Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Getrennt vom Fischemann

Getrennt vom Fischemann

22. April 2011 um 0:43

Ich bin seit 8 Monaten getrennt von 1 Fischemann!
Wir haben 3 KInder.
Es kam sogar ca am ende der 8Monaten wieder zur annäherung ,sex und Trefen!
Er sagte wenn ich redete von evtl Beziehung ,rede nicht drüber ,abwarten ,mach langsam,nun nach 1 Streit schrieb er 1 krasse Mail,wo drin stand,ich könnte ihn mit 1 mann nicht eifersüchtig machen es würde von ihm abprallen!
und paar sachen mit kapiere endlich es ist aus und vorbei,
aber in grossbuchstaben srtand er möchte mich als gute freundin nicht verlieren ,mit der man reden kann
Aber es fällt mir sehr schwer wir waren 15 jahre verh,ich finde wenn soll man ganz loslassen,,sonst hätte man auch verh bleiben können,
ich fühle mich auch verletzt ,so nur als gzute freundin noch zu reichen,und auch nur um über unsere kinder zu reden.
er hatte auch 1 freundin 6 monate lang.
er geht jetzt auch 1 mal die woche zur psychologin!
Wie soll ich mich bloss ihm gegenüber noch Verhalten.
es ist auch schwer nach 1 Streit überhaupt wieder zueinander zu finden ,als getrennte Eltern!
Was denkt ihr dazu?
danke für eue Antworten!

Mehr lesen

22. April 2011 um 11:10

Hallo Marlene
ich denke, dass einfach zu viel zwischen euch passiert ist um eine Beziehung -egal welcher Art- am Leben zu halten.
Das betrifft aber nur euch beide als Paar.

So wie du es hier mitteilst, bin ich der Meinung, es wäre für alle beteiligten am besten, wenn ihr beide euch auf eure eigenen Beine stellt und getrennt von einander ein Leben aufbaut.

Die Kinder müssen / sollten natürlich weiter von euch beiden betreut werden und so in dieser Richtung sehe ich auch seine Aussage.

Er möchte mit dir auf einer guten freundschaftlichen Basis bleiben, damit ihr immer und jederzeit über die Kinder reden und auch ggf. gemeinsame Entscheidungen treffen könnt ohne euch in die Haare zu bekommen oder was noch schlimmer wäre über die Kinder den Streit / Streß austragen.

Das mit guter Freundin bleiben hat nichts mit dir pers. in Bezug auf eure Ehesituation zu tun - ich denke, dass musst du /solltest du auf der Vernunftsbasis sehen - versuche doch mal aus diesem Blickwinkel seine Mitteilung aufzunehmen.

Freundschaftlich als Eltern von 3 Kindern zu bestehen - die ansonsten getrennte Leben führen / sich aufbauen.

Alles Gute
fischli68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen