Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Fischemann verführen

Fischemann verführen

1. April 2014 um 23:55 Letzte Antwort: 3. April 2014 um 22:34

Hey Leute

seit kurzem hat ein Fischemann mein Interresse geweckt..doch ich kann einfach nicht deuten ober er auch
Interresse an mir hat. Ich bin Jungfrau und komischerweiße schaffen es immer die Fische mein Herz schneller schlagen zu lassen. Obwohlich eine zweijährige Beziehung mit einem fischlein hinter mir habe weiß ich trozdem noch nicht so richtig wie sie ticken.
Eigentlich kennen wir uns schon länger da wir immer im gleichen Freundeskreis weggehen, bisher waren wie auch immer nur Freunde bis er vor ca.2Monaten auffällig anhänglich gegenüber mir wurde. Er umarmte mich die ganze Zeit (er war nicht alkoholisiert ) und wir unterhielten uns den ganzen Abend und alberten rum. Irgendwann küsste ich ihn ich weiss nicht wieso, weshalb,warum aber es hat sich nicht falsch angefühlt, er hat es erwidert. Danach war alles normal wir verbrachten den Abend trozdem noch mit vielen Gesprächen und scherzten..Da ich aber zur dieser zeit nicht wirklich interresse an ihm hatte und das ganze als kleiner ausrutscher unter guten freunden sah machte ich mir nichts daraus...wir verblieben so und monatelang fiel zwischen uns nichtsmehr vor (verstanden uns immer noch super)..ich könnte mir auch nicht vorstellen das er auf mich zugehen würde wenn er noch über den Kuss nachgedacht hätte. Er hatte einem Freund mit dem auch ich befreundet bin davon erzählt, dass er es sehr schön fand etc. ich machte mir nichts drauss denn mir bedeutete es ja bis dahin nichts.
letztens (1monat nach dem Kuss) war wieder so ein Tag wir verstanden uns so gut er war sehr anhänglich mir gegenüber. ich sahs den ganzen Abend bei ihm auf dem Schoß und wir unterhielten uns, er legte die ganze zeit seine Hände um meine Tallie, umarmte mich nahm meine Hände, flüsterte mir ins Ohr das er mich sehr gerne hat usw. er weiss mittlerweile das ich ihn auch sehr gerne mag und ihn süß finde..er küsste den Abend lang meine Stirn oder meinen Kopf. Dabei blieb es auch. ABER nächsten Tag ignorierte er mich so gut wie und zeigte keinerlei interresse an mir nichts. ich habe ihm nichts getan, habe den Abend davor seine ganzen Zärtlichkeiten und Annäherungen erwidert und dann so was. ich versteh es einfach Nicht ? was geht vor in diesem Fisch?

wäre sehr dankbar für Ratschläge oder ähnliche Ehrfahrungsberichte .. Bin echt am verzweifeln , Danke im Vorraus

Mehr lesen

3. April 2014 um 19:52

Erfahrungsberichte?
keine?
Ich kenne diese Situation leider nur andersrum, ich, m , sie,JF....
Die JF war für mich als absolut faszinierend...ihre Selbstbeherrschung, ihre Kühle, ihr Kontrollwahn, etc..., und doch, für mich war es eher einfach, sie, wenn auch nur für den Moment, sagen wir mal salopp, zu "knacken"....
Das Zusammensein war schlicht ein Traum, waren wir räumlich getrennt, wirkte sie wieder extrem kühl, vielleicht sogar abweisend. kontrolliert und unnahbar, um mir dann doch auf nicht nachvollziehbarer Art und Weise zu zeigen, dass sie doch mehr für mich empfindet.
Einfach mal fallen lassen, dass scheint nicht die Stärke einer JF zu sein....
So ist es für den gefühlsbetonten Fisch nicht einfach, ihre Hand zu nehmen, und zu sagen, soch, wir gehen jetzt einen gemeinsamen Weg.
Die Ausstrahlung einer JF ist wohl einfach zu kühl (trotzdem, immer noch faszinierend!), damit sich ein in dieser Sache sicher ist...., und Verletzungen seiner Gefühle, die geht ein Fisch nun mal gerne aus dem Weg.
Aber, es ist schon eigenartig, wie sich die Gegensätze in dieser Konstellation anziehen!

Gefällt mir
3. April 2014 um 22:34
In Antwort auf chepheus

Erfahrungsberichte?
keine?
Ich kenne diese Situation leider nur andersrum, ich, m , sie,JF....
Die JF war für mich als absolut faszinierend...ihre Selbstbeherrschung, ihre Kühle, ihr Kontrollwahn, etc..., und doch, für mich war es eher einfach, sie, wenn auch nur für den Moment, sagen wir mal salopp, zu "knacken"....
Das Zusammensein war schlicht ein Traum, waren wir räumlich getrennt, wirkte sie wieder extrem kühl, vielleicht sogar abweisend. kontrolliert und unnahbar, um mir dann doch auf nicht nachvollziehbarer Art und Weise zu zeigen, dass sie doch mehr für mich empfindet.
Einfach mal fallen lassen, dass scheint nicht die Stärke einer JF zu sein....
So ist es für den gefühlsbetonten Fisch nicht einfach, ihre Hand zu nehmen, und zu sagen, soch, wir gehen jetzt einen gemeinsamen Weg.
Die Ausstrahlung einer JF ist wohl einfach zu kühl (trotzdem, immer noch faszinierend!), damit sich ein in dieser Sache sicher ist...., und Verletzungen seiner Gefühle, die geht ein Fisch nun mal gerne aus dem Weg.
Aber, es ist schon eigenartig, wie sich die Gegensätze in dieser Konstellation anziehen!

Danke erstmal für deine Antwort...
Ja ich kann nur teilweise verstehen wie ihr fischis euch wohl fühlt... Doch er weiß dass ich ihn mag .. da bin ich mir ganz sicher.. Doch ich als Jungfrau kann mich nicht jeden Abend an seine Fersen hängen und Ännäherungsversuche starten..ich bin eine Frau für mich ist das seine Aufgabe mir kommt es so rüber als würde er dann denken das ich ihn dich nicht so mag und nur mit ihm spiele, da ich eben dann nicht so an ihm hänge oder sonstiges... aber bis jetzt habe ich alles von ihm erwidert deswegen verstehe ich es einfach nicht :/ ..

naja wie dem auch sei du könntest mir gerne mal mehr über euch Fischis erzählen , ist ganz interessant :P
vielen Danke für deine Antwort nochmal )
ganz Liebe grüße ^_^

Gefällt mir