Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Frage an die Steinbockwelt !!!!!!!!!!

Frage an die Steinbockwelt !!!!!!!!!!

14. November 2008 um 8:59

Hallo !
Ich bin wahninnig in einen Steinbockmann verliebt.Ich kann wirklich kaum in Worte fassen,was ich für diesen Mann empfinde.Es hat angefangen auf der Arbeit letztes Jahr im Mai.Wir mochten uns auf Anhieb.Er hat wahninnig geflirtet mit mir.Irgendwann schrieb er mir SMS...lange Zeit schrieben wir hin und her,bis er mir gestand,dass er sich sehr in mich verliebt hat.Seit Mai diesen Jahres treffen wir uns privat.Wir schlafen auch seit dem zusammen.Er war sehr schüchtern ...das zog mich echt an.Der Sex mit einem Steinbock ist wirklich WAHNSINN !!!! Sie sind ja wirklich sehr ausdauernd..whow !!!

Sorry...woltte nicht so ausschweifen...lach.
Ich muß dazu sagen,wir sind beide in einer nicht einfachen Situation !

Meine Gedanken die ich habe sind...ich möchte ihm auf keinen Fall langweilig werden.Möcht nicht zur Gewohnheit werden.Nicht nur im sexuellen Bereich.So allgemein.Wißt ihr was ich meine ?Dies sagte ich ihm auch schon.Er meinte nur dass kann garnicht passieren.Ich sei so aufregend und vieles was er mit mir bisher erlebte,kannte er vorher nicht.Was mich erstaunte...er ist 40 Jahre.

Wir treffen uns auch nicht nur zum Sex.Oft gehen wir im Dunkeln einfach nur ne Stunde spazieren,oder reden im Auto.Es ist einfach alles so wunderbar mit ihm.Er sagt er hat noch nie Jemanden so geliebt wie mich.
Ich schätze die Steinböcke als sehr ehrliche Menschen ein,von daher glaube ich ihm das.
Zur Zeit bin ich zu Haus und bummel Std. ab...er ruft mich ständig in den Pausen an.Zwischendurch kommen dann noch ganz liebe SMS.
Er zeigt mir stets wie sehr er mich liebt.Das ist ein so schönes Gefühl.
Wenn wir uns länger nicht sehen ist er richtig am Boden.Ist er sehr traurig oder verletzt zieht er sich ganz gern zurück.Habe ihm eine CD mit unseren Lieblingssongs gemacht,die hört er oft und muß dann auch schon mal weinen.Er ist sehr sensibel und verletzbar.

Muß ich Angst haben,dass es ihm irgendwann langweilig wird und er sich anderweitig umschaut ?Ich uninteressant werde ? Oder liebt der Steinbock lange Beziehungen,das Vertraute....
Er sagte mir ich sei seine 3.Frau.Von daher gehe ich davon aus,dass er nicht so ein Gigolo ist.

Vielleicht können sich hier Steinbock-Männer zu Wort melden und aus ihrer Sicht berichten !!Alle anderen natürlich bitte auch !!!

Entschuldigt den langen Text.
Liebe Grüße,Baby

Mehr lesen

14. November 2008 um 11:26

Also...
ich denke, dass wenn er wirklich sein Herz an dich verschenkt hat, du auch nicht so schnell uninteressant werden kannst. Mir persönlich liegt sogar Beständigkeit und Kontinuität am Herzen, sprich: nicht ständig "Abenteuer" in einer Beziehung erleben, sondern einfach die Zeit mit meiner Liebsten verbringen.
Mir persönlich gefallen kleine Gesten am Meisten. Zeig ihm, dass du ihn liebst und dass du für ihn da bist, auch in harten Zeiten. Das wird er dir hoch anrechnen, denke ich mal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2008 um 12:54

Sehe es gleich wie Steinbock1982
möchte aber noch anfügen, dass du ihm besser nicht gross sagen solltest, dass du angst hast, dass es ihm eventuell mal langweilig werden würde. denn ich denke, dass wird ihm nicht so schnell, denn der durchschnittliche steinbock sucht, denke ich mal schon nach einer langen Beziehung, denn er mag Vertrautheit schon sehr.....

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2008 um 13:09
In Antwort auf elek_12896132

Sehe es gleich wie Steinbock1982
möchte aber noch anfügen, dass du ihm besser nicht gross sagen solltest, dass du angst hast, dass es ihm eventuell mal langweilig werden würde. denn ich denke, dass wird ihm nicht so schnell, denn der durchschnittliche steinbock sucht, denke ich mal schon nach einer langen Beziehung, denn er mag Vertrautheit schon sehr.....

lg

Jo
ich mag es auch vertraut und konstant, alles Andere ist ein Albtraum.
Das mit dem langweilig werden solltest du vielleicht nicht unbedingt sagen, aber es würde auch der Sache wahrscheinlich nicht schaden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2008 um 15:38
In Antwort auf aron_12520340

Also...
ich denke, dass wenn er wirklich sein Herz an dich verschenkt hat, du auch nicht so schnell uninteressant werden kannst. Mir persönlich liegt sogar Beständigkeit und Kontinuität am Herzen, sprich: nicht ständig "Abenteuer" in einer Beziehung erleben, sondern einfach die Zeit mit meiner Liebsten verbringen.
Mir persönlich gefallen kleine Gesten am Meisten. Zeig ihm, dass du ihn liebst und dass du für ihn da bist, auch in harten Zeiten. Das wird er dir hoch anrechnen, denke ich mal!

Danke..
für die schnellen Antworten.Also gesagt habe ich ihm das schon mal.Daraufhin meinte er nur erschrocken..."so ein Quatsch.Es wird mir nie langweilig werden."War dann in dem Moment auch beruhigt.Wißt ihr...wenn man so stark liebt möchte man,dass es nie vergeht und ich möchte halt alles dafür tun.
Er ist auch ziemlich eifersüchtig.Dachte dass seid ihr Steinbockmännchen garnicht so.Also es hält sich in Grenzen,aber man merkt es schon.Er sagte auch dieses Gefühl kannte er nie zuvor.
Eigentlich reden wir über alles.Wir beide sind sehr ehrlich zueinander,ist uns sehr wichtig.Ich glaube,dass er das auch schätzt.Wobei er oft mißtrauisch ist.Liegt glaube ich auch in der Natur des Steinbocks,oder?
Er fragt auch öfters ,ob ich ihn noch lieb habe.Noch so wie am Anfang.Obwohl ich ihm das oft und gern sage,fragt er.Macht ihr Steinböcke das so ? Braucht ihr die gewisse Sicherheit ?
Vielen Dank schon mal für die Antworten.
Liebe Grüße,Baby

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2008 um 13:33
In Antwort auf bene_12110759

Danke..
für die schnellen Antworten.Also gesagt habe ich ihm das schon mal.Daraufhin meinte er nur erschrocken..."so ein Quatsch.Es wird mir nie langweilig werden."War dann in dem Moment auch beruhigt.Wißt ihr...wenn man so stark liebt möchte man,dass es nie vergeht und ich möchte halt alles dafür tun.
Er ist auch ziemlich eifersüchtig.Dachte dass seid ihr Steinbockmännchen garnicht so.Also es hält sich in Grenzen,aber man merkt es schon.Er sagte auch dieses Gefühl kannte er nie zuvor.
Eigentlich reden wir über alles.Wir beide sind sehr ehrlich zueinander,ist uns sehr wichtig.Ich glaube,dass er das auch schätzt.Wobei er oft mißtrauisch ist.Liegt glaube ich auch in der Natur des Steinbocks,oder?
Er fragt auch öfters ,ob ich ihn noch lieb habe.Noch so wie am Anfang.Obwohl ich ihm das oft und gern sage,fragt er.Macht ihr Steinböcke das so ? Braucht ihr die gewisse Sicherheit ?
Vielen Dank schon mal für die Antworten.
Liebe Grüße,Baby


Wer hat den gesagt das Steinböcke nicht so eifersüchtig sind?

Ich habe die Erfahrung gemacht das sie ganz schön eifersüchtig werden können..nur darüber reden nicht!

Wenn er dich wirklich liebt wird das eine lange Beziehung und ihm wird bestimmt nicht langweilig,
denn wenn ein Steinbock ich für eine Frau entscheidet und da kannst du sicher sein, wird er dich auf Händen tragen, denn er hat sich das alles bestimmt sehr gut überlegt, abgewegt und geplannt.

Ausnahmen gibt es immer

LG Mira

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2008 um 17:41
In Antwort auf miracula1


Wer hat den gesagt das Steinböcke nicht so eifersüchtig sind?

Ich habe die Erfahrung gemacht das sie ganz schön eifersüchtig werden können..nur darüber reden nicht!

Wenn er dich wirklich liebt wird das eine lange Beziehung und ihm wird bestimmt nicht langweilig,
denn wenn ein Steinbock ich für eine Frau entscheidet und da kannst du sicher sein, wird er dich auf Händen tragen, denn er hat sich das alles bestimmt sehr gut überlegt, abgewegt und geplannt.

Ausnahmen gibt es immer

LG Mira

Jau
Muss mich auch mal zu Wort melden... hab mir jetzt schon viel über unsere (Steinbock) und andere Eigenarten angelesen.. und vieles ist zutreffend

War mit meinen jungen 24 Jahren auch schon mal 3 jahre mit einer Fischefrau zusammen, und habe sie sehr schätzen gelernt.

Und eines ist wohl wahr: Wir sind seehr eifersüchtig, zeigen aber wahrscheinlich nur n Bruchteil bzw. kommt es dann durch rummotzen, negative Stimmung, Vorwürfe zu Tage.
Das ist das, was mich wahnsinnig stört an mir... aber leider kann man das nicht abschalten, ich würde es gern!
Das es dem Steinbock langweilig werden kann, davor braucht man keine Angst zu haben. Ich glaube, wir sind eh nicht so die extrovertierten Partymenschen, die ständig Abwechslung brauchen. Gemütliche Abende zu zweit tuns auch...

Bei uns haben Worte und kleine Taten sehr viel Gewicht... wenn er dir einmal seine Gefühle offenbart hat, dann meint er es ernst. Dann brauchen wir nur noch die Sicherheit, dass wir der Partnerin vertrauen können.. denn wir hassen nichts mehr als Unsicherheit, Unstetigkeit

Ausnahmen gibts immer
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2008 um 20:25


steinbock braucht vertrauen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Januar 2009 um 16:49

Steinbockmann
Hallo,

möchte Dich fragen, warum ist Eure Situation nicht ganz einfach?
Und warum geht ihr im dunkeln spazieren und redet im Auto?
Finde ich komisch. Seid ihr in Beziehungen? Das würde das Ganze natürlich nicht einfacher machen.

Liebe Grüße
Jusesa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen