Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Habe mich verabschiedet

Habe mich verabschiedet

14. Juli 2008 um 10:38

Ich möchte euch darüber informieren, dass ich mich verabschiedet habe.

Er hat mir nicht signalisiert, dass er Interesse an mir hat.

Ich will mich nicht aufgeben.

Er hat ziemlich sauer auf meine Mail reagiert und mir zu verstehen gegeben, dass ich ihn nerve.

Ich bin traurig und dennoch zuversichtlich, denn ich weiß, dass meine Entscheidung dir Richtige ist.

Liebe Grüße

Chenzen

Mehr lesen

14. Juli 2008 um 23:14

Das ist ...
..gar nicht so schwer Trinchen.

Wir haben uns Anfang letzter Woche zum telefonieren verabredet.

Er gähnte mir während des Telefonats ständig ins Ohr. Das Gespräch war schleppend und er sagte dann nach ca 10 Minuten, dass er nicht wüsste, was er mit mir reden sollte. Er sagte mir wir könnten den nächsten oder übernächsten Tag telefonieren, ich sollte mich einfach melden.

Ich habe ihm am übernächsten Tag eine SMS geschrieben, um zu fragen, ob er zuhause sei- keine Antwort.

Das war am Donnerstag.

Wenn ein Mann wirklich interessiert ist, meldet er sich und zeigt das auch.

Ich bin kein Mensch der ewig wartet und mein Bauchgefühl lag auch richtig. Seine Antwort auf meine wirklich sehr freundliche Verabschiedungsmail war ziemlich mies und beleidigend. Ich hatte keine Antwort erwartet, ich wollte einfach für mich abschließen.

Liebe Grüße

Chenzen

PS: ich wünsche dir alles Gute mit deinem "Lurchi"

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 17:39
In Antwort auf chenzen

Das ist ...
..gar nicht so schwer Trinchen.

Wir haben uns Anfang letzter Woche zum telefonieren verabredet.

Er gähnte mir während des Telefonats ständig ins Ohr. Das Gespräch war schleppend und er sagte dann nach ca 10 Minuten, dass er nicht wüsste, was er mit mir reden sollte. Er sagte mir wir könnten den nächsten oder übernächsten Tag telefonieren, ich sollte mich einfach melden.

Ich habe ihm am übernächsten Tag eine SMS geschrieben, um zu fragen, ob er zuhause sei- keine Antwort.

Das war am Donnerstag.

Wenn ein Mann wirklich interessiert ist, meldet er sich und zeigt das auch.

Ich bin kein Mensch der ewig wartet und mein Bauchgefühl lag auch richtig. Seine Antwort auf meine wirklich sehr freundliche Verabschiedungsmail war ziemlich mies und beleidigend. Ich hatte keine Antwort erwartet, ich wollte einfach für mich abschließen.

Liebe Grüße

Chenzen

PS: ich wünsche dir alles Gute mit deinem "Lurchi"

... Respekt
vor Deiner Stärke. Aber es hört sich nicht so an, als wäre da noch was zu retten. Wenn er nicht weiß, was er mit dir am Telefon reden soll, dann ist wohl die Luft richtig raus.
Das er so beleidigend war auf deine Abschiedsmail das tut mir echt leid. Das ist sehr bitter. Aber Männer verstehen es eben nicht, dass man über Dinge reden muss und auch, um zu einem Abschluss zu kommen.

Hoffe,dass der Schmerz nicht so lange anhält.
Geh mit offenen Augen durch's Leben, freu dich an den kleinen Dingen, er war deine Liebe nicht wert.

Kopf hoch.
Cat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 18:04
In Antwort auf talibe_12354215

... Respekt
vor Deiner Stärke. Aber es hört sich nicht so an, als wäre da noch was zu retten. Wenn er nicht weiß, was er mit dir am Telefon reden soll, dann ist wohl die Luft richtig raus.
Das er so beleidigend war auf deine Abschiedsmail das tut mir echt leid. Das ist sehr bitter. Aber Männer verstehen es eben nicht, dass man über Dinge reden muss und auch, um zu einem Abschluss zu kommen.

Hoffe,dass der Schmerz nicht so lange anhält.
Geh mit offenen Augen durch's Leben, freu dich an den kleinen Dingen, er war deine Liebe nicht wert.

Kopf hoch.
Cat

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!
In diesem Sinne, hast Du die richtige Entscheidung getroffen. Versuchs in ein paar Moanten vieleicht nochmal, wenn er sich vieleicht klarer geworden ist was er will oder so. Manchmal ist es nämlich wirklich nur einfach so, dass die Leute nur nicht wissen was sie wollen und dann zu allem, auch einem an sie interessierten, total gleichgültig sind.

Aber auf jedenfall respekt. Ich hatte mich von meiner Waage nur trennen können indem ich jemanden anderen gefunden hatte, den ich ehrlich lieben konnte. Diese Waage wollte gestern erst wieder mit mir "Freund" sein. Die Waage checkt einfach nicht, dass egal wieviele Monate vergehen, keine Freundschaft möglich ist. Denn wenn jemand so etwas besonderes ist, dass ich mich so sehr verliebe, dann kann ich keine Freundschaft aufnehmen. Und sowas vergeht nicht "einfach so", zumindest bei mir nicht. Ich brauch mir nur Bilder von der Waage anschauen, und schon kommen die Gefühle wieder hoch. Neeeeee. Zum Glück seh ich die Waage gar nimmer! Es ist besser so.

... von einem Widder der auch nach 6 Monaten immer noch nich drüber weg is.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 23:45
In Antwort auf talibe_12354215

... Respekt
vor Deiner Stärke. Aber es hört sich nicht so an, als wäre da noch was zu retten. Wenn er nicht weiß, was er mit dir am Telefon reden soll, dann ist wohl die Luft richtig raus.
Das er so beleidigend war auf deine Abschiedsmail das tut mir echt leid. Das ist sehr bitter. Aber Männer verstehen es eben nicht, dass man über Dinge reden muss und auch, um zu einem Abschluss zu kommen.

Hoffe,dass der Schmerz nicht so lange anhält.
Geh mit offenen Augen durch's Leben, freu dich an den kleinen Dingen, er war deine Liebe nicht wert.

Kopf hoch.
Cat

Danke...
ich fühle mich wirklich gut, denn ich habe in meinem Sinne gehandelt.
Was mich traurig gemacht hat, ist die Tatsache, dass er so reagiert hat.

Kann nicht sagen, dass es sehr schmerzhaft ist. Wenn das Feuer nicht gefüttert wird, erlischt es bei mir sehr schnell. So bin ich nun mal.

Bereue jedoch nichts, mir hat die Zeit wirklich Spaß gemacht.

Habe mir mal wieder einen ausgiebigen Shopping Trip gegönnt.

Dabei sind unter anderem ein paar tolle High Heels.

Das Leben ist einfach zu schön, um Trübsal zu blasen.

Liebe Grüße

Chenzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 23:51
In Antwort auf kelly_12165484

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!
In diesem Sinne, hast Du die richtige Entscheidung getroffen. Versuchs in ein paar Moanten vieleicht nochmal, wenn er sich vieleicht klarer geworden ist was er will oder so. Manchmal ist es nämlich wirklich nur einfach so, dass die Leute nur nicht wissen was sie wollen und dann zu allem, auch einem an sie interessierten, total gleichgültig sind.

Aber auf jedenfall respekt. Ich hatte mich von meiner Waage nur trennen können indem ich jemanden anderen gefunden hatte, den ich ehrlich lieben konnte. Diese Waage wollte gestern erst wieder mit mir "Freund" sein. Die Waage checkt einfach nicht, dass egal wieviele Monate vergehen, keine Freundschaft möglich ist. Denn wenn jemand so etwas besonderes ist, dass ich mich so sehr verliebe, dann kann ich keine Freundschaft aufnehmen. Und sowas vergeht nicht "einfach so", zumindest bei mir nicht. Ich brauch mir nur Bilder von der Waage anschauen, und schon kommen die Gefühle wieder hoch. Neeeeee. Zum Glück seh ich die Waage gar nimmer! Es ist besser so.

... von einem Widder der auch nach 6 Monaten immer noch nich drüber weg is.

Definitiv nicht!
Wenn ich mich mal abgewandt habe, gibt es kein zurück mehr. Das ist bei mir so.

Ich möchte respektiert werden, so wie ich mein Gegenüber respektiere.
Wenn ein Mensch keine tieferen Gefühle für einen anderen empfindet, wrd sich das auh nicht nach mehreren Monaten ändern. Das ist meine Meinung. Ich bin auch nicht der Typ Frau, die wartet und wartet, deshalb habe ich mich entschieden.

Da draußen gibt es sooo viele Männer. Da wird doch einer dabei sein, der mit mir harmoniert, da bin ich sicher.

Liebe Grüße

Chenzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 9:54
In Antwort auf chenzen

Definitiv nicht!
Wenn ich mich mal abgewandt habe, gibt es kein zurück mehr. Das ist bei mir so.

Ich möchte respektiert werden, so wie ich mein Gegenüber respektiere.
Wenn ein Mensch keine tieferen Gefühle für einen anderen empfindet, wrd sich das auh nicht nach mehreren Monaten ändern. Das ist meine Meinung. Ich bin auch nicht der Typ Frau, die wartet und wartet, deshalb habe ich mich entschieden.

Da draußen gibt es sooo viele Männer. Da wird doch einer dabei sein, der mit mir harmoniert, da bin ich sicher.

Liebe Grüße

Chenzen

Bei mir war das anderes...
Wäre meine Waage irgendwann nochmal auf mich zugegangen (wenn ich single wäre), und hätte eine Beziehung nich weiterhin kathegorisch ausgeschlossen, so wäre bei mir mit Sicherheit noch was gelaufen. Für mich ist diese Waage einfach was sehr besonderes...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 12:16
In Antwort auf chenzen

Das ist ...
..gar nicht so schwer Trinchen.

Wir haben uns Anfang letzter Woche zum telefonieren verabredet.

Er gähnte mir während des Telefonats ständig ins Ohr. Das Gespräch war schleppend und er sagte dann nach ca 10 Minuten, dass er nicht wüsste, was er mit mir reden sollte. Er sagte mir wir könnten den nächsten oder übernächsten Tag telefonieren, ich sollte mich einfach melden.

Ich habe ihm am übernächsten Tag eine SMS geschrieben, um zu fragen, ob er zuhause sei- keine Antwort.

Das war am Donnerstag.

Wenn ein Mann wirklich interessiert ist, meldet er sich und zeigt das auch.

Ich bin kein Mensch der ewig wartet und mein Bauchgefühl lag auch richtig. Seine Antwort auf meine wirklich sehr freundliche Verabschiedungsmail war ziemlich mies und beleidigend. Ich hatte keine Antwort erwartet, ich wollte einfach für mich abschließen.

Liebe Grüße

Chenzen

PS: ich wünsche dir alles Gute mit deinem "Lurchi"

Männer ....
... manchmal so unsensibel und egozentrisch, egoistisch und bescheuert!

Ich finde es gut, dass du abgeschlossen und für dich erkannt hast, dass der Typ nicht will. Ich tue mich in solchen Situationen immer sehr schwer - vor allem, wenn ich verliebt bin, versuche ich für mich, Entschuldigungen zu finden, warum er nicht geantwortet hat. Und glaube dann blauäugig auch die Ausrede, die dann zwangsläufig vom Mann kommt. Insofern: Respekt auch von mir, dass du das offenbar nicht mit dir machen lässt!

Schade allerdings, dass es so geendet ist. Ich wünsche dir viel Glück für die Zukunft und denke, dass die Investition in die Highheels sich gelohnt hat .

In diesem Sinne: LG von Styli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 15:06
In Antwort auf izile_12054494

Männer ....
... manchmal so unsensibel und egozentrisch, egoistisch und bescheuert!

Ich finde es gut, dass du abgeschlossen und für dich erkannt hast, dass der Typ nicht will. Ich tue mich in solchen Situationen immer sehr schwer - vor allem, wenn ich verliebt bin, versuche ich für mich, Entschuldigungen zu finden, warum er nicht geantwortet hat. Und glaube dann blauäugig auch die Ausrede, die dann zwangsläufig vom Mann kommt. Insofern: Respekt auch von mir, dass du das offenbar nicht mit dir machen lässt!

Schade allerdings, dass es so geendet ist. Ich wünsche dir viel Glück für die Zukunft und denke, dass die Investition in die Highheels sich gelohnt hat .

In diesem Sinne: LG von Styli

Jetzt musste ich gerade herzlich lachen...
... weil ich mir vorgestellt habe, wie ich mit 10cm Absätzen über Kopfsteinpflaster "gehe"...

Wobei diese Schuhe eher zum stehen/sitzen/anschauen und nicht zum Laufen gekauft wurden. Die sehen einfach scharf aus. Und da ich erst kürzlich in dem Film "Sex and the City" war, passt das doch!

Kann das jeder Frau nur ans Herz legen, nicht solche Spielchen mitzumachen. Auch wenn das Herz es gerne anders möchte. Es bringt definitiv nichts!

Liebe Grüße

Chenzen

PS: habe morgen eine Verabredung mit einem sehr netten Löwen
Habe null Erfahrung mit Löwen. Was mir sehr zusagt, ist, dass er nicht gleich von Sex geredet hat. Ist mal erfrischend nicht nur als Vamp gesehen zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2008 um 12:45

Auf deine Frage...
..wo kriegt ihr immer so schnell nen neuen Mann her?

Habe ich hier einen Link:

http://www.deanita.de/fisch05.htm

Schmunzel ...

Bislang hat sich der Löwe als wahrer Gentleman entpuppt. Er hat mir heute früh eine Mail geschrieben... Inhaltlich: er freut sich sehr auf heute Abend, ist aufgeregt, wünschte es wäre schon soweit, denkt an mich...

Also bislang macht er alles richtig und zeigt Interesse. Jetzt muss nur noch die Chemie stimmen

Ich war gestern Abend im Kino "Mama Mia".. habe geweint, gelacht und laut gesungen Ein wunderschöner Film!

Liebe Grüße

Chenzen

PS: wie doof, jetzt kann ich ja gar nicht weiter im Waage Forum schreiben..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Skorpion-Mann hat sich entfremdet
Von: vesta_12079452
neu
17. Juli 2008 um 12:36
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen