Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Feedback Widder Skorpion

Feedback Widder Skorpion

31. Oktober 2011 um 7:37

Seit fast einem Jahr habe ich Skorpion eine Affäre mit einem Widdermann.
Für beide ist von Anfang an klar, keine Beziehung.

Ich wollte einfach mal loswerden, dass Widder tolle Menschen sind.
Vielleicht habe ich ja auch nur Glück?

Wir denken sehr ähnlich.

Wir haben die gleiche Arbeitsmoral, wenn sich einer von uns mal nicht meldet, weiß der andere sofort "Ah viel zu tun".

Wir spielen keine Spiele, weil wir das von Anfang an geklärt haben.
Wir wissen, dass wir diese Spielchen beide bis zur Perfektion beherrschen...

Wenn sich einer zurück zieht, lassen wir ihn. Da wir beide Menschen sind, die erst einmal mit sich selber was ausmachen und dann können wir reden.
Das ist der Vorteil, wenn man sich sehr ähnlich ist, da kommt man einfach gar nicht auf die Idee, die beleidigte Leberwurst zu spielen. Weil wir einfach so sind.
Das erspart viele unnötige Diskussionen.
Wir erwarten beide nichts, wir genießen die Zeit.

Wir gehen ehrlich mit einander um.

E-Mail und SMS schreiben mögen wir beide nicht besonders.
Ich denke mal, das diese moderne Kommunikation vieles zerstören kann.

Ich als Skorpion, bin einfach nur positiv überrascht. Widder sind sehr ehrliche Menschen und das mag ich sehr.
Komisch oder anstrengend finde ich sie gar nicht, weil ich gut damit klar kommen.

Ich befürchte, ich als Skorpion, bin mal mindestens genauso komisch und anstrengend.

Grüße Solaris

Mehr lesen

10. November 2011 um 23:46


Widder u skorpion passen perfect

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. November 2011 um 14:05
In Antwort auf theda_12374455


Widder u skorpion passen perfect


Schützen und widder passen auch ziemlich gut zusammen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2011 um 18:46

Mhh
also ich denke mal, dass ihr einfach nur Glück habt!
Denn normalerweise ist das so, dass Widder und Skorpione sich entweder mögen oder gar nicht leiden können.
Ich selber bin Widder und war mit einem Skorpion zusammen, und das Ende war eine Katastrophe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 17:45
In Antwort auf widder2603

Mhh
also ich denke mal, dass ihr einfach nur Glück habt!
Denn normalerweise ist das so, dass Widder und Skorpione sich entweder mögen oder gar nicht leiden können.
Ich selber bin Widder und war mit einem Skorpion zusammen, und das Ende war eine Katastrophe.

Die
beiden da teilen ja auch nur reine Körperlichkeiten aus, da gehts ja um nix besonderes, von daher ist der Blogg da oben reiner Quatsch........
Keine Verpflichtung, keine Verbindlichkeit, nur reine Triebbefriedigung, solange bis halt mal was Besseres daher kommt.

Wirds allerdings emotional, bzw. verbindlich, so sähe die Sache schon gleich ganz anders aus, spätestens dann is nämlich vorbei mit cool sein

Nur sind solche Affären da ja keine wirklichen ernsthaften Verbindungen, von daher spielen die o.g. Begründungen eh keine Rolle.
Denn keiner, der ernsthaft Gefühle für jmd. hegt, empfände die oben beschriebenen Umgangsformen für eine Partnerschaft als ideal

Aber ansonsten klaro! Ein jeniger, der mir am @ vorbei geht, hats mit mir immer wesentlich leichter, als jmd. der mir etwas bedeutet, der etwas in mir bewegt, usw.
Gibts allerdings keine Emotionen, so kann man alles ganz entspannt und cool angehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 20:53
In Antwort auf janet_12704215

Die
beiden da teilen ja auch nur reine Körperlichkeiten aus, da gehts ja um nix besonderes, von daher ist der Blogg da oben reiner Quatsch........
Keine Verpflichtung, keine Verbindlichkeit, nur reine Triebbefriedigung, solange bis halt mal was Besseres daher kommt.

Wirds allerdings emotional, bzw. verbindlich, so sähe die Sache schon gleich ganz anders aus, spätestens dann is nämlich vorbei mit cool sein

Nur sind solche Affären da ja keine wirklichen ernsthaften Verbindungen, von daher spielen die o.g. Begründungen eh keine Rolle.
Denn keiner, der ernsthaft Gefühle für jmd. hegt, empfände die oben beschriebenen Umgangsformen für eine Partnerschaft als ideal

Aber ansonsten klaro! Ein jeniger, der mir am @ vorbei geht, hats mit mir immer wesentlich leichter, als jmd. der mir etwas bedeutet, der etwas in mir bewegt, usw.
Gibts allerdings keine Emotionen, so kann man alles ganz entspannt und cool angehen

@Madschi.
Weiß gar nicht warum Du so am zicken bist.
Du schreibst mal wieder so nen Mist.

Wirds allerdings emotional, bzw. verbindlich, so sähe die Sache schon gleich ganz anders aus, spätestens dann is nämlich vorbei mit cool sein.

Genau das ist das Problem bei unreifen Menschen,oder bei solchen die noch nichts gelernt, die ihre Emotionen in keinster Weise unter Kontrolle haben und ihr Ego an anderen ausleben müssen,wie auch immer das aussehen mag.

Affäre hin oder her.
Woher willst Du wissen das da keine Gefühle sind? Wer sagt das? Du versehst was Du verstehen willst. Nicht mehr, und nicht weniger.
Das einzige was Du kannst, ist verurteilen.
Gerade dann, wenn ernsthafte Gefühle im Spiel sind,solltest Du Dich im Griff haben. Herz und Verstand sind der Schlüssel für eine glückliche und eine langlebige Beziehung.

Die Gefühle sind das, was Kriege verursacht.

Herzlichst. Widda.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2011 um 21:00
In Antwort auf tommi_11871418

@Madschi.
Weiß gar nicht warum Du so am zicken bist.
Du schreibst mal wieder so nen Mist.

Wirds allerdings emotional, bzw. verbindlich, so sähe die Sache schon gleich ganz anders aus, spätestens dann is nämlich vorbei mit cool sein.

Genau das ist das Problem bei unreifen Menschen,oder bei solchen die noch nichts gelernt, die ihre Emotionen in keinster Weise unter Kontrolle haben und ihr Ego an anderen ausleben müssen,wie auch immer das aussehen mag.

Affäre hin oder her.
Woher willst Du wissen das da keine Gefühle sind? Wer sagt das? Du versehst was Du verstehen willst. Nicht mehr, und nicht weniger.
Das einzige was Du kannst, ist verurteilen.
Gerade dann, wenn ernsthafte Gefühle im Spiel sind,solltest Du Dich im Griff haben. Herz und Verstand sind der Schlüssel für eine glückliche und eine langlebige Beziehung.

Die Gefühle sind das, was Kriege verursacht.

Herzlichst. Widda.


Und Mädschi,
nicht gleich loskeifen nur weil Du was nicht versehst.Vllt solltest gerade Du ein bisschen cooler werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 11:13
In Antwort auf tommi_11871418

@Madschi.
Weiß gar nicht warum Du so am zicken bist.
Du schreibst mal wieder so nen Mist.

Wirds allerdings emotional, bzw. verbindlich, so sähe die Sache schon gleich ganz anders aus, spätestens dann is nämlich vorbei mit cool sein.

Genau das ist das Problem bei unreifen Menschen,oder bei solchen die noch nichts gelernt, die ihre Emotionen in keinster Weise unter Kontrolle haben und ihr Ego an anderen ausleben müssen,wie auch immer das aussehen mag.

Affäre hin oder her.
Woher willst Du wissen das da keine Gefühle sind? Wer sagt das? Du versehst was Du verstehen willst. Nicht mehr, und nicht weniger.
Das einzige was Du kannst, ist verurteilen.
Gerade dann, wenn ernsthafte Gefühle im Spiel sind,solltest Du Dich im Griff haben. Herz und Verstand sind der Schlüssel für eine glückliche und eine langlebige Beziehung.

Die Gefühle sind das, was Kriege verursacht.

Herzlichst. Widda.


Nein,
Du schreibst Mist!
Was war denn an meinem Beitrag bitte schön rum gezickt?
Vielleicht einfach bitte mal öfters duchlesen, bis Du ihn dann schlussendlich auch verstanden hast?

Na, besonders helle scheinste ja auch nicht gerade zu sein. Oder ggf. nur in negativer Grundstimmung?
Egal! Schnuppe!

Vielleicht einfach den Eingangsthread noch mal GENAUER lesen. Da betont die TE ja SEHR DEUTLICH, dass es NUR eine Affäre wäre und keine Beziehung!

Und mein Statement einfach dazu:
Dann kann man ja klar gut rumtönen, alles wäre so supi, wenn da keine Gefühle mit im Spiel sind.

Jetzt kapiert?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 13:21
In Antwort auf tommi_11871418

Und Mädschi,
nicht gleich loskeifen nur weil Du was nicht versehst.Vllt solltest gerade Du ein bisschen cooler werden.

Joa
klar, Herrn Allesversteher!

Sind das also die Moralvorstellungen, die Du Deinen Kindern dann später beibringen, bzw. vorleben möchtest?

Lockere Affären sind das non-plus-ultra? Keine Gefühle, weil sonst Krieg? Alle Frauen sind Xantippen und zicken eh nur rum, sobald sie ihre Meinung kundtun? Und jeder, der mit Dir nicht daccord ist, hat das Leben ergo nicht verstanden?
Na super! Sodom und Gomorrha in Neuzeitlich also.....
Da braucht man sich ja nicht mehr wundern, wenn man so sieht, was weltweit so alles abgeht....
Denn ich kann mir nicht helfen, aber manches Mal hat man immer noch ganz stark das Gefühl, dass die Metamorphose vom Affen zum Menschen bei einigen noch immer nicht ganz zu 100% erfolgt ist.

Und Du klingst mir ganz besonders so nach so nem Typen, der schon mehrfach mit den Frauen bös aufs Maul gefallen ist, und von daher eher latent aggressiv dem weiblichen Geschlecht gegenüber steht, kann das sein?
Zumindest denen Frauen gegenüber, die es wagen sollten, ausser ihrem Körper auch noch zusätzlich ihren Verstand zu gebrauchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2011 um 14:27
In Antwort auf janet_12704215

Joa
klar, Herrn Allesversteher!

Sind das also die Moralvorstellungen, die Du Deinen Kindern dann später beibringen, bzw. vorleben möchtest?

Lockere Affären sind das non-plus-ultra? Keine Gefühle, weil sonst Krieg? Alle Frauen sind Xantippen und zicken eh nur rum, sobald sie ihre Meinung kundtun? Und jeder, der mit Dir nicht daccord ist, hat das Leben ergo nicht verstanden?
Na super! Sodom und Gomorrha in Neuzeitlich also.....
Da braucht man sich ja nicht mehr wundern, wenn man so sieht, was weltweit so alles abgeht....
Denn ich kann mir nicht helfen, aber manches Mal hat man immer noch ganz stark das Gefühl, dass die Metamorphose vom Affen zum Menschen bei einigen noch immer nicht ganz zu 100% erfolgt ist.

Und Du klingst mir ganz besonders so nach so nem Typen, der schon mehrfach mit den Frauen bös aufs Maul gefallen ist, und von daher eher latent aggressiv dem weiblichen Geschlecht gegenüber steht, kann das sein?
Zumindest denen Frauen gegenüber, die es wagen sollten, ausser ihrem Körper auch noch zusätzlich ihren Verstand zu gebrauchen

Hmm...
also, ich muss dazu sagen...dass ich desöfteren beobachtet hab...das Widder Männer zum Teil ganz schöne Pessimisten sind...wenn wie auch nur einmal von einer Dame enttäuscht wurden.

Finde ich schaden, denn ausbaden dürfen das dann meist die Frauen, die neu in ihr Leben treten und in der Lage sind sie vom gegenteil zu überzeugen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Dezember 2011 um 17:58

Ach herje
Ich bin der selben Meinung wie Widder 2603
Entweder mögen sie sich, oder eben nicht.

Ich bin selbst eine Widderdame und es gibt Skorpione mit denen ich mich blendend und teils auch ohne Worte verstehe.
Jedoch gibt es auch diejenigen die mich zur Weißglut treiben und bei denen ich die Wände hochgehen könnte.

Es ist nun mal nicht jeder Widder gleich, genauso wenig wie jeder Skorpion gleich ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam