Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Fischemann emotional zurückgewinnen

Fischemann emotional zurückgewinnen

23. Mai um 21:18

Hallo liebe User,

Eigentlich weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll haha  aber ich versuche mich kurz zu fassen...
 
Ich bin Skorpionfrau und habe vor einigen Monaten einen Fischemann im Internet kennengelernt. Habe mit ihm sofort eine Verbundenheit gespürt, wie ein Seelenverwandter und das habe ich bei keinem anderen jemals. Jedenfalls tut uns das Schreiben auf Dauer nicht gut und ich hatte ihn letztens sehr verletzt mit einer Aussage.. Alles endete in einem großen Streit, er ist auch ein sehr sensibler, psychisch nicht ganz labiler Kerl, aber ich hab ihn wirklich sehr gern und er mich auch. Wir sind beide noch relativ jung und wohnen einige Stunden voneinander entfernt.. Trotzdessen wollen wir uns demnächst treffen und es ist auch schon alles geplant, obwohl ich ihn scheinbar echt verletzt habe und ich weiß es zu schätzen, dass er mich trz noch sehen möchte, aber in letzter Zeit verhält er sich echt komisch, wie noch nie zuvor. Wie kann ich unser Vertrauen wieder aufbauen bzw ihn wieder verrückt nach mir machen? Ich weiß einfach überhaupt nicht mehr wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll (???)

Ich würde mich echt extremst über Eure Hilfe freuen und vielleicht melden sich ja auch ein paar Fischemännchen zu Wort, die wissen was zu tun ist. Wenn euch einige Stellen unklar erscheinen oder ihr Fragen habt, dann immer her damit 

 

Mehr lesen

24. Mai um 18:13
In Antwort auf scorpiolady18

Hallo liebe User,

Eigentlich weiß ich gar nicht wo ich anfangen soll haha  aber ich versuche mich kurz zu fassen...
 
Ich bin Skorpionfrau und habe vor einigen Monaten einen Fischemann im Internet kennengelernt. Habe mit ihm sofort eine Verbundenheit gespürt, wie ein Seelenverwandter und das habe ich bei keinem anderen jemals. Jedenfalls tut uns das Schreiben auf Dauer nicht gut und ich hatte ihn letztens sehr verletzt mit einer Aussage.. Alles endete in einem großen Streit, er ist auch ein sehr sensibler, psychisch nicht ganz labiler Kerl, aber ich hab ihn wirklich sehr gern und er mich auch. Wir sind beide noch relativ jung und wohnen einige Stunden voneinander entfernt.. Trotzdessen wollen wir uns demnächst treffen und es ist auch schon alles geplant, obwohl ich ihn scheinbar echt verletzt habe und ich weiß es zu schätzen, dass er mich trz noch sehen möchte, aber in letzter Zeit verhält er sich echt komisch, wie noch nie zuvor. Wie kann ich unser Vertrauen wieder aufbauen bzw ihn wieder verrückt nach mir machen? Ich weiß einfach überhaupt nicht mehr wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll (???)

Ich würde mich echt extremst über Eure Hilfe freuen und vielleicht melden sich ja auch ein paar Fischemännchen zu Wort, die wissen was zu tun ist. Wenn euch einige Stellen unklar erscheinen oder ihr Fragen habt, dann immer her damit 

 

anrufen und dich entschuldigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai um 19:55
In Antwort auf sxren_18247537

anrufen und dich entschuldigen

Ich habe mich schon entschuldigt und er hat die Entschuldigung auch angenommen, sonst würde er mich ja nicht treffen wollen in einer Woche. Mein Problem gerade ist, dass er sich mir gegenüber total komisch verhält wie noch nie zuvor auf so eine Dauer.. Vielleicht ist das auch normal wenn wir schon so lange miteinander schreiben und uns immernoch nicht gesehen haben. Ich weiß es einfach nicht...
Es herrscht nur noch dicke Luft zwischen uns und ich habe das Gefühl egal was ich sage, es ist falsch. Ich bin mir momentan nicht sicher, wie wir die Zeit bis zum Treffen noch überstehen sollen und ich unser Verhältnis wieder etwas mehr positiv aufbauen könnte bis dahin. Weil sonst wird das glaube nichts mit dem Treffen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai um 20:46
In Antwort auf scorpiolady18

Ich habe mich schon entschuldigt und er hat die Entschuldigung auch angenommen, sonst würde er mich ja nicht treffen wollen in einer Woche. Mein Problem gerade ist, dass er sich mir gegenüber total komisch verhält wie noch nie zuvor auf so eine Dauer.. Vielleicht ist das auch normal wenn wir schon so lange miteinander schreiben und uns immernoch nicht gesehen haben. Ich weiß es einfach nicht...
Es herrscht nur noch dicke Luft zwischen uns und ich habe das Gefühl egal was ich sage, es ist falsch. Ich bin mir momentan nicht sicher, wie wir die Zeit bis zum Treffen noch überstehen sollen und ich unser Verhältnis wieder etwas mehr positiv aufbauen könnte bis dahin. Weil sonst wird das glaube nichts mit dem Treffen...

was meinstdu mit komisch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai um 23:21
In Antwort auf sxren_18247537

was meinstdu mit komisch?

Naja sonst als wir halt immer geschrieben bzw telefoniert hatten, hat sich das so angefühlt als wären wir schon zusammen und das hat er auch gesagt.. Und jetzt ist er auf einmal so abweisend zu mir als hätten wir diese Konversationen davor nie gehabt. Als würde er langasam aus seiner Traumwelt rauskommen, weil er merkt, dass das alles jetzt doch ziemlich real bzw ernst wird. Hätte auch eigentlich nie gedacht, dass wir uns wirklich mal treffen und er kommt auch gleich ein ganzes Wochenende lang zu mir... Hab auch keine Ahnung ob das so eine gute Idee ist, aber anders würde es sich nicht lohnen, wenn wir so weit voneinander entfernt wohnen  Jedenfalls ist er einfach nicht mehr so lieb und gesprächig wie er sonst immer gewesen ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook