Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Frage an Widder - Männer

Frage an Widder - Männer

23. September 2011 um 0:39

Kurze frage an Widder

ich 49 er 46..zur Info

Habe einen kennengelernt, er wollte sich auch recht schnell mit mir treffen um mich bessser kennen zu lernen,
Hat mich abgeholt , waren essen , haben 5h geredet über Gott
und die Welt, Interessen usw, gelacht geflirtet einfach super.
Er hat mich dann am selben Abend gefragt ob wir das bald mal wieder machen und treffen. Am andern Tag schrieb er mir
ich sei eine sehr attraktive und aufgestellte Frau und das es ein toller Abend war. Hab ihm geantwortet das ich das Kompliment genau so zurückgeben kann. Dann schrieb er das er heute nicht da ist da beim Bruder aber morgen wieder verfügbar sei. Hab ihm darauf aber nicht geantwortet weil ich so lange gearbeitet habe, das es mir dann zu spät war (0 Uhr)


Hat er jetzt Feuer gefangen an mir? Man liest hier so viel. Bin aber nicht der Typ der einen Mann mit SMS bombardiert oder gar fragt wie toll er mich findet...muss ich gleich dazu sagen. Bin eher der Typ der einem Mann sagt das es toll war mit ihm, das ich mich wohl gefühlt habe aber das wars dann auch. Auch wenn ich evtl schon son Kribbeln habe lass ich ihn das nicht gleich in aller Ausführlichkeit wissen.

Danke im Vorraus für eine Antwort

Mehr lesen

24. September 2011 um 5:16

Hi
bin nicht widder - mann

darf also auch nicht antworgen

aber eine frage haette ich schon, wie sehr muss man denn beschaeftigt sein, um keine sms zurueck schreiben zu koennen?

diese frage bzw. festellung taucht immer wieder mal auf in diversen threads...

bitte nicht als angriff verstehen, das ist reine neugierde.


lg neminia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. September 2011 um 10:25
In Antwort auf fine_11882235

Hi
bin nicht widder - mann

darf also auch nicht antworgen

aber eine frage haette ich schon, wie sehr muss man denn beschaeftigt sein, um keine sms zurueck schreiben zu koennen?

diese frage bzw. festellung taucht immer wieder mal auf in diversen threads...

bitte nicht als angriff verstehen, das ist reine neugierde.


lg neminia

Die Antwort auf
diese Frage würde mich auch mal interessieren.....

Ich weiss ja nicht, wie das bei einem Widder ankommt, aber einen Skorpion kannste mit solch einer Ignoranz nur zornig werden lassen und in die Flucht treiben.
Da könnte ich platzen, wenn ich Nachrichten in den Äther schicke und darauf keine Reaktion bekomme. Ich bin ja keine Schreibkraft!
Wenn ich Nachrichten versende, ERWARTE ich eine Antwort. Eine klitzekleine Minute Zeit sollte ja jeder Freiraum haben, um nahestehenden Mitmenschen zu antworten. Das müsste ja schon die Höflichkeit und der Respekt einem gebieten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2011 um 9:12
In Antwort auf janet_12704215

Die Antwort auf
diese Frage würde mich auch mal interessieren.....

Ich weiss ja nicht, wie das bei einem Widder ankommt, aber einen Skorpion kannste mit solch einer Ignoranz nur zornig werden lassen und in die Flucht treiben.
Da könnte ich platzen, wenn ich Nachrichten in den Äther schicke und darauf keine Reaktion bekomme. Ich bin ja keine Schreibkraft!
Wenn ich Nachrichten versende, ERWARTE ich eine Antwort. Eine klitzekleine Minute Zeit sollte ja jeder Freiraum haben, um nahestehenden Mitmenschen zu antworten. Das müsste ja schon die Höflichkeit und der Respekt einem gebieten.

Richtig...
... find ich, was sie gemacht hat. Nicht zu antworten. Er gab ein Kompliment, sie gab ein Kompliment zurück. Also höflich sind beide und noch weitere Höflichkeit? Bißchen viel, oder?

Dann teilte er mit, was er vor hat, wie sein Tag X läuft. Was soll man da drauf antworten? "Danke, dann weiß ich Bescheid." oder gar "Gut, wann können wir uns dann sehen." Letzteres ist ein Fauxpas. Gerade beim Widder.

Sie hat das schon genau richtig gemacht. Wenn er Interesse hat, meldet er sich. Wenn nicht, dann hat er keins. So einfach ist das. Ich denke nicht, dass sie einen Mann möchte, der erst von ihr überzeugt werden muß, mit ihr ein weiteres Date zu vereinbaren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2011 um 18:07
In Antwort auf yuko_12630638

Richtig...
... find ich, was sie gemacht hat. Nicht zu antworten. Er gab ein Kompliment, sie gab ein Kompliment zurück. Also höflich sind beide und noch weitere Höflichkeit? Bißchen viel, oder?

Dann teilte er mit, was er vor hat, wie sein Tag X läuft. Was soll man da drauf antworten? "Danke, dann weiß ich Bescheid." oder gar "Gut, wann können wir uns dann sehen." Letzteres ist ein Fauxpas. Gerade beim Widder.

Sie hat das schon genau richtig gemacht. Wenn er Interesse hat, meldet er sich. Wenn nicht, dann hat er keins. So einfach ist das. Ich denke nicht, dass sie einen Mann möchte, der erst von ihr überzeugt werden muß, mit ihr ein weiteres Date zu vereinbaren.

Sie
hat aus Express nicht geantwortet und unter dieser Voraussetzung finde ich es unhöflich! Das hat nichts mit überzeugungsarbeit zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2011 um 12:11
In Antwort auf janet_12704215

Sie
hat aus Express nicht geantwortet und unter dieser Voraussetzung finde ich es unhöflich! Das hat nichts mit überzeugungsarbeit zu tun.

Ich
kannte ihn ja damals nur kurz, und wie ein Mensch reagiert der mitternachts noch eine sms bekommt ist unterschiedlich, kann auch in die Hose gehn.

Er hat sich gemeldet und wir haben uns schon wieder getroffen

Danke für die Antworten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen