Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hab einen SK-Mann völlig überrannt

Hab einen SK-Mann völlig überrannt

8. Mai 2010 um 14:42

Hallo in die Runde!

Oh Mann...kennt ihr das, wenn alles am Anfang super läuft und dann überrennen einen die Gefühle, die Zweifel, was auch immer und alles läuft schief?!

Mir ist das mit einem SK-Mann passiert...anstatt alles zu genießen, habe ich ihm erst nicht getraut, dachte er meint es nicht ernst....als wieder eine Annäherung stattfand, hatte ich wieder keine Geduld und wollte klare Verhältnisse. Habe ihm dabei auch meine Gefühle gestanden

Er sagt ich wolle alles viel zu schnell und ich wüsste nicht was ich wolle!?!?!? ..Naja, im Grunde eiern wir beide schrecklich rum. Kontaktabbrüche immer wieder von beiden Seiten....und immer jedes Mal diese schrecklich tollen Revival, wenn einer wieder einen Schritt macht!

Bis...ja?! Keine Ahnung! Wir haben so gesehen bald Jahrestag... Sind aber kein Paar.

Na ihr Skorpionkenner, habt ihr einen Rat für mich? Ich glaube, keiner von uns traut dem einen von der Wand bis zur Tapete, nur wenn ich einen winzigen Schritt zuviel mach, versuche Vertrauen aufzubauen, wie ich denke es ist richtig, ist er immer wieder auf Abstand...Hab das Gefühl wir fechten ständig Machtkämpfe aus. Wenn er mich dann aber sehen will, dann SOFORT oder wir schreiben über Stunden wenn ein Treffen nicht machbar ist.

Kann ich überhaupt noch hoffen, dass darauf nochmal was wird?
Hat jemand sowas schonmal erlebt?
(blöde Frage, ist ja alles voll hier davon! )

Lieben Dank schonmal!

Mehr lesen

12. Mai 2010 um 19:54

Es passt einfach nicht...
Das wird nie was werden. Ihr seid zu verschieden... Bringt nichts und macht nur traurig....

Was passt, ist nicht kompliziert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2010 um 23:26

Hin und Her
...also wenn du dir das Hin und Her geben willst, dann bleib dran. Aber empfehlen würde ich es dir nicht.

So wie ich das verstanden habe, würden Skorpies alles tun, um mit ihren "auserwählten" ganz nah zu sein..

Ich kenn das mit dem schreiben.. Ich finde es aber traurig, dass er nur "halbe-Sache" machen will!

Süße, pass bloß auf, dass du nicht enttäuscht wirst..


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2010 um 13:27

Krebssonne
Einfach mal eine langsamere Gangart. Wie Du schon als Thema geschrieben hast "Hab einen SK-Mann völlig überrannt "
Er hat Dir schon gesagt was ihn stört "Du willst alles viel zu schnell".
Ich kenne das aus meiner momentanen Beziehung zu einem Löwen. Er sagte mir nach 1 Monat das er nie wieder eine andere Frau will, mich überalles liebt und sprach sogar vom heiraten. Er hat mich damit total überrannt mit der Folge das ich mich erstmal zurückgezogen habe. Wir haben darüber gesprochen und nun hält er sich mit seinen Gefühlsausbrüchen ein wenig mehr im Zaum und die Beziehung funzt.
Würde er Dich nicht mögen, dann gäbe es dieses Hin und her nicht. Dann wäre er weg. Also versuch einfach ein wenig zurückhaltender zu sein mit Deinen Liebesbekundungen und Du wirst sehen, dass sich auch euer Verhältnis bessert. Ich finde es im Übrigen sehr positiv das er Dir so offen geantwortet hat. Er empfindet eben noch nicht so tief wie Du und fühlt sich durch Deine Aussage unter Druck gesetzt. Das würde Dir auch nicht gefallen. Gell

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Mai 2010 um 19:03

Die Antworten entsprechen meinen Gedanken
Hü und Hott

Wenn wir zusammen sind habe ich keinen einzigen Zweifel.Bis dahin überkommt es mich natürlich irgendwann immer! Hab meiner Wut in der Zeit 3x Luft gemacht! Dabei bleibt er immer recht ruhig und würd noch nie gemein und entschuldigt sich dann auch. Er kann mir kein klares Ja oder Nein zu uns sagen, aber wehe ich interessiere mich nicht genug für ihn, dann überschlägt er sich, dass er meine Aufmerksamkeit kriegt und eifersüchtig ist er auch enorm...! Das sind dann die Momente, die sich zudem gut und richtig anfühlen.

Ja, ich denke ja auch, dass es nicht kompliziert sein dürfte, so kennt man es nun aus den anderen Beziehungen. Nur selbst in der Phase seines größten Jagdtriebes, als ich keine freie Sekunde von ihm hatte, sagte er immer wenns um Beziehung ging, die ich eingefordert hab "er könne es nicht so schnell"

Ich wollte auch schon einen strikten Kontaktabbruch, nur den wollte er partout nicht!

Muss gerad lachen, ich möchte auch nicht, dass mich ein Mann so einengt und mich mit Gefühlen überhäuft, dann nehm auch ich reiß aus.

Ein Freund meinte zu mir, ich verhalte mich auch nicht besser, sogar genau gleich, weil ich genau so schwanke und keinen klaren Weg geh. Das versuch ich im Moment. Wir halten Kontakt, aber ich leb mein Leben und wenn er kommt, freu ich mich umso mehr!

Entweder bis er sich für ein Ja entscheidet oder ich mich für ein Nein entschieden hab. Ein Leben lang warte ich ganz bestimmt nicht auf ihn!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen