Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Fortsetzung - Schutzkreisaktivierung

Fortsetzung - Schutzkreisaktivierung

4. Oktober 2005 um 22:12

Zuerst Salz-Wasser-Reinigung durchführen, Wasser in dem Fall jedoch nicht sofort wegschütten lasen sondern wie folgt durchführen:

Vier Teelichter aufstellen (Norden,Süden,Osten,Westen)
sich in die Mitte von den lichtern setzen.

Nehmen Sie den wassergefüllten Becher in Ihre rechte Hand und sprechen:
Sei gesegnet, Kreatur des Wasser.Sei gesegnet , du Kreatur der Erde.
Salz und Wasser , Innen und außen ,
Seele und Leib , Seid rein!
Werft ab alles Schädliche ,
Nehmt auf alle guten und heilenden Kräfte!
Durch die Macht der Mutter allen Lebens ,
Und ihres Geliebten , des Gehörnten Gottes.
So sei es!
Nehmen Sie das Messer in ihre rechte Hand und besprengen es mit ca.drei Tropfen von dem Wasser aus dem Becher und sprechen mit wieder nach:
Sei gesegnet , du künstliches Werk.
Möge dieses Messer gereinigt sein.
Im Namen des Lebens und des Todes.
So sei es!
Bann gegen die bösen Geister
Mit der Klinge des Messers zuerst auf die Erde und dann auf den Himmel weisen und mir dann sprechen:
Geister des Bösen, Feindliche Wesen,
Ungebetene Gäste, Hinweg mit Euch!
Verlaßt uns , verlaßt diesen Ort , verlaßt diesen Kreis,
Damit die Götter ihn betreten können.
Geht oder seid verbannt in äußere Finsternis!
Geht oder seid ein Opfer der Flammen!
Geht oder seid vom Winde verweht!
Durch die Macht der Mutter und des Gehörnten,
Wir bannen dich! Wir bannen dich! Wir bannen dich!
Hinweg mit dir!
Mehrfach in die Hände klatschen.
Messer wieder in die rechte Hand nehmen und sprechen:
Sei gesegnet , du künstliches Geschöpf.
Mögest du von der Kraft der Luft,des feuers, des Wassers und der Erde durchdrungen werden und mir zu Diensten sein im Osten, Süden , Westen und im Norden , zwischen den Welten , in allen Welten.
So sei es !
Jetzt das Messer mit ein wenig Speichel bestreichen lassen um die Verbindung mit dem Kultgerät herzustellen.
Das Messer anhauchen, so daß all deine persönliche Kraft hinenfließt.Messer ans Herz halten und dann an die Lippen.Messer dann dem Himmel entgegen heben dann auf die Erde weisen.dannach aufstehen und einen großen Kreis mit dem Messer um sich herum ziehen und sprechen:
Schnur umwinde , Kräfte binde , Licht gespiegelt , sei versiegelt.
Nach Osten sehen und sprechen:
Heil euch,Wächter der Türme im Osten, Mächte der Luft:
Fegt das Schale hinweg, erfüllt unsere Lungen.
Helft uns , unser Leben zu erneuern.
Klärt den Himmel und klärt den Geist,
Damit wir unseren Weg erkennen.
laßt unsere Worte sicheren Raum erschaffen.
Sei gesegnet!
Nach Süden schauen und sprechen:
Heil euch, Wächter der Türme im Süden, Mächte des Feuers:
Erfüllt unsere Herzen, erwärmt uns.
Helft uns , dem Winterschlaf, der Einsamkeit zu entfliehen,damit wir einander erkennen.
laßt die Leidenschaft uns leiten.Wenn wir gegen Unrecht kämpfen.laßt unsere Gefühle aufbrechen.Aus all ihren heimlichen Winkeln.
Sei gesegnet!
Nach Westen schauen und sprechen:
Heil euch,Wächter der Türme im Westen,Mächte des Wassers:
Ergiegt euch über uns,löscht unseren Durst.
gebt, daß wir uns erinnern , an das Urmeer, aus dem wir kommen.Nun vereint uns alle.Laßt unsere Stimmungen hin-und herfluten,bis alle eins werden.
Laßt die Dürre der Trennung vergehen.
Seid gesegnet!
Nach Norden schauen und sprechen:
Heil euch,Wächter der Türme im Norden,Mächte der Erde:
Stärkt unser Wollen,helft uns ganz und gegenwärtig zu sein.Laßt unsere Körper stark sein.Wenn wir einander lieben.Laßt die Dumpfheit des Alltags dahingehen.laßt uns alle einander finden.Auf einem einzigen Planeten.Mit unserem Streben und unserer Magie , werde ein größerer Kreis gebildet , aus Liebe und gemeinsamer Harmonie.
Sei gesegnet!
Wieder nach Osten schauen und sprechen:
Der Kreis ist gebildet.Wir sind zwischen den Welten,Jenseits der Grenzen der Zeit,Wo Tag und nacht,Geburt und Tod,Freude und Trauer, eins werden.
Salz und Meer:
Haltet fern das Böse.
Feuer und Luft:
Zieht an alles Gute . Für und Für.
Der Kreis ist geschlossen.
Kurz die Augen schließen sich in Gedanken den kreis vorstellen und um sich ziehen (Nebel,Feuer etc.)
Von nun an jeden tag um die gleiche Zeit den Kreis in gedanken um sich ziehen und folgende Formel sprechen:
Ich bitte um die Aktivierung des Energie-Schutzkreises für nächsten 24 Stunden.

Mehr lesen

5. Oktober 2005 um 8:32

Frage...
....reicht es nicht aus, wenn ich mir täglich ein Schutzlicht um mich herum visualisiere und meinen Schutzengel um Schutz und Führung bitte?
Oder ist dabei einzig und allein der "Glaube" maßgebend, was einem eher liegt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2005 um 11:11
In Antwort auf rita_12498038

Frage...
....reicht es nicht aus, wenn ich mir täglich ein Schutzlicht um mich herum visualisiere und meinen Schutzengel um Schutz und Führung bitte?
Oder ist dabei einzig und allein der "Glaube" maßgebend, was einem eher liegt?

Weiß nicht
ich hab die Rituale von einer alten Hexe die es leider nicht mehr gibt.Bin keine Hexe/Magierin oder dergleichen , bin aber der Meinung daß die Rituale doch wirksam sind denn sonst hätte sie es ja nicht aufbewahrt.
Diese Frage kann dir sicherlich hexe aisira beantworten, den sie ist ja Profi auf dem Gebiet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook