Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Fischefrau und Schützeman??

Fischefrau und Schützeman??

21. August 2006 um 10:13 Letzte Antwort: 3. Mai 2007 um 9:09

also glauben kann ich die ganze Sternzeichendeuterei nicht mehr.

Wo ich nachschaue heißt es, dass Fische und Schützen so gar nicht zusammenpassen.
Diese Kombination sollte auf keinen Fall zustande kommen. Wäre nichts für die Zukunft.

Ich (Fische) bin mit meinem Freund (Schütze) zwar erst acht Monate zusammen. Aber sehr sehr glücklich. Und so wie es aussieht, wird es auch sehr sehr lange so bleiben.

Hat noch jemand Erfahrungen in der Konstellation?

Mehr lesen

22. August 2006 um 16:58

Fischefrau und Schützemann
Auch ich kann bestätigen, daß diese Konstellation gut funktioniert. Ich war bis zum Tode meines Mannes , 20 Jahre glücklich verheiratet.
Ich halte übrigens viel von der Mondastrologie, und da war mein Mann Fische . Wahrscheinlich klappte es deshalb so gut.
Liebe Grüsse von Lalenia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2006 um 19:17

Hallo sunshinethe
ich war ein paar monate mit einem schützen zusammen und das einzige, dass gepaßt hat, war der sex. er war ein richtiger dampfplauderer und wenn man von dem erzähltem 90% weggestrichen hat, dann war man noch immer genug angeschwindelt. er war ein sehr selbstherrlicher mensch und soooo sehr von sich überzeugt, dass es peinlich gewesen ist. immer alles besser wissen, besser können und in wirklichkeit aber nicht viel dahinter.

das ist halt meine erfahrung gewesen - aber ich wünsche dir mit "deinem" schützen sehr viel glück
mit lieben grüßen
lady in green

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. August 2006 um 21:13

Dem kann ich nur zustimmen!
Ich selbst bin Fisch und seid 4 Jahren glücklich mit einem Schützen zusammen. Klar gibt es auch bei uns mal kleine oder größere Probleme, doch in welcher Beziehung gibt es die nicht?
Wir jedenfalls ergänzen uns prächtig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. September 2006 um 13:08

Antwort an sunshinethe
Hi ich wollt dir mal antworten. Ich hab es auch schon durch mit einem Schütze-Mann. Wir waren insgesamt 3 mal zusammen! Jedes mal hat er Schluss gemacht und jedes mal ohne vernünftige Gründe und aus heiteren Himmel! Das letzte mal war vor 2 Wochen! Er ist meine große Liebe und wir waren auch über glücklich, ein Wochenende war ich dann mal nicht da und er macht Schluss hat gleich was mit einer anderen am selben Abend! So kenn ich ihn überhaupt nicht! Ich bin auch Fisch und hab mich auch gefragt ob an den Theorien was dran ist! Ich hätte nie gedacht, dass es auf einmal so schnell geht! Ich hoffe für dich, dass es nich so wird!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. September 2006 um 23:07

Auch fischfrau und schützemann
ich bin auch fisch und mein freund ist schütze, wir sind fas 2 jahre zusammen und wir sind sehr glücklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. März 2007 um 14:39

Fischefrau schützemann
ich bin seit 16 jahren glücklich verheiratet wir haben 5 kinder und ich denke eh man kann nicht pauschal sagen die 2 sternzeichen passen nicht, den es gehört ja mehr dazu als das sonnenzeichen, was ist den mit dem aszendent, dem deszendent und vielen anderen dingen die ein horoskop ausmachen.....

also ich hoffe ihr werdet genausolange und genauso glücklich wie wirwerden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2007 um 23:26

Hm..
ich bin Schütze-Frau und hab mich heftig in einen Fische-mann verliebt.
Es war ein einziges Fiasko, ehrlich gesagt.
Ich konnte ihn einfach nicht verstehen, obwohl ich es so sehr versucht habe.... (
Und er mich nicht, glaube ich.

Ich denke die Anziehungskraft zwischen Fische und Schütze ist sehr groß. Aber damit es im Alltag klappt müssen beide extrem rücksichtsvoll sein und auf die Eigenheiten des anderen eingehen...
Nicht immer leicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Mai 2007 um 9:09

Passt aber meist nicht auf Dauer
Ich bin 31, Fisch Aszendent Skorpion. Mein Ex-Mann ist Schütze.Wir waren 10 Jahre verheiratet und haben eine Familie gegründet,ich habe mich getrennt,allerdings sind wir jetzt sehr gute Freunde.Eigentlich ist es nur daran gescheitert das er zu oberflächlich war und nicht so tief empfinden konnte wie ich bzw es nicht zeigen konnte.Na ja und Treue war auch nicht so die Welle wie ich im Nachhinein gehört habe.Ich habe viele Fische-Schützen Verbindungen um mich herum,alle haben geheiratet,alle haben Kinder bekommen und jedes Mal hat die Fische-Frau den Schütze-Mann verlassen.Aber meistens sind sie danach gut befreundet,oder der Schütze hängt dem Fisch hinterher.Jetzt hab ich ne Jungfrau,bin wieder verheiratet.. Dann soll noch mal jemand sagen die Fische sind Bindungsunfähig-grins.Mal sehen wie es diesmal klappt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook