Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Fragen über Fragen?

Fragen über Fragen?

18. Juli 2013 um 20:58 Letzte Antwort: 24. Juli 2013 um 20:01

Ich ZW-Frau habe mal an die Fische Frauen einige Fragen.

Mein SK-Mann war 4 Jahre mit einer Fisch-Frau zusammen. Er hatte eine Ehe hinter sich mit Kinder ging nicht für ihn gut aus.
Er hat dann die Fische Dame erobert.
Er hatte seine eigene Wohnung sie ist dann 2 Häuser weiter wegen ihm eingezogen aber eben nicht mit ihm weil er das nicht wollte. So dümpelte es 4 Jahre vor sich hin.
Er hatte Kinder. Sie konnte damit gar nicht. Ist beruflich ganz weit vorne aber mit seinen Kinder ging es einfach nicht.
Sie wollte dann aber mit ihm immer zusammen ziehen und auch ein Kind von ihm. Das hat er abgelehnt. Wie er mir erklärte weil sie eben nicht mit Kindern kann.
Sie hat dann Schluss gemacht mit ihm. Wohl aus diesem Grund.
Wir fingen dann irgendwie ein lockeres Verhältniss an und auf meine Fragen hin sagte er mir das sie sich ja eben aus den o.g. Gründen getrennt hat. Er fand das aber nicht toll. Wollte schon irgendwie mit ihr zusammen sein und hat auch darunter gelitten.
Ich merkte aber das er sie immer wieder angeschrieben hat. Sie hat aber total dicht gemacht. Null Reaktion.
Nun dachte ich mir als Frau:
Na wenn sie so leidet ist es das Beste was sie machen kann. Irgendwie hat er sich aber verraten das sie wohl SMS gefunden hat wo er auch andere Frauen kontaktiert hat.
Kann ja sein. Die genauen Umstände werde ich wohl nie erfahren.
Jedenfalls lebe ich jetzt mit ihm unter einem Dach uns geht es gut und wir lieben uns und er sagt mir auch immer das er sich für mich entschieden hat weil ich eben so anders bin und eben auch wegen seiner Kinder.
Wir haben auch oft die Fische Frau getroffen sie hatte nun ca. ein 3/4 Jahr einen anderen.
Nun aber plötzlich (Weihnachten) kam sie zu einem Treffen (beide sind im selben Sportverein, sie kam nur 2 Jahre nicht mehr wegen der Trennung ) und setzte sich gleich neben meinen SK-Mann und erzählte ihm gleich sie würde ja nun zu ihrem neuen Freund ziehen. (Hä? Wen interessiert das?) Will keinen Kontakt macht voll dicht und dann so was.
Das kam mir gleich so merkwürdig vor.
Meiner wollte die ganze Zeit eine lockere Freundschaft mir ihr, das wollte sie aber nicht und nun muss sie nach 2 Jahren auftauchen und ihm sowas erzählen?
Ich habe auch gemerkt das ihr neuer Freund gar nicht mehr da ist. Ich habe sie jedenfalls nicht mehr gesehen.
Und seit dem geht es los.
Sie schickt ihm immer wieder SMS sie würde beruflich dies und jenes machen. Arbeitet in einer anderen Stadt. SMS aber immer genaue Zeitangaben wann sie wieder zu Hause ist usw.
Also ich glaube:
Sie hat sehr gelitten, daß er nicht mir ihr zusammen gezogen ist und einen Schlusstrich gezogen.
Aber nun scheint sie ihn doch wieder haben zu wollen.
Denn warum erscheint sie plötzlich erzählt so einen Blödsinn wenn ihr Neuer ja eigentlich gar nicht mehr da ist (wollte sie sich interessant machen weil sie weiss das er immer Kontakt wollte) und macht immer genaue Zeitangaben wann sie wieder zu Hause ist?
Will sie ihn zurück?
Wie ticken Fische Frauen denn so? Ich hab da gar keine Ahnung und kenne auch keine?
Mein Freund meint ich solle mir keine Sorgen machen er will von ihr nichts mehr aber komisch ist das schon oder?

Mehr lesen

24. Juli 2013 um 20:01

Genau
das habe ich mir auch gedacht. Es reicht ja wenn sie schreibt sie arbeitet nun in einer anderen Stadt.
Aber sms genau wann sie wieder home ist und wann weg: Fr bin ich da Sa auch, Mo-Mi weg.
Na sowas. Klare Sache für mich.
Er sagt auch die will ihn bestimmt wieder.
Sie ja keine schöne Frau, Ziemlich klug, beruflich sehr erfolgreich aber nicht schön. Eher hässlich. Aber sehr nett.Eben ein Fischlein und sehr devot.
Und die stehen auf SK. Klare Sache. Was mich nur wundert ist was die sich so traut
Ist das volle Mauerblümchen. Schüchtern und still und weiss das es mich gibt und probiert es trotzdem. Ich bin echt baff.
Hätte einem devoten Fischlein gar nicht so viel Schneit zugetraut.

Gefällt mir