Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Geld für Kartenlegen nur mit Gewerbe?

Geld für Kartenlegen nur mit Gewerbe?

19. Januar 2017 um 18:11

Hallo an alle, ich habe eine Frage, und zwar, muss man unbedingt Gewerbe anmelden, wenn man für Kartenlegen Geld verlangt?
 Vielen Dank vorraus für euere Antworten 

Mehr lesen

20. Januar 2017 um 11:56

Wenn du es regelemäßig machen willst, wirst du nicht drum herum kommen. Sobald du Geld dafür nimmst, zeigst du eine Gewinnabsicht an---> es wäre Schwarzarbeit, es dann nicht anzumelden.

Du kannst auch erst mal ausprobieren, ob es sich lohnt und dann den Gewerbeschein (oder Kleingewerbe) auch 3 Monate rückwirkend ausstellen lassen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest