Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Hab ichs schon Verbockt? (KrebsM JungfrauF)

Letzte Nachricht: 7. Mai 2009 um 15:51
A
aydin_12690056
03.05.09 um 14:33

Also wie folgt eine gute bekannte von früher hatte sich vor etwas mehr als 1 monat von ihrem freund getrennt . Natürlich hatt mich das wien Hammerschlag getroffen . Da habe ich natürlich sofort als seelsorger hergehalten hab viel zeit mit ihr verbracht immer gut zugehört und versucht ihr gut zu zugereden das alles halb sowild sei etc. was anscheinend auch geholfen hatt. Andererseits hatt sie mich mit ihrem intellekt verzaubert haben gute tiefsinnige gespräche geführt wo natürlich bei mir alle herzglöckchen unter der schale angesprungen sind habe aber wie immer versucht mir nichts anmerken zulassen . Aber gestern nach dem wir auf ner party waren und sie sich lange mit einem Kerl den ich nicht kannte unterhalten hatte wurd ich natürlich ein wenig eifersüchtig habe aber nix gemacht da ich ja nicht mit ihr zusammen bin. Sind dann abends zurück zu ihr da ich getrunken hatte hab ich bei ihr aufm sofa gepennt. Am nächsten morgen hab ich den fehler gemacht, habe mir anmerken lassen das was nicht stimmt worauf hin sie mich fragte was denn sei und ich ihr ein einfaches nix entgegen warf und das mit einem lächeln verpackt . Als ich dann wieder zu hause war hatt mich das schlechte gewissen gepackt herzrasen übelkeit wie ich das meistens habe wenn ich nicht erlich war . Hatte das gefühl es würde mich zerreissen wenn ich ihr nicht die wahrheit sage ,also habe ich mich via sms mit ihr verabredet . Als wir dann beide am see (ja am see wo sonst kann man gut in ruhe reden) haben wir wieder über alles geredet und dann hab ich ihr eingestanden das bei mir weit aus mehr als nur freundschaft vorhanden ist . Worauf hin sie recht kühl sagte das sie mich auch sehr gern hatt aber sie sich momentan einfach keine beziehung wünscht. am liebsten würd ich mich 2 wochen inner dunklen ecke verkriechen andererseits braucht sie bestimmt immer noch jemanden der ihr ein treuer freund ist und ich weiß echt nicht wie ich mich jetz verhalten soll.

brauch echt nen guten rat
vielen dank im voraus
mfg Dany

Mehr lesen

A
aydin_12690056
03.05.09 um 18:19

Hmm
danke für die antwort ,
ich denke ich kann damit umgehen , ist nur schwer den panzer wieder anzuziehen wenn man ihn einmal abgelegt hatt... hoffe nur das ich ihr nicht zu emotionlos entgegen trete in nächster zeit ...muss erstmal die abweisung verarbeiten

Gefällt mir

J
jill_12304692
03.05.09 um 20:21
In Antwort auf aydin_12690056

Hmm
danke für die antwort ,
ich denke ich kann damit umgehen , ist nur schwer den panzer wieder anzuziehen wenn man ihn einmal abgelegt hatt... hoffe nur das ich ihr nicht zu emotionlos entgegen trete in nächster zeit ...muss erstmal die abweisung verarbeiten

Hey sorry....
die Aktion war schon ziemlich überstürzt. Meinst nicht? Also sie schüttet dir ihr Herz aus wegen einer Trennung
und du hast nichts besseres zu tun als ihr zu sagen das du mehr von ihr willst.
Ich denke so kann man perfekt eine Jungfrau vergraulen. Unsensibler gehts wirklich nicht!

Ist zwar schön das du so offen bist, aber das hat deine Jungfrau mit Sicherheit abgeschreckt.
Vor allem in dieser Situation. Man,man,man....Krebse können ganz schön ego sein.

Warum denn immer so schnell??? Kann man nicht einfach mal etwas entwickeln lassen?

Suhle dich nicht in Selbstmitleid wie es Krebse gerne tun, sondern versuche dich auch mal in deine Jungfrau
reinzuversetzen!
Eine Jungfrau kann nicht so einfach auf eine andere Person umswitchen.

Ausserdem finde ich es immer etwas strange wenn jemand nach kurze Zeit Trennung sich in eine neue
Beziehung stürzt.

Trotzdem viel Glück!








Gefällt mir

A
aydin_12690056
04.05.09 um 14:37
In Antwort auf jill_12304692

Hey sorry....
die Aktion war schon ziemlich überstürzt. Meinst nicht? Also sie schüttet dir ihr Herz aus wegen einer Trennung
und du hast nichts besseres zu tun als ihr zu sagen das du mehr von ihr willst.
Ich denke so kann man perfekt eine Jungfrau vergraulen. Unsensibler gehts wirklich nicht!

Ist zwar schön das du so offen bist, aber das hat deine Jungfrau mit Sicherheit abgeschreckt.
Vor allem in dieser Situation. Man,man,man....Krebse können ganz schön ego sein.

Warum denn immer so schnell??? Kann man nicht einfach mal etwas entwickeln lassen?

Suhle dich nicht in Selbstmitleid wie es Krebse gerne tun, sondern versuche dich auch mal in deine Jungfrau
reinzuversetzen!
Eine Jungfrau kann nicht so einfach auf eine andere Person umswitchen.

Ausserdem finde ich es immer etwas strange wenn jemand nach kurze Zeit Trennung sich in eine neue
Beziehung stürzt.

Trotzdem viel Glück!








Auch dir ein danke für die antwort
naja für mich wars schwer abzuschätzen was schlimmer sein würde ihr gegenüber unehrlich zu sein oder ihr zu sagen was ich fühle im nachhinein ist das was du sagst natürlich volkommen richtig aber ich hab wieder mehr mit herz als verstand gearbeitet ....und ja jetz im nach hinein erkenne ich sogar den reinen egoissmus an der sache

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
S
sami_12509986
05.05.09 um 13:57
In Antwort auf jill_12304692

Hey sorry....
die Aktion war schon ziemlich überstürzt. Meinst nicht? Also sie schüttet dir ihr Herz aus wegen einer Trennung
und du hast nichts besseres zu tun als ihr zu sagen das du mehr von ihr willst.
Ich denke so kann man perfekt eine Jungfrau vergraulen. Unsensibler gehts wirklich nicht!

Ist zwar schön das du so offen bist, aber das hat deine Jungfrau mit Sicherheit abgeschreckt.
Vor allem in dieser Situation. Man,man,man....Krebse können ganz schön ego sein.

Warum denn immer so schnell??? Kann man nicht einfach mal etwas entwickeln lassen?

Suhle dich nicht in Selbstmitleid wie es Krebse gerne tun, sondern versuche dich auch mal in deine Jungfrau
reinzuversetzen!
Eine Jungfrau kann nicht so einfach auf eine andere Person umswitchen.

Ausserdem finde ich es immer etwas strange wenn jemand nach kurze Zeit Trennung sich in eine neue
Beziehung stürzt.

Trotzdem viel Glück!









"Vor allem in dieser Situation. Man,man,man....Krebse können ganz schön ego sein.
Warum denn immer so schnell??? Kann man nicht einfach mal etwas entwickeln lassen?
Suhle dich nicht in Selbstmitleid wie es Krebse gerne tun, sondern versuche dich auch mal in deine Jungfrau
reinzuversetzen!
Eine Jungfrau kann nicht so einfach auf eine andere Person umswitchen."


Ja bei deinem Satz musste ich doch schon ganz schön schmunzel .
Ich mag ja verstehen das du sie in Schutz nehmen und ihn ersteinmal von seiner rosa Wolke wieder herunter holen möchtest . Aber denke ich schon das er ehrliche Absichten hat und sofern sie ihn nicht nur als Kummerkasten "egoistisch" gebraucht hat, wird sie das wohl hoffentlich auch nach einer Weile einsehen.
Ich glaube auch nciht das er etwas falsch gemacht hat, sondern einfach nur seinen Gefühlen Ausdruck verliehen hat und daran kann nichts schlechtes sein.

Aber noch eine Frage an dich selber, du warst noch nie wirklich schlagartig verliebt? Wenn doch? Was hast du danach unternommen? Hast du dich ersteinmal zurück gezogen und den Mann machen lassen, in der Hoffnung er bemerkt dich irgendwann? Ich glaube wohl kaum . Da können selbst JFF ganz anders sein und auch alles andere als zurück haltend .

Gefällt mir

J
jill_12304692
05.05.09 um 15:08
In Antwort auf sami_12509986


"Vor allem in dieser Situation. Man,man,man....Krebse können ganz schön ego sein.
Warum denn immer so schnell??? Kann man nicht einfach mal etwas entwickeln lassen?
Suhle dich nicht in Selbstmitleid wie es Krebse gerne tun, sondern versuche dich auch mal in deine Jungfrau
reinzuversetzen!
Eine Jungfrau kann nicht so einfach auf eine andere Person umswitchen."


Ja bei deinem Satz musste ich doch schon ganz schön schmunzel .
Ich mag ja verstehen das du sie in Schutz nehmen und ihn ersteinmal von seiner rosa Wolke wieder herunter holen möchtest . Aber denke ich schon das er ehrliche Absichten hat und sofern sie ihn nicht nur als Kummerkasten "egoistisch" gebraucht hat, wird sie das wohl hoffentlich auch nach einer Weile einsehen.
Ich glaube auch nciht das er etwas falsch gemacht hat, sondern einfach nur seinen Gefühlen Ausdruck verliehen hat und daran kann nichts schlechtes sein.

Aber noch eine Frage an dich selber, du warst noch nie wirklich schlagartig verliebt? Wenn doch? Was hast du danach unternommen? Hast du dich ersteinmal zurück gezogen und den Mann machen lassen, in der Hoffnung er bemerkt dich irgendwann? Ich glaube wohl kaum . Da können selbst JFF ganz anders sein und auch alles andere als zurück haltend .

Also...
es kam schon mal vor das ich mich schlagartig verliebt habe. Nicht oft aber so etwas gab es schon einmal.

Nur in so einer Situation wäre ich da etwas sensibler. Wenn ich genau weiß das sich der andere gerade erst
von seiner Freundin getrennt hat würde ich erst einmal abwarten und nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen.
Denn ich wüsste genau er hat gerade andere Sorgen als sich mit einem neuen Thama auseinanderzusetzen.
Das meinte ich mit Ego.

Komischerweise hatte ich eine ähnliche Situation mit einem Krebs. Er war danach stinkbeleidigt, trotzig
und motzig. Ich hatte dann das Gefühl ich müsse mich um IHN kümmern, dabei hatte ich wegen meiner
eigenen Trennung ganz andere Sorgen.
Deshalb habe ich bei dieser Story so reagiert.

Etwas Feinfühligkeit kann man in gewissen Situationen erwarten!

Dann reißt man sich halt einfach mal zusammen und wartet noch a bissi.

Gefällt mir

A
aydin_12690056
07.05.09 um 15:51

Naja
Danke für die ganzen antworten
also wie es scheint ist ihr meine freundschaft momentan wichtiger sie hatte wohl auch angst das diese einen knicks durch die sache bekommen würde , hab ihr erstmal klar gemacht das sie sich darum und um mich soweit keinen kopf machen brauch
im normal fall hab ich auch keine probleme frauen hinter den kopf zu schaun aber bei ihr ist das irgenwie anders ...
die frau macht mich einfach fertig

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige