Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Gibt es schicksal?

Gibt es schicksal?

21. April 2009 um 22:00

Hallo,

ich wollt mal eure Meinung hören:

galubt ihr an Schicksal / "vorgeschriebener" Lebensweg?
Schon mal Erfahrungen gemacht?

Freue mich auf eure Antworten!

Grüße
Sunny

Mehr lesen

22. April 2009 um 13:36

Ich glaube schon!
Hallo Sunny,

Ich glaube dass es Schicksal gibt. Ich weiß aus der Erfahrung, dass man nichts ändern kann. Habe oft versucht, aber alles hat seine Zeit.

Von der anderen Seite glaube ich, dass jemand versucht das zu blockieren (die schwarze Magie).

LG, Bo

Gefällt mir

23. April 2009 um 21:58
In Antwort auf saida_11949731

Ich glaube schon!
Hallo Sunny,

Ich glaube dass es Schicksal gibt. Ich weiß aus der Erfahrung, dass man nichts ändern kann. Habe oft versucht, aber alles hat seine Zeit.

Von der anderen Seite glaube ich, dass jemand versucht das zu blockieren (die schwarze Magie).

LG, Bo

Ja...
das habe ich auch schon festgestellt.

Alles in Leben hat seinen Zeit-Punkt.

Meinst du es gibt ein "leben nach dem Tode" ?

Grüße
Sunny

Gefällt mir

4. Mai 2009 um 15:12




Huhu ihr lieben,
es gibt nur schicksal.
Zufälle gibts nicht.

Gefällt mir

4. Mai 2009 um 22:54

Ich glaube...
Hallo Sunny,

bin neu hier und ich geb mal meinen Senf dazu

Ich glaube, dass es so etwas wie Schicksal nicht biegt.
Ich bin der Ansicht, dass jeder sein Leben aufgrund der Gedanken und seines Unterbewusst sein also die Schwingungen welche die Menschen aussenden und anziehen, selbst bestimmt.

Also via "Bestellung ans Universum"
Und ich muss sagen, ALLES was ich mir wünsche oder bestelle
bekomme ich auch. IMMER!!!!

LG Rahel

Gefällt mir

20. September 2009 um 15:18
In Antwort auf lark_11856915

Ich glaube...
Hallo Sunny,

bin neu hier und ich geb mal meinen Senf dazu

Ich glaube, dass es so etwas wie Schicksal nicht biegt.
Ich bin der Ansicht, dass jeder sein Leben aufgrund der Gedanken und seines Unterbewusst sein also die Schwingungen welche die Menschen aussenden und anziehen, selbst bestimmt.

Also via "Bestellung ans Universum"
Und ich muss sagen, ALLES was ich mir wünsche oder bestelle
bekomme ich auch. IMMER!!!!

LG Rahel


guter Ansatz...sorry,hab jetzt erst diesen beitrag entdeckt...tummle mich das erste mal unter astrologie
das mit dem wünschen kenn ich auch...aber hab noch ne weiterdenkende theorie...deine seele ,weiß genau,was gut für dich ist und was du brauchst...also gibt sie dir auch deine wünsche vor...deine seele hast du aber schon von geburt an...
hmmm...ist dein weg dir dann nicht doch vorbestimmt...?
lg skyeye

Gefällt mir

2. Dezember 2010 um 14:46

...
unter anderem,
doch seit ich den diamant of cure habe, bestimme ich mein Leben, denn es trifft alles ein was ICH mir wünsche...

LG

Gefällt mir

29. Dezember 2010 um 14:07

Du bis was du Glaubst und du wirst Sein was du Glaubst.
Deine Frage könntest du dir selber Geben.Leider aber Lebst du Voller Zweifel. Stadt zu Glauben Lebst du von Hoffen. Du Glaubst Lieber was andere Glauben.Du Richtest dein Leben nach anderen aus.Die Antworten aller deiner Fragen sind in dir.Dein Verstand bringt dir den Zweifel. Du Muss Los Lassen Lernen und auf deine Innere Stimme Hören.Das kann man Erlernen.Alles was der Mensch Glaubt gibt es und alles was du Glaubst zu Wollen wird auch Eintreten.Was Nützt es dir wenn andere dir Sagen es gibt ein Schicksal oder wenn andere daran Glauben. Es kommt auf dich an und woran du Glaubst und nicht woran andere Glauben.Es gibt keine Zufälle alles hat einen Sinn in deinem jetzigen Leben. Auch deine Frage und meine Antwort. Lerne dich zu Erkennen und du kannst mehr Sein als nur ein Mensch.

Gefällt mir

18. April 2011 um 19:38

Schicksal und menschliche Freiheit
Auf der einen Seite gibt es ein Schicksal.

Das muss man sich so vorstellen: Man begibt sich mit dem Boot auf einen Fluss. Die Strömungen, Biegungen und Hindernisse die einem dann begegnen sind vorgegeben, je nach Fluss.
Das ist Schicksal. Diesem setzt man sich aus, auf der anderen Seite kann man diesen Gegebenheiten auch begegnen, indem man die Ruder nimmt und versucht, das Boot zu lenken. Das ist menschliche Freiheit.
Die Freiheit ist relativ zum Gegebenen Schicksal.

Wenn ich mich nach Hamburg begebe, kann ich mich in Hamburg umsehen, nicht aber gleichzeitig in den Alpen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen