Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hab ich`s vergeigt?

Hab ich`s vergeigt?

28. Mai 2013 um 22:56 Letzte Antwort: 7. Juni 2013 um 17:35

Hallo Leute!
Ich verfolge nun schon eine ganze Weile eure Beiträge und habe auch schon viel gelernt über Skorpione! Nun stehe ich aber vor einem Problem und brauche unbedingt euren Rat! Kurz zu meiner Person: Ich bin Stierin AC Zwilling Mondzeichen Fische; lebe im Trennungsjahr von meinem Mann (10 jahre Ehe; 2 Kinder) und habe mich vor 3 Monaten in einen Skorpionmann (der seine Verlobung im Jan.löste, aber noch mir seiner Ex zusammenlebt aus finanz. Gründen) verliebt. Wir trafen uns oft;es passte super. Viel gelacht, viel geredet, viel Sex... In jeder freien Minute haben wir per whatsApp geschrieben, jeder nahm beim anderen am Leben teil, wenn man nicht zusammen sein konnte. Letzte Woche dann konnten wir sogar mal 3 Tage am Stück verbringen - herrlich, alles paletti. Dann war 1 Tag Pause, er musste arbeiten. Den Tag darauf fragte er, ob wir es nochmal wiederholen wollen - ich willigte ein. Also fuhr ich abends los und freute mich auf ihn....er stieg ins Auto ein und war irgendwie komisch. Ständig blickte er an das Wohnzimmerfenster seiner Wohnung. Seine EX war noch da...Ich fragte, ob alles okay sei...ob er dableiben möchte...ob es wichtig sei, ob sie guckt...er winkte ab und ich fuhr los. Nach 5 minuten schweigen im Auto machte ich eine Vollbremsung und brachte ihn mit den Worten "Ich bin kein Lückenbüßer" nach Hause. (Ich kam mir vor wie ein Depp; als ob es eine "Bestrafung" ist mit mir mitzufahren.) Er stieg aus und ging. Dann wurde ich für 1 Tag bei whatsApp blockiert. Nun ists 1 Woche her und ich sterbe fast vor Sehnsucht. Ich habe ihn zu doll gedemütigt, oder? Was soll ich tun? Kontakt suchen oder warten.??? Hiiiilllfeeee!!!

Mehr lesen

29. Mai 2013 um 8:35

Ich würde ihm
Schreiben, in einem kurzen text, daß mann sich vl aussprechen sollte und das du ihn vermisst. Nicht zuviel schreiben.

Gefällt mir
29. Mai 2013 um 11:46

Ich finde...
....du hast sehr gut reagiert....knappe Ansage aber alle wichtigen Infos enthalten...

Hat er denn im Auto gar nichts mehr gesagt?

Ich würde ihm jedenfalls nicht schreiben....aber da ich ja Skorpion bin, genau wie er...würde er wahrscheinlich auch nichtschreiben

Hm....schwierig....eigentlich denke ich ja wenn jemand jemand anderen mag, wird er sich so oder so melden...auch wenn man eine Ansage bekommen hat...


Hm, wie gesagt, ich würde nicht schreiben aber vermtl. kommt von ihm auch nichts...da aber ja keine Option besteht das ganze zu vergessen, wird dir wohl ichts übrig bleiben als zu schreiben

Dann aber nur kurz...wie: "können wir nochmal reden?" oder so in der Art

....ich war dir nun auch keine wirklich große Hilfe oder

Gefällt mir
29. Mai 2013 um 21:55

Nein Marli
du hast genau richtig reagiert, hast ihm ganz klar die Grenzen aufgezeigt! Skorpionmänner brauchen das, du hast dir Respekt geschafft. Hättest du das nicht getan, würde er evtl. Katz und Maus mit dir spielen.

Ja nun, sie Skorpiongeborenen sind sehr stur (kommt dir das als Stierin bekannt vor?) Tacheles.... er ist beleidigt, denn du hast sein Ego gekränkt und nicht getan was er wollte. Das imponiert ihm, zugeben würde er es nie.

Die Ex ist ein großes Thema bei diesen Männern kurz nach der Trennung, ist nicht zu unterschätzen, denn mit loslassen haben sie es nicht so.

Ich würde dir raten dich nicht zu melden, doch du musst/wirst deinem Herzen folgen.

Alles Gute!

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 17:48

Pausenlos
und jede freie Minute whatsapp?

a) Da wär ich ja schon voll genervt und gelangweilt!

b) Dann isser ja noch vergeben, auch wenn er behauptet, er hätte die Verlobung gelöst, muss das ja noch lange nix heissen

c) so direkt mit ihm in die Kiste? Auch schnell langweilig, Skorpione lieben das jagen und die Katz- und Maus-Spielchen. Je kniffliger, umso interessanter.

c) Dein theathralischer Auftritt im Auto nach 5 Schweigeminuten, ging bei mir gar nicht, da würde ich die Augen rollen und mir meinen Teil denken. Würde auch die Blockade bei whatsapp erklären. Der wollte einfach mal seine Ruhe vor Dir haben.

Ich denke auch nicht, dass er sich gedemütig fühlt, wie kommst Du darauf?


Gefällt mir
31. Mai 2013 um 22:31
In Antwort auf janet_12704215

Pausenlos
und jede freie Minute whatsapp?

a) Da wär ich ja schon voll genervt und gelangweilt!

b) Dann isser ja noch vergeben, auch wenn er behauptet, er hätte die Verlobung gelöst, muss das ja noch lange nix heissen

c) so direkt mit ihm in die Kiste? Auch schnell langweilig, Skorpione lieben das jagen und die Katz- und Maus-Spielchen. Je kniffliger, umso interessanter.

c) Dein theathralischer Auftritt im Auto nach 5 Schweigeminuten, ging bei mir gar nicht, da würde ich die Augen rollen und mir meinen Teil denken. Würde auch die Blockade bei whatsapp erklären. Der wollte einfach mal seine Ruhe vor Dir haben.

Ich denke auch nicht, dass er sich gedemütig fühlt, wie kommst Du darauf?


Huhu
Hallo!! Lieben Dank für Deine Antwort... Wir haben natürlich nicht jede freie Minute in WhatsApp gehangen...Überwiegend hat er auch angefangen zu schreiben, das will ich mal klarstellen! (Ich wollte ihm ja eben NICHT auf den Sender gehen) Das er vergeben ist, hat er immer dementiert. Sie wollte noch - ER NICHT, das hat er immer wieder betont. Sagen Skorpione nicht immer die Wahrheit? Klar hatten wir auch Sex, nach 4wöchigem kennenlernen, denk ich mal ist das okay. Ich fand meine Reaktion im Auto in diesem Moment eigentlich völlig okay. Wenn zu Dir jemand ins Auto steigt, Dich nicht anschaut, sondern zum Fenster rausäugt und nix spricht...was würdest Du machen? Ich denke mal für ihn war das sowas wie Demütigung, denn ich hab ihn wieder heebracht, hab ihn rausgelassen ohne ihn anzuschauen. Jetzt mit 1 Woche Abstand tut mir das Ganze natürlich auch leid... Was meinst Du? Chance? Nicht Chance? Tipps? Lieben Gruss, freu mich auf Antwort (P.S. Ich habe viele Skorpione um mich und komm bestens mit ihnen klar. Hatte auch vor meiner Ehe eine 3jährige Beziehung mit einem SKM. Und wenn mich einer anquatscht sind's...welch Wunder...Skorpione )

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 22:36
In Antwort auf shama_11985546

Nein Marli
du hast genau richtig reagiert, hast ihm ganz klar die Grenzen aufgezeigt! Skorpionmänner brauchen das, du hast dir Respekt geschafft. Hättest du das nicht getan, würde er evtl. Katz und Maus mit dir spielen.

Ja nun, sie Skorpiongeborenen sind sehr stur (kommt dir das als Stierin bekannt vor?) Tacheles.... er ist beleidigt, denn du hast sein Ego gekränkt und nicht getan was er wollte. Das imponiert ihm, zugeben würde er es nie.

Die Ex ist ein großes Thema bei diesen Männern kurz nach der Trennung, ist nicht zu unterschätzen, denn mit loslassen haben sie es nicht so.

Ich würde dir raten dich nicht zu melden, doch du musst/wirst deinem Herzen folgen.

Alles Gute!

Danke, Miticoooo
Meinst Du echt die EX noch soviel Einfluss? Das macht mir jetzt doch zu schaffen, denn er hat sich wirklich ein paar mal mit mir vor ihr bei sich in der noch gemeinsamen Wohnung gezeigt. (Welch Satzbau ) Wir haben jetzt seit Januar Kontakt. Meinst Du das ist lang genug um ihn zumindest ein bisschen dazu zu bringen an mir zu hängen? Ich vermiss ihn so...

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 22:40
In Antwort auf kiera_12082118

Ich finde...
....du hast sehr gut reagiert....knappe Ansage aber alle wichtigen Infos enthalten...

Hat er denn im Auto gar nichts mehr gesagt?

Ich würde ihm jedenfalls nicht schreiben....aber da ich ja Skorpion bin, genau wie er...würde er wahrscheinlich auch nichtschreiben

Hm....schwierig....eigentlich denke ich ja wenn jemand jemand anderen mag, wird er sich so oder so melden...auch wenn man eine Ansage bekommen hat...


Hm, wie gesagt, ich würde nicht schreiben aber vermtl. kommt von ihm auch nichts...da aber ja keine Option besteht das ganze zu vergessen, wird dir wohl ichts übrig bleiben als zu schreiben

Dann aber nur kurz...wie: "können wir nochmal reden?" oder so in der Art

....ich war dir nun auch keine wirklich große Hilfe oder

Hallo Numa
Bis jetzt hab ich mich noch nicht gemeldet, obwohl ich oft mit dem Gedanken spiele. Neuerdings kommen so Gedanken dazu wie "was ist, wenn er jetzt wirklich wieder zur EX zurück ist?" Dann mach ich mich ja voll zum Obst... Er fehlt ...

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 22:42
In Antwort auf alyssa_12663444

Ich würde ihm
Schreiben, in einem kurzen text, daß mann sich vl aussprechen sollte und das du ihn vermisst. Nicht zuviel schreiben.

Tut mir leid, dass ich ...
...Jetzt erst antworte! Du hast ja schliesslich am 1. Geantwortet! Wenn ich mich bei ihm melden sollte, werde ich genau das schreiben...kurz und knapp (falls ich doch 'n Brett bekomm )
Lieben Gruss

Gefällt mir
31. Mai 2013 um 23:42
In Antwort auf artena_12701219

Huhu
Hallo!! Lieben Dank für Deine Antwort... Wir haben natürlich nicht jede freie Minute in WhatsApp gehangen...Überwiegend hat er auch angefangen zu schreiben, das will ich mal klarstellen! (Ich wollte ihm ja eben NICHT auf den Sender gehen) Das er vergeben ist, hat er immer dementiert. Sie wollte noch - ER NICHT, das hat er immer wieder betont. Sagen Skorpione nicht immer die Wahrheit? Klar hatten wir auch Sex, nach 4wöchigem kennenlernen, denk ich mal ist das okay. Ich fand meine Reaktion im Auto in diesem Moment eigentlich völlig okay. Wenn zu Dir jemand ins Auto steigt, Dich nicht anschaut, sondern zum Fenster rausäugt und nix spricht...was würdest Du machen? Ich denke mal für ihn war das sowas wie Demütigung, denn ich hab ihn wieder heebracht, hab ihn rausgelassen ohne ihn anzuschauen. Jetzt mit 1 Woche Abstand tut mir das Ganze natürlich auch leid... Was meinst Du? Chance? Nicht Chance? Tipps? Lieben Gruss, freu mich auf Antwort (P.S. Ich habe viele Skorpione um mich und komm bestens mit ihnen klar. Hatte auch vor meiner Ehe eine 3jährige Beziehung mit einem SKM. Und wenn mich einer anquatscht sind's...welch Wunder...Skorpione )

Nein,
leider sagt eben nicht jeder Mensch immer die Wahrheit.
Nur, weil er Dir erzählt, er wolle sich trennen, so muss auch das nichts heissen, denn sowas erzählt auch jeder, der fremdgeht.

Von daher war der Sex auch nicht okay. Egal, nach wievielen Wochen. Konsequenterweise sollte man warten, bis derjenige selber konsequent genug war und eine saubere Trennung vom Ex vollzogen hat.
Sonst gerät man leicht ganz schnell in die Rolle der Nebenfrau und gibt dem Mann dadurch ja sogar subtil zu verstehen, dass es okay ist, die Freundin zu betrügen, man unterstützt quasi schlechtes Benehmen.

Ich hätte gefragt, warum er schweigsam ist, ob was wäre. Weil sowas kann tausende von Gründe haben, die nix mit Dir zu tun haben.
Deine Reaktion war völlig überspitzt und hast ja eigentlich genau das angesprochen, so wie es ist. Nur hast Du Dich selber in die Situation eingebracht, von daher wird er die Reaktion von Dir auch nicht verstehen, und Dich eher als zickig betrachten.

Wenn ein Mann sich meldet, so muss man nicht stundenlang albern mit ihm hin und her simsen. Das langweilt schnell. Es reicht dann, wenn nach ner Zeit ne Antwort kommt oder eben auch mal keine. Man muss nicht immer jederzeit direkt verfügbar sein.

Mein Tip. Nicht melden Füsse still halten und warten, was kommt.
Und dann bitte verlange klare Fronten. Er soll Dir beweisen, dass er solo ist und dann bitte im 1. Schritt mal anfangen, sich ne eigene Bude zu suchen und sich richtig trennen. Nicht nur labern.
Solange sollte natürlich auch nichts laufen. Sei konsequent. Nur so haste ne reelle Chance. Alles andere ist nur halbgar und wischiwaschi.


Gefällt mir
1. Juni 2013 um 0:31
In Antwort auf janet_12704215

Nein,
leider sagt eben nicht jeder Mensch immer die Wahrheit.
Nur, weil er Dir erzählt, er wolle sich trennen, so muss auch das nichts heissen, denn sowas erzählt auch jeder, der fremdgeht.

Von daher war der Sex auch nicht okay. Egal, nach wievielen Wochen. Konsequenterweise sollte man warten, bis derjenige selber konsequent genug war und eine saubere Trennung vom Ex vollzogen hat.
Sonst gerät man leicht ganz schnell in die Rolle der Nebenfrau und gibt dem Mann dadurch ja sogar subtil zu verstehen, dass es okay ist, die Freundin zu betrügen, man unterstützt quasi schlechtes Benehmen.

Ich hätte gefragt, warum er schweigsam ist, ob was wäre. Weil sowas kann tausende von Gründe haben, die nix mit Dir zu tun haben.
Deine Reaktion war völlig überspitzt und hast ja eigentlich genau das angesprochen, so wie es ist. Nur hast Du Dich selber in die Situation eingebracht, von daher wird er die Reaktion von Dir auch nicht verstehen, und Dich eher als zickig betrachten.

Wenn ein Mann sich meldet, so muss man nicht stundenlang albern mit ihm hin und her simsen. Das langweilt schnell. Es reicht dann, wenn nach ner Zeit ne Antwort kommt oder eben auch mal keine. Man muss nicht immer jederzeit direkt verfügbar sein.

Mein Tip. Nicht melden Füsse still halten und warten, was kommt.
Und dann bitte verlange klare Fronten. Er soll Dir beweisen, dass er solo ist und dann bitte im 1. Schritt mal anfangen, sich ne eigene Bude zu suchen und sich richtig trennen. Nicht nur labern.
Solange sollte natürlich auch nichts laufen. Sei konsequent. Nur so haste ne reelle Chance. Alles andere ist nur halbgar und wischiwaschi.


Klare Worte find ich gut, ...
..muss aber trotzdem nochmal was richtig stellen! Er ist von seiner Ex-Madame getrennt, sie können sich beide nur keine eigene Wohnung nehmen. Neulich haben wir abends bei im Ferngeschaut und saßen auf der Couch in einer Decke eingemummelt, da kam sie kurz nach Hause, (wollte aber gleich wieder auf 'ne Fete) und sah uns da hocken. Wenn ich an ihrer Stelle gewesen wäre (wenn sie zusammen wären) hätte ich aber Alarm gemacht!! Aber sowas von , als Stierin bebt bei mir die Erde!!! Sie war aber ganz cool und fragte sogar noch ob ich da schlafe...??? Ich denke mal nicht, dass zumindest zu diesem Zeitpunkt was war zwischen ihnen. Wenn mir natürlich der Verdacht kommt, dass die 2 wieder zusammen sind, bin ich weg, iss klar. Gegen eine EX in der noch gemeinsamen Whg. hab ich keine Chance...Dann soll er aber bitte ehrlich zu mir sein, deswegen hab ich ja auch im Auto so reagiert (wenn auch etwas zu dramatisch ). Ich hab mich halt verliebt in ihn und hab auch Angst verletzt zu werden. Aber ich werde auf jeden Fall Deinen Rat beherzigen, denn so geht's natürlich auch nicht weiter. (Zumal ich 2 Kinder hab, die mich brauchen) Klare Fronten....

Gefällt mir
6. Juni 2013 um 19:33

..mir der Ex wohnt er zusammen wegen finanziellen Gründen


naja wenn du es so magst..

Gefällt mir
6. Juni 2013 um 19:35
In Antwort auf keane_12252951

..mir der Ex wohnt er zusammen wegen finanziellen Gründen


naja wenn du es so magst..

...hör mit dem sex auf, dann weisst du vielleicht mehr


oder wie siehst du es?

Gefällt mir
7. Juni 2013 um 8:20
In Antwort auf keane_12252951

...hör mit dem sex auf, dann weisst du vielleicht mehr


oder wie siehst du es?

Guten Morgen, Klartraumer! Danke auch...
...für Deinen Kommentar! Bei mir hat sich die letzten (fast) 3 Wochen viel getan. Nachdem ich mich 2 Wochen nicht gemeldet hatte (die reinste Hölle für mich) hab ich's dann doch Anfang dieser Woche nicht mehr ausgehalten und ihn kontaktiert. Wir sprachen uns aus, klärten die Fronten und waren einfach nur glùcklich, dass wir doch nochmal die Kurve bekommen hatten. Im nachhinein war es wirklich nur ein Missverständniss. Sein "sehnsüchtiger Blick" gen Wohnung war "richtig wütender Blick", denn nachdem er ihr sagte, dass er die nächsten Tage bei mir ist, rief sie schon Freunde an die zur Party in SEINER Wohnung kommen sollten. Da war er natürlich stinkig. (Deswegen auch die Ruhe im Auto. Er wollte mich nicht anblaffen, weil er so auf 180 war) Ich habe wirklich komplett überreagiert. Naja, jedenfalls ist das jetzt alles vom Tisch und ich merke mit jeder Geste (gesagt wird ja nicht wirklich was), dass ich ihm auch richtig doll gefehlt hab. Ihre Sachen hat er vorgestern auch in Müllsäcke gestopft und vor die Tür gestellt. Und ich denke mal, so langsam wirds sie's auch raffen, dass es rum ist. Klar, wenn eine Beziehung rum ist, gibt's immer einen der jault und das nicht will (in dem Fall sie), aber so ist das nunmal. Da musste ich auch schon durch. ...Und den Sex kann er sowieso erstmal knicken, ich will Taten sehn (Obwohl unsere Anziehungskraft schon extrem stark ist) Ich denke mal es wird sich alles regeln. Danke für alle Tipps! Lieben Gruss

Gefällt mir
7. Juni 2013 um 11:28
In Antwort auf artena_12701219

Guten Morgen, Klartraumer! Danke auch...
...für Deinen Kommentar! Bei mir hat sich die letzten (fast) 3 Wochen viel getan. Nachdem ich mich 2 Wochen nicht gemeldet hatte (die reinste Hölle für mich) hab ich's dann doch Anfang dieser Woche nicht mehr ausgehalten und ihn kontaktiert. Wir sprachen uns aus, klärten die Fronten und waren einfach nur glùcklich, dass wir doch nochmal die Kurve bekommen hatten. Im nachhinein war es wirklich nur ein Missverständniss. Sein "sehnsüchtiger Blick" gen Wohnung war "richtig wütender Blick", denn nachdem er ihr sagte, dass er die nächsten Tage bei mir ist, rief sie schon Freunde an die zur Party in SEINER Wohnung kommen sollten. Da war er natürlich stinkig. (Deswegen auch die Ruhe im Auto. Er wollte mich nicht anblaffen, weil er so auf 180 war) Ich habe wirklich komplett überreagiert. Naja, jedenfalls ist das jetzt alles vom Tisch und ich merke mit jeder Geste (gesagt wird ja nicht wirklich was), dass ich ihm auch richtig doll gefehlt hab. Ihre Sachen hat er vorgestern auch in Müllsäcke gestopft und vor die Tür gestellt. Und ich denke mal, so langsam wirds sie's auch raffen, dass es rum ist. Klar, wenn eine Beziehung rum ist, gibt's immer einen der jault und das nicht will (in dem Fall sie), aber so ist das nunmal. Da musste ich auch schon durch. ...Und den Sex kann er sowieso erstmal knicken, ich will Taten sehn (Obwohl unsere Anziehungskraft schon extrem stark ist) Ich denke mal es wird sich alles regeln. Danke für alle Tipps! Lieben Gruss


Dann wünsche ich beiden beiden viel Glück

Ich hoffe wirklich für Dich das es alles klappt und sich auch weiterhin zum Guten wendet

Gefällt mir
7. Juni 2013 um 11:58
In Antwort auf kiera_12082118


Dann wünsche ich beiden beiden viel Glück

Ich hoffe wirklich für Dich das es alles klappt und sich auch weiterhin zum Guten wendet

Lieb von Dir, Numa...
...Ich denke nach 10 Jahren Scheiss-Ehe hab ich auch mal ein bisschen Glück verdient. Lieben Gruss

Gefällt mir
7. Juni 2013 um 17:35
In Antwort auf kiera_12082118


Dann wünsche ich beiden beiden viel Glück

Ich hoffe wirklich für Dich das es alles klappt und sich auch weiterhin zum Guten wendet

Wenn nicht...
...dann hol ich mir hier bei Euch wieder meine Motivation und Ratschläge ab!

Gefällt mir