Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Sternzeichen: Steinbock / Freundin verlässt mich weil Sie nicht mehr kann

Freundin verlässt mich weil Sie nicht mehr kann

15. März 2014 um 15:05
In Antwort auf chika_12494955

...
Ja das ist echt schwer hier die hoffnung und die exfreundin auszugrenzen... man nimmt sich hier noch mehr zeit als sonst für sich... aber so kann ich wenigstens auch noch mehr verstehen lernen was in mir falsch lief... habe gestern mit ihr ein bisschen gesimst, ganz lockeres gespräch und auch etwas intimer. Sie kommt mich hier auf jedenfall besuchen meinte sie... werde mich darauf wohl auch mit meinem psychologen vorbereiten... ihr zeigen das ich auch ohne sie kann? Ihr zeigen das ich auch an verlustängsten gelitten habe in der zeit mit ihr? Oder soll ich mein krankheitsbild komplett raus nehmen?

Ich würde garnicht über gefühle reden
zeig ihr lieber das es dir auch ohne sie gut geht. oder was für neue leute du so kennengelernt hast. oder wie nett dein psychologe ist.
aber lass sie nicht weiterhin an deinem gefühlsleben teilhaben. du machst dich glaub ich damit so langsam lächerlich vor ihr. auch wenn ich als steinbock frau dir jetzt 10 gründe dafür erklären würde, würdest du es trotzdem nicht wahr haben wollen. aber du müßtest doch merken das du es oft genug auf diesem weg versucht hast und es dich dennoch nich weiter gebracht hat. wenn du mit jemandem drüber reden mußt dann such dir eine vertrauens person. aber lass sie nicht mehr an deinem gefühlsleben teil haben. -solange sie dich nicht ganz will, geht sie das auch nichts mehr an. das wird sie dann auch merken.

Gefällt mir

Mehr lesen

15. März 2014 um 18:55
In Antwort auf signy_12459775

Ich würde garnicht über gefühle reden
zeig ihr lieber das es dir auch ohne sie gut geht. oder was für neue leute du so kennengelernt hast. oder wie nett dein psychologe ist.
aber lass sie nicht weiterhin an deinem gefühlsleben teilhaben. du machst dich glaub ich damit so langsam lächerlich vor ihr. auch wenn ich als steinbock frau dir jetzt 10 gründe dafür erklären würde, würdest du es trotzdem nicht wahr haben wollen. aber du müßtest doch merken das du es oft genug auf diesem weg versucht hast und es dich dennoch nich weiter gebracht hat. wenn du mit jemandem drüber reden mußt dann such dir eine vertrauens person. aber lass sie nicht mehr an deinem gefühlsleben teil haben. -solange sie dich nicht ganz will, geht sie das auch nichts mehr an. das wird sie dann auch merken.

...
Ich bin aber doch der meinung das sie aber doch über mein krankheitsbild aufgeklärt werden sollte...? Ich meine sonst sitzt dieses schluffi bild so tief bei ihr das sie meint ihr wär wirklich so... aber das bin ich normal nicht und war ich im ersten jahr auch nicht... über gefühle reden werde ich nicht... aber ob dieses bild glaubhaft rüber kommt kit glücklich sein ohne sie... mal sehn ob sich das in den nächsten wochen wirklich so einstellt dieses gefühl... nur so wird es glaubhaft rüber kommen... wirklich schlimm diesen zwiespalt auszuhalten... aber nenne mir doch bitte aus deiner perspektive die 10 gründe?...

Gefällt mir
9. April 2014 um 16:01
In Antwort auf chika_12494955

...
Ich bin aber doch der meinung das sie aber doch über mein krankheitsbild aufgeklärt werden sollte...? Ich meine sonst sitzt dieses schluffi bild so tief bei ihr das sie meint ihr wär wirklich so... aber das bin ich normal nicht und war ich im ersten jahr auch nicht... über gefühle reden werde ich nicht... aber ob dieses bild glaubhaft rüber kommt kit glücklich sein ohne sie... mal sehn ob sich das in den nächsten wochen wirklich so einstellt dieses gefühl... nur so wird es glaubhaft rüber kommen... wirklich schlimm diesen zwiespalt auszuhalten... aber nenne mir doch bitte aus deiner perspektive die 10 gründe?...

Update
Hallöchien,

bin heute aus der Therapie entlassen worden.
Ich kann im kurzen Sagen ich bin wieder sehr gut bei mir angekommen. Habe viel Nachgedacht und mir neue Ziele gesetzt. Bin meine *depression* los geworden und habe an meiner Verlustangst angesetzt. Gehe mit geraden Kreuz aus der Therapie.
Meine Ex Freundin hat mich nicht besucht, obwohl Sie es mehrfach versprochen hatte. Hatte auch bis auf ein paar SMS keinen Kontakt mit ihr.
Sitze jetzt hier in der Umzugschaos Wohnung und grüble was ich nun machen soll in Bezug auf meine Ex.
Sie meinte Sie wolle sich schon treffen mit mir aber Sie möchte nicht diskutieren. Gut das sehe ich auch so, würde ihr aber so gerne noch ein paar Sätze mit auf den Weg geben... Sonst ist meine Einstellung nichts mehr zu erzwingen und ihr sagen/zeigen das ich meine Fehler erkannt habe und ich Sie immernoch Liebe. Was Sie dann damit anfängt, darauf habe ich keinen Einfluss mehr...
So... nun weiter packen...

Gefällt mir
9. April 2014 um 20:07
In Antwort auf chika_12494955

Update
Hallöchien,

bin heute aus der Therapie entlassen worden.
Ich kann im kurzen Sagen ich bin wieder sehr gut bei mir angekommen. Habe viel Nachgedacht und mir neue Ziele gesetzt. Bin meine *depression* los geworden und habe an meiner Verlustangst angesetzt. Gehe mit geraden Kreuz aus der Therapie.
Meine Ex Freundin hat mich nicht besucht, obwohl Sie es mehrfach versprochen hatte. Hatte auch bis auf ein paar SMS keinen Kontakt mit ihr.
Sitze jetzt hier in der Umzugschaos Wohnung und grüble was ich nun machen soll in Bezug auf meine Ex.
Sie meinte Sie wolle sich schon treffen mit mir aber Sie möchte nicht diskutieren. Gut das sehe ich auch so, würde ihr aber so gerne noch ein paar Sätze mit auf den Weg geben... Sonst ist meine Einstellung nichts mehr zu erzwingen und ihr sagen/zeigen das ich meine Fehler erkannt habe und ich Sie immernoch Liebe. Was Sie dann damit anfängt, darauf habe ich keinen Einfluss mehr...
So... nun weiter packen...

Anscheinend hast du doch nich aus deinen fehlern gelernt.
sie sagte doch schon das sie keine lust auf eine diskusion hat. also mach doch nicht gleich wieder alles kaput und lass es gut sein.
es wird dir immer noch etwas geben das du ihr unbedingt noch sagen willst. aber auf diese art wirst du sie nicht mehr zurück bekommen.

Gefällt mir
9. April 2014 um 20:09
In Antwort auf signy_12459775

Anscheinend hast du doch nich aus deinen fehlern gelernt.
sie sagte doch schon das sie keine lust auf eine diskusion hat. also mach doch nicht gleich wieder alles kaput und lass es gut sein.
es wird dir immer noch etwas geben das du ihr unbedingt noch sagen willst. aber auf diese art wirst du sie nicht mehr zurück bekommen.

Sorry
für die schreibfehler zu spät bemerkt

Gefällt mir
11. April 2014 um 23:33
In Antwort auf signy_12459775

Sorry
für die schreibfehler zu spät bemerkt

Update Zufälliges Treffen
Hallo,
war heute in der Wohnung und habe ein bisschen verpackt und so. Auf einmal ging die Türe auf und meine Ex Freundin kam zur Tür rein. Anfangs waren wir beide etwas verunsichert, wir redeten viel über die Wohnung und lachten und schmunzelten viel. Sie fing an zu weinen und sagte das Sie sich so freuen würde das ich wieder so Glücklich sei. Dann umarmte Sie mich und sagte: Wir würden wohl beide denken das es wahrscheinlich besser so wäre. Ich entgegente das ich ihr meine Meinung dazu schon gesagt hatte. Wir sahen uns noch öfters intensiv in die Augen. Die ganze Zeit hatte ich das Gefühl und die Emotion das da noch so viel ist bei uns... Unsere Blicke unsere Umarmung unser Halten der Hände...
Ich ging dann. Ich werde späterens nächsten Monat ins Ausland gehen um dort zu Arbeiten... minderstens 4-5 Monate
Darf die Hoffnung noch mit ins Gepäck oder nicht?! Was meint ihr?

Gefällt mir
12. April 2014 um 8:33
In Antwort auf chika_12494955

Update Zufälliges Treffen
Hallo,
war heute in der Wohnung und habe ein bisschen verpackt und so. Auf einmal ging die Türe auf und meine Ex Freundin kam zur Tür rein. Anfangs waren wir beide etwas verunsichert, wir redeten viel über die Wohnung und lachten und schmunzelten viel. Sie fing an zu weinen und sagte das Sie sich so freuen würde das ich wieder so Glücklich sei. Dann umarmte Sie mich und sagte: Wir würden wohl beide denken das es wahrscheinlich besser so wäre. Ich entgegente das ich ihr meine Meinung dazu schon gesagt hatte. Wir sahen uns noch öfters intensiv in die Augen. Die ganze Zeit hatte ich das Gefühl und die Emotion das da noch so viel ist bei uns... Unsere Blicke unsere Umarmung unser Halten der Hände...
Ich ging dann. Ich werde späterens nächsten Monat ins Ausland gehen um dort zu Arbeiten... minderstens 4-5 Monate
Darf die Hoffnung noch mit ins Gepäck oder nicht?! Was meint ihr?

Wenn es
weiterhin bei solchen lockeren treffen bleibt und du sie nicht wieder mit dem gerede über gefühle überschüttest, warum nicht.
hast doch jetzt gesehen, das wenn du "fröhlichkeit" ausstrahlst, das sie sich dann von selbst nährt.
aber ich würde trotzdem mal meine gedanken auf andere dinge lenken. vielleicht lernst du auch noch eine frau kennen die viel besser zu dir passt. du mußt nur mal etwas offener sein für was neues.
viele hatten schon kummer wenn sie dachten ihre große liebe verloren zu haben. doch erst im "reiferen" alter kam dann die richtig große liebe

Gefällt mir
12. April 2014 um 12:43
In Antwort auf chika_12494955

Update Zufälliges Treffen
Hallo,
war heute in der Wohnung und habe ein bisschen verpackt und so. Auf einmal ging die Türe auf und meine Ex Freundin kam zur Tür rein. Anfangs waren wir beide etwas verunsichert, wir redeten viel über die Wohnung und lachten und schmunzelten viel. Sie fing an zu weinen und sagte das Sie sich so freuen würde das ich wieder so Glücklich sei. Dann umarmte Sie mich und sagte: Wir würden wohl beide denken das es wahrscheinlich besser so wäre. Ich entgegente das ich ihr meine Meinung dazu schon gesagt hatte. Wir sahen uns noch öfters intensiv in die Augen. Die ganze Zeit hatte ich das Gefühl und die Emotion das da noch so viel ist bei uns... Unsere Blicke unsere Umarmung unser Halten der Hände...
Ich ging dann. Ich werde späterens nächsten Monat ins Ausland gehen um dort zu Arbeiten... minderstens 4-5 Monate
Darf die Hoffnung noch mit ins Gepäck oder nicht?! Was meint ihr?

Klar
"Darf die Hoffnung noch mit ins Gepäck oder nicht?! Was meint ihr?"

Natürlich darf sie das. Aber (!!!) versteife dich nicht darauf.
Du kannst nichts erzwingen, wenn sie letztendlich nicht will dann ist das nunmal so.

sternchen840 schreibt ja:
"hast doch jetzt gesehen, das wenn du "fröhlichkeit" ausstrahlst "

Das ist genau das was Dir vorher gefehlt hat. Dein Geschreibe den März über wirkte auf mich grübblerisch,griesgrämisch,und vor allem extrem ich-bezogen und egoistisch.
Das törnt mögliche Partner extrem ab. Und das wird auch Deine (Ex)-Freundin abgetörnt und abgeschreckt haben. Und ich glaube nicht das Dein Verhalten sich von Deinem Schreibstil hier großartig unterschieden hat.

Strahle weiter Fröhlichkeit aus, Zufriedenheit und auch etwas Glück. Selbst wenn Du sie nicht zurückgewinnst, gewinnst Du dennoch extrem an Lebensfreude dazu.

sternchen840 hat weiterhin recht:
"aber ich würde trotzdem mal meine gedanken auf andere dinge lenken. vielleicht lernst du auch noch eine frau kennen die viel besser zu dir passt. du mußt nur mal etwas offener sein für was neues."

Selbst wenn ihr kein Paar mehr werdet kann man trotzdem durchaus auch gute Freunde bleiben, zumal ihr ja eigentlich nicht wirklich im Streit auseinander gegangen seid.

Genieße Dein Leben (Du hast nur eins).
Selbst wenn es mit ihr beziehungstechnisch nichts mehr wird, auch andere Mütter haben schöne Töchter.

Und viel Spaß im Ausland während den 4-5 Monaten. Ich weis zwar nicht wo Du hinwillst, aber andere Länder, andere Sitten, quasi andere Menschen können eine wundervolle Erfahrung sein.

Gefällt mir
26. April 2014 um 8:39
In Antwort auf signy_12459775

Wenn es
weiterhin bei solchen lockeren treffen bleibt und du sie nicht wieder mit dem gerede über gefühle überschüttest, warum nicht.
hast doch jetzt gesehen, das wenn du "fröhlichkeit" ausstrahlst, das sie sich dann von selbst nährt.
aber ich würde trotzdem mal meine gedanken auf andere dinge lenken. vielleicht lernst du auch noch eine frau kennen die viel besser zu dir passt. du mußt nur mal etwas offener sein für was neues.
viele hatten schon kummer wenn sie dachten ihre große liebe verloren zu haben. doch erst im "reiferen" alter kam dann die richtig große liebe

Update
Hallo Liebe Steinböcke,
es ist viel passiert und auch nicht
Es gab seit dem letzten Treffen was ja wirklich gut gelaufen ist, einige andere Treffen. Sowohl geplante als auch ungeplante. Wir haben zusammen viel gesprochen und viel geweint aber auch einiges zum lachen gehabt. Es tat gut und schmerzt zugleich... Sie hat mir verziehen und sagt das Sie weiß dass ich nicht ich war bzw. krank war. Die *Sachen* seien aber natürlich trotzdem passiert. Sie meinte es tut ihr auch alles so Leid aber Sie kann nicht zurück. Sie sei doch auch noch so jung. Es geht ihr so gut seit der Trennung. Sie hat mich noch lieb aber nicht als Beziehungspartner. Sie weiß nicht was passiert in ein zwei ka Jahren aber wenn wir zusammen gehören, dann finden wir auch wieder zueinandern. Sie weiß nicht ob Sie es irgendwann bereut oder nicht aber Sie weiß das Sie so etwas wie zwischen uns nicht mehr fühlen und finden wird. Gut soweit... Morgen ist Wohnungsübergabe, wir werden uns noch ab und dann treffen und noch ein paar Gegenstände austauschen. Sie wolle sich auch so ab und dann mal treffen selbst wenn es nur für eine Stunde sei, sagte Sie... Ich sagte ich kann das nicht. Im allgemeinen ist ihr verhalten von nähe und distanz geprägt. Sie macht sich starke Vorwürfe die ich ihr versucht hab abzunehmen.
Wollte euch das einfach nur mal mitteilen, noch ist die Hoffnung ja nicht gestorben

Gefällt mir
8. Juli 2014 um 14:27

Update vom Juli 2014
Hallo liebe Böcke und nicht Böcke,
es hat sich viel getan seit meinem letzten Beitrag.
Unverhofft kam vor gut 1ner Woche meine ex freundin wieder auf mich zu und bat um eine Chance. Sie hätte sich die ganze Zeit selbwt belogen und würde mich so lieben und es tut ihr so leid. Problem ist ich habe sie emotional auf die seite geschoben weil es nach mehr als 4 monaten intensiven Leidens der einzige weg war sie loszulassen. Habe auch wieder ein neues Mädchien kennen gelernt. Kenne sie nun seit 4 wochen und sie tut mir richtig gut, zumal es natürlich keine alten wunden und verletzungen zwischen uns gibt. Nun steh ich emotional wieder auf der schippe weil ich natürlich immernoch etwas für meine ex böckin empfinde. Weiß aber nicht ob es das risiko wert ist meine neue Bekanntschaft auf spiel zu setzen und zu kucken ob da wieder mehr kommen kann...? Sie ist sehr niedergeschlagen und gibt sich wirklich mühe mich zurück zu bekommen, kann mir einer tippa geben um auch herrausfinden zu können ob es von ihrer weite wirklich liebe ist oder etwas anderes? Danke euch

Gefällt mir
13. September 2014 um 11:17

Update September 2014
Hallo Liebe Gemeinde,

ich will euch ein kurzes Update geben.
Seit meiner letzten Nachricht ist viel passiert, auf denn Punkt gebracht konnte ich mich bis vergangenen Donnerstag nicht Entscheiden bzw. mein Vertrauen und Herz erneut meiner Ex-Freundin schenken. Am Freitag vor einer Woche sagte ich meiner Verflossenen Liebe dass ich Sie wieder und wieder mehr Lieb gewonnen habe und ich mich wünsche das wir es nocheinmal miteinander Probieren. Nuja nachdem sie fast 2 Monate an mir hing und wir viel zusammen machten, forderte sie 2 Tage bedenkzeit ein. Schön und gut letzten Dienstag trafen wir uns dann. Mir viel die Decke aufn Kopf als sie mir sagte sie liebe mich noch irgendwo und es tut ihr alles so Leid, aber sie hätte sich seit Freitag (innerhalb.48 Stunden) neu verliebt. Sie wisse nicht ob es Fehler ist usw. Ich sprach nur noch, ich habe dich immer geliebt aber ich konnte dir nicht eher vertrauen schenken... Wünschte ihr alles gute für ihre neue *Liebe*...
Weiß nicht was ich denken soll, steh jetzt das 3te mal alleine da.
Also dieser Steinbock ist mehr als wechselhaft....

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook