Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Frage an alle Wassermänner!!!!

Letzte Nachricht: 17. Oktober 2007 um 17:46
A
axenia_12717814
14.10.07 um 21:20

Brauche euren Rat..
Hab nachdem ich mit meinem Wassermann den ich 8 Wochen kannte alles beendet ,weil ich einfach nicht weiter kam mit ihm..
Nach 3 Tagen Sendepause auf meine SMS schrieb er :
Ich wusste von Anfang an das unsere Liebe keine Chance haben kann..
Alles was bleibt ist ein schlechtes Gewissen
und doch werd ich dich vermissen...

Was meint er damit..?
Ist das ein Wink mit dem Zaunpfahl,bitte melde dich ,verzeih mir??
Schlechtes Gewissen ,weil ers ihm nun leid tut das er soh unnahbar war zu mir ?
Hab bisher nicht darauf geantwortet,weil ich es nicht deuten kann
Ich hatte es nur aus diesen Gründen beendet..
Was will er genau damit sagen?
Verstehe diese Sprache nicht von diesen gefühlstoten wassermännern...
Sorry meiner Wortwahl..
Rosa

Mehr lesen

V
virgie_11901132
16.10.07 um 18:21

Hmmm
so'n Text könnte eigentlich auch von mir kommen. Und wenn ich sowas mal verfasse(n würde), dann will ich was damit bezwecken, liegt vllt. auch an einem (wassermann-nicht-untypischen) Hintergedanken. Die müssen dann nicht mal bösartig sein, aber wenn ich sowas schreibe, dann meine ich das auch so. Gefühlstot sind wir nicht, im Gegenteil. Aber Gefühlsduselei und Sentimentalitäten mag ich von Grund aus überhaupt nicht. Deshalb hat man mir auch schon nachgesagt, eiskalt zu sein.^^ Ich schätze mal, dass er mit seinen Worten nur untertreibt. Mach ich auch so. Weil, wie gesagt, ich bin doch nicht sentimental - neeeeein

Gefällt mir

A
axenia_12717814
16.10.07 um 19:01
In Antwort auf virgie_11901132

Hmmm
so'n Text könnte eigentlich auch von mir kommen. Und wenn ich sowas mal verfasse(n würde), dann will ich was damit bezwecken, liegt vllt. auch an einem (wassermann-nicht-untypischen) Hintergedanken. Die müssen dann nicht mal bösartig sein, aber wenn ich sowas schreibe, dann meine ich das auch so. Gefühlstot sind wir nicht, im Gegenteil. Aber Gefühlsduselei und Sentimentalitäten mag ich von Grund aus überhaupt nicht. Deshalb hat man mir auch schon nachgesagt, eiskalt zu sein.^^ Ich schätze mal, dass er mit seinen Worten nur untertreibt. Mach ich auch so. Weil, wie gesagt, ich bin doch nicht sentimental - neeeeein

Withteeth
Danke für deine Antwort..

Und was will er damit bezwecken ??
Er hat mich immer blöd angemacht,dicht gemacht,beleidigte Leberwurst gespielt....
Rosa

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
V
virgie_11901132
17.10.07 um 17:46
In Antwort auf axenia_12717814

Withteeth
Danke für deine Antwort..

Und was will er damit bezwecken ??
Er hat mich immer blöd angemacht,dicht gemacht,beleidigte Leberwurst gespielt....
Rosa

Also...
8 Wochen kennst du ihn jetzt?! Und von Start an lief das was, also die vollen 2 Monate? (Das nur mal so als Randfrage)
Da würde mich interessieren, inwiefern er dich beleidigt (usw.) hat - also, ins Gesicht gesagt, oder per Sms, ect. und wie extrem diese Worte ausgefallen sind..? Denn bei deinem -inbesondere männlichen- Wassermann muss man immer bedenken: er übertreibt genauso gerne mal, wie er (wie im Falle der "Abschied-Sms") auch untertreibt - kommt immer ganz auf die Situation an, und: Provokation ist (für uns) alles ^^ Gibt nicht selten Tage & Momente, da suchen wir den Streit geradezu, auch wenn wir es gar nicht so böse meinen. Für mich selbst und den Rest hab ich deshalb beschlossen (und das ist bei einem Wassermann meistens ziemlich hilfreich), die Dinge mit soviel Humor wie nur möglich zu nehmen! Und im Notfall sagen: morgen wird's schon wieder ganz anders aussehen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige