Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Hallo Liebe Skorpion Damen

Letzte Nachricht: 21. Mai 2008 um 13:49
E
elwood_12733364
20.05.08 um 11:18

Ich stöbere schon seit Monaten durch das Skorpion-Forum um zu versuchen, meine Skorpiondame ein wenig zu verstehen. Ich Krebs, Sie Skorpion. Wir lernten uns ca. vor einem Jahr kennen und hatten ein Jahr lang eine sehr turbulente Zeit. Sie hatte zu Beginn einen Freund, denn Sie dann wegen mir verlassen hatte, aber Ihr noch recht lange Gewissensbisse zugesetzt hat, so dass sie eigentlich nie zu mir stehen konnte. Dies führte oft zu Diskussionen wobei wir uns immer wieder getrennt haben aber nie richtig von einander loslassen konnten und dies sehr viel Kraft in Anspruch nahm. Im Sinn von wir können nicht, aber auch nicht ohne. Die Versöhnungsversuche sind meistens von mir ausgegangen und ich habe ihr auch klar signalisiert, dass ich gerne eine normale Beziehung führen würde. Für 2 Monate ist dies auch recht guet gelungen,bis wir wieder in das alte Schema gefallen sind. Ein grosses Hauptproblem bei uns ist, dass sie seit sechs Jahren an Magersucht erkrankt ist und sie sich nicht helfen lassen will und ich durch dieses Problem auch nie richtig vertrauen zu Ihr erlangen konnte, wobei ich der erste Mensch war, dem Sie Ihr Problem anvertrauen konnte und darüber reden konnte. Nun zu meiner Frage an die Skorpiondamenwelt. Wir sind wieder in einer Trennungsphase und ich frage mich, wie ich ihre Aussage: Ich habe dich geliebt und mache dies auf eine bestimmte Art und Weisse immer noch interpretieren soll. Will Sie nur eine Fründschaft erhalten oder will sie mich ein weiteres Mal testen wie ich reagiere. Eine Fründschaft kommt für mich nicht in Frage und ich werde mich auch nicht mehr bei Ihr melden.
Vielen Dank für eure Antworten.
Ein Verliebter Krebs

Mehr lesen

Anzeige
O
owena_11982762
21.05.08 um 13:49

Hallo neuhier12!
Es tut mir leid, aber an Deiner Stelle würde ich mich von ihr trennen.
Sie hat Magersucht und will sich nicht helfen lassen,dann möchte sie sich mit diesem Problem nicht auseinander setzen. 1. Punkt Wie kann man jemanden helfen, der sich nicht helfen lassen will!? Ich denke dies wäre die erste Voraussetzung für eine Basis bzgl. Beziehung.
Wie kann man eine Beziehung führen wenn man keine Liebe annehmen kann,weil man sich selbst nicht mag!
Frage sie doch selbst,was sie mit ihrer Aussage meint...Ich habe Dich geliebt und tue dies immer noch auf meine Art und Weise... ich kenne sie nicht,deshalb kann ich es nicht einschätzen .
Ich weiß nicht, wie ihre Art und Weise von Liebe aussieht.
Wünsche Dir viel Glück!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige