag, aber keine Zeit für eine Beziehung hat (er hat gerade viel Stress bei der Arbeit). Da sagte ich, dass ich den Kontakt abbrechen will, da ich mich in ihn verliebt habe und jetzt erst mal über ihn hinwegkommen muss. So weit, so gut.
Es folgten noch ein paar wüste Beschimpfungen meinerseits per SMS (im Vollrausch), dann war Funkstille.
Jetzt, nach fast einem Monat, schreibt er mir, dass er mich sehr vermisst und mich gerne treffen will.

Was soll das? In der Zeit, in der ich sehnsüchtig auf ihn gewartet habe, hat er sich ja nicht für mich interessiert. Meinte immer er hat viel um die Ohren, Stress beim Job, aber ich weiß, dass er auch in dieser Zeit mit seinen Freunden ausging und ein Leben hatte. Jetzt, nachdem ich ihm gesagt habe, dass ich dieses Katz und Maus-spiel nicht mehr mitmachen will und ihn endlich vergessen will, kommt er wieder an.

Ist das typisch Skorpion? Will er mich jetzt nur wieder haben, weil ich ihn nicht mehr will?
Es macht mich ganz fertig. Ich würde ihn auch gerne wiedersehen, aber ich verbiete mir das. Ich weiß dass dieser Mann nicht gut ist für mich und ich habe wegen ihm schon zu viel gelitten.

Jetzt seid ihr an der Reihe, Skorpion-experten! Was will er?? Was hab ich vllt falsch gemacht?? Wie soll sowas gut gehen zwischen einem Skorpion und einem Steinbock??

Danke fürs Roman-durchlesen )

Mehr lesen

23. Juni 2013 um 20:24

..ich denke...
du hast nichts falsch gemacht.
Ich bin mir sicher, dass ein Mann der vorgibt sich mit treffen zu wollen, jedoch nicht kann weil er so viel Arbeit und Verpflichtungen hat, kein richtiges Interesse hat. Außerdem würde ich sagen, dass er noch andere Eisen im Feuer hat. Wenn Mann richtiges Interesse hat, setzt er alles daran dich zu treffen und meldet sich immer wieder zwischendurch.
Vielleicht ist sein anderes Eisen verglüht und somit bist du ihm wieder in den Sinn gekommen.
Vielleicht sehe ich das alles zu kritisch, aber das wäre die einzige Erklärung dafür. Immerhin hatte er für seine Freunde immer Zeit, bei allem Stress. Das kanns nicht sein.
Wie sieht es denn derzeit aus bei euch? Dein Eintrag ist ja nun schon etwas älter.

Gefällt mir
15. Juli 2013 um 12:05
In Antwort auf hanna_12825424

..ich denke...
du hast nichts falsch gemacht.
Ich bin mir sicher, dass ein Mann der vorgibt sich mit treffen zu wollen, jedoch nicht kann weil er so viel Arbeit und Verpflichtungen hat, kein richtiges Interesse hat. Außerdem würde ich sagen, dass er noch andere Eisen im Feuer hat. Wenn Mann richtiges Interesse hat, setzt er alles daran dich zu treffen und meldet sich immer wieder zwischendurch.
Vielleicht ist sein anderes Eisen verglüht und somit bist du ihm wieder in den Sinn gekommen.
Vielleicht sehe ich das alles zu kritisch, aber das wäre die einzige Erklärung dafür. Immerhin hatte er für seine Freunde immer Zeit, bei allem Stress. Das kanns nicht sein.
Wie sieht es denn derzeit aus bei euch? Dein Eintrag ist ja nun schon etwas älter.

Danke für deinen Eintrag
Ja du hattest wohl recht bruchpilotin!
Ich hatte auf seine "Ich vermisse dich sooo"-Nachricht nicht geantwortet, zumindest nicht, bis ich mal wieder leicht angetrunken war. Ich hab ihm geschrieben was das denn sollte, er meinte er hatte sich besinnungslos betrunken und war dementsprechend sentimental geworden (er trinkt allgemein sehr viel, ich leider auch, lange Geschichte). Da wars für mich klar, er will nichts von mir wissen. Und du hast Recht, ich glaube auch dass er ein paar andere Eisen im Feuer hatte, denn wenn man wirklich an einer Person interessiert ist, findet man immer Zeit für sie.
Ich habe ihn seitdem nicht mehr gesehen, habe es auch nicht vor. Habe seine Nummer gelöscht, meide die Orte wo er sich aufhält. Ich werde nächsten Monat auch in eine andere Stadt ziehen. Bin also auf dem Weg der Besserung
Danke für deinen Eintrag

Gefällt mir
19. Juli 2013 um 11:40
In Antwort auf missmiddleton

Danke für deinen Eintrag
Ja du hattest wohl recht bruchpilotin!
Ich hatte auf seine "Ich vermisse dich sooo"-Nachricht nicht geantwortet, zumindest nicht, bis ich mal wieder leicht angetrunken war. Ich hab ihm geschrieben was das denn sollte, er meinte er hatte sich besinnungslos betrunken und war dementsprechend sentimental geworden (er trinkt allgemein sehr viel, ich leider auch, lange Geschichte). Da wars für mich klar, er will nichts von mir wissen. Und du hast Recht, ich glaube auch dass er ein paar andere Eisen im Feuer hatte, denn wenn man wirklich an einer Person interessiert ist, findet man immer Zeit für sie.
Ich habe ihn seitdem nicht mehr gesehen, habe es auch nicht vor. Habe seine Nummer gelöscht, meide die Orte wo er sich aufhält. Ich werde nächsten Monat auch in eine andere Stadt ziehen. Bin also auf dem Weg der Besserung
Danke für deinen Eintrag

Gern geschehen
Ja, denn leider musste ich so eine ähnliche Geschichte am eigenen Leib erfahren - ebenfalls mit einem Skorpion.
Ein ewiges Hin und Her, Auf und Ab, Gefühlschaos pur.
Ich kann nur sagen, dass ein Mann der es wirklich ernst meint, alles dafür tut sich treffen zu können, sich meldet, Respekt zeigt und nett und zuvorkommend ist.
Warum ich mir das gegeben habe dass mich jemand so schlecht behandelt habe ich immer noch nicht kapiert.
Vielleicht war das der Reiz weil ich ahnte dass ich ihn nicht haben kann. Manchmal ist alles so kompliziert und es ist echt Zeitverschwendung.
Jeder Tag ohne Kontakt ist ein Weiterkommen, ein Schritt nach vorn, weg von ihm
Viele Glück bei deinem Umzug und weiterhin auch Toi Toi!
Aber sei dir sicher: Diese Typen klopfen irgendwann noch mal an. Aber das passiert wenn es dir so was von egal ist und dann kannst du dich feiern

Gefällt mir
23. Juli 2013 um 16:32
In Antwort auf hanna_12825424

Gern geschehen
Ja, denn leider musste ich so eine ähnliche Geschichte am eigenen Leib erfahren - ebenfalls mit einem Skorpion.
Ein ewiges Hin und Her, Auf und Ab, Gefühlschaos pur.
Ich kann nur sagen, dass ein Mann der es wirklich ernst meint, alles dafür tut sich treffen zu können, sich meldet, Respekt zeigt und nett und zuvorkommend ist.
Warum ich mir das gegeben habe dass mich jemand so schlecht behandelt habe ich immer noch nicht kapiert.
Vielleicht war das der Reiz weil ich ahnte dass ich ihn nicht haben kann. Manchmal ist alles so kompliziert und es ist echt Zeitverschwendung.
Jeder Tag ohne Kontakt ist ein Weiterkommen, ein Schritt nach vorn, weg von ihm
Viele Glück bei deinem Umzug und weiterhin auch Toi Toi!
Aber sei dir sicher: Diese Typen klopfen irgendwann noch mal an. Aber das passiert wenn es dir so was von egal ist und dann kannst du dich feiern

Kommt mir alles soo bekannt vor
Mir geht es ganz genau so!
Ich gerate immer an Männer, die es mir nicht leicht machen. Aber genau das gehört für mich auch dazu. Ich mag keinen Mann, der zu allem Ja und Amen sagt und mir jeden Wunsch erfüllt. Klingt für andere vllt merkwürdig, aber ich brauche diese ständige Reiberei und Kämpferei... aber ab einem gewissen Punkt macht es natürlich keinen Sinn mehr und man sollte erkennen, wann Schluss ist.
Danke für deine lieben Wünsche ich freue mich auch schon sehr auf meinen Umzug! Und mittlerweile geht esmir wirklich wieder gut ich fliege bald in den Urlaub, an einen Ort an den er immer schon mal wollte... freue mich soo auf Facebook alle Urlaubsbilder hochzuladen mit dem Gedanken "HA!!! Ich war da und du nicht!"
Und wenn er wieder anklopft, werde ich sicher nicht anworten

Gefällt mir