Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Frage an alle Skorpion-Männer

Frage an alle Skorpion-Männer

14. April 2008 um 10:15

Wenn ihr in einer schwierigen Jobsituation seid, d. h. z. B. auf Jobsuche (wegen Arbeitslosigkeit), zieht ihr euch dann komplett zurück? Wenn ja, wie kann man euch als Frau wieder hervor locken ohne zu nerven? Wie muss man mit euch umgehen? Darf man anrufen und mal Fragen wie es so geht? Interessant wäre die Antwort von einem Skorpion mit Aszendent Waage.
Vielen Dank schon mal im voraus.
LG
aludroc62

Mehr lesen

14. April 2008 um 13:16

Na...
mit dem Treffen vorschlagen scheint nicht zu funktionieren. Habe ihm vorgeschlagen seine so hochgepriesene DVD "The Secret" gemeinsam anzuschauen. Er sollte einen Vorschlag machen. Aber nix. Geöffnet hat er die Email mit "Lesebestätigung". Ansonsten keine Reaktion. Was mache ich nur mit ihm??? Ich habe unendlich viel Geduld mit ihm (schon seit 3 1/2 Monaten), aber irgendwie platzt mir langsam der Geduldsfaden. Es heisst doch auch, ein Skorpion kennt nur schwarz oder weiss. Also ja oder nein. Bei ihm habe ich das Gefühl er weiss selber nicht was er will. Oder ist das bei ihm mit der Jobsuche so, das er wirklich keinen Kopf für die Liebe hat?????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 13:57

Sorry...
Deine Statements helfen mir auch nicht weiter!!!!! Ich kann leider nicht in den Kopf dieses Menschens hineinschauen. Er muss schon sagen was er will oder was er nicht will. Gedanken lesen habe ich noch nicht gelernt!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 14:11

Keine schlechte Idee...
oder was meinst du warum ich hier um Ideen frage? Wenn ich mir selber helfen könnte, wäre ich nicht in diesem Forum gelandet. Leider ist mir dieser Mensch ziemlich suspekt und ich weiss langsam nicht mehr wie ich mich verhalen soll. Für Anregungen bin ich sehr dankbar. Auch wenn ich mein Problem später selber lösen muss. Es geht nur um Anregungen. Danke im voraus!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 15:02
In Antwort auf aludroc62

Na...
mit dem Treffen vorschlagen scheint nicht zu funktionieren. Habe ihm vorgeschlagen seine so hochgepriesene DVD "The Secret" gemeinsam anzuschauen. Er sollte einen Vorschlag machen. Aber nix. Geöffnet hat er die Email mit "Lesebestätigung". Ansonsten keine Reaktion. Was mache ich nur mit ihm??? Ich habe unendlich viel Geduld mit ihm (schon seit 3 1/2 Monaten), aber irgendwie platzt mir langsam der Geduldsfaden. Es heisst doch auch, ein Skorpion kennt nur schwarz oder weiss. Also ja oder nein. Bei ihm habe ich das Gefühl er weiss selber nicht was er will. Oder ist das bei ihm mit der Jobsuche so, das er wirklich keinen Kopf für die Liebe hat?????

The Secret?
Nah ja mag sein, das er sich mit dir diesen Film nicht anschauen möchte, aus welchen Gründen auch immer. Wenn du wirklich nen netten DVD Abend dir mit ihm machen möchtest, dann vielleicht auch etas, was ablenkt und nicht solch schwere Kost. Damit er mal auf andere Gedanken kommt.
Vielleicht auch überhaupt mal irgend etwas in diese Richtung unternehmen.
Ansonsten, ja. Auch das gibt es. Das man momentan keinen Kopf für die Liebe hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. April 2008 um 15:21
In Antwort auf tamir_12679009

The Secret?
Nah ja mag sein, das er sich mit dir diesen Film nicht anschauen möchte, aus welchen Gründen auch immer. Wenn du wirklich nen netten DVD Abend dir mit ihm machen möchtest, dann vielleicht auch etas, was ablenkt und nicht solch schwere Kost. Damit er mal auf andere Gedanken kommt.
Vielleicht auch überhaupt mal irgend etwas in diese Richtung unternehmen.
Ansonsten, ja. Auch das gibt es. Das man momentan keinen Kopf für die Liebe hat.

Sorry, aber er selbst....
ist total begeistert von dieser DVD und hat sie mir ans Herz gelegt. Er wollte sie sich immer mit mir anschauen. Leider ist der Verlust seines Jobs dazwischen gekommen. Er steht voll und ganz hinter dieser DVD und lebt teilweise auch danach. Nichts mit schwerer Kost und so....
Und übrigens....habe ihm auch schon Vorschläge gemacht wie z.B. bei Sonnenschein spazieren zu gehen, damit er den Kopf frei bekommt usw. Da er aber sehr viel unterwegs ist wegen seiner Jobsuche, denke ich, er hat nicht die Zeit und die Muße im Moment für sowas. Oder wie würdest Du handeln, wenn du wüsstest, du hast 1 Jahr Zeit um einen geeigneten Job zu finden, ansonsten kommt Harz IV??????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2008 um 8:22

Danke..
für Deine klare Antwort. Macht mir irgendwie wieder Mut und Hoffnung, das doch noch alles gut wird. Ich hatte ihm auch einen Tip wegen einem Job gegeben. Da kam eine kurze email: Vielen Dank. VLG... Ich hatte noch nie in meinem Leben ein so starkes Gefühl zu einem Menschen wie zu ihm und kann im Moment ziemlich schlecht mit der Situation umgehen. Am liebsten würde ich ihm mal meine Meinung sagen, aber das wäre das schlimmste was ich machen kann. Dann ist er auf jeden Fall weg. hast du vieleicht noch ein paar Tipps? Er kommt einfach kein stückchen auf mich zu. muss ich warten? Und wenn ja wie lange noch? Bis er einen Job hat? Ich werde wahnsinnig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2008 um 10:20

Ich kann....
schon warten. Wenn einer Geduld hat, dann ich. Wäre nur glücklich, wenn ich in irgeneiner Art und Weise einen Hinweis von ihm bekommen könnte. Andere Männer interessieren mich eh nicht. Von der Seite her besteht keine Gefahr das er mich verlieren könnte. Da wir beide auf der Esoterikschiene sind, bekommt er jeden Tag von mir eine email mit seinen Tagestexten (So eine Art von Horoskop)mit Verhaltensregeln, damit er sich richtig verhalten kann bei seiner Jobsuche. Er hat mir am Anfang mal mitgeteilt, das er sich darüber freuen würde. Seitdem bekommt er sie täglich und das ist jetzt schon seit Anfang Februar. ist das Geduld? Oder nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2008 um 10:33

Hat er ja gemacht...
mit einem Kumpel zusammen. Der hat ihn dann finanziell hängen lassen, ihn in den Schlamassel mit reingezogen und im Januar musste er sich dann arbeitslos melden. Seitdem hat er den Kontakt völlig zu mir abgebrochen. In einem Email hat er nur kurz seine Situation geschildert und zum Schluss noch geschrieben: Bitte sei mir nicht allzu böse!!!! Ich versteh das ja allles, aber kann man sich nicht mal kurz austauschen und vielleicht sagen... Mädel, ich mag Dich, aber meine Situation lässt es im Moment nicht zu. Das wäre offen. Hatte ihm mitte Januar ein offenes und ehrliches Email geschrieben, worin ich ihm auch mitteilte, das ich mich in ihn verliebt habe und es für mich kein zurück mehr gibt. Allerdings keine Reaktion. Was bedeutet das? Das er mich auch mag aber es nicht der richtige Zeitpunkt ist? Denke ich richtig? Ich bin zwar 46 Jahre alt, aber zum ersten mal in meinem Leben habe ich das Gefühl, das ist der Mann für's Leben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2008 um 12:49

Nenn mir einen Menschen der keinen Kopf für Liebe hat???
dauerte nur 2 min. dann hatte ich die AW!

Mann nennt sie "Fanatiker"!

Aber du hast natürlich dem Grunde nach Recht, auch sie haben ein Gefühl für Liebe, nur ist das soweit verschüttet, dass andere sie als "Herzlos" sehen!

Ich könnte ohne nicht leben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2008 um 12:55

Dann schubse ich nicht weiter...
noch ein kleiner Schubs von mir, ich kann es einfach nicht lassen:

Was mann versteht, das mach einem keine Angst mehr! (ist nicht von mir, weiß aber wieder mal nicht von wem - meine Schwäche mit den Namen - grausam!!!)

Jetzt meine Interpretation:
Was du nicht verstehst, wird dir immer Angst bereiten. Es ist keine wirklich gute Grundlage für eine Beziehung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 8:14

Im Moment ist absoluter...
Stillstand. Habe ihm ein email geschrieben, indem ich meine Gefühle nochmals klar und deutlich, aber auch sachlich erklärt habe. Habe ihm auch gebeten, da ein skorpion nur ja oder nein kennt, mir zu antworten, egal wie seine Entscheidung ausfällt. Ihm aber auch mitgeteilt, das wenn er sich für mich entscheiden sollte, er alle Zeit der Welt hätte, um seine persönliche Situation (Jobsuche) zu klären. Absolut keine Reaktion. Hatte auch keine Lesebestätigung geschickt, was er sonst immer macht. Auch auf die tägliche mail folgte seitdem keine Lesebestätigung mehr. Seit Sonntag habe ich mich entschieden, ihn in keiner weise mehr zu kontaktieren. Ich ziehe mich nun komplett zurück. ich denke, ich habe ihn entweder mit dieser Offenheit überfordert oder in die Ecke gedrückt. Anders kann ich mir sein Verhalten auch nicht erklären. Die Skorpione hier im Forum haben mir auch nicht wirklich weiterhelfen können. Wie gesagt, ich ziehe mich jetztz zurück, lebe mein leben, auch wenn es schwer fällt, da meine Gefühle sehr sehr tief sind und das Schicksal wird mir zeigen, wie es weitergeht.
LG
aludroc62

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 11:03

Hallo Schicksal7.....
Im Moment geht es mir ziemlich gut. Allerdings richtig loszukommen von ihm, gelingt mir nicht wirklich. Ich versuche alles mögliche, um nicht an ihn zu denken. Habe auch zur Zeit einige private Termine, sodaß ich auf andere Gedanken komme. Er ist 45 Jahre alt und man müsste eigentlich meinen, das man in dem Alter verfünftiger ist. Weit gefehlt. Ich denke zu der Joblosigkeit kommt auch noch eine Art Beziehungsangst hinzu. Er wurde vor ca. 1 1/2 Jahren von seiner Freundin nach 11 1/2 Jahren verlassen und hatte stark damit zu kämpfen. Um sich dann wieder auf eine intensive Beziehung einzulassen braucht auch Zeit. Habe mir ein Partnerschaftsprofil erstellen lassen... und wir ergänzen uns sehr gut. Er gehört zu den milderen Skorpionen. Habe gestern etwas gelesen, das es zwei Arten gibt. Ausserdem braucht er viel Wärme und Zuneigung. Kann er alles haben. ich wäre die ideale Partnerin. Habe so ein intensives Gefühl auch noch nie in meinem Leben gehabt. Ich war schon oft verliebt, aber er wird die Liebe meines Lebens. Und ohne Antwort von ihm kann ich das nicht richtig verarbeiten. Mein Gefühl sagt, wir kommen zusammen. Ich kann es nicht erklären, warum. Aber irgendwie mache ich alles zum jeweiligen Zeitpunkt richtig. Und ich denke, er wird auf mich zukommen, sobald sien Problem gelöst ist. Nur dann.... werde ich es ihm nicht ganz so einfach machen!!!!!
aludroc62

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 16:44
In Antwort auf aludroc62

Hallo Schicksal7.....
Im Moment geht es mir ziemlich gut. Allerdings richtig loszukommen von ihm, gelingt mir nicht wirklich. Ich versuche alles mögliche, um nicht an ihn zu denken. Habe auch zur Zeit einige private Termine, sodaß ich auf andere Gedanken komme. Er ist 45 Jahre alt und man müsste eigentlich meinen, das man in dem Alter verfünftiger ist. Weit gefehlt. Ich denke zu der Joblosigkeit kommt auch noch eine Art Beziehungsangst hinzu. Er wurde vor ca. 1 1/2 Jahren von seiner Freundin nach 11 1/2 Jahren verlassen und hatte stark damit zu kämpfen. Um sich dann wieder auf eine intensive Beziehung einzulassen braucht auch Zeit. Habe mir ein Partnerschaftsprofil erstellen lassen... und wir ergänzen uns sehr gut. Er gehört zu den milderen Skorpionen. Habe gestern etwas gelesen, das es zwei Arten gibt. Ausserdem braucht er viel Wärme und Zuneigung. Kann er alles haben. ich wäre die ideale Partnerin. Habe so ein intensives Gefühl auch noch nie in meinem Leben gehabt. Ich war schon oft verliebt, aber er wird die Liebe meines Lebens. Und ohne Antwort von ihm kann ich das nicht richtig verarbeiten. Mein Gefühl sagt, wir kommen zusammen. Ich kann es nicht erklären, warum. Aber irgendwie mache ich alles zum jeweiligen Zeitpunkt richtig. Und ich denke, er wird auf mich zukommen, sobald sien Problem gelöst ist. Nur dann.... werde ich es ihm nicht ganz so einfach machen!!!!!
aludroc62

Im Moment
Und ich denke, er wird auf mich zukommen, sobald sien Problem gelöst ist. Nur dann.... werde ich es ihm nicht ganz so einfach machen!!!!!


Kannst Du diese zwei sätze bitte erklären, was Du damit meinst? ich werde es ihm nicht so einfach machen

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 20:59
In Antwort auf zelda_12068091

Im Moment
Und ich denke, er wird auf mich zukommen, sobald sien Problem gelöst ist. Nur dann.... werde ich es ihm nicht ganz so einfach machen!!!!!


Kannst Du diese zwei sätze bitte erklären, was Du damit meinst? ich werde es ihm nicht so einfach machen

lg

Ganz einfach....
dann soll er sich ein bischen um mich bemühen müssen. Denn falls wir zusammen kommen sollten, habe ich soviel Geduld bewiesen, das er dann auch ein bischen geduldig sein muss. Ich werde ihm bestimmt nicht sofort an den Hals springen. Allerdings sollte ich ihn dann nicht zu sehr zappeln lassen. Wir werden sehen.... meistens kommt es anders als man denkt.
aludroc62

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 21:46
In Antwort auf aludroc62

Hallo Schicksal7.....
Im Moment geht es mir ziemlich gut. Allerdings richtig loszukommen von ihm, gelingt mir nicht wirklich. Ich versuche alles mögliche, um nicht an ihn zu denken. Habe auch zur Zeit einige private Termine, sodaß ich auf andere Gedanken komme. Er ist 45 Jahre alt und man müsste eigentlich meinen, das man in dem Alter verfünftiger ist. Weit gefehlt. Ich denke zu der Joblosigkeit kommt auch noch eine Art Beziehungsangst hinzu. Er wurde vor ca. 1 1/2 Jahren von seiner Freundin nach 11 1/2 Jahren verlassen und hatte stark damit zu kämpfen. Um sich dann wieder auf eine intensive Beziehung einzulassen braucht auch Zeit. Habe mir ein Partnerschaftsprofil erstellen lassen... und wir ergänzen uns sehr gut. Er gehört zu den milderen Skorpionen. Habe gestern etwas gelesen, das es zwei Arten gibt. Ausserdem braucht er viel Wärme und Zuneigung. Kann er alles haben. ich wäre die ideale Partnerin. Habe so ein intensives Gefühl auch noch nie in meinem Leben gehabt. Ich war schon oft verliebt, aber er wird die Liebe meines Lebens. Und ohne Antwort von ihm kann ich das nicht richtig verarbeiten. Mein Gefühl sagt, wir kommen zusammen. Ich kann es nicht erklären, warum. Aber irgendwie mache ich alles zum jeweiligen Zeitpunkt richtig. Und ich denke, er wird auf mich zukommen, sobald sien Problem gelöst ist. Nur dann.... werde ich es ihm nicht ganz so einfach machen!!!!!
aludroc62

Das klingt
mir zu sehr nach schön reden.

Habe mir ein Partnerschaftsprofil erstellen lassen... und wir ergänzen uns sehr gut.
ich wäre die ideale Partnerin.
er wird die Liebe meines Lebens

Das ist nur satrologisch gesehen, hat insofern nichts mit der Wirklichkeit zu tun.
Schicksal ist das was wir daraus machen.


Nur dann.... werde ich es ihm nicht ganz so einfach machen!!!!!

Wenn man als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht bald alles aus wie ein Nagel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 22:10
In Antwort auf aludroc62

Ganz einfach....
dann soll er sich ein bischen um mich bemühen müssen. Denn falls wir zusammen kommen sollten, habe ich soviel Geduld bewiesen, das er dann auch ein bischen geduldig sein muss. Ich werde ihm bestimmt nicht sofort an den Hals springen. Allerdings sollte ich ihn dann nicht zu sehr zappeln lassen. Wir werden sehen.... meistens kommt es anders als man denkt.
aludroc62

Falls..
ich habe im jungfrauforum die frage gestellt, was ist geduld ?

eine beziehung ist immmer aktion und reaktion, egal wer als erstes impuls gibt.

ursache und wirkung , das ist der prinzip Kausalität (lat. causa Ursache) bezeichnet die Beziehung zwischen Ursache und Wirkung, also die Einheit beider Ereignisse/Zustände zusammen. Die Kausalität (ein kausales Ereignis) hat eine feste zeitliche Richtung, die immer von der Ursache ausgeht, auf der die Wirkung folgt.



ich bin wirklich geduldig , aber deien sicht der geduld kann ich nicht nachvollziehen.

ich meine , wenn ein mann der im sonnenstand skorpion geboren ist interesse an einer frau hat und er noch die gefühle hat, dann ist es so sche**egal ob er einen job hat, ob er grad in einer beziehung steckt, ob er tausende termine hat , er geht schurstracks zu seinem ZIEL, und in diesem fall ist es die frau.

under wird so lange dort hingehen bis er an seinem ziel ist, er wird sich auf den kopf stellen , er wird tausende lösungen finden damit er sie erreicht. es gibt nichts was ihn daran hindern wird.er wird sein ziel erreichen, die frau die er begehrt im moment, sie seins zu nennen. ob es danach so weiterhin bleibt , das ist eine andere frage.

lg ratlose

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 23:08


willst eine antwort hier oder lieber per PN ?

mir ist es egal , kannst du es vertragen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 23:35

Die Frage
die du dir stellst ist : warum versuchst du bei deiner schützin nichts mehr obwohl du keine andere frau mehr begehrst als sie ? und warum begehrt sie dich nicht ?
habe ich es so weit richtig gestellt?

ja, alles ist im grunde einfach, das hast du richtig erkannt. nur die menschen wollen es nicht für wahr haben, weil sie immer der meinung sind , die WAHRHEIT muss so kompliziert sein, sonst würde sie doch verstehen können.

du stehst am anfang deines lebens, du wirst noch sehr viele erfahrungen machen im leben wie jeder von uns, man ist immer am anfang " grün" hinter die ohren aber das leben belehrt jeden von uns , das wir ohne persönliche erfahrungen nie an der ziel kommen. nur was ist der ziel jeden von uns ?

dein ziel im moment ist sie nicht . sonst würdest du etwas unternehmen. du hast eine beziehung mit ihr gehabt und dabei deine erfahrungen gemacht die dich geprägt haben.
wenn du dich an die anfang versetzst wo ihr euch kennengelernt habt , würdest du die alle gefühle und die empfindungen nochmal nachvollziehen können. waren sie schön ? heiß ? erwartungsvoll? was kommt als nächstes? hast du die feuer in dir gespürt ? den wunsch in dir , diese frau für dich , nur für dich alleine zu haben ? hast du manchmal den wünsch in dir gespürt in ihr zu sein, als ein teil von ihr ? am besten ihr blut zu sein ? jede secunde mit ihr vereint zu sein ? mit ihren augen den welt zu sehen ? mit ihren gedanken aufzustehen und einzuschlafen ? ein teil von ihr zu sein? und du hast alles gegeben von dir bis es soweit war? du kennst den weg bis dahin jetzt, falls es so gewesen ist , es ist dir bekannt , es ist dir vertraut. und falls es so gewesen ist , warum solltest du diesen weg nochmals gehen ?

du hast die erfahrung gemacht , also was gibt es da noch unbekanntes zu entdecken ? was reizt dich nochmals , den gleichen weg zu gehen ?

und du als junger mann , du möchtest noch viele unbekannte wege gehen , deine erfahrungen machen , viele labyrinthen gehen, weil nur der ziel ist der wichtig , nicht der weg bis dahin. und mit jedem neuem weg den du noch machen würdest , würde deine sicherheit größer, dein selbstvertrauen stärker, das es keinen weg gibt den du nicht gehen würdest , wieder an diesem ziel zu stehen als sieger.

und für einen skorpionmann , egal wie alt oder wie jung er ist , es ist sein weg, seine bestimmung am zeil zu stehen. es darf nicht langweilig werden, es darf nicht überschaubar sein , es muss ein anreiz für dich sein, dann ist der ansporn da , diesen weg zu gehen.




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2008 um 23:38

Sie
ist feuerzeichen , sie tickt anders , das hat nichst mit dem zu tun das sie neben skorpion zeichen steht.

wasser und feuer , auf dauer nichts was hält , schau einfach nur in die natur , die natur ist einfach......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2008 um 0:11


ich kenn oder kannte auch einen skorpionmann ,47 der war 17 jahre mit der schützin verh. 2 kinder ,mit 37 hat sich scheiden lassen , er hat sie betrogen,, dann war er wieder zurück zu seiner frau, halbes jahr ( nochmals wegen kinder zu versuchen)und dann endgüligt sich von ihr zu trennen. na danach ist er zu seiner geliebten bzw, dann die freundin (zwillinge) und sie danach wieder zu verlassen...wir trinken ab und zu mal einen kaffee und unterhalten uns über den leben und frauen

ja ,die skorpis können schon reden , so ist es nicht...


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2008 um 0:25

Mhh
Das klingt fast so als wenn du es noch mal wissen würdest wollen.
Aber ich denke doch, das Ergebniss wäre dann das selbe wie bisheriges.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Mai 2008 um 18:31

Ich bin doch tatsächlich
einen Schritt weiter gekommen.Habe bzgl. der Jobsuche einen meiner Kontakte erreicht. Dieser Bekannte hat mir nach langer Arbeitslosigkeit meinen jetzigen Job vermittelt. Habe ihn gestern angerufen und evtl kann er helfen. Benötigt dafür die Unterlagen von meinem Skorpion. Wollte direkt gestern Abend meinem Skorpi eine Email schreibe und danach fragen, aber leider hatte sich mein Computer abgeschossen. Da habe ich einfach kurzerhand angerufen. Er war natürlich nicht da. Aber ich habe dann fech fröhlich draufgesprochen und ihm um die Unterlagen auf meine private Emailadresse gebeten. Meine Fröhlichkeit hat wohl gewirkt. Keine halbe Stunde später hatte ich die Unterlagen m it folgendem Text: vielen Dank für Deine Unterstützung die ich gerne annehme!Ich hoffe Dir geht es gut!
Komme so langsam aus meinen tiefen heraus!Hast wirklich was gut bei mir!VLG
Das ist seit sehr langer Zeit die erste Reaktion von ihm und klingt gar nicht mal sooo schlecht. Jetzt werden wir ihm erst mal einen Job besorgen und dann erst weitersehen. Ich bin immer noch zuversichtlich. Werde Euch weiterhin berichten.
Viele Grüsse
aludroc62

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2008 um 20:36

Ich bin noch einen Schritt weiter...
versuche ja gerade meinem Skorpi einen Job zu besorgen. Hatte von meinem Kontakt mehrere Emails zum weiterleiten bekommen. Leider kam keine Reaktion. Meine Kontaktperson drängelte ein bischen zwecks Beantwortung. Da habe ich ihn einfach angerufen. Er war gerade am Essen und meinte, er ruft gleich zurück. Eine Stunde später kam der Rückruf. Er hat mir seinen momentanen Stand erzählt und das er gerade einige Dinge am Laufen hat. Über meinen Kontakt hat er sich auch gefreut. Wir haben nur allgemeines besprochen. Ich war ziemlich fröhlich, habe ihn ab und zu ein bischen gefoppt,ihm vermittelt das es mir sehr gut geht und auch viel gelacht. Zum Schluss meinte er, er müsse noch ein paar Dinge erledigen und wir können morgen nochmal telefonieren. Und? Ist das nicht ein Schritt weiter? Weiteres folgt!!!!
aludroc62

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2008 um 8:29

Nein, noch nicht...
Er war allerdings gestern abend auch nicht zu Hause. Ist aber nicht schlimm. Mir geht es gut und ich denke, er wird sich schon melden. Gut Ding will Weile haben. Jetzt hatte ich schon so viel Geduld, den Rest werde ich auch noch schaffen. Er muss jetzt erst den Job bekommen und dann kann man weitersehen. Am Wochenende bin ich erst mal in London zum Shoppen. Dann komme ich auch auf andere Gedanken. Also, werde weiterhin berichten. Bis Bald.
aludroc62

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper