Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Fische-Frau und Jungfrau-Mann

Fische-Frau und Jungfrau-Mann

18. November 2006 um 16:14

Wie sieht es denn mit dieser Kontsellation aus? Meine Güte, an diesem Burschen beiße ich mir die Zähne aus. Mal ganz viel Nähe, dann wieder ganz weit weg. Immer, wenn ich kurz davor bin, ihn aufzugeben, kommt wieder was Nettes von ihm. Denke ich dann, es wird doch noch alles gut, geht er wieder auf Distanz.
Bevor ich mich jemals wieder verliebe, erkundige ich mich erst nach dem Sternzeichen des möglichen Kanditaten.

Mehr lesen

19. November 2006 um 10:39

Vielen Dank euch beiden
Ja, es ist nicht einfach, aber ich liebe diesen Mann nun einmal. Im Moment allerdings lasse ich ihn ein wenig zappeln und habe gleichzeitig Angst, dass ich damit einen Fehler mache. Ich habe mich jetzt seit einer Woche nicht bei ihm gemeldet, wenn es mir auch sehr schwerfällt.

Widderin1969, für dich muss das ja besonders schlimm sein )) Ich war mal mit einem Widder zusammen. Er wusste nicht einmal, wie das Wort "Geduld" überhaupt geschrieben wird. Geschweige denn, dass er die Bedeutung kannte. Jetzt! und Sofort! war sein Motto.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2006 um 15:04

Ja ich
bin auch in so einer seltsamen Konstellation Fische-Frau- Jungfrau- Mann, das ist wirklich nicht einfach und teilweise sehr nervenaufregend, aber ich glaube wenn ich mich nicht aufregen könnte und es mir zu langweilig wäre, dann wäre es auch nichts
normalerweise ist er eigentlich sehr zuverlässig, nur manchmal ist er zu spontan zu sich selbst und überlegt vorher nicht und Dinge die mich stören oder wo ich ich geärgert hab übergeht er ohne drüber nachzudenken ??? er will seine Freiheiten ich natürlich auch, nur sein Massstab ist da grösser angelegt wie meiner und die Zeit wird es zeigen ob es klappt.
Was mir extrem aufgefallen ist, das er entweder Gefühle nicht richtig zeigen kann oder will, ich merke das ich ihm schon einiges bedeute, denn auch er musste schon einiges gezicke von einer Fische-Frau ertragen
und ja das mit dem Nett kenne ich auch zu gut,man könnte ihn mit dem Kopf gegen die Wand knallen und dann ...so fürsorglich wie die Jungfrau-Männer sind, finden sie immer noch gerade rechtzeitig einen Punkt.
Also wenn ich mich ärgere dann lasse ich ihn auch immer ein bisserl zappeln und gehe ihm was aus dem Weg und melde mich was weniger (also jetzt nicht so extrem auffällig) dann kommt er normalerweise immer wieder an

Aber an deiner Stelle würde ich nie einen Mann vorher fragen was er für ein Sternzeichen ist ??? der hält dich ja dann ganz für verrückt, die Männer denken nicht soviel wie wir Frauen und damit müssen wir einfach versuchen klar zu kommen

lg
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 0:04

Im Moment...
...sieht es gar nicht mal so schlecht aus. Ich lasse ihn ganz schön zappeln, es gibt immer nur mal so ganz kurze Zuwendungen (damit er mir nicht entgleitet ), und das macht ihn scheinbar ziemlich unruhig.

Was bei den Jungfrauenmänner übrigens auch sehr, sehr wirkungsvoll ist: gib ihm die Möglichkeit, dir zu helfen. Ich habe festgestellt, dass mein Jungfrauenmann darauf total abfährt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 12:17

Cheesy
Interessanterweise sind wir beide überhaupt nicht so gegensätzlich. Wir haben beide den gleichen Beruf, mögen die gleichen Filme und haben auch sonst viele ähnliche Interessen. Ich weiß ja nicht, wie es bei ihm ist, aber ich bin durchaus dazu in der Lage, seine Gefühle nachzuvollziehen - sofern er darüber spricht.

Bei mir kommt allerdings auch eine ganze Menge von meinem Löven-Aszendenten zum Vorschein, vielleicht liegt es ja auch daran.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2006 um 12:20

Widderfrau77
Versuche es mal, indem du ihn um Rat oder Hilfe bittest (auch wenn du es eigentlich nicht brauchst). Du wirst dein blaues Wunder erleben - die Jungfrau wächst dabei über sich selbst hinaus. Vergiss aber nicht, dich hinterher zu bedanken, mit einer originellen Kleinigkeit (nix Protziges - Jungfrauen hassen Geldverschwendung!).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 16:35

Fische-Frau und Jungfrau-Mann
jungfrau-männer sind gar nicht so schwierig, wie hier alle schreiben. sie sind zuverlässig, lebhaft, sie mögen es eine frau zu erobern, nicht erobert zu werden. also lasst es doch, den männern hinterher zu laufen. denn glaubt mir, egal was ihr mit einem jungfrau mann anstellt, er gibt es nicht auf! er ist hartnäckig und ruft dich an,immer und immer wieder. aber wenn du ihn immer wieder anrufst, dann braucht er es ja nicht mehr tun...



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. September 2008 um 14:54

Jungfrau und Fische entweder es passt oder es passt nicht!
Hi, Marylou

Ich bin Fische und meine Verlobte Jungfrau!

Wir sind seit 6 Jahren zusammen und wohnen schon seit
3 Jahren zusammen.

Ich kann sagen, das es mit Fischen nicht immer einfach ist, ich bin zwar einer aber meine Verlobte hatte schon mehrere Beziehungen mit Fische-Männern und keine hat bisher so lange gehalten wie diese.

Wir haben auch Probleme, aber da wir beide denselben Aszendenten in Skorpion, da Skorpion sich meistens nicht so schell trennen, klappt es bei uns auch recht gut!

Aber wenn es Probleme gibt, liegt es ja meistens nicht nur an einem von beiden sondern beide tragen meistens dazu bei!

Aber meine Freundin kann dich gut verstehen, sie hat deine Nachricht gelesen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2012 um 23:52
In Antwort auf nia_11974980

Fische-Frau und Jungfrau-Mann
jungfrau-männer sind gar nicht so schwierig, wie hier alle schreiben. sie sind zuverlässig, lebhaft, sie mögen es eine frau zu erobern, nicht erobert zu werden. also lasst es doch, den männern hinterher zu laufen. denn glaubt mir, egal was ihr mit einem jungfrau mann anstellt, er gibt es nicht auf! er ist hartnäckig und ruft dich an,immer und immer wieder. aber wenn du ihn immer wieder anrufst, dann braucht er es ja nicht mehr tun...



Genau so ist es!
Mein Freund hat 1,5 Jahre um meine Aufmerksamkeit gekämpft, bis ich mich tatsächlich eines tages in ihn Verliebt habe. Ich fing an Ihn zu bewundert wie sehr er sich um mich bemüht hat. Natürlich sind sie Jäger, was aber nicht bedeutet das sie einen Schritt zurückgehen, wenn du Ihm auch endlich deine Gefühle zeigst. Im gegenteil, sie lieben es zu lieben und geliebt zu werden. Sie brauchen zwar lange um sich dir gegenüber zu öffnen, über Gefühle sprechen liegt ihnen nicht immer, und doch spürst du deren Liebe tief und Aufrichtig, gerade durch deren Gesten Und klar sind sie auch Energievoll, lustig..gut ab u zu brauchen sie ihre Zeit für sich aber damit muss man halt lernen umzugehen, dann klappt das schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen