Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Fischemann was will er von mir?

Fischemann was will er von mir?

11. April 2013 um 8:32

Hey ..ich habe folgendes Problem: Ich bin total durcheinander und würde gerne eure meinung zu dem thema wissen. ich habe vor einem jahr einen fischemann kennengelernt (ich 25, er 26). wir haben uns jede woche gesehen, er meldete sich täglich und hat sich richtig um mich bemüht. irgendwann ließ das nach...wir sahen uns nur noch alle paar wochen und es war auch an den tagen dazwischen öfter funkstille. dann war er plötzlich wieder feuer und flamme für mich und alles war so schön wie am anfang. kurze zeit später ließ es wieder nach. so geht es nun schon ein ganzes jahr. es kam bisher nur zum kuscheln/küssen, obwohl er mir oft gesagt hat er würde auch gerne sex mit mir haben. doch wenn wir uns dann gesehen haben, machte er keine anstalten. vllt soll ich die initiative ergreifen? ich habe dann aber immer gezweifelt ob er wirklich noch will. ich hatte ihm auch schon die pistole auf die brust gesetzt und wollte wissen wie er zu uns steht. Darauf konnte er mir keine genaue antwort geben..mir hatte es dann gereicht und es war 2 monate funkstille von meiner seite aus. das habe ich dann aber nicht länger durchgehalten. er weicht immer aus."es könnte alles passieren...man muss schauen wie es sich entwickelt" ..wir wären eigentlich das perfekt paar...haben die gleichen einstellungen, hobbys, usw und verstehen uns sonst blendend. nur er erkennt es nicht und vertreibt sich die zeit unserer funkstille lieber mit solchen "tussis" um dann ,nach ein paar tagen/wochen, jedes mal aufs neue zu merken, dass die nichts für ihn sind . und plötzlich wieder bei mir vor der tür zu stehen. ich liebe ihn sehr...und er kann auch extrem lieb und anhänglich sein..aber eben nur wenn ER will. wie soll ich mich verhalten? ich lasse ihn schon in ruhe und mache keinen druck, da er ja bei druck immer sofort die flucht ergreift. aufgeben möchte ich ihn noch nicht. was sagt ihr dazu???

Mehr lesen

11. April 2013 um 18:01

Vielleicht....
Vielleicht bist Du für ihn die richtige Frau, aber, er erkennt es nicht. Er hat eben andere Träume...

Gefällt mir

12. April 2013 um 7:33

Das kann sein
das habe ich mir auch schon gedacht. aber wie soll man das so einer person begeiflich machen ? er fühlt sich schnell unter druck gesetzt und spricht nicht gern über gefühle.

Gefällt mir

13. April 2013 um 14:25

Fischemann was will er von mir
es sagt schon das Sternzeichen Fisch, fische sind aalglatt. er findet sich anziehend, aber nicht perfekt. das perfekte sucht er bei anderen Frauen, wird es aber dort nicht finden. deshalb erscheint er auch immer wieder bei dir. er möchte dich nicht verletzen und es tut ihm auch irgendwann immer leid, das er so ist. aber in der zwischenzeit ist er auf der suche nach perfektion. du kannst nichts tun, entweder erträgst du es und du wirst ihn nicht los bis er die perfekte frau gefunden hat oder besser noch du trennst dich und findest deinen mister perfekt. es gibt so viele singles da draußen, die nur darauf warten entdeckt zu werden und bis dahin, genieß die zeit, wenn er da ist. fische sind sehr charmant. LG Leandra

Gefällt mir

13. April 2013 um 22:58

Ja ihr habt recht...
ich bin kein mensch der schnell aufgibt...aber vllt hat es wirklich keinen sinn mehr. ich dachte immer er bekommt irgendwann "die kurve". fische entscheiden sich zwar nicht gerne und ich habe ihm auch nie druck gemacht aber so kann es nicht weitergehen. ich werde ihn vor die wahl stellen...ihr wisst ja....lieber ein ende mit schrecken als ein schrecken ohne ende.

Gefällt mir

13. April 2013 um 23:26

Für caroline
egal wie du dich entscheidest, jeder Mann egal ob fisch oder ein anderes Sternzeichen nimmt bei klammern oder drängeln reis aus. Versuche den Mittelweg rauszufinden. Willst du was gelten, mach dich selten. Ich bin Krebs und ich hab mich in den letzten Jahren intensiv mit Sternzeichen beschäftigt. Es gibt keine Zufälle. Versuchs mal mit dem Aszendenten von Euch. Kann sein das diese gar nicht passen. Egal welches Sternzeichen es läßt sich nichts erzwingen. Überleg mal wie du dich ihm gegenüber verhältst. Machs andersrum. Heute bist du so und morgen anders. Bleib du selbst und überlege nicht so viel, was ihm gefällt. Kommt er nicht oder meldet sich nicht, geh mit einer Freundin aus. Er wird es erfahren! Diese Frau kommt auch ohne mich klar. Und eins sei dir sicher. Wenn er dich nicht will, ist er weg. Aber.... lass dir nicht alles gefallen. ist er bei dir: genieß die Zeit, ist er nicht bei dir: genieß die Zeit. Mach dir nicht so viele Gedanken, lass es einfach mal laufen. Gehen kannste immer noch. Wenn du merkst er will reden, rede. Wenn er schweigen will, kuschel mit ihm aber wenn er sich nach tagen bei dir meldet, dann sei einfach mal nicht erreichbar. Akku war alle, du hast schon geschlafen oder anderes. Wenn er dich mag, dann wirst du sein interesse wecken, wenn nicht dann lass ihn laufen. Denn dann ist er es nicht wert. Du verschwendest dann nur deine schönsten Jahre. Aber spiel nicht mit ihm oder lass nicht mit dir spielen. Kratz mal dein Ego wieder raus. Lg Leandra

Gefällt mir

14. April 2013 um 7:36

Danke leandra
du hast recht...genau das mache ich jetzt auch schon. das ist wohl das vernünftigste. druck und klammern habe ich ja sonst auch schon immer vermieden. aber ich habe wirklich immer zu viel darüber nachgedacht was ihm gefällt und was ich machen soll. ich werde es jetzt wieder lockerer angehen lassen und spaß haben und dann sehen wir, was die zeit bringt.

Gefällt mir

14. April 2013 um 7:46

P.s.
seinen aszendent weiß ich leider nicht. meiner ist krebs.

Gefällt mir

19. April 2013 um 22:59

Gib doch noch nicht auf...
so wie du beschreibst wartet er schon lange auf dich. Wenn ich das richtig verstanden habe lief noch nicht mehr als küssen?

Ich würde keine Beziehung eingehen wenn der Sex nicht stimmt. Sorry aber da kann ich ihn verstehen. Bevor er dir ein "Versprechen" gibt muss es für ihn eben in dieser Hinsicht stimmen. Er ist ja auch nur ein Mann Das gehört eben beim Fisch sehr eng zur Liebe dazu, das sind nicht zwei getrennte Themen

Gefällt mir

20. April 2013 um 8:25

Liebe amelji,
..ich sehe das genauso. er redet zwar ständig davon aber wenn es wirklich drauf ankommt macht er nichts und wirkt teilweise abweisend, sodass ich mir dann nicht mehr sicher bin, ob er wirklich lust hat. ich für meinen teil wäre schon lange dazu bereit gewesen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen