Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Habe ich ihn für immer verloren ?

Habe ich ihn für immer verloren ?

17. Juni 2015 um 23:30

Hallo Leute,

also ich Fang mal an. ich hatte 10 Jahre lang ein Nachbar (zwillingmann) wir konnten uns nie ausstehen ich War aber sehr gut mit seiner Schwester befreundet. FÜR mich war er immer diese r freche junge von neben an der es mit vielen Frauen zu tun hatte und auch vielen das herz gebrochen hat . ich War sozusagen im geschehen drin.

vor 3 Jahren habe ich meine Ausbildung angefangen und er auch, als würde das nicht reichen das er mein Nachbar war sah ich ihn am ersten tag meiner Ausbildung draußen als ich eine rauchen Pause hatte im Nebengebäude als er auch am rauchen und auch sein erster tag mit der Ausbildung war( reiner Zufall ).
als er mich sah war er auch sehr überascht.

naja ixh hatte ein Auto, er nicht. Er war eher verantwortungslos hatte keine Lust nichts, als seine Mutter davon auch bescheid bekommen hatte bat sie mich ihn doch immer mitzunehmen da es die selbe Strecke war, Sie meinte das er dadurch zur Vernunft käme wen er mit mir auch zur Arbeit erscheint. Nun gut also nahm ich ich ihn morgens und nach Feierabend unsere Arbeitszeiten waren auch identisch, wir haben angefangen uns zu verstehen ich habe angefangen in ihm etwas zu sehen, ein Schmerz einfach jemand der ihm beisteht, der ihn so akzeptiert wie er ist. ich habe angefangen ihn zu verstehen wieso er so war wie ich immer dachte, umsomehr Zeit wor verbrachten destomehr haben wir uns einander gebunden. Der junge *Mann* den ich nie ausstehen konnte hat angefangen mir etwas zu bedeuten.

Für ihn genau so ich habe jede Seite von ihm kennengelernt, der Fremdgeher und Herzensbrecher hatte nur Augen für mich wir waren 24 Stunden zusammen. Ixh habe angefangen meine Ausbildung zu vernachlässigen wurde aus meinem nebenjob rausgeworfen weil er mir Probleme gemacht hat und ich immer wieder zu spät gekommen bin, dadurch das ich mich gehen lassen habe.

Mit der Zeit wurde es immer schlimmer was dir Ausbildung betraf er kam ständig zu mir rüber, weil er mich vermisste Meine Chefs habe Riesen Probleme gemacht gebau so zuhause, wir sind Tage lang nicht nachhause weil wir nichts anderes außer uns wollten, meine Mutter machte sich sorgen, sie ist krank geworden, weil ich tagelang wegwahr und mit ihm die zeit verbrachte.

wir haben uns gehen lassen, er liebte mich so sehr das er alles vernachläigt hat und ich aber an meine Ausbildung denken musste ich konnte meine Mutter nicht noch mehr entäuschen und musste diese Ausbildung zu ende machen.

bis ich schwanger geworden bin. Nun stand ich vor der Wahl, wir hatten keine wohnug keine ausbildung kein geld mama und ausbildubg oder er, ich habe den größten Fehler meines Lebens begangen ich habe in der 7 Woche abgetrieben ich weiß nicht wie ich das getan habe . ich wünschte ich könnte alles rückgängig machen es geht einfach nicht. er meinte ich habe unsere liebe getötet ich werfe mir das nie verzeihen . nach der Abtreibung hat er angefangen agressiv zu werden er hat mixh auf den Boden geschubst, wurde am Kopf geneht,hat in mein Auto eingetreten habe Dellen Das Auto läuft über meine Mutter

weil ich das getan habe wollte er mir auch weh tun .3 Monate nach der Abtreibung nach so viel Streit an silvester war das hat er mich gerufen . er meinte ich liebe dich . ich antwortete das ihn auch liebe 10 min später bekam er ein Anruf reiste mir mekn Geldbeutel weg und sagte er brauche Geld er nahm sich 20 euro stieg aus und lief, bin hinterher um zudrehen was das sol da war er nun mit einer von seinen alten erfähren sagte zu ihr komm ich fahr dixh mit Taxi heim mit meinen 20 euro . Und lachte mir dabei ins Gesicht .

Ich bin selber schuld ich weiß, ich bin auf sie los er hatt gelacht und sie beschützt . er wollte mich leiden sehen. aber in seinen Augen habe ich den Schmerz geshen ich habe es gefühlt. obwohl er gelacht hat . nach diesem Tag sind die beiden zusammengezogen, er ist hier weggezogen er hat sich nach 6 Tagen ihren Namen tätowieren lassen und sie auch sie wohnen zusammen. Ich weiß das er mich liebt und er das getan hat weil er mich auch leiden lassen will . nun hab ich ihn angezeigt haben bald Gericht .

ich will ihn zurück es ist ein halbes Jahr her,er ist weggezogen ich wohne immer noxh hier und hab noch ein Monat bis zu meiner ausbildubg er hat mich mit all dem Schmerz allein gelassen . meint er er liebt mich noch es wird noch wad kann er mir verzeihen? oder nicht ich liebe ihn es tut mir alles so leid

Mehr lesen

27. Dezember 2015 um 15:28

:|
Was für ein Theater ? Sorry aber das ist ja mal nur chaotisch. Wie alt seid ihr?

Uuuuuuund wieso zerrst du jemanden vors Gericht ? Möchtest aber eben genau diesen Mensch wieder haben ?

Okay,dass Zwillingmänner Mal hin und her schwanken und launisch sind okay ........... Aber das was da bei euch abging Sorry aber sprengt schon voll den Rahmen ne.....

Ihr handelt euch "UNNÖTIG" nur Ärger ein,der gar nicht mehr so leicht zu beheben ist,zerrt euch dann vor Gericht und sowas soll noch weitergehen? Wieso willst du das weiterführen?
Jetzt komm nicht mit,weil ich ihn liebe oder sowas. Denn Sorry ob ihr Beide bei der Story überhaupt wisst,was Liebe ist ?!


Wo soll das hinführen? Dass Einer von euch im Knast landet oder ihr obdachlos werdet oder was ? Arbeitslos dann Beide und und und ?
Sorry ich kapiere es nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2016 um 15:33

Um Gottes Willen
sieh zu, dass du ihn vergisst.
Ich frage mich, was du nun eigentlich möchtest!
Du schreibst, dass du ihn liebst und das er dir viel bedeutet und auf der anderen Seite zeigst du ihn an!

Bist du dir denn wirklich sicher, dass er dich liebt? Und woran machst du das fest- gerade in Bezug auf sein Verhalten dir gegenüber!
Auch wenn du abgetrieben hast- es war deine Entscheidung und wenn dich jemand wirklich so abgöttisch liebt akzeptiert er deine Entscheidung und übersteht mit dir zusammen diese Situation!
Mach dich mal nicht so runter- von wegen es wäre deine Schuld!
War es nicht und ende!!!!!
Das er nun mit einer anderen zusammen wohnt und sich ihren Namen hat stechen lassen sollte dir auch nur die Augen öffnen und klar machen, dass es vorbei ist... selbst wenn er dich damit nur verletzten möchte.... Ein Grund mehr auf ihn zu scheißen und sein eigenes Leben zu leben..., kein Mann ist es wert, dass man sich selber aufgibt und kaputt macht!!!!!
ich glaube (von dem was ich gelesen habe) das er deine Liebe nur ausnutzt!
Sory für die harten Worte- nur dir in irgendeiner Form Hoffnung zukommen zu lassen- reitet dich (denke ich) noch mehr in den Müll rein!

Und nun Kopf hoch-. gehe raus und packe dein Leben an! Mach was draus und sei offen für neues!

LG

Lillith

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Zwillingsmann und Fischefrau
Von: lillith1993
neu
26. Juni 2016 um 16:35
Krebsmann zurück. Wann Sterne günstig? Hilfe!!!
Von: niu_12452912
neu
25. Juni 2016 um 22:49
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook