Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Habe ich es mir selber verbockt? hinweis: langer Text

Letzte Nachricht: 16. September 2008 um 19:20
R
raelyn_12073177
16.09.08 um 0:45

Anstoß zu diesem Titel gab mir die Diskussion von pisces07."Das durchstehen der Testphase".
Beitrag für Beitrag wurden meine erstaunten Augen größer und mein Mund hing immer weiter unten...
Es viel mir wie Schuppen von den Augen...

Hintergrundinfo (für die, die meine JFM-story noch nicht kennen):
Wir kennen uns seit 1 Jahr nun, seit ca. 9monaten Affäre, seit einem Monat kein Kontakt mehr...

Mein JFM machte auch solche dummen Kommentare wie "wenn ich aus dem Urlaub komme, hast du ja eh jemand anders"(vor ca.8 Monaten), oder "komm' schon, du hattest was mit 'nem anderen, gibs zu(vor ca.6 Monaten)" oder der Knüller "lädst du mich dann zu deiner Hochzeit ein(vor ca.3 Monaten)?"

Ich hielt das immer für dumme Witze, und wusste auch nie, was ich dazu noch sagen sollte. Ich habe halt immer gelacht... und sowas wie "Mal abwarten" gesagt.

Ich weiß echt nicht mehr weiter, ich dreh voll am Rad... könnten diese Kommentare auch seine Unsicherheit gewesen sein, und wollte eine Bestätigung von mir, von wegen, dass ich es ernst meine?? Wenn ja, dann habe ich das ja mal voll verbockt...
Oder bin ich schon so verzweifelt, dass ich sein ganzes Verhalten mit dem Sternzeichen-Kram zu erklären versuche...?!?!
Aber es kommt von ihm ja nichts...

Im Juli habe ich ihm ja meine Liebe gestanden( als ich 2 Monate unterwegs war geschäftlich)...
Da kam dann nur, dass er es voll toll findet, wie offen und ehrlich ich bin, und dass er mit mir immer eine sehr schöne Zeit hat, aber mehr kann er dazu leider nicht sagen bzw. schon gar nicht schreiben (war eine email), und man ja nicht weiß, was die Zukunft bringt.
Wir haben uns dann verabredet, wenn ich wieder da bin, das war vor ca. einem Monat. Dieses Treffen fand nie statt, er musste plötzlich doch arbeiten, mehr kam nicht mehr...nichts.
Und ich musste dann ganz zurück nach Deutschland (verwirrend, gell?)

So und heute (also eigentlich gestern 15.09) hat er Geburtstag.
Ich habe all meinen Mut zusammen genommen und ihn angrufen.
Und er war total euphorisch, dass ich es war. Und gleich los gebrabbelt wie ein Wasserfall, bin kaum noch zu Wort gekommen. "Weltklasse, dass ich dich am Apparat habe, toll, man echt, wow... was machst, du wie gehts dir...blabla..."
Als er dann erzählte was er alles vorhat (viel zu viel, genauso wie ich, wir sind ja beide immer nur unterwegs, deswegen war es ja schon immer schwierig mit uns...), und meinte aber, dass er sich sicher sei, und auf den Tag wartet, an dem er mich wieder in seine Arme schließen kann!
Und ich solle ihm ja unbedingt schreiben, wenn ich mal in seiner Nähe bin...blabla
Daruf hin meinte ich "wenn du mal zurückschreiben würdest" (kurz bevor ich gegangen bin, habe ich ihm 2 mal geschrieben, natürlich ohne Antwort).
"Keine Zickereien an meinem Geburtstag" witzelte er und ich meinte "gut, dann rufe ich kurz nach Mitternacht wieder an" und wir lachten beide lange...

Na toll... ohman, ich bin so furchtbar verliebt in diesen Kerl... und ich weiß echt nicht weiter.
Ich kann die Hoffnung nicht aufgeben...wenn er doch nur mal Klartext sprechen würde...

Was meint ihr? Würde er vielleicht gerne (mit mir zusammen sein), "kann" aber nicht??
Vielleicht weil wir beide momentan zu sehr mit unserer Karriere beschäftigt sind? Mich nicht glücklich machen kann (weil wir uns eben so selten sehen)?
Hofft er darauf, dass, wenn das Schicksal auf unserer Seite steht, wir uns in ein paar Jahren wieder sehen, und dann wird alles gut???

Irgendwelche Ideen, Ratschläge, Erfahrungen?
Ich bin um jede Antwort dankbar.

Mehr lesen

L
lida_12666655
16.09.08 um 12:03

Schön
dass dich mein text bzw. thema zum nachdenken angeregt hat.

bezieh aber bitte nicht alles immer auf dich, eure situation oder geschichte.

ihr führt keine beziehung. dennoch kann man natürlich die diversen bemerkungen seinerseits dahingehend deuten, dass er ein feedback von dir möchte/wollte.

ABER: wenn ich mich recht entsinne hat er ne freundin und will mit dieser zusammenbleiben, was er dir auch gesagt hat.

wenn er mit dir zusammen sein wollte, wär er nicht mehr zu seiner freundin zurückgegangen.

vielleicht mag er sich mit dir treffen und schreiben, weil er deine anerkennung genießt.

interpretiere bitte nicht soviel da hinein, es gibt noch viele schöne andere interessante männer, ihn aber nicht für dich.

Gefällt mir

J
jazmin_12152856
16.09.08 um 12:56
In Antwort auf lida_12666655

Schön
dass dich mein text bzw. thema zum nachdenken angeregt hat.

bezieh aber bitte nicht alles immer auf dich, eure situation oder geschichte.

ihr führt keine beziehung. dennoch kann man natürlich die diversen bemerkungen seinerseits dahingehend deuten, dass er ein feedback von dir möchte/wollte.

ABER: wenn ich mich recht entsinne hat er ne freundin und will mit dieser zusammenbleiben, was er dir auch gesagt hat.

wenn er mit dir zusammen sein wollte, wär er nicht mehr zu seiner freundin zurückgegangen.

vielleicht mag er sich mit dir treffen und schreiben, weil er deine anerkennung genießt.

interpretiere bitte nicht soviel da hinein, es gibt noch viele schöne andere interessante männer, ihn aber nicht für dich.

Hehehe..
pisces räumt ma auf - moon in pisces..

Gefällt mir

L
lida_12666655
16.09.08 um 13:04
In Antwort auf jazmin_12152856

Hehehe..
pisces räumt ma auf - moon in pisces..

Weit gefehlt
moon is schon widder im widder

Gefällt mir

Anzeige
J
jazmin_12152856
16.09.08 um 13:06
In Antwort auf lida_12666655

Weit gefehlt
moon is schon widder im widder

Oha...ja dann
sorry, sitze hier im Seminar und konnte noch nicht schauen.. Danke für den Hinweis

Habe übrigens eine sehr nette Fischin kennen gelernt, wir lachen uns hier gekonnt wech. ( sie ist mit nem Schützen liiert ) .

Ooops, falscher Thread, schäääm..

Gefällt mir

L
lida_12666655
16.09.08 um 13:08
In Antwort auf jazmin_12152856

Oha...ja dann
sorry, sitze hier im Seminar und konnte noch nicht schauen.. Danke für den Hinweis

Habe übrigens eine sehr nette Fischin kennen gelernt, wir lachen uns hier gekonnt wech. ( sie ist mit nem Schützen liiert ) .

Ooops, falscher Thread, schäääm..

Schäm
dich nicht. dafür haste uns ja, die dir sagen, wie es um den mond steht.

fische-mädchen sind sehr nette unterhaltsame gesellinnen *zwinker* aber mit nem schützen (mann) wär mir zu anstrengend.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jazmin_12152856
16.09.08 um 13:23
In Antwort auf lida_12666655

Schäm
dich nicht. dafür haste uns ja, die dir sagen, wie es um den mond steht.

fische-mädchen sind sehr nette unterhaltsame gesellinnen *zwinker* aber mit nem schützen (mann) wär mir zu anstrengend.

Hihi,
sie ist total trocken und ich DARF hier nicht lachen.

Zitatantwort : " Nee, sie ist IHM zu anstrengend, aber da muss er durch ".

Gefällt mir

Anzeige
J
jazmin_12152856
16.09.08 um 13:26
In Antwort auf jazmin_12152856

Hihi,
sie ist total trocken und ich DARF hier nicht lachen.

Zitatantwort : " Nee, sie ist IHM zu anstrengend, aber da muss er durch ".

Hehehe und ich
habe gerade echt unseren Rechnungswesendozenten nach seinem SZ gefragt... JF !!!!!!

Unterricht: trocken, seeeeeeeehr langsam, gründlich, penibel, aber sehr nett ( und alles schläft, einsam wacht..)

Gefällt mir

R
raelyn_12073177
16.09.08 um 15:14
In Antwort auf lida_12666655

Schön
dass dich mein text bzw. thema zum nachdenken angeregt hat.

bezieh aber bitte nicht alles immer auf dich, eure situation oder geschichte.

ihr führt keine beziehung. dennoch kann man natürlich die diversen bemerkungen seinerseits dahingehend deuten, dass er ein feedback von dir möchte/wollte.

ABER: wenn ich mich recht entsinne hat er ne freundin und will mit dieser zusammenbleiben, was er dir auch gesagt hat.

wenn er mit dir zusammen sein wollte, wär er nicht mehr zu seiner freundin zurückgegangen.

vielleicht mag er sich mit dir treffen und schreiben, weil er deine anerkennung genießt.

interpretiere bitte nicht soviel da hinein, es gibt noch viele schöne andere interessante männer, ihn aber nicht für dich.

Hehehehe, oooops, dass muss wohl...
... eine andere JF-Story sein.
Ich weiß, ich weiß, es gibt hier so viele verzweifelte Leidensgenossinnen die alle nicht weiter wissen mit ihren JFM, aber meine ist nicht die, die du meinst pisces07

Nein, er hat keine Freundin, noch länger wie ich keinen Freund mehr (seit 14 Monaten).

Das ist es ja...wir haben beide keine anderen Sexpartner, darüber haben wir gesprochen. Wir beide führen ein sehr turbolentes Leben, in dem ein Partner nur schwer Platz findet... Wir sind uns auch nur durch Zufall(?!?!) näher gekommen, und das hat den Stein ins Rollen gebracht.
Zu Beginn ergriff er voll oft die Initiative, rief mich nachts an, wenn er nicht schlafen konnte, weil ich ihm nicht aus dem Kopf ging, schrieb mir - wenn wir mal wieder hunderte von km getrennt waren- dass er, wenn er zurückkommt zum Leben nur noch mich braucht...

Und klar, ist es Schwachsinn alles, was hier im Forum steht auf meinen JFM zu beziehen... aber ich merke bzw. erwische mich hin und wieder dabei, wie ich es doch tue...
Aber was soll ich denn machen? Er spricht, schreibt dazu ja nichts... und wenn ich mich nicht melde, dann Funkstille.
Ich habe das Gefühl das er dem Thema ausweichen will, und wenn ich mich wieder melde so tut, als ob nie wieder was gewesen sei... oder spricht von Neuanfang... und früher oder später liegen wir uns wieder in den Armen.
Ich bin ihm momentan leider noch so verfallen, dass ich ihm nicht wiederstehen könnte (habe es schon mehrere male versucht...). Und er beschwert sich, wir hätten ja nur Sex (?!?). Wieder ein Test?

Ohman, ich bin einfach nur wahnsinnig verwirrt, und weiß nicht was ich tun soll...
Ich denke, ich könnte ihn gehen lassen...wenn er doch nur mal Klartext reden würde....

Vielleicht hat ja doch noch jemand Tips, für m-e-i-n-e Story

Gefällt mir

Anzeige
R
raelyn_12073177
16.09.08 um 15:16
In Antwort auf raelyn_12073177

Hehehehe, oooops, dass muss wohl...
... eine andere JF-Story sein.
Ich weiß, ich weiß, es gibt hier so viele verzweifelte Leidensgenossinnen die alle nicht weiter wissen mit ihren JFM, aber meine ist nicht die, die du meinst pisces07

Nein, er hat keine Freundin, noch länger wie ich keinen Freund mehr (seit 14 Monaten).

Das ist es ja...wir haben beide keine anderen Sexpartner, darüber haben wir gesprochen. Wir beide führen ein sehr turbolentes Leben, in dem ein Partner nur schwer Platz findet... Wir sind uns auch nur durch Zufall(?!?!) näher gekommen, und das hat den Stein ins Rollen gebracht.
Zu Beginn ergriff er voll oft die Initiative, rief mich nachts an, wenn er nicht schlafen konnte, weil ich ihm nicht aus dem Kopf ging, schrieb mir - wenn wir mal wieder hunderte von km getrennt waren- dass er, wenn er zurückkommt zum Leben nur noch mich braucht...

Und klar, ist es Schwachsinn alles, was hier im Forum steht auf meinen JFM zu beziehen... aber ich merke bzw. erwische mich hin und wieder dabei, wie ich es doch tue...
Aber was soll ich denn machen? Er spricht, schreibt dazu ja nichts... und wenn ich mich nicht melde, dann Funkstille.
Ich habe das Gefühl das er dem Thema ausweichen will, und wenn ich mich wieder melde so tut, als ob nie wieder was gewesen sei... oder spricht von Neuanfang... und früher oder später liegen wir uns wieder in den Armen.
Ich bin ihm momentan leider noch so verfallen, dass ich ihm nicht wiederstehen könnte (habe es schon mehrere male versucht...). Und er beschwert sich, wir hätten ja nur Sex (?!?). Wieder ein Test?

Ohman, ich bin einfach nur wahnsinnig verwirrt, und weiß nicht was ich tun soll...
Ich denke, ich könnte ihn gehen lassen...wenn er doch nur mal Klartext reden würde....

Vielleicht hat ja doch noch jemand Tips, für m-e-i-n-e Story

Zur Aufklärung, wer mag
siehe:
http://forum.gofeminin.de/forum/f205/__f1220_f205-Wie-mache-ich-ein em-JFM-klar-dass-ich-es-ernst- meine.html

und

http://forum.gofeminin.de/forum/f205/__f1235_f205-Aufgegeben-und-je tzt.html)

Gefällt mir

A
aulay_12448547
16.09.08 um 19:20
In Antwort auf jazmin_12152856

Hehehe und ich
habe gerade echt unseren Rechnungswesendozenten nach seinem SZ gefragt... JF !!!!!!

Unterricht: trocken, seeeeeeeehr langsam, gründlich, penibel, aber sehr nett ( und alles schläft, einsam wacht..)

ICh
bin Techniker und es hat sich bisher niemand über meinen Unterrichtsstil aufgeregt Ich helfe manchmal am meiner ehemaligen Schule aus....

Ganz einfach zum aufklären: WEnn ihr mit JFM nicht klärt, was für eine Beziehung ihr habt, dann ist klar dass er sich so verhält wie er es für richtig hält. Ihr interpretiert da wohl zu viel hinein, wodurch das entsteht. Kein JFM macht einer Frau Hoffnung, und wenn er eine Freundin oder eine Frau hat, vergesst es. Er wird sich nie von ihr trennen, nie.

Gefällt mir

Anzeige