Anzeige

Forum / Astrologie & Esoterik

Halte jetzt lieber die Füße still, oder..?

Letzte Nachricht: 20. August 2007 um 20:54
I
irmina_11900895
19.08.07 um 23:02

Gegen die Skorpione in meinem Leben konnte ich mich noch nie wehren, im Gegenteil, meistens ziehen sie mich wie elektrisiert in ihren Bann und um mich ist es geschehen. Trotzdem ich zwei lange Beziehungen zu Skorpionmännern hatte (insgesamt 12 Jahre) und mich schon gut auskenne, gibt es doch den einen oder anderen Punkt, der mich verzweifeln lässt. Zur Zeit lässt mich der dritte Skorpion in meinem Leben nicht zur Ruhe kommen..wir kennen uns jetzt seit 2 Jahren, waren damals beide mit anderen Partnern verheiratet, es war aber gleich eine Anziehung da. Letztes Jahr war er bereits getrennt, ich noch nicht, wir trafen uns einmal und hatten eine wunderschöne Nacht. Von meinem damaligen Skorpionmann konnte ich mich aus verschiedenen Gründen nicht trennen und der andere wollte auch noch keine Beziehung. Mittlerweile ist er wieder liiert und ich bin getrennt. Nachdem wir uns wiedersahen erlebten wir die gleiche Anziehung wie vor einem Jahr und es war schnell klar, dass wir eigentlich mehr voneinander wollen. Trotz kurzer Gewissensbisse seiner Freundin gegenüber wollte er mich und wir hatten bis jetzt wieder unheimlich schöne Stunden. Für mich ist eine Affäre aber eigentlich nichts und als Geliebte möchte ich auch nicht ständig auf Abruf sein, es schmerzt und ich möchte mich eigentlich endlich auf mehr einlassen. Nun habe ich die Reißleine gezogen und ihm erklärt, dass ich trotz der schönen Zeit es so nicht mehr möchte und kann. Er wird immer etwas Besonderes für mich sein. Er schrieb mir zurück, dass er sich für meine lieben Worte bedankt und für all die schönen Stunden und er hofft, dass ich meinen Weg finde. Er wünscht sich, dass uns eine Freundschaft weiter verbinden wird. Er hat mich sehr lieb.
Darauf meinte ich nur, dass Freunde ja mal einen Kaffee trinken gehen können.
Zwei Tage später fragte er an, wann wir denn mal Kaffee trinken und ob wir zu einer bestimmten Veranstaltung zusammen gehen wollen im September. Klar schrieb ich, vielleicht nächste Woche Kaffee trinken,er soll mir sagen, wann er Zeit hat und wir können zusammen gern auf die Veranstaltung gehen. Nun hat er sich nicht mehr gemeldet.
Genau diese Situation ist es, die mich depressiv macht und ich so nicht mehr wollte. Habe ich was falsch gemacht, signalisiere ich wieder zu großes Interesse und stoße ihn damit ab? Das wollte ich doch gar nicht, ich dachte, als "Freunde" würde es jetzt anders laufen, er wollte die Freundschaft doch. Möchte auch klarstellen, dass ich keine Spielchen mit ihm spiele. Das canceln unserer Affäre war für mich das einzige Gefühl, hier einigermaßen heil rauskommen zu können. Als Skorpion hätte er sich sicher irgendwann entschieden, aber ich will mich doch nicht freiwillig vor seine Füße legen. Da habe ich auch eine Menge Stolz. Trotzdem hätte ich mich einfach gefreut, wenn wir den Kontakt halten, denn erstens weiß man nie und zweitens könnte ich ihn dann auch auf eine andere Art besser kennenlernen. Das waren meine Gedanken, als ich ans Kaffeetrinken gedacht habe. Und nun warte ich wieder (. Hatte schon überlegt, einfach mit zwei Kaffee zu ihm ins Büro zu gehen, nächste Woche, das ganze aber wieder verworfen.
Will ihn so gerne aus meinem Kopf bekommen, und erst recht aus meinem Herz, aber glaube nicht mehr daran. Je länger ich nichts von ihm höre, um so schlimmer steht es um mich. Weiß einer, was ich tun kann?? Gehen Skorpione in einer guten Partnerschaft fremd?? Die beiden sind erst seit 1 Jahr zusammen, leben auch zusammen und trotzdem will er mich?? Klärt einen Fisch mit Aszendent Löwe bitte, bitte auf...

Mehr lesen

I
irmina_11900895
20.08.07 um 9:34

Aber..
...er hätte es doch dabei bewenden lassen können? Habe und hatte das Gefühl, dass es eine Möglichkeit bleiben soll, weiter in Kontakt zu stehen, kann das auch sein? Die Freundschaftsnummer braucht so wirklich nicht sein, da er seiner Freundin auch davon nichts erzählen wird.
Erkläre mir, wie es der tiefempfindende Skorpion eigentlich sonst mit der Treue hält. Die beiden Skorpione, mit denen ich bislang eine Beziehung führte, waren definitiv treu und wir sind sehr in der Beziehung aufgegangen. Wie kommt das hier?

Gefällt mir

S
shari_12835519
20.08.07 um 17:37

Also...
...ich bin ja Skorpionin und wenn ich das Gefühl habe das Opfer meiner Begierde hat durchschaut, dass ich mehr für ihn empfinde, er aber nicht zu Potte kommt, dann erkläre ich ihm auch was für ein wundervoller Freund er für mich ist. Ich denke, dass hat was mit Stolz zu tun. Ich möchte auf keinen Fall mein Gesicht verlieren und zugeben, dass da mehr ist. Außerdem kann man an der Reaktion des anderen dann sehen, ob da vielleicht doch Interesse ist.

Hier in dem Fall sieht es allerdings nicht so gut aus. Ich frage mich langsam,was mit den Männern los ist. Ich würde Dir raten erstmal abzuwarten und versuchen ihn aus dem Kopf zu kriegen. Er wird sich garantiert wieder melden. Ihr werdet Euch auch bestimmt noch einige Male treffen, aber er hat nun mal eine Freundin. Schon Dein Herz und versuche die Hoffnung aufzugeben. Vielleicht regelt es sich dann ganz von alleine.

Viel Glück,

Flipsi

Gefällt mir

I
irmina_11900895
20.08.07 um 20:18
In Antwort auf shari_12835519

Also...
...ich bin ja Skorpionin und wenn ich das Gefühl habe das Opfer meiner Begierde hat durchschaut, dass ich mehr für ihn empfinde, er aber nicht zu Potte kommt, dann erkläre ich ihm auch was für ein wundervoller Freund er für mich ist. Ich denke, dass hat was mit Stolz zu tun. Ich möchte auf keinen Fall mein Gesicht verlieren und zugeben, dass da mehr ist. Außerdem kann man an der Reaktion des anderen dann sehen, ob da vielleicht doch Interesse ist.

Hier in dem Fall sieht es allerdings nicht so gut aus. Ich frage mich langsam,was mit den Männern los ist. Ich würde Dir raten erstmal abzuwarten und versuchen ihn aus dem Kopf zu kriegen. Er wird sich garantiert wieder melden. Ihr werdet Euch auch bestimmt noch einige Male treffen, aber er hat nun mal eine Freundin. Schon Dein Herz und versuche die Hoffnung aufzugeben. Vielleicht regelt es sich dann ganz von alleine.

Viel Glück,

Flipsi

Danke euch beiden..
...ich habe beschlossen, was auch immer passiert, nicht zu reagieren und auch nicht zu agieren. Habe eben auch einen großen Stolz. Zur Zeit möchte ich auch definitiv keine Beziehung, dass weiß er auch, da ich gerade von meinem Mann getrennt bin und dies abschließen will. Er ist aber gerade geschieden, zahlt Unterhalt für 2 Kinder und ist auch u.a. mit seiner Freundin zusammengezogen, da er sich so die größere Wohnung leisten kann und sie ja eigentlich auch zusammenpassen würden. Sieht er mich, will er aber immer bei mir sein-verstehen tut er das selbst nicht, er hat aber schon Gefühle, das glaube ich ihm auch. Liebe ist es sicherlich nicht und ich glaube, dass ein Skorpion auch viel mit dem Kopf bei der Sache ist. Der Zeitpunkt ist definitv nicht der richtige, weder für ihn noch für mich. Ehrlich gesagt bin ich auch froh, nicht seine Freundin zu sein, ich weiß wenigstens, woran ich bin.Der Skorpion ist ein tolles Sternzeichen, mit einer genialen Ausstrahlung, ich bin aber mehr als geschädigt momentan. Möchte halt mich nicht immer nur mit dem anderen und seinen Gedanken auseinandersetzen, sondern wünsche mir das sehr umgekehrt.
Und das gelingt dem Skorpion trotz seiner Tiefgründigkeit eben nicht ganz so gut. Er kann halt nicht über seinen Schatten springen und sich auch mal hintenanstellen.
Dies bräuchte ich aber mal...
nun denn, mal schauen, was die Zukunft bringt...)

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
J
juna_11969269
20.08.07 um 20:47
In Antwort auf irmina_11900895

Danke euch beiden..
...ich habe beschlossen, was auch immer passiert, nicht zu reagieren und auch nicht zu agieren. Habe eben auch einen großen Stolz. Zur Zeit möchte ich auch definitiv keine Beziehung, dass weiß er auch, da ich gerade von meinem Mann getrennt bin und dies abschließen will. Er ist aber gerade geschieden, zahlt Unterhalt für 2 Kinder und ist auch u.a. mit seiner Freundin zusammengezogen, da er sich so die größere Wohnung leisten kann und sie ja eigentlich auch zusammenpassen würden. Sieht er mich, will er aber immer bei mir sein-verstehen tut er das selbst nicht, er hat aber schon Gefühle, das glaube ich ihm auch. Liebe ist es sicherlich nicht und ich glaube, dass ein Skorpion auch viel mit dem Kopf bei der Sache ist. Der Zeitpunkt ist definitv nicht der richtige, weder für ihn noch für mich. Ehrlich gesagt bin ich auch froh, nicht seine Freundin zu sein, ich weiß wenigstens, woran ich bin.Der Skorpion ist ein tolles Sternzeichen, mit einer genialen Ausstrahlung, ich bin aber mehr als geschädigt momentan. Möchte halt mich nicht immer nur mit dem anderen und seinen Gedanken auseinandersetzen, sondern wünsche mir das sehr umgekehrt.
Und das gelingt dem Skorpion trotz seiner Tiefgründigkeit eben nicht ganz so gut. Er kann halt nicht über seinen Schatten springen und sich auch mal hintenanstellen.
Dies bräuchte ich aber mal...
nun denn, mal schauen, was die Zukunft bringt...)

Hallo!!Brauche eure Hilfe..in
bezug auf meinen EX...skorpion..
bitte

Gefällt mir

I
irmina_11900895
20.08.07 um 20:54
In Antwort auf juna_11969269

Hallo!!Brauche eure Hilfe..in
bezug auf meinen EX...skorpion..
bitte

Was..
..ist denn passiert??

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige