Home / Forum / Astrologie & Esoterik / Hallo! Verzweifelte Antwort suche!

Hallo! Verzweifelte Antwort suche!

3. März 2010 um 0:37

Hoffe ich kann es einigermaßen kurz fassen!
War 13J. mit meinem Löwe befreundet, dann hatten wir eine ca.1,5 jährige Beziehung (mit gemeinsamer Whg),er verlor seinen job, es gab ein paar kl. probleme, wie in jeder Bez.! Dann trennte er sich urplötzlich, zog in kürzester Zeit aus zu seiner Mutter! Ich habe gekämpft, geweint, nach erklärungen gesucht! Aber er blieb bei der Meinung das er mich zwar liebt, aber auf eine Art die nicht mehr für eine Beziehung reicht! ????
Wir hatten 5Wochen absolute Funkstille, habe über Freunde erfahren das er sich oft über mich erkundigt hatte und immer wieder über mich reden wollte!
Im Dez. haben wir uns wieder gesehen, er war begeistert, machte mir komplimente: wie gut ich doch ausseh und richtig strahle, darauf fragte er mich auch gleich ob ich jemand anderen kennengel. hab. (eifersucht??)
Ich machte ihm das angebot sich ja mal unverbindl. melden zu können um was trinken zu gehen! Ich war keine 10 min. weg, schon kam ein anruf, er hätte jetzt zeit. Am Tag nach dem Kaffeetrinken, hat er sich wieder gemeldet, wir könnten ja was unternehmen, das haben wir dann auch gemacht!
Ab dem tag haben wir uns wieder öfter gesehen und sind schließl. auch wieder im bett gelandet. ICH DACHTE WIR SIND WIEDER ZUSAMMEN!
Aber..er sagte mir das viel passiert is, er mich sehr lieb hat, aber er nicht zurück kommt, die liebe ist gebröckelt! Ich hätte einige fehler in der bez. gemacht, die sein selbstwertgefühl gekränkt haben. ICH HABE MICH AUFRICHTIG ENTSCHULDIGT, doch er will mir keine chance geben, er sagt zwar selber, das er weiß, wenn er wieder mit mir zusammen wär, hätte er alles was er sich je gewünscht hat! Aber er kann nicht mehr zurück, wegen seien fehlenden gefühlen! Ich habe ihm klar gesagt das ich ihn liebe und ihn zurück möchte!
Trotz allem meldete er sich fast jeden tag, war paar mal die woche bei mir, hat mich auch in der öffentlk. u. vor freunden, geküßt, mit kosenamen u. zärtlichkeiten überhäuft. Er war auch sehr oft eifersüchtig! ich bin immer nur auf das eingegangen, was er gemacht hat, aber von mir aus kamen keine schritte mehr! Wollte ihn nicht bedrängen! Wir haben eigentl. gelebt wie in einer beziehung, das ging jetzt knapp 3 Monate. Vor ein paar tagen meinte er er brauch abstand!
Gestern rief er an und sagte mir das er mit mir keinen sex mehr haben kann, wir uns besser garnicht mehr sehen, bis es vll. irgendwann mal möglich wär eine freundschaft zu führen! Er sagte auch, das er an manchen tagen an denen er bei mir war, garnicht da sein wollte, aber er dachte ich erwarte es von ihm!
Ich hab ihm gesagt, er soll sich erst wieder melden, wenn er normal im kopf ist und weiß was er will!


Ich weiß das ich seine erste große Liebe war und liebe ihn auch wahnsinnig!
-Was könnt ihr mir zu dem Verhalten sagen, wie seht ihr das?
-Meint ihr er kommt wieder zurück?
-Is das ein typisches Löwe-Verhalten?

Brauch bitte euern rat!
DANKE an alle schon mal!

Mehr lesen

3. März 2010 um 8:31

hi du
Also eigentlich...wenn ein Löwe sagt es reicht von den Gefühlen her nicht für eine Beziehung , kannst du davon ausgehen das es auch so ist ! Sonst würde er das nicht sagen.
Seine Behauptung das er manchmal nur dir zu Liebe bei dir war obwohl er eigentlich gar nicht wollte, könnte durchaus stimmen. Löwen tun manchmal Dinge gegen ihren Willen nur um andere nicht zu verletzen

Ob er wieder zurückkommt ? Nachdem was du hier so geschrieben hast würde ich eher sagen nein. Auf freundschaftlicher Basis ja...aber mehr nicht.

Typisches Löweverhalten ? Das weiß ich nicht ...es ist jedenfalls so das man manchmal jahrelang ne super Freundschaft hat, dann irgendwann blöderweise doch im Bett landet..es miteinander versucht um dann nach geraumer Zeit ernüchtert festzustellen das die Gefühle zwar freundschaftlich groß waren aber für eine Beziehung dennoch nicht reichen.
Sowas in der Art ist mir auch mal passiert. Ich hatte über Jahre hinweg einen superguten Freund..er war quasi mein zweites Ich....irgendwann ist "es" dann passiert und ich habe dann relativ schnell gemerkt das es für eine Beziehung nicht reicht. Dummerweise war die sexuelle Anziehungskraft dennoch vorhanden. Um endgültig einen Schlußstrich zu ziehen habe ich auch den Kontakt komplett abgebrochen denn sonst wären wir immer wieder im Bett gelandet
Leider kam eine Freundschaft wie sie vorher bestand nicht mehr zustande. Ich hatte irgendwann einen neuen Partner und er auch und wir haben uns ganz aus den Augen verloren.
Wenn ich heute an ihn denke habe ich immer noch ein schönes Gefühl im Bauch und mir wird warm ums Herz. ich würde mal sagen ich liebe ihn auf meine Art und Weise immer noch ..vielleicht etwas mehr als freundschaftlich aber niemals genug für eine Beziehung und ich weiß von Bekannten das es ihm genauso geht. Und ehrlich gesagt um meiner Selbstschutz Willen gehe ich dem Kontakt zu ihm absichtlich aus dem Weg. Ist vielleicht schwer nachzuvollziehen. Ich weiß wo er wohnt, ich kenn seine Nummer aber ich werd einen Teufel tun und mich bei ihm melden

Vielleicht ist es besser für euch beide wenn ihr tatsächlich den Kontakt erst einmal völlig auf Eis legt. Eventuell ist ja eines Tages dann eine normale Freundschaft wieder möglich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2010 um 9:33
In Antwort auf lelia_11906534

hi du
Also eigentlich...wenn ein Löwe sagt es reicht von den Gefühlen her nicht für eine Beziehung , kannst du davon ausgehen das es auch so ist ! Sonst würde er das nicht sagen.
Seine Behauptung das er manchmal nur dir zu Liebe bei dir war obwohl er eigentlich gar nicht wollte, könnte durchaus stimmen. Löwen tun manchmal Dinge gegen ihren Willen nur um andere nicht zu verletzen

Ob er wieder zurückkommt ? Nachdem was du hier so geschrieben hast würde ich eher sagen nein. Auf freundschaftlicher Basis ja...aber mehr nicht.

Typisches Löweverhalten ? Das weiß ich nicht ...es ist jedenfalls so das man manchmal jahrelang ne super Freundschaft hat, dann irgendwann blöderweise doch im Bett landet..es miteinander versucht um dann nach geraumer Zeit ernüchtert festzustellen das die Gefühle zwar freundschaftlich groß waren aber für eine Beziehung dennoch nicht reichen.
Sowas in der Art ist mir auch mal passiert. Ich hatte über Jahre hinweg einen superguten Freund..er war quasi mein zweites Ich....irgendwann ist "es" dann passiert und ich habe dann relativ schnell gemerkt das es für eine Beziehung nicht reicht. Dummerweise war die sexuelle Anziehungskraft dennoch vorhanden. Um endgültig einen Schlußstrich zu ziehen habe ich auch den Kontakt komplett abgebrochen denn sonst wären wir immer wieder im Bett gelandet
Leider kam eine Freundschaft wie sie vorher bestand nicht mehr zustande. Ich hatte irgendwann einen neuen Partner und er auch und wir haben uns ganz aus den Augen verloren.
Wenn ich heute an ihn denke habe ich immer noch ein schönes Gefühl im Bauch und mir wird warm ums Herz. ich würde mal sagen ich liebe ihn auf meine Art und Weise immer noch ..vielleicht etwas mehr als freundschaftlich aber niemals genug für eine Beziehung und ich weiß von Bekannten das es ihm genauso geht. Und ehrlich gesagt um meiner Selbstschutz Willen gehe ich dem Kontakt zu ihm absichtlich aus dem Weg. Ist vielleicht schwer nachzuvollziehen. Ich weiß wo er wohnt, ich kenn seine Nummer aber ich werd einen Teufel tun und mich bei ihm melden

Vielleicht ist es besser für euch beide wenn ihr tatsächlich den Kontakt erst einmal völlig auf Eis legt. Eventuell ist ja eines Tages dann eine normale Freundschaft wieder möglich

Wow....
anscheinend nicht untypisch für löwe ...mir ist genau das gleiche passiert, mit meinem besten freund, jahrelange freundschaft die in ner schwachen minute im bett geendet hat, wir habe auch gemerkt dass es für ne bezieung nicht reicht und unsere freundschaft aber auch nicht mehr weiter führen können. hier gab es auch einen schlußstrich. ich mag ihn immer noch sehr, werde aber auch niemals den kontakt suchen, wenn er es tut würde ich mich aber trotzdem freuen.

ansonsten unterschreib ich dein post...wenn löwe sagt es ist keine liebe da dann ist es auch so, dann kommt auch nichts mehr weil er sich sicher ist bevor er es sagt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2010 um 8:30

Kleine plüschkatzen
das ist ja geil....aber du hast recht, manchmal werd ich auch mit nem kleinen sanften kätzchen verwechselt...aber wehe wenn man zu weit geht...würde ich echt keinem raten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2010 um 12:41
In Antwort auf max_12355835

Kleine plüschkatzen
das ist ja geil....aber du hast recht, manchmal werd ich auch mit nem kleinen sanften kätzchen verwechselt...aber wehe wenn man zu weit geht...würde ich echt keinem raten


Ach liebe Artgenossinnen....ihr habt ja soooo Recht

Ich bin auch lange..wirklich lange ruhig....aber wehe
Viele unterschätzen uns das habe ich auch im Laufe des Lebens festgestellt . Sie sehen in uns oft den verständnisvollen gutmütigen Menschen den man echt für alles und jeden Mist "gebrauchen" kann...dem man auch durchaus mal auf die Nerven gehen kann .... Soweit ist das ja auch alles richtig..so sind wir auch. ABER man sollte es mit allem NICHT übertreiben . Wenn das Maß voll ist wird nämlich unter Umständen von jetzt auf gleich aus dem Schmusekätzchen eine reißende Bestie Und meistens schaut das Gegenüber dann erst einmal ziemlich dumm aus der Wäsche denn SOOO hat man den Löwen ja noch gar nicht gesehen und DAS hat man vom Löwen ja nun gar nicht erwartet
Aber so sind alle Löwen die ich kenne ( männlein und weiblein ) ... geduldig und ruhig ..bis einem endgültig der Kragen platzt und dann ist Schluß mit lustig.
Wenn es um "Kleinigkeiten " geht wird ein Löwe aber auch recht schnell wieder versöhnlich... er brüllt kurz rum, stellt seinen Standpunkt klar und will dabei auf keinen Fall Widerworte hören sonder einfach nur seine Ruhe haben. Und Schwupps hat er sich nach geraumer Zeit auch wieder eingekriegt. Und nachtragend sind wir auch nicht.
Wenn wir allerdings in jeglicher Form verletzt wurden , sieht man von uns nach dem Gebrüll meist nur noch einen Kondensstreifen und brauch auch nicht auf eine Versöhnung hoffen. Verzeihen können wir , aber niemals vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club