Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Hab da mal 3 Fragen, wer weiß das ???

Letzte Nachricht: 3. September 2008 um 10:45
E
elsie_12709346
03.09.08 um 10:25

Ein Hallo an Alle,
ich habe häufig gelesen, dass einige beratende Kartenleger/innen Legekurse anbieten.
Nach solch einem Kursus oder Seminar wie auch immer, wird ein Zertifikat ausgestellt.
Somit darf der angehende Kartenleger/in sich zertifizierter Kartenleger nennen.

Frage I:
Wer ist berechtigt, Zertifikate auszustellen?

Frage II:
Wer ist "rechtlich gesehen" überhaupt berechtigt Zertifikate auszustellen?

Frage III:
Wer darf sich professioneller Kartenleger/in nennen?

LG an Alle
Rita

Mehr lesen

Anzeige
A
aoi_11922819
03.09.08 um 10:45

Hallo Rita,
ich habe eine Bekannte, die solche Seminare seit vielen Jahren anbietet, allerdings hat sie niemals behauptet, das man danach auch wirklich Kartenlegen kann, denn dazu bedarf es unter anderem etwas, was man in keinem Seminar zur Genüge hat, nämlich ganz viel Zeit und unendlich viel Übung.... Das alles muß der Intreressent danach selbst "in die Hand nehmen".....
Insofern würde ich es einfach mal als "nicht so ganz richtig" ansehen, das man sich danach als Kartenleger betiteln kann.

Es kommt wohl auch drauf an, was da auf dem Zertifikat steht, was ihm zertifiziert wird. Also wie der Wortlaut ist.
Wird ihm die Teilnahme zertifiziert?
Oder steht da wirklich drauf, das er nun zertifizierter Kartenleger ist? Wenn dem so ist, wäre ich mehr als skeptisch, was diese Praktik betrifft.

Ausstellen darf sie wohl jeder, der das Seminar geleitet hat. Es gibt da im esoterischen Bereich keine gesetzlichen Vorgaben wie beispielsweise im Handwerk.
Sieh Dir doch nur mal Ebay an. Da kannst Du Kurse auf CD ersteigern und bekommst das Zertifikat gleich mitgeliefert, obwohl Du noch kein Wort der CD gehört hast

Auch was den Begriff "professioneller Kartenleger" betrifft, gibt es, (wenn sich da nichts kurzfristig geändert hat), keine gesetzliche Definition. Es darf also jeder...

Viele Grüße vom Baumstachler

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige