Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Gefühle offenbaren

Gefühle offenbaren

29. September 2008 um 19:31

Habe auch nochmal eine Frage... bin zwar nun schon längere Zeit mit meinem Zwilling zusammen, doch so richtig die großen Gefühle konnte ich ihm auch noch nicht offenbaren. Meint ihr, vor allem ihr Zwillingmänner, dass es gut ist, ihm meine Gefühle ganz deutlich zu sagen??? Zu sagen, ich will nur ihn und liebe nur ihn und solche Sachen? Denn man kann die Guten ja auch schnell unter Druck setzen und das will ich auf keinen Fall... was ist also die beste Methode, ihnen die Liebe klar zu machen, ohne sie zu vergraulen und zu langweilen?

Mehr lesen

29. September 2008 um 23:17

Bin ja kein Mann,
aberdas würd mich jetzt auch mal interessieren, da ich ja auch seit längerer Zeit nun schon an meinem Herzemann Herrn Zwilling rumrätsele. Also bei meinem hab ich das Gefühl, der will um Gottes willen sowas nicht hören, denn so verhält der sich. Das merkte ich an ganz leichten Signalen und daran, dass wir indirekt darüber reden. Also ein Beispiel: "er erzählte mir, dass er ne zeitlang mit ner viel jüngeren Partnerin zusammen war und die wollte dann mit ihm Familie gründen und er hat ja nun schon zwei größere Kinder und wollte das nicht und das sei dann ne ganz schlimme Erfahrung für ihn gewesen, weil die Frau sich dermaßen in ihn verliebt hätte und er hat sich irgendwann dabei nur noch gräßlich und irgendwie schuldig gefühlt, weil für ihn dann klar war, dass dies nix wird"..... Oder er zuckt schon zusammen und bekommt so ne Panik in den Augen, als ich mal sagte, das find ich toll, wie du das machst....
Aber, ich bin ja noch weit davon entfernt ihm meine Liebe gestehen zu wollen, denn das wäre aufgrund seines Rückzuges derzeit auch irgendwie wohl daneben und mir derzeit ist mir das von Gefühl auch nicht danach, weiß ja nicht einmal ob der sich überhaupt noch mal meldet..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2008 um 18:27
In Antwort auf riikka_12952477

Bin ja kein Mann,
aberdas würd mich jetzt auch mal interessieren, da ich ja auch seit längerer Zeit nun schon an meinem Herzemann Herrn Zwilling rumrätsele. Also bei meinem hab ich das Gefühl, der will um Gottes willen sowas nicht hören, denn so verhält der sich. Das merkte ich an ganz leichten Signalen und daran, dass wir indirekt darüber reden. Also ein Beispiel: "er erzählte mir, dass er ne zeitlang mit ner viel jüngeren Partnerin zusammen war und die wollte dann mit ihm Familie gründen und er hat ja nun schon zwei größere Kinder und wollte das nicht und das sei dann ne ganz schlimme Erfahrung für ihn gewesen, weil die Frau sich dermaßen in ihn verliebt hätte und er hat sich irgendwann dabei nur noch gräßlich und irgendwie schuldig gefühlt, weil für ihn dann klar war, dass dies nix wird"..... Oder er zuckt schon zusammen und bekommt so ne Panik in den Augen, als ich mal sagte, das find ich toll, wie du das machst....
Aber, ich bin ja noch weit davon entfernt ihm meine Liebe gestehen zu wollen, denn das wäre aufgrund seines Rückzuges derzeit auch irgendwie wohl daneben und mir derzeit ist mir das von Gefühl auch nicht danach, weiß ja nicht einmal ob der sich überhaupt noch mal meldet..

...
Danke Twice, aber kann denn hier nichtmal ein männlicher Zwilling antworten
Das ist doch nicht zuviel verlangt, ich will doch nur wissen, ob ihr auf Liebes-Offenbarungen positiv reagiert... wie gesagt, er ist ja schon mein Freund... vielleicht wartet er nur darauf???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2008 um 15:33

Du Wasserrose,
ich glaub die Zwillingemänner sind alle gestorben, brav geworden oder mordsmäßig mit anderen Dingen grad beschäftigt. Bekomm ja auch kei Antwort auf meine Frage direkt an die Zwillingemänner. Wenns noch lang dauert, brauch ich auch keine mehr, denn mit der Zeit lösen sich ja bekanntlich viele Dinge von selbst oder in Schall und Rauch auf.
Lieben Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2008 um 20:01
In Antwort auf riikka_12952477

Du Wasserrose,
ich glaub die Zwillingemänner sind alle gestorben, brav geworden oder mordsmäßig mit anderen Dingen grad beschäftigt. Bekomm ja auch kei Antwort auf meine Frage direkt an die Zwillingemänner. Wenns noch lang dauert, brauch ich auch keine mehr, denn mit der Zeit lösen sich ja bekanntlich viele Dinge von selbst oder in Schall und Rauch auf.
Lieben Gruß


Stimmt Twice, ich habe mittlerweile auch wieder selbst Lösungen gefunden, denn in einem Jahr brauche ich von den Männern hier auch keine Antwort mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2008 um 12:36
In Antwort auf norah_11968652


Stimmt Twice, ich habe mittlerweile auch wieder selbst Lösungen gefunden, denn in einem Jahr brauche ich von den Männern hier auch keine Antwort mehr...

Kann pinklady da nur unterstützen
Meine Zwillinge sind einfach wundervoll Gefühlvolle Männer gewesen oder sind es aktuell Sie hatten/haben keine Probleme mir dies offen und ehrlich zu sagen. Mir wirklich tiefe Gefühle mitzuteilen. Mir ihr Herz zu öffnen. Mit zu sagen was sie an mir Lieben, was sie sich wünschen. Das ich sie verletzte, wovor sie Angst haben ect.
Wenn ich über Gefühle sprechen möchte hatte ich da mit nem Zwilling nie Schwierigkeiten.
Mel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen