Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Exorzismus-verflucht-verhext- Dämonen Selbstverteidigung

Exorzismus-verflucht-verhext- Dämonen Selbstverteidigung

2. April 2012 um 19:14 Letzte Antwort: 6. Mai 2013 um 20:13

Eigendlich ist die Sache krank die ich vor 4 Jahren durchgezogen habe, aber es hat funktioniert bis heute.

Bei mir ist alles den Bach runter gegangen
-ADHS Diagnose
-Arbeit weg
-Suizidversuche
-Sucht und Justiz
-Depressionen-
- Stimmen hören
und noch viele Sachen mehr die keiner gebrauchen kann.

Eigendlich habe ich damals mit meinem Leben abgeschlossen, denn alle Versuche mich zu verbessern scheiterten, egal was alles ging kaputt.

Klar ich war mehr in der Kirche , und hätte schon eine Kerzenfabrik kaufen sollen, aber da kam nichts rüber.

Irgendwann fiel mir ein Buch mit Runen und ein Buch mit Exorzismusformeln in die Finger und ich probierte die Formeln aus.

Plötzlich hatte ich einen Schatten auf den Augen so daß ich nichts mehr lesen konnte.
Ich sprühte mir Salzwasser in die Augen und merkte wie etwas negatives aus meinem Körper raus ging.

Ich machte da 6 Monate am Stück und legte mich manchmal 3 x amTag in eine Badewanne mit Salzwasser, und ich ging ab als würden Monster aus meinem Körper kommen.
Ich muste mir manchmal die Hände festbinden weil ich so aggro wurde.

Es gab Tage da habe ich Salz gegessen und habe mir Salz gespritzt.

Aber ich wurde von Tag zu Tag stärkrer und mir wurde es besser.

Hätte mich damals jemand gesehen, wäre ich sofort in die geschlossene gekommen.

Ab 2009 also 6 Monate späther verbesserte sich mein Zustand zunehmend.

Klar habe ich nicht im Lotto gewonnen, und im Winter gibt es immer noch Tage wo ich leicht depri bin, aber keine Klinikaufenthalte mehr, keine Straftaten , Dogenfrei bis heute ( 3,5 Jahre Clean) keine Psychosen und Selbstmordgedanken.


Meine Mutter sagte noch letzte Woche, " Ich hatte mich damals mit deinem Tot schon abgefunden, und habe nur drauf gewartet wann die Polizei kommt um mir deine Leiche zu zeigen"


Ich würde gerne anderen helfen, aber leider gibts in Deutschland ein Exorzismusgesetz, und ich mache mich strafbar.

Aber ich kann auch Dämonen auf verschwommenen Bildern erkennen die sich bei Menschen eingenistet haben.

Einmal habe ich bei einer Frau bei go femenin eine Online Behandlung gemacht , und im selben Moment sind bei Ihr in Hamburg alle Glühbirnen kaputt gegangen.
Also da geht was.

Ich bin nicht der Liebe Gott und auch nicht der Papst, aber ich konnte nachweislich helfen.

Und wer es nicht glaubt kann ruhig mal meine Krankenakte lesen, und wie sich eine völlige Veränderung zum guten gewandelt hat.

Vieleicht kann ich Dir auch ein paar Hilfestellungen geben.

Gruß Helmut

Mehr lesen

6. Mai 2013 um 20:13

Salzwasser ?
Hallo Helmut
Sehr interessant dein Vortrag. Selber geht es mir seit vielen Jahren ähnlich, nur habe ich noch kein Gegenmittel gefunden. Ich habe 20 Jahre am Meer gewohnt , also viel Salzwasser und ich war sehr oft schwimmen im Salzwasser also denke ich dass es mit dem Salzwasser nicht viel zutun haben kann. Ich habe sogar von einem kath. Pfarrer mit Genehmigung aus dem Vatikan ein Exorzismus durchführen lassen...Ohne Erfolg. Ich nehme an , der Dämon der an mir heftet ist zu stark. Ich wünschte ich würde auch mal einen Weg finden um entlich mal in Ruhe leben zu können ---Grüsse...

Gefällt mir